AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 2147 von 2204
neuester Beitrag: 29.02.24 02:02
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 55083
neuester Beitrag: 29.02.24 02:02 von: Roothom Leser gesamt: 15444939
davon Heute: 1821
bewertet mit 119 Sternen

Seite: 1 | ... | 2145 | 2146 |
| 2148 | 2149 | ... | 2204   

28.11.23 17:36

3540 Postings, 1008 Tage Bauchlauscher"Viele arme, hoffende Ape-Haushalte ..

Viele arme, hoffende Ape-Haushalte hat er regelrecht ruiniert. Meine Meinung.

Liebes Spottdrossel,
wie hat er denn das geschafft? Würde mich jetzt einmal interessieren, wie du auf diese steile These kommst.

Ich selbst meine ja, dass jeder der sich nicht mit einem Sparplan sondern mit "Börsencasino" beschäftigt, schon das entsprechende Kleingeld über hat.
Oder hast du da anderslautende Quelle und nicht nur ein "Gefühl"?
 

28.11.23 17:57
1

3540 Postings, 1008 Tage BauchlauscherBruchbude

ja wenn ich ein Investment selbst als Buchbude bezeichnen würde, ja dann bleibt ja nur eine Konsequenz.

Dies wäre dann einmal eine Aufforderung zur Handlung und keine Sorge, ich kaufe die 5 Aktien schon auf.

Vielleicht wäre es ja einmal sinnvoll, Nachrichten zu einem Spieleeinzelhändler in dem dafür vorgesehenen Forum zu veröffentlichen? Und nicht die ganze Zeit bei einer "Bruchbude" zu verschwenden?
Hycroft ist übrigens immer noch 2 Tage vor Ablauf der 14 Tage deutlich besser als nach dem RS. Von National Cinemedia (NCMI) ganz zu schweigen. Da bekommt die Platte so langsam einen Riss, gell?

Und wer hatte noch einmal als erfolgloser Filialmitarbeiter einer nicht mehr existierenden Bank etwas gegen Fischbrötchenverkäufer? Dazu möchte ich nur festhalten, dass diese fleißigen Kollegen uns allen etwas zu Essen produzieren, ohne das ein Aufenthalt an der Küste kein richtiger Urlaub wäre. Ich mag alle Dienstleister in allen Branchen.
Und nur, damit ihr euch keine Sorgen um mich, einen "armen" Kinoliebhaber, machen müsst - es gibt noch ganz viele andere Aktien, wo man mal schnell Frischgeld organisieren kann.
:-)

Und dazu jetzt noch Thailand mit einer weiteren Untersuchung der illegalen Aktivitäten. Hach, das doch toll, oder?  

28.11.23 18:48

233 Postings, 136 Tage SpottdrosselEs

sollten die AMC-Pushereien hier mit sofortiger Wirkung eingestellt werden; Pusher sollten nicht noch andere in den eigenen AMC-Sumpf hinablocken.

Meine Meinung und Handlungsempfehlung :)  

28.11.23 18:55
1

2990 Postings, 2514 Tage Hans R.AMC Distribution Aussichten

Ja also, ne?

Gerade angefangen zum Ende des Jahres, und mit Taylor (incl. China) ca. 300 Millionen USD Boxoffice, Beyonce incoming ...

Fürs nächste Jahr schon weitere (7?) Musicacts, und Telefon klingelt (Interessenten die ihren Conten per AMC Distri gerne in den Kinos sehen würden).

Soweit ja schwarz auf weiß

---------------------------

Was mit weiteren Distributionen? AMCBiggumms sprach es an.

Es gibt ja ausser den etablierten Studioe (die auch bisher ein quasie Monopol auf Distribution hatten) noch andere Content Creator.

Und nicht alle die ihren Content bisher über die etablierten Monopolisten verteilen ließen werden glücklich gewesen sein (Taylor war es z.B. nicht).

- Preisgestaltung

- Zeitpunkt und Rahmen der Ausstrahlung

- Verbreitung (in welchen Kinos, wie lange, in welchen Ländern)

--------------------------

Nun, einen Regisseur mit Film ohne Distri Partner kennen wir ja, Copolla.

Also: Wenn AMC nicht nur alle ein bis zwei Monate einen Musicact "verteilt", sondern demnächst auch den einen oder anderen Film?

---------------

Sowieso z.B. zur Verwertung von Streamingdienst Filmen (Netflix, Apple, Amazon, ...) die alle über AMC Distribution laufen könnten (nicht müssen natürlich).

Vielleicht kann AMC Distribution sich sehr attraktiv zeigen für alle diese Streaminggiganten.

Reibungslos ohne Verhandlungen mit zig Kinoketten, alles zentral über ein Portal.

--------------------

 

28.11.23 18:58

319 Postings, 1046 Tage Better_be_green@Spottdrossel

Das Gleiche gilt für Basher!!!
Bei den Preisen braucht Ihr niemand aus der Aktie locken oder zu einem Short animieren auf Grund der ach so misslichen Lage mit dem schrecklichen CEO.
Denn dann werden aus Buchverlusten reale Verluste.  

28.11.23 19:15

554 Postings, 364 Tage Schubbiaschwili"Das Gleiche gilt für Basher!"

Wir sind ziemlich nah am All-Time-Low, das EK ist immer noch negativ, und das beste Quartal (nach Umsatz) aller Zeiten hat gerade einmal zu einer schwarzen 0 geführt... - "It's 106 miles to Chicago, we've got a full tank of gas, half a pack of cigarettes, it's dark and we're wearing sunglasses."  

28.11.23 19:18

233 Postings, 136 Tage SpottdrosselDie Basher

hatten allerdings recht, das muss man in aller Deutlichkeit sagen.
 

28.11.23 19:19

2990 Postings, 2514 Tage Hans R.Kid R : "One Hit Wonder"

Zitat :

"
Der Trend geht ja schon lange zum "One Hit Wonder", was sprichwörtlich unserer Wegwerfgesellschaft entspricht.
"

Was für geistreiche Kommentare.

One Hit Wonder gibt es schon dehr lange, und sie waren damals schon nicht selten.

https://popkultur.de/die-besten-one-hit-wonder-der-70er-jahre/

- Knock On Wood Amii Stewart

- Born to Be Alive Patrick Hernandez

- Ring My Bell Anita Ward

---------------------

Andere Jahrgänge:

- Soft Cell – Tainted Love (1981)

- Fool’s Garden – Lemon Tree (1995)

- Los del Rio – La Macarena (1995)

- Rapper’s Delight Sugarhill Gang

- Venus Shocking Blue

---------------------------

https://popkultur.de/one-hit-wonder/

-------------------

Und wer erinnert sich nicht an DAS One Hit Wonder schlechthin?

https://www.classicpopmag.com/2017/03/...ea-donna-uptown-top-ranking/

-----------------------

Fazit:

Was bitte? Trend? Gibt es schon ewig.
Und ist doch gut wenn man nicht immer nur die selben 3 Dutzend Bands/SängerInnen hören muß.

Wo ist dein Problem, und was hat das mit AMC zu tun?

AMC könnte ja eine Zusammenstellung der besten One Hit Wonder aus vier Jahrzehnten zeigen?

Das wäre dann sicher auch wieder schlecht.


OK - Verstanden.  

28.11.23 19:20
1

2990 Postings, 2514 Tage Hans R.@Bauchi

Zitat:

"
das EK ist immer noch negativ,
"

Sieh es doch endlich ein Bauchlauscher.  

28.11.23 19:29

2990 Postings, 2514 Tage Hans R."schwarze Null"

Zitat:

"
und das beste Quartal (nach Umsatz) aller Zeiten hat gerade einmal zu einer schwarzen 0 geführt... -
"

Missachten tut man bei solcherlei Aussagen aber gern, dass:

- AMC viele kleine und Mittlere Verbesserungen einführte, die sich bei volleren Kinos erst richtig Zeigen (Popcorn, Merchandize und Co.)

- AMC erst angefangen hat als Distributon Anbieter

- Filme nach Corona und Streiks nun erstmal wieder anlaufen

--------------

Für AMC ist es nach der Umwandlung/Verbesserung/Transformation (die ja noch in Gange ist) der Anfang neuer Einnahme Kanäle.


Jetzt ist nach Start der AMC Distribution gerade einmal Taylor Swift in den Kinos gewesen, und schon schreibt man wieder: Es reicht nicht.

Kann sein dass Taylor nicht reicht. Aber es kommt ja mehr, und regelmäßig.

Und alle Verbesserungen der Zuschauerzahlen bringen um so mehr durch verbesserte Food und Merchandize Angebot.

Ich würde ja anstatt auf toten Gäulen zu reiten ersteinmal abwarten wie sich die Transformation auf die späteren Umsätz auswirkt.
 

28.11.23 19:48

554 Postings, 364 Tage SchubbiaschwiliMissverstandene Sprichworte, Teil 753

"Ich würde ja anstatt auf toten Gäulen zu reiten ersteinmal abwarten (...)" - Ja, so ging das glaub' ich...  

28.11.23 20:36

3540 Postings, 1008 Tage BauchlauscherHans R

oh wo du es jetzt mir so deutlich gesagt hast, dass das EK negativ ist, ja dann muss ich jetzt ganz genau was machen?

Habe ich nicht kapiert. Und weil ich ja ein kluger Ex-Fischbrötchenverkäufer war, halte ich eben meine Aktien an AMC weiter.
Ich weiß es eben nicht besser. :-D

Ach was, ich kaufe sogar noch zu. Dann gehören mir mindestens ein paar geile Liegesessel aus der Insolvenzmasse, mit denen ich mir mein eigenes Kino aufbauen werde.

Kino wird ja weiterleben, habe ich mal wo gelesen. Aber in mein Kino kommen keine selbstgerechten und publikumsunfähige Schreihälse mit Hundeflöhe rein.
Nein, nur REICHE, wo sich einen Kinobesuch leisten können.

Danke nochmals. Habe jetzt was verkauft.

 

28.11.23 20:55
1

554 Postings, 364 Tage SchubbiaschwiliAch ja, FK und EK

"Dann gehören mir mindestens ein paar geile Liegesessel aus der Insolvenzmasse (...)"
Im Falle einer Insolvenz werden erst die Schuldner bedient (das sind die, die das FK geben), und dann erst die Eigentümer - In diesem Fall die Aktionäre. Solltest du also ein paar Liegesessel wollen, dann würde ich dir empfehlen, ein paar Anleihen zu kaufen - Sind aktuell auch günstig, aus Gründen... - Also weil alle Anleger ja schweineblöd sind (mit Ausnahme der Äffchen natürlich) bekommt man 100 Euro Schulden für etwas mehr als die Hälfte - Wie bereits erwähnt: Weil da niemand Ahnung hat. Übrigens sieht man da bei AMC auch steigende Kurse - Könnte aber auch Pull-to-Par sein.
Hier der Link zu steigenden Kursen bei AMC:
https://www.onvista.de/anleihen/...ER-HLDG-17-26-Anleihe-US00165CAB00  

28.11.23 20:58

2990 Postings, 2514 Tage Hans R.Ex-Fischbrötchenverkäufer

Tip:

Lieber keinen Eierlikör zum Fisch!

Aber zu Popcorn würde Eierlikör passen denke ich.

-------------

Was mich zum nächsten zu erwartenden genialen Adam Schachzug bringt:

- Eierlikör in AMC Kinos mit Premium Popcorn in eigener Schokoladentasse gereicht.

WIR WERDEN REICH (oder dick)  

28.11.23 21:16

554 Postings, 364 Tage SchubbiaschwiliEierlikör

... kommt über gutes Vanilleeis, und dann Backkakao (also 100% Kakao und nicht diese gezuckertes Zeug, mit dem man diese Plörre mit Milch anrührt) drüberstreuen - Lecker.
Alternativ kann man über gutes Vanilleeis auch ein wenig Karamellsoße geben: Zucker, ein paar Tropfen Wasser und eine Prise Salz karamellisieren, dann ein Schuss Sahne dazu und einmal kurz aufkochen - Tipp: Die Pfanne oder den Topf gleich mit Wasser füllen und auf dem Herd bei schwacher Hitze stehen lassen (das Wasser muss nicht kochen, aber köcheln) - Das macht den Abwasch einfacher - Wenn das Karamell einmal richtig dunkel und dann kalt wird, bekommt man das nie mehr ohne schweres Gerät aus dem Hobbykeller sauber.  

28.11.23 21:35

3540 Postings, 1008 Tage BauchlauscherEierlikör im Kino

Na das wäre doch ein toller Schachzug, nach der Rochade, u nicht nur die ältere vermögende Gesellschaft in die Kinos zu ziehen.
Ein alter Schinken würde die Kinosessel voll machen.

Zudem würde noch ein Darmstädter jeden Tag dioe Vorräte aufbrauchen. Wohlgemerkt ein sehr wohlhabender, da Akitenprofi, Darmstädter.

Eierlikör wird das nächste Puzzleteil werden.

Quatsch, das übernächste. Thailand ist mit dem Verbot von Leerverkäufen ja schneller gewesen.
 

28.11.23 21:41

892 Postings, 1037 Tage SeewölfinOb Eierlikör

über All-Time-Low Kurse hinweghilft, wage ich zu bezweifeln.

 

28.11.23 21:49

3540 Postings, 1008 Tage BauchlauscherSeewölfin

ihre Prognosen.... sind wie Würfeln ohne Becher.
Die gute Hycroft ist ja erneut im Plus. Muss wohl echt ne miese Gegend dort sein. Vielleicht kaufen ja nur irgendwelche Menschenverachter diese Aktie in der Hoffnung, auf ertragslosem Boden günstig ne Bleibe zu bauen. Natürlich auf Pump, weil alle sehr arm sind.

Eierlikör hilft immer!

Übermorgen sind 14 Tage rum. Ich freue mich auf deinen Kommentar!  

28.11.23 22:02

4131 Postings, 1771 Tage LucasMaat@Hans R

Hans R.: Kid R : "One Hit Wonder"       #53659

Danke für den Link:)
Weckt Erinnerungen !
Und ich habe "heimlich" gehofft, es wird Taylors Konzertfilm auch in China gezeigt:)
AA hat ja nach dem Ausscheiden von Wanda davon gesprochen: "Man bleibt in Verbindung" -sinngemäß
 

28.11.23 22:14

7256 Postings, 1801 Tage Roothom@bauchlauscher

"Dann gehören mir mindestens ein paar geile Liegesessel aus der Insolvenzmasse, mit denen ich mir mein eigenes Kino aufbauen werde."

Das ist ein Trugschluss, weil das EK nämlich negativ ist...

 

28.11.23 22:18

554 Postings, 364 Tage Schubbiaschwili"Ein alter Schinken (...)"

Tatsächlich gab es hier vor - Ach, da war ich jung... - mal im Kino um die Ecke so Hollywood-Classics, und ich war dann auch ein paar mal da - Unter anderem gab es einen Film über die Gebrüder Blues ( https://www.youtube.com/watch?v=FTWH1Fdkjow ), und es gibt hier um die Ecke (in Lich - da kommt da Bier her) auch den 'Traumstern' - Da hab' ich das erste mal "The Big Lebowski" und ein paar Meisterwerke  von Allan Stewart Konigsberg gesehen (Oh, war ich jung...) - Aber: Alte Schinken? Ich bin ein großer Fan von Film Noir - Das sind keine alten Schinken - The Big Sleep (der nicht aus versehen so ähnlich heißt...) - Einer der besten 3 Film-Noirs... Boogie, Lauren Bacall,.... - Das sind keine 'alten Schinken', das ist Kino, wer das nicht mag, hat's wohl nicht verstanden.  

28.11.23 22:21

4131 Postings, 1771 Tage LucasMaat@Bauchlauscher

28.11.23 22:24
1

2990 Postings, 2514 Tage Hans R.Lucas: One Hit Wonder

Was ich ja sehr häufig bei mir sehe "höre" ist, dass so bekannte One Hit Wonder Liedchen ja meist noch ein Album haben welches mir dann entgegen der Öffentlichkeit gefällt.

So war das bei SoftCell. Es gibt ja noch mehr Liedchen auf dem Album.

---------------------

Wie ich da jetzt gerade darauf komme?

Ich gab Althea & Donna auch mal eine Chance und hörte da einiges Liedchen von ihrem 1978 er Album und bin von dem einen oder anderen echt begeistert.

Toller instrumentaler Sound, keine aufdringlichen Stimmen, echt zum chillen ...

- No More Fighting (Remastered 2001)

- Jah Rastafari (Remastered 2001)

- Make A Truce (Remastered 2001)

und bestimmt noch mehr Gefälliges.

Da versteht man wieder nicht dass da nicht mehr in die Charts kam ?!  

29.11.23 11:13

892 Postings, 1037 Tage Seewölfin@Bauchlauscher

Meinen Kommentar zu Hycroft habe ich vorgestern bereits abgegeben.

„Hycroft hat sich, anders als von mir prognostiziert, nach den RS sogar leicht über dem Zuvor massiv gen Süden abgerauschten  Kurs  gehalten.
Die Shorter scheinen das Interesse verloren zu haben, frei nach dem Motto: schäbig, einen nahezu toten Gaul weiter zu reiten.
Dürfte mMn  langfristig eine Fehlinvestition für AMC zu bleiben, mit einem Rest(Mahn))wert in den Büchern. Daher steht erstmal wohl nicht zu befürchten, dass AA in weitere Minen investiert. Wobei ihm auch dies zuzutrauen bzw.nicht absolut auszuschließen ist.

Nur meine Meinung“

Erzähl Du unseren Neuankömmlingen lieber mal zu  welchem Kurs AA in die Pleitemine investiert hat …und wo der Kurs RS bereinigt heute liegt.
Überschlägig komme ich  auf  80 Prozent Verlust.
Angesichts dessen ist Dein gestriges Tagesplus in homöopathischer Größenordnung reine Augenwischerei.  

29.11.23 12:31

554 Postings, 364 Tage SchubbiaschwiliLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 04.12.23 12:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

Seite: 1 | ... | 2145 | 2146 |
| 2148 | 2149 | ... | 2204   
   Antwort einfügen - nach oben