Astrologie und Zeitgeist

Seite 9 von 141
neuester Beitrag: 26.07.21 14:07
eröffnet am: 22.01.19 15:55 von: Jupiter11 Anzahl Beiträge: 3506
neuester Beitrag: 26.07.21 14:07 von: Jupiter11 Leser gesamt: 312442
davon Heute: 806
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 141   

20.03.19 23:06

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11versunkene Kulturen&die geistige Herkunft

22.03.19 10:26

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11zu Video#191 Klimawandel

Videos die gelöscht werden haben natürlich eine besondere Bedeutung, nehmen wir an Ihr habt was zu verschweigen, na dann würdet auch Ihr das Video löschen lassen, besonders wenn es sich um Tatsachen handelt. Bald werden wir in Rätsel schreiben müssen um nicht gelöscht zu werden, wenn jemand sich so in der Öffentlichkeit profiliert, wie die Familie der kleinen Greta, dann muss man sich auch der Diskussion stellen, egal ob es angenehm ist oder nicht, das Geld und den Profit, ja sogar den Nobelpreis nimmt man ja auch gerne, obwohl dieser Preis mit Blut und Dynamit gespickt ist und eine freie Seele niemals davon Gebrauch nehmen würde, aber sei es wie es sei, wichtig ist, dass uns durch all die Löschungen bewiesen wird, dass wir mit unseren Vermutungen richtig liegen, daher ist das keine Zensur, sondern ein Eingeständnis," es ist uns sehr unangenehm wenn Ihr erfährt welcher Familie die kleine Greta enstammt".
Ich kann dazu nur sagen, ich glaube wir haben es hier mit einem Wolf im Schafspelz zu tun und mit Kindermissbrauch und vorspielen falscher Tatsachen, vielleicht irre ich mich auch, alles ist möglich, jeder mache sich sein Bild, auch was den Klimawandel betrifft.
Bald wird der CO2 Schwindel auffliegen, aber inzwischen wird man alle Menschen mit 5G verstrahlen, sodass die Menschen mehr mit sich selbst beschäftigt sein werden, als klare Lösungen für das Klima  finden zu wollen, solange eben bis man das Spiel durchschaut.  

22.03.19 20:38

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11BPK zum Klimaschutz

natürlich müssen wir unsere Lebensweise ändern, heisst Umweltschutz und geistige Umstellung auf eine natürliche Lebensweise, der Klimawandel wird meiner Meinung nur als Metapher verwendet um die Menschen vorzubereiten, dass wir kürzer treten müssen. Aber, solange man die Verursacher nicht zur Kasse bittet, ist das ganze meiner Meinung nichts anderes als ein Politikum.
Politik und Wissenschaft arbeiten seid jeher gut zusammen und jetzt wollen sie ihre eigene Unfähigkeit durch eine 180° Wende zudecken und so der Bevölkerung den schwarzen Peter zuschieben, wir sollen uns schuldig fühlen und das Dilemma ausbaden.
Deswegen wirft man den unabdingbaren Klimawandel in die Debatte, ein Zauberwort das uns schockiert und verängstigt, die Wahrheit aber heisst  Umweltversschmutzung, hier wäre eine Schuldzuweisung in Richtung Politik und Wissenschaft schon lange angebracht, anstatt den Konsumenten die Verantwortung für den Klimawandel tragen zu lassen.
Insofern ist es für mich eine Propagandashow auf Kosten der Umwelt und auf Kosten der Masse der Weltbevölkerung, die wahrlich am Klimawandel keine Schuld trifft, auch wenn dieser von Menschenhand verursacht wäre, was er aber zu 99%  nicht ist.
Jetzt wäre es an der Zeit gegen 5G, Elektrosmog, Chemie im Ackerbau, Verschmutzung der Meere, Chaimtrails, Haarp, Cern, Rodung der Urwälder uvm. zu protestieren und um umweltschädigende Produkte zu verbieten .
Das Wassermannzeitalter sagt, zurück zum Urgrund und ein totaler Neubeginn und nicht Globalisierung und globale Zerstörung der Umwelt.
Fragt Euch bitte, wer hat sich denn an der Zerstörung unserer Umwelt bereichert, wer führt dazu Kriege und wer hält die Patente und profitiert davon? dann sind es vielleicht genau jene, die uns jetzt den Klimawandel aufbinden, um uns von ihrer Bereicherung auf Kosten der Umwelt abzu lenken.
 

23.03.19 00:04

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11Uploadfilter Erklärt

23.03.19 00:16

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11banken im Visier der Fed

23.03.19 14:00

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11Wochenvorschau

die wochenvorsschau ist immer nur ein momentum für den beginn und den absichten, mit welchen themen haben wir uns zu beschäftigen, wir haben ein grundstruktur der Zeitqualität durch die äusseren Pla, die von den schnelllaufenden inneren ME bis MA, aufgemischt wird
Ju bis PL geben den Ton an und darauf reagieren die anderen wöchentlich, der MO täglich, heisst SA/PL , aber auch NE und JU ,zeigen uns das Problem an, ev den Crash, gegen den wir jetzt seid einem Jahr bis 2020 hinein anstehen bzw ankämpfen, die schnelleren Pla stehen immer in Beziehung dazu, sie reagiern darauf und zwar auf unser mentales Verhalten, emotionell der MO und das täglich, heisst die schnellläufer veranlassen uns zur reaktion, wenn man eine Affinität zum Kernproblem hat.
Wir sehen die Macht durch SA/PL im Zenit drohnen, einer sehr dominanten Stellung und die selbstauferlegten Hürdern sind gross, weil SA das 10.Haus beherrscht, aber und jetzt kommt es, in Konj mit den abstg Mondknoten(MK-) und der MK ist stringent, denn kann man nicht abstellen oder wegmanipulieren, daher, kommt es nicht zu Einsicht und freiwilligen Verzicht, ist der Sturz von hohen Ross vorprogrammiert, damit verbunden wäre die Pleite aller Erdenbürger und um dies zu verhindern gibt es jetzt die schon genannten Umstellungen und Reformen im Hintergrund und auch der Brexit hat damit zu tun, weil ein Teil dieser Macht dort Ihren Sitz hat und GB in Wahrheit sich auf das sichere Ufer retten will, insofern haben wir es jetzt mit mehreren Strömungen zu tun, wobei eine Verlagerung nach China ein Option darstellt, was aber an den Ursachen der Crashsituation nichts verändert, denn die Menschen der Welt wären blöd, weiterhin eine Schuldenlast zu tragen, die sie nicht verursacht haben, daher steht 21/22 die Revolution an, falls es nicht zu einer Entschuldung kommt, in so einer Situation muss man grundlegend handeln, sonst hat man mit dem Erregernoch  in Jahrzehnten zu kämpfen,
im radix steht bargeldlosigkeit, soziales geldsystem , was eben im widerspruch zum momentanen machtfaktor steht, denn alles andere würde zur digitalen und unmenschlichen Diktatur führen, daher ist es wichtig dass sich in den nächsten 12 Monaten die Machtverhältnisse zugunsten einer moderenen Demokratie verändern, heisst die Kriminellen siehe Video müssen entfernt werden und da der MK+ im Kre ist, könnte das kollekt.Massenbewusstsein diesen Sturz herbeiführen und deswegen versucht man ja die Völker auseinanderzudividieren um ja an der Macht zu bleiben und die meinungsfreiheit einzusschränken
diese Woche:
beginnt mit einem SO Trig MO+ welches beflügeln könnte, die Frage ist wie der MO am Dienst und Mittw auf das Quadr zu ME/NE regiert eher -, dann kommt gleich daruf die Konj zu JU+ das Trig zu UR+ um Gegen Ende der Woche im Stbk ev im - zu enden
dazu später die Mo Aspekte  
Angehängte Grafik:
woche.gif (verkleinert auf 58%) vergrößern
woche.gif

23.03.19 15:02

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11über Teslas Vitalfrequenzen

23.03.19 17:33
1

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11Multiwellen-Oszillator

23.03.19 18:12

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11Biophontonen Produkte

23.03.19 18:14

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11Biophontonen Produkte

23.03.19 18:28
1

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11Basisdemokratie war nie gewollt

23.03.19 20:44
1

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11Will England eine neue Weltordnung?

24.03.19 12:53
1

5756 Postings, 2032 Tage ElazarEPOS DEI

24.03.19 13:33
2

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11Sehen ohne Augen

24.03.19 14:35
1

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11Lichtnahrung- innere Ernährung

25.03.19 09:55

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11Horoskop und Genetik 1 Teil

könnte es sein,dass unsere DNA-Struktur aus insgesamt 12, ich sag mal geistigen Strängen besteht? die wir finden bzw. uns im Laufe der irdischen Inkarnationen erarbeiten müssen?
und diese restlichen 10 uns als Option zur Verfügung stehen, indem es uns gelingt unserem feinstofflichen Körper zur vollen Fuktion zu entfalten? indem wir sämtlich Aspekte und Spektren der Möglichkeiten des Sonnensystems auf Erden, aber  nicht nur hier, erleben und ins Bewusstsein bringen.
Es ist dabei nicht notwendig alle Lernprozesse selbst zu durchleben, denn Wissen und Informationen werden auch vererbt und eben genetisch weitergegeben, von Seele zu Seele, von Mensch zu Mensch, von Generation zu Generation, was ich auch als das Erleben des Zeitgeites benenne.
Genetik ist nichts anderes als eine Nabelschnur des Wachstum, mit der wir mit dem ganzen Universum verbunden sind und jetzt auf der Erde im Besonderen die Informationen des Sonnensystems aufnehmen und ins Leben umsetzen.
Das Horoskop ist eine Momentaufname des innewohnenden Zeitgeistes, der von jedem einzelnen Menschen hier auf Erden vertreten wird, dazu sind mit unserer DNA sehr stark verbunden und richtig  mit dem Kosmos rings um uns verknotet. So sehen wir im radix unser momentanes Verhältnis im Sonnensystem zum Ganzem und wir arbeiten täglich daran unsere Entwicklung in Richtung solares Wesen voranzutreiben.
Daher sind Kinder und die Weitergabe unseres Wissens und die der eigenen Erfahrungen und zwar gerade deswegen genetisch so wichtig, weil wir nur so alle zusammen das Ziel der Erleuchtung erreichen können, genau das ist es auch der Grund, was die dunklen Kräfte auf Erden verhindern wollen, durch Krieg, Zerstörung und Kinderlosigkeit,  denn in Wahrheit ist jede Abtreibung oder bewusste Verhinderung von Geburten, ein Abschneiden unserer aller gemeinsamer genetischer Lebensschnur.
Sobald wir die Verbindung zum solaren Wesen über die Erfahrungen im Sonnensystem abgeschlossen haben, eröffnet sich uns geistig die ganze Galaxie, in der wer dann als Sonne geboren werden, aber keine Angst, der Weg dorthin ist momentan noch unvorstellbar, aber das ist das Ziel, wenn auch dann immer noch nicht das Endgültige.
Jedes Horoskop ist eine Momentaufnehme eines Zustandes auf Erden im Verhältnis zum Sonnensystem, nicht nur zum Physischen, sondern im besonderm zum geistigen Sonnensystem, daher gibt es auch geistige und weniger geistige Planeten, die zu Inkarnationen den Wesenheiten zur Verfügung stehen, es gibt fast nichts was nicht belebt und beseelt wäre im Universum und im natürlich auch im eigenen Sonnensystem , insofern gibt es zwar ein Vakuum zwischen den Planetenkräften, aber belebt ist auch der leere Raum und die Spähren zwischen den Planeten. So entstehen Quantenfelder aus denen wir Informationen abrufen und uns auch selbst darin wieder abspeichern,  das alles beeinflusst unsere genetische Struktur und unser geistiges Wachstum.
 

25.03.19 10:35

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter115G Widerstand jetzt!

25.03.19 11:42

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11Bayer im Dominoeffekt?

25.03.19 12:05

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11Jesus oder Lucifer und New Age

25.03.19 18:18

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11Uranus im Stier und Umweltverschmutzung

wir erleben die nächsten sieben Jahre mit UR im Stier das,  was sich dann im Großen ab 2250 für rund 170 Jahre auf diesem Planeten abspielen wird, in Form eines ÖKO Sozialismus, mit der vierten UR/MK aufstg. Konjunktion im Wassermann, welche das 4. Haus im WassermannZeitalter Radix öffnet, momentan sind wir noch im 2.Haus Fische und das Hauptthema ist die Sozialisierung des Kapitals bis 2183, jetzt besonders aktuell, da NE als Herr des 2.Haus sich im eigenen Zeichen befindet. Dazu und wie das ganze Zeitalter abläuft, werde ich noch separat berichten.  

25.03.19 19:03

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11Benjamin Fulford News

25.03.19 19:20

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11sexuell misshandelt weltweit

26.03.19 11:45

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11ist EU Satanisch? Art.13 Meinungsdiktatur?

die EU steht für Frieden und Freiheit? dann frage ich mich natürlich, warum die EU von niemanden gewählt wurde, sie ist nicht aus den europ.Völkern herausgewachen, sondern aus sich selbst und auf Vorschlag einiger Lobbyisten aus Banken und Wirtschaft, die dann die Verträge von Maastrich zur Vorlage brachten.
Auf Grund dieser Verträge sind dann später weitere Staaten dem Verbund beigetreten, unter der Verausetzung der Grundlage und Einhaltung der Maastrich Verträge, Ich kann mich noch erinnern wie die eigene Klientel der polit.Parteien in einigen Ländern, propagandamäßig  dazu überzeugt wurden, bedroht  mit einem Untergangszenario des eigenen Landes, falls man nicht der EU beitreten würde, sei mit Arbeisplatzverlust und dem Untergang des eigenen nationalen  Wirtschaftsystems zu rechnen. Ich nenne dies Lobbyistenarbeit der Politiker, die ihr gar nicht aus demokratischerr Sicht zusteht, der eigenen Bevölkerung gegenüber und nur zugunsten der eigenen Performance, ein funktionierentes System zu zerstören und mit Propagandalügen das Stimmvieh zu verunsichern und zu manipulieren. Insofern kann ich den sogenannten grossen Volksparteien in Europa das Privileg ausstellen, seid den letzten 60 Jahren, durch List und Unvermögen, den Untergang Europas und des Abendlandes systematisch vorangetrieben zu haben, das hatte System und jetzt kommen wir in die Phase, wo wir die faulen Früchte und Kopromisse ernten , die totale Verunsicherung, eigentlich das, was man seinerzeit bei der Gründung der EU  schon heraufbesschworen hatte, die fleissigen Menschen in Zentraleuropa zu steuern und zu entmachten, das nennt man Verwässerung, kommt zwar Menscehn mit niedrigen IQ zugute, endet aber letzlich in einer Meinungsdiktatur einer selbsternannten Elite.
Leute Ihr habt Euch alle selbst belogen, dazu  kannich  nur sagen, Vertrauen in die Politiker ist gut, Kontrolle ist aber besser und genau das geschah nie, die letzen 60 Jahre, wer denkt Wählen ist genug, der hat keine Ahnung was es heisst "Geld regiert die Welt".
Erzähle mir einer die Vorteile die er durch die EU bekommen hat, die man nicht einfacher andersherum auch bekommen hätte, ohne dabei den hohen Preis der Mitgefangenschaft zahlen zu müssen, wie irre ist das, wenn Menschen und Völker davon überzeugt werden, ihr müsst Eure Freiheit und Selbstbestimmung opfern um Freiheit und Fremdbestimmung zu bekommen.
OK, ein Ochs im Stall, weiß nichts von Fremdbestimmung, ich sag mal, solange man ihm das Futter nicht wegnimmt, ein Mensch sollte wissen, dass er kein Ochs ist und die EU kein Staat, sonden ein Firmenkonglomerat, welches nichts anderes vor hat, als die Umverteilung von Geld und Macht, von unten nach oben, was viele Menschen arm macht und wenige reich.
Der Fünfstern ist das vereinbarte Zeichen unter dem die NWO durchgezogen wird, dazu wurde auch der Kommunismus missbraucht, wie eben jetzt auch der Kapitalismus missbraucht wird, um die Menschheit innerhalb des Saturnischen = Satanischen zu halten. Das Zeichen des Saturn ist das Hexagramm und dieses steht um eine Stufe höher als das Pentagramm, der 6 Stern hat um einen Schwingungszacke mehr und wenn ihr Euch Fotos vom Satorn anseht, dann seht ihr auf der Polkappe das Pentagramm  in der Atmosphäre, was mit den Energien die auf diesem Planeten wirken zusammenhängt. Saturn ist der Hüter der Schwelle, zwisschen Erde und Himmel und dieses Spiel wird zur Zeit auf diesem Planeten gespielt, mit der Magie der Sterne, das war immer schon so, besonders stark in Atlantis, an dem ging auch Atlantis unter, denn sie verschrieben sich der Magie und Satan.
Heute erreicht unds das Karma aus Atlantis wieder, dfaher verweigere ich jegliche genet.Manipulation, damals hatte man Menschen zu Ochsen gemacht, nur diesmal läuft es nicht unter dem Zeichen Löwe/Krebs, sondern Wassermann/Steinbock, was die Erhöhung der Planetenschwingung mit sich bringt und letztlich die Magie und Rituale unterbindet, die uns in ein neues Atlantis führen würde und glaubt mir, die EU und die NWO bezwegt nichts anderes, als mit der Macht aus der Vergangenheit unsere Zukunft zu manipulieren, insofern ist die EU eine satanisches Gebilde.
 

26.03.19 11:52

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11korrektur

bitte entschuldigt die Rechtschreibfehler, natürlich weiß ich dass man bezweckt  ohne g schreibt  

26.03.19 12:19

4443 Postings, 1742 Tage Jupiter11Hexagramm auf Saturn zu #223

Saturn ist nicht Satan, nur der Missbrauch der saturnischen Kräfte zugunsten des Machterhalt einer Elite oder eines unmenschlichen System, Menschen und Seelen gefangehhalten, nicht nur körperlich sondern auch geistig, siehe Art.13, das alles ist Mißbrauch der saturnischen Kraft der natürlichen Begrenzung, welche die Natur und Materie zusammenhält und die jetzt benutzt und missbraucht werden von einer selbsternannten Elite, um die Menschheit zu manipuliern und zu unterdrücken, auch die Kirche ist Saturn der Fels und jeder Missbrauch in der Kirche ist satanisch und jetzt flüchtet man in Lucifer um auch die uranischen Kräfte zu missbrauchen, nur da bekommen sie jetzt ein Problem, denn um einen geistigen Krieg zu gewinnen, fehlt Ihnen das Herzdenken,  das Streben nach Liebe und  Wahrheit, deswegen werden sie an der eigenen Unfähigkeit zugrunde gehen, denn die wahren Uranier werden jede Lüge aufdecken, die kann man nicht unterdrücken, die haben keine körperliche Bedürfnisse oder seelische Emotionen.  

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 141   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln