Nanorepro startet durch

Seite 1 von 199
neuester Beitrag: 14.04.21 19:18
eröffnet am: 16.01.12 11:47 von: anmelden76 Anzahl Beiträge: 4967
neuester Beitrag: 14.04.21 19:18 von: TobiEE21 Leser gesamt: 671923
davon Heute: 5350
bewertet mit 21 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
197 | 198 | 199 | 199   

16.01.12 11:47
21

500 Postings, 3424 Tage anmelden76Nanorepro startet durch

 Hier ist was am köcheln denke ich.

Aktie ist unter neidrigem Volumen die letzten Monate gefallen ABER seit Tagen legt der Wert enorm stark zu.

Die Aktienblöcke die teilweise gehandelt werden sprechen nicht für Kleinanleger.Letzte Woche sind teilweise Blöcke größer 10.000 Stück gekauft worden ja sogar ein 20000er Blöck wurde aus dem ASK gekauft.

 

Stehen hier NEWS an und Insider decken sich vorher ein?

 

Zumindest hat die Aktie ungeheures Momentum zur Zeit was für weiter steigende Kurse spricht.

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
197 | 198 | 199 | 199   
4941 Postings ausgeblendet.

14.04.21 12:38
1

32 Postings, 106 Tage duempclaudimal

warum nervst du schon wieder hier?

Höre doch bitte auf dich selber und komme erst zurück wenn der Kurs unter 10 ist.

DU bist wirklich eine armselige Kreatur!  

14.04.21 12:41

2785 Postings, 1216 Tage Claudimalauch von euch erwarte ich eine entschuldigung

wenn der kurs diese woche noch unter 10 euro läuft!!  

14.04.21 12:47

7 Postings, 0 Tage TobiEE21Claudimal....

Nicht mehr unter 5? Hast du etwa die Ziele verdoppelt? Jetzt schon nur noch unter 10?

Auch ein Claudimal fängt irgendwann mal an kleinere Brötchen zu backen :D

Und morgen brechen dann die Märkte zusammen. Und übermorgen geht die Welt unter. Ein Teufelskreis.
Wie erträgst du das alles nur? Drogen?

Das würde die offensichtlich starken Nebenwirkungen erklären ;)  

14.04.21 13:10
1

589 Postings, 5085 Tage Charly77#4944 u.a.m.

Wäre man zart besaitet, bekäme man bei dieser Rechtschreibung vermutlich Augenkrebs und bei diesem inhaltsleeren Geschreibsel Magengeschwüre - ganz abgesehen von den nicht eingehaltenen Versprechen des Autors.

Das ist nicht nur in diesem Forum auffällig, und wohl auch deshalb verstießen um die 50 % der Beiträge des Schreibers offensichtlich gegen die Forenregeln und mussten entfernt werden.

Vieles spricht für ein Verliebtsein in sein eigenes Spiegelbild - vielleicht wäre deshalb der Nick "Narziss" angebrachter.

Meine erste und gleichzeitg letzte diesbezügliche Stellungnahme und möglicherweise OT. In dem Fall wäre ich mit einer Löschung natürlich einverstanden ...  

14.04.21 14:36

2785 Postings, 1216 Tage Claudimaluuui 11,30!!

14.04.21 14:40
1

1636 Postings, 3854 Tage sonnenschein2010und schon eingekauft

14.04.21 14:46
1

829 Postings, 2409 Tage time travelerunter 10

ja dann kann ich ja wieder einsteigen......
nachdem wir ja in der wunderschönen übertreibung 20 gesehen habe.

Mein Gott da ich schon ewig dabei bin war das bisdahin ja mega schön, und glaube zwar nicht an die 10 aber da werde ich auch mal wieder ein wenig zu meinen paar Stück die ich noch habe zukaufen.....

und  Claudimal hoffe du sitzt zur Zeit auf dicken short gewinnen (von 20 auf fast 10 runter) würde an deiner Stelle jetzt auch die Gewinne glattstellen ! Denn auch wie die BULLen hier.....kann schnell gehen.
 

14.04.21 14:48

2785 Postings, 1216 Tage Claudimaltagestief 10,96!! ei ei ei.was ist nur los.

die ganze welt testet und es werden millionen test gebraucht und die bude hat 50% verloren seit hoch.  

14.04.21 14:57

1636 Postings, 3854 Tage sonnenschein2010clever Claudimal

genauso ist es und
deshalb wird Nano auch gerade  Order über Order einfahren....

Freue mich schon auf den Tag der Tage ;-)  

14.04.21 15:00

275 Postings, 4167 Tage MrMacGyverPuh,

das ist schon ein heftiger Abverkauf. Mit EK 17,27 etwas schwer anzuschauen...aber ich hab schon ganz andere Buchverluste ausgesessen. Mal sehen, wann ich Mut zum Nachkaufen habe ;)

Ich gehe auch stark von weiteren Meldungen seitens Nanorepro aus. Bei dem aktuellen Bedarf müssten die sich vor Aufträgen kaum retten können. Bin gespannt, was der Spucktest irgendwann noch beitragen kann.  

14.04.21 15:10
1

1636 Postings, 3854 Tage sonnenschein2010guckst Du Claudi 11,40 wieder da

war sogar schon bei 10,60 uiiiiiiii
wie immer im Handel der Gewinn liegt im EK.

 

14.04.21 15:10

32 Postings, 106 Tage duempNachkauf

Ich habe soeben bei 11,44 Euro nachgekauft. Ich denke, dass es bald wieder hoch geht!  

14.04.21 15:24

2785 Postings, 1216 Tage Claudimalich gönne jedem seine gewinne aber hier zu

sagen bald kommen die 30 oder 50 euro ist vollkommen falsch.das wird nicht passieren.es ist einfach logisch da nanorepo nur von corona lebt und kein anderes geschäft hat.die bude war tod mit ihren 14 leuten und stand bei 0,50 cent.corona ist nur eione momentaufnahme.was kommt danach bei nanorepo?
tobeee bitte antworte und hilf mir.  

14.04.21 15:27

2785 Postings, 1216 Tage Claudimalübrigens die kleine erholung grade von tradern von

P.........k ausgelöst.die verkaufen aber grade wieder.  

14.04.21 15:33

172 Postings, 197 Tage GuruPitka#Claudimal Was kommt nach Corona?

Ganz einfache Antworten:

1. Corona begleitet uns weltweit noch sehr lange und nachhaltig und es wird nur eine eingeschränkte Auswahl an Unternehmen geben die den Markt professionell bedienen. dazu gehört der Spezialist Nanorepro
2. Frau Jüngst hat es im Interview gesagt: wer in diesem Segment nachhaltig Fuß fassen will benötigt mindestens 50.000.000? Startkapital. das hatte nano bisher nicht. Aber jetzt. Sie geht von ähnlichen Umsätzen aus wie dieses Jahr. Was letztendlich genau verkauft wird wird sich noch zeigen. Aber Ideen gibt es genug!

Ich gehe davon aus, dass die 400.000.000? zu gering angesetzt sind und Nano eher 600-800.000.000? Umsatz machen wird.

Resümee: Kaufen an Tagen wie diesen:-)

Tach auch...  

14.04.21 15:37

145 Postings, 2270 Tage spadesman@Claudimal

naja, wenn die ganzen Kapazitäten in unserer Legislative ihren Schnelltestfaschismus so fortführen, wie angekündigt, sehe ich durchaus noch Potenzial für nanorepro
aktuell ist es natürlich ein Zock, da der faire Preis kaum zu ermitteln ist

Ich bin bei 15 mit einer Testposition rein und habe dafür einen Teil der Gewinne aus H2 investiert
bei 8 würde ich nochmal nachlegen und dann abwarten, was passiert, wenn die nächsten Zahlen veröffentlicht werden

kannst du dir aktuell ein "Nach-Corona" vorstellen?
so wie alle am Rad drehen, fällt mir das schwierig...und wenn doch, dann habe ich mit dem Investment quasi meine Lebensqualität gehedged ;)  

14.04.21 15:48

1140 Postings, 5088 Tage WiFiNano gestern - heute - morgen

Natürlich war Nano im letzten Jahr noch eine kleine Klitsche mit bescheidenem Umsatz/Wachstum. Wo sie heute stehen ist allseits bekannt. Und für morgen werden sie sich völlig neu aufstellen mit dem Geld was derzeit reinkommt. Die lassen das Geld ja nicht auf der Bank liegen und kehren zu Ihrem ursrünglichen Vor-Corona Geschäft zurück, sondern werden sich - so meine Prognose - zu einem gut aufgestellten größeren Unternehmen mit weiterem Potential  und erweitertem Geschäftsbereich entwickeln. Daher sehe ich auch nach Corona rosige Zeiten auf Nano zukommen. Das ist zumindest meine Sicht der Dinge. Claudimal hätte Apple seinerzeit sicher auch schlecht geredet, weil die ja nur zu zweit in einer Garage gebastelt haben.  

14.04.21 15:57

29717 Postings, 5886 Tage BackhandSmashbude hat 50% verloren seit hoch.

also ich bin 200 % im Plus.....

und warte auf einen neuen Teileinstieg.....

hatte mal ne Mege und bei 18 verkauft. Also Claudimal hoffe du bist mit deinen Bear Käufen auch 200 % im Plus. Dann hast du wie viele hier die Long sind auch ein gutes Geschäft gemacht. Klar das die Aktie nach diesem Raketen Anstieg deutlich wieder zurücksetzt - aber glaube wenn irgendeiner von den Zockern merkt das hier die Bewertung bei 10 bis 12 EUR billig ist - ändert sich das schnell und es geht wieder nach oben. Nun ich warte ja auch noch ab mit dem Wiedereinstieg - aber wie immer kann man nicht zu tiefskursen kaufen oder umgekehrt. Aber klar wenn du denkst es geht weiter nach unten dann würde ich natürlich meinen Bear nicht verkaufen ! In diesem Sinne jedem seine Gewinne !
-----------
The trend ist your friend

14.04.21 16:01

2785 Postings, 1216 Tage Claudimal@backhand das hast du gut so gemacht.

14.04.21 16:51

7 Postings, 0 Tage TobiEE21Claudimal...

Was hast denn du so für Gewinne? Hmmm?
Komm, sei mal ehrlich, wenn du das überhaupt kannst.

Schieß los.  

14.04.21 17:18

275 Postings, 4167 Tage MrMacGyverFast mein ganzes Depot ist aktuell rot...

Ich kann nur von Glück reden, seit einigen Wochen beim BTC und wenigen Wochen auch beim ETH investiert zu sein.

Bei Nanorepro denke ich aber auch, dass nun im Bereich 10-12 endlich mal eine Gegenbewegung starten könnte.  

14.04.21 18:38

2785 Postings, 1216 Tage Claudimaltobee wenn ich dir was pumpen soll du

willst bestimmt noch mal nachkaufen.grööööööööööööl  

14.04.21 18:56

609 Postings, 300 Tage HansGoerenMittlerweile gibts von so vielen Herstellern

Schnelltests. Nanorepro wurde hochgepushed. Der Kurs hält sich nie und nimmer zweistellig. Das war eine einmalige Sache hier.  

14.04.21 18:57

7 Postings, 0 Tage TobiEE21claudimalchen

Wusst ichs doch, dass du noch nie was gerissen hast in deinem Leben ;)

War dieses Woche beim AA wieder nix für dich dabei, wa? :D  

14.04.21 19:18

7 Postings, 0 Tage TobiEE21Nun....

....kommt der Hansjörg auch noch auch seinem Loch. Somit wäre die Party endlich perfekt.
Ein Traum :)

Dann kanns ja wieder bergauf gehen.

Derjenige der glaubt, dass Nanorepro und das Team um CEO Lisa Jüngst gerade schläft... der irrt gewaltig ;)

So einen Kursverfall kannst du als Unternehmen nicht aufhalten. Das ist einfach auch ein ganzes Stück weit dem Markt und den Playern darin geschuldet. Aufgrund der Konstellation ist einfach die Aktie perfekt dafür geeignet, um gerade damit zu spielen. Und das gelingt eben auch.

Aussitzen oder verkaufen. Das muss jeder für sich selbst entscheiden.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
197 | 198 | 199 | 199   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln