SunHydrogen

Seite 1 von 186
neuester Beitrag: 22.04.21 18:34
eröffnet am: 17.06.20 08:18 von: LupenRainer_. Anzahl Beiträge: 4639
neuester Beitrag: 22.04.21 18:34 von: Schackelster. Leser gesamt: 655297
davon Heute: 272
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
184 | 185 | 186 | 186   

17.06.20 08:18
10

1637 Postings, 651 Tage LupenRainer_HättRi.SunHydrogen


Neuer Name, neues Glück.
Nach der rasanten Rallye der letzten Tage, dem neuen Namen und der Konsolidierung gestern wird es Zeit für einen neuen Thread.

Die neue Webseite ist auch zugänglich: https://sunhydrogen.com/

Hoffen wir auf nachhaltiges Wachstum mit der revolutionären Idee von SunHydrogen.
Das Beste ist ja noch in der Pipeline: Gen-2.

Allen Investierten viel Glück!
Moderation
Zeitpunkt: 06.07.20 11:20
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Sonstiges

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
184 | 185 | 186 | 186   
4613 Postings ausgeblendet.

20.04.21 22:37
1

228 Postings, 150 Tage TAATPete

War bestimmt hundekarl und Reecco:)))))))))) Haben sich den Deal geteilt ;-)  

21.04.21 14:09

1672 Postings, 1340 Tage Kursverlauf_Einen kurzen Anstieg an die Downtrendlinie

bei 0,10 wäre denkbar, aber mittelfristig dürfte es weiter abbröckeln.
Sorry den Investierten für den Pessimissmus  

21.04.21 14:35
1

1637 Postings, 651 Tage LupenRainer_HättRi.hier stehen news

Anfang Q2 an, also ist es ziemlich mühselig über den Kursverlauf zu sprechen, ohne News.
Wenn die News gut bis sehr gut sind, sind deine abbröckelnden 10 Cent Geschichte.  

21.04.21 16:16

41 Postings, 183 Tage börseneu1Ich

kann Rot nicht mehr sehen und die Eimer auch nicht. LOL

Mich würde es jetzt nicht mehr wundern , wenn sich der Kurs  sich  noch mal halbieren würde.  

21.04.21 16:18

41 Postings, 183 Tage börseneu1..

wenn sich der Kurs nochmal halbieren würde  

21.04.21 16:50
9

1637 Postings, 651 Tage LupenRainer_HättRi.ich hab Tim & Kim geschrieben

dass auf dem nächsten Bild von Gen1 ein grüner Eimer auftauchen sollte ... passend zur zukünftigen Kursfarbe

 
Angehängte Grafik:
gruen.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
gruen.jpg

21.04.21 17:23
2

41 Postings, 183 Tage börseneu1DANKE

schaut viel besser aus !

 

21.04.21 17:49
1

63 Postings, 835 Tage Zabatta@Lupe "Deine Nachricht an Tim und Kim"...

ist eine tolle Idee und der grüne Eimer sieht doch gleich viel freundlicher aus.
Jede Wette, dass jetzt gleich wieder unsere 2 "Guerilla-Basher" lospoltern werden. :-)  

21.04.21 18:12

228 Postings, 150 Tage TAATUnd wenn der Kurs...

sich halbiert.... aber dann...         ist mein Depot online und ich lege nach ;-)  

21.04.21 18:18
1
kaum grüner Eimer, schon grüne Kurse  ...
 

21.04.21 18:29

6 Postings, 283 Tage Belu09News?!

Gibts News oder wieso wird?s so grün???
 

21.04.21 18:36

41 Postings, 183 Tage börseneu1warum nicht ?

nee keine News

irgendwann steigt es halt mal etwas  , nach  sehr heftigen Verlusten  

21.04.21 18:41

41 Postings, 183 Tage börseneu1bei News

steigt es um 50 - 100 %  oder es fällt  um 50 - 100 % bei solch einer Aktie . LOL  

21.04.21 19:35

3 Postings, 2 Tage fbo|229331432Earth Day

morgen ist Earth Day -

eventluell rechnet man auf oder Morgen mit Neuigkeiten.

Dafür spräche der große Kauf gestern.
Vielleicht jemand von Schmidt? ;-)

 

21.04.21 19:38
2

71 Postings, 60 Tage Tradi64Chartbild

Hallo Leute, konnte mich jetzt tagelang nicht einloggen - ständig kam Fehler 500 (interner Serverfehler) Der Techniker von Finanztrends war sehr kompetent, hat sofort zurück gerufen (was heut zu Tage auch nicht normal ist) und mein Problem behoben. So - charttechnisch haben wir die 0,08€ zurück erobert. Nach 12!!! roten Kerzen eine normale Gegenreaktion! Hatte jetzt eigentlich mit dem Test der 0,06€ gerechnet. Die nächsten Tage werden zeigen ob es nachhaltig ist. Für heut sieht's erst mal gut aus, aber wie gesagt - technische Gegenreaktion!  

21.04.21 19:44

3 Postings, 2 Tage fbo|229331432neu hier

offtopic

ich bin neu hier. hallo.

Frage: wie kann ich meinen Namen bearbeiten? ist ja furchtbar :)

 

21.04.21 20:33

413 Postings, 1213 Tage OlliBM2007fbo

Du bist neu hier....Dich kenne ich doch aus einem anderem Forum.  Warst mir da aber positiv aufgefallen.  Willkommen im Haifischbecken.  

21.04.21 20:48
1

289 Postings, 4176 Tage MrMacGyver@Olli:

Er hat sich heute registriert...von daher.

Das wird ein durchnummerierter Standardname sein, wenn man selber nichts auswählt.  

21.04.21 20:53

3 Postings, 2 Tage fbo|229331432Nickname

ok. schade.

kann ich das noch ändern oder muss ich mich neu registrieren?

lg, Tertinator

 

21.04.21 21:19

289 Postings, 4176 Tage MrMacGyverOben wurde doch schon ein Link gepostet.

Ist nur die Frage bei welchem Forum du dich angemeldet hast. Bei Ariva oder einem anderen?  

22.04.21 14:12
2

8 Postings, 8 Tage RichterkeinHenkerEs ist zu hoffen, dass SH dem Krol-Team vom HZB

zwei Jahrzehnte voraus ist.

Bericht vom 06.07.2020 https://www.helmholtz.de/energie/...chen-blaettern-und-metallpulvern/

Roel van de Krol (Professor für Chemie und Leiter des Instituts für Solare Brennstoffe am Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB)

?Noch sind die Materialsysteme nicht stabil und leistungsfähig genug, um in der Praxis eingesetzt zu werden?, sagt van de Krol. Gemeinsam mit seinem Team konnte er die Effizienz der Technologie bereits steigern. Mittlerweile können die Forscher ein Äquivalent von knapp acht Prozent der eingehenden Sonnenenergie in Wasserstoff umwandeln. ?Damit kommen wir in den Bereich, wo der Einsatz in größerem Maßstab wirtschaftlich interessant wird?, so der Institutsleiter. ?Diesen Schritt gehen wir nun.?

Ein Demonstrationsmodul mit einer Photovoltaikfläche von 50 Quadratzentimetern ist derzeit im Einsatz. Mit der Größe wachsen bislang die Probleme: Je höher eine Anlage skaliert wird, desto geringer wird ihr Wirkungsgrad. Weil bei der Elektrolyse mit hohem Druck gearbeitet wird, wachsen mit größeren PV-Flächen auch die Sicherheitsanforderungen. Dies treibt die Kosten nach oben. ?Wenn wir 2030 erste Pilotanlagen erfolgreich betreiben?, so van de Krol, ?und ein Jahrzehnt später Wasserstoff auf diesem Weg in großem Stil produzieren, ist das ein enormer Fortschritt.?  

22.04.21 18:23

1603 Postings, 1314 Tage ScoobBiden ruft zur virtuellen Klimakonferenz

Ob das Auswirkungen auf den Kurs hat?

Mal sehen... so in 1 oder 5 Jahren....  

22.04.21 18:34

1589 Postings, 366 Tage Schackelsternimmer die Ruhe bewahren, kommt eh anders

bald ist das Schauspiel  oder Trauerspiel vorbei....

nur meine Meinung und weiter nix  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
184 | 185 | 186 | 186   
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: HonestMeyer, hundekarl, Meli 2, michelangelo321, Reecco, sezai

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln