Pfleiderer News

Seite 12 von 76
neuester Beitrag: 26.07.12 10:19
eröffnet am: 22.09.06 10:34 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 1891
neuester Beitrag: 26.07.12 10:19 von: Waleshark Leser gesamt: 310196
davon Heute: 55
bewertet mit 27 Sternen

Seite: 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 76   

18.03.09 10:33

54439 Postings, 5833 Tage RadelfanJa, gute Vorhersage Bodman!

18.03.09 11:24
1

1237 Postings, 4793 Tage Bodmandie nächst Hürde liegt bei mir um die 3,20 also

Achtung jeder muss für sich entscheiden.....  

18.03.09 17:32

54439 Postings, 5833 Tage RadelfanPfleiderer will Dividende für 2008 streichen!

18.03.2009 16:32
Pfleiderer will wegen Gewinneinbruch Dividende streichen

Der Bauzulieferer Pfleiderer will wegen des Gewinneinbruchs im vergangenen Jahr die Dividende streichen. Der Aufsichtsrat habe beschlossen, der Hauptversammlung einen Vortrag des Bilanzgewinns auf neue Rechnung vorzuschlagen, teilte das im MDAX notierte Unternehmen am Mittwoch in Neumarkt mit. Das bedeutet, dass die Aktionäre keine Dividende erhalten sollen. Für 2007 hatte das Unternehmen den Aktionären eine Gewinnbeteiligung von 30 Cent je Stammaktie bezahlt.

[....] Mit der gestrichenen Dividende reagiere der Pfleiderer-Konzern auf die derzeitigen Unwägbarkeiten an den Finanzmärkten. "Das vom Unternehmen verfolgte strikte Kostenmanagement stellt aus Sicht der Pfleiderer AG eine tragfähige Basis dar, um aus der gegenwärtigen Finanz- und Konjunkturkrise gestärkt hervorzugehen", hieß es./zb/he

Quelle: http://www.finanznachrichten.de/...nbruch-dividende-streichen-016.htm  

19.03.09 11:39

54439 Postings, 5833 Tage RadelfanHürde von 3,20 wird wohl noch ne Weile halten,

denn heute geht es wieder stark südwärts! Aktuell um 2,80.  

19.03.09 16:22
1

54439 Postings, 5833 Tage RadelfanDies hebt bei Pfleiderer auch nicht die Stimmung

19.03.2009 13:29
Cheuvreux senkt Pfleiderer auf 'Sell' - Ziel 1,25 Euro

Cheuvreux hat Pfleiderer von "Underperform? auf "Sell" abgestuft, das Kursziel aber bei 1,25 Euro belassen. Die Dividende werde gestrichen, was eine weitere Geschäftsverschlechterung im ersten Quartal signalisiere, schrieb Analyst Craig Abbott in einer Studie vom Donnerstag. Daher würden die Schätzungen für 2009 deutlich gekürzt und es werde nun ein Nettoverlust erwartet.

Quelle: http://www.finanznachrichten.de/...er-auf-sell-ziel-1-25-euro-322.htm  

25.03.09 09:24
1

1237 Postings, 4793 Tage BodmanSo Freunde Pfleiderer geht jetzt erheblich weiter

nach oben. MACD, RSI und Momentum absolut gegen Norden gerichtet !
https://www.cortalconsors.de/euroWebDe/..._name=ISIN&exchange=BER  

25.03.09 16:16
1

1237 Postings, 4793 Tage Bodmanwas griefbares........

 
Angehängte Grafik:
pfleider.jpg (verkleinert auf 81%) vergrößern
pfleider.jpg

30.03.09 16:04
1

54439 Postings, 5833 Tage RadelfanPfleiderer: Equnet senkt Kursziel

Also mich konnten die hier gestellten Prognosen bisher noch nicht von der nachhaltigen Erholung - und somit zu einem weiteren Einstieg - der Aktie überzeugen. Für mich bisher nur kleine Strohfeuer!

30.03.2009 12:37
Equinet senkt Pfleiderer-Ziel auf 2,60 Euro - 'Sell'

Equinet hat das Kursziel für Pfleiderer vor endgültigen Zahlen von 4,00 auf 2,60 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen. Er erwarte keine größeren Überraschungen, nachdem die enttäuschenden vorläufigen Zahlen des Möbel- und Bauzulieferers bereits am 19. Februar veröffentlicht wurden, schrieb Analyst Ingbert Faust in einer Studie vom Montag. Angesichts des schwachen Umfelds habe er seine Prognosen für 2009 und 2010 noch einmal gesenkt.
Hier gibts den Rest: http://www.finanznachrichten.de/...er-ziel-auf-2-60-euro-sell-322.htm  

30.03.09 16:59

3078 Postings, 4759 Tage John RamboDie lustigen Chart Bildchen

werden langsam entzaubert. Und das ist auch gut so.  

31.03.09 18:01

1237 Postings, 4793 Tage BodmanO.K. Freunde, bin wieder eingestiegen, die

heutige Nachricht ist positiv zu sehen. Mit Pfleiderer gehts jetzt wieder rauf. Realistisches Kursziel liegt bei 3,71 EURonen.

https://www.cortalconsors.de/euroWebDe/..._name=ISIN&exchange=GER  

03.04.09 10:23

1237 Postings, 4793 Tage BodmanEs ist immer wieder lustig, wie seit 3 Tage NordLB

die Nachricht anausgiebt, man solle verkaufen. Offensichtlich haben die darauf einen Optionsschein laufen, der jetzt wohl platzen dürfte. Leute, meine Meinung ist : kaufen. Pfleiderer ist völlig unterbewertet. Und das weiss auch die NordLB, die würde dann nämlich den Rahm abschöpfen. Pfleiderer hat charttechnisch erstmal Luft bis 4,27. Die Hürde kann die Aktie bei dem vorherrschenden Druck wohl auch noch schaffen.

Dies ist nur meine Meinung, keine Kaufempfehlung.  

03.04.09 10:35

1237 Postings, 4793 Tage BodmanAlles, waas jetzt an news kommt, war schon vor nem

Monat veröffentlicht ! Ist hier heute ein kleiner Verfallstag für Pfleiderer ? Es scheint heute tatsächlich für Pfleiderer ein Optionsgeschäft zu laufen ? Ansonsten kann man die nachrichten begl. Pfleiderer nicht nachvollziehen.  

03.04.09 11:59
1

1237 Postings, 4793 Tage BodmanPfleiderer hat übrigens seinen Widerstan bei 3,07

deutlich durchbrochen ! Nächster Widerstand liegt meines Erachtens bei 3,71, dann kommen die 4,27 EUR dran ! Danach dürfte erstmal alles nach oben hin offen sein. Anfang Februar, lag Grammer übrigens, trotz der bereits bekannten Rezession,  über 4,27 EUR.  

03.04.09 12:10

54439 Postings, 5833 Tage RadelfanHeute kein Verfallstag!

14.04.09 10:52
1

54439 Postings, 5833 Tage RadelfanKurs heute stabil über 4,00 - aber seit Wochen

nix mehr von "Bodman" gehört! Die Lust hier verloren oder was ist?  

18.04.09 19:43
1

852 Postings, 4679 Tage 0acht15moin

 bin rel neu hier in der gegend und suche nach schnäpchen...

der bodman treibt sich mehr oder weniger erfolgreich bei praktiker rum - da gibt er mit seinen charts ähnlichen nachhilfe- unterricht.. 

bei der coba hab mir von ihm auch schon helfen lassen... ^^

 wie seht ihr die lage bei Pfleiderer??

 

20.05.09 16:17

54439 Postings, 5833 Tage RadelfanPfleiderer sieht Silberstreif!

20.05.2009 14:11
ROUNDUP 2: Pfleiderer sieht Silberstreif am Horizont - Aktie im Höhenflug

(Neu: Aussagen aus der Telefonkonferenz, Analysten)

NEUMARKT (dpa-AFX)  Der Möbel- und Bauzulieferer Pfleiderer sieht nach einem Nachfrageeinbruch im Auftaktquartal 2009 einen Silberstreif am Horizont. Ich bin der Überzeugung, dass wir im Dezember unseren Tiefpunkt erreicht haben, sagte Unternehmenschef Hans Overdiek am Mittwoch während einer Telefonkonferenz mit Journalisten. Die Nachfrage der Kunden habe im ersten Quartal wieder angezogen. Die Monate Februar und März untermauerten dies. Dennoch gab der Pfleiderer-Chef keine Entwarnung: Die kommenden Monate bleiben trotz anziehender Nachfrage schwierig.

An der Börse wurden die Zahlen von Pfleiderer mit einem Kursfeuerwerk aufgenommen. Die Aktie legte bis zum Nachmittag um 10,06 Prozent auf 5,47 Euro zu und gehörte damit zur MDAX-Spitze. Ein Marktteilnehmer hob vor allem den operativen Gewinn vor, der sehr gut aussehe. Positiv bewertete er auch die zusätzlichen Kostensenkungsmaßnahmen. Weniger euphorisch beurteilte Analyst Ingbert Faust von equinet die Bilanzdaten. Die positive Entwicklung der Profitabilität sei offenbar vor allem durch die Auflösung von Rückstellungen zustande gekommen.

KEINE KONKRETE PROGNOSE

Eine konkrete Prognose für 2009 wagte Overdiek aufgrund der wirtschaftlichen Unsicherheiten weiterhin nicht. Auch wenn Pfleiderer im ersten Quartal eine schwarze Null geschrieben habe,.....

http://www.finanznachrichten.de/...rizont-aktie-im-hoehenflug-016.htm  

17.06.09 21:47
4

422 Postings, 4680 Tage PressekodexVerletzung der Financial Covenants

Diese Dre..kskrise trifft selbst Unternehmen, die über ein solides Geschäftsmodell verfügen, dass sich jahrelang bewährt hat. Persönlich wünsche mir vor allem, dass der Standort Nidda (ehemalige Hornitex) nicht darunter leiden muss. Damn!

Ad-hoc-Mitteilung der Pfleiderer AG nach § 15 WpHG

Geschäftsumfeld von Pfleiderer trübt sich im zweiten Quartal weiter ein Neumarkt, 17. Juni 2009 - Nach den jetzt vorliegenden vorläufigen Zahlen der Monate April und Mai 2009 geht die im MDAX notierte Pfleiderer Aktiengesellschaft (ISIN DE0006764749) nicht mehr von einer Fortsetzung der Geschäftsbelebung, die sich im Verlauf des ersten Quartals abgezeichnet hat, aus. Sowohl abgesetztes Volumen als auch Preisniveau sind gegenüber dem Vorquartal rückläufig. Da auf der Kostenseite die Rohstoffpreise keine Entlastung mehr erwarten lassen, geht die Pfleiderer AG nunmehr von deutlich rückläufigen Ergebnissen aus. Die EBITDA-Marge dürfte sich auf Basis erster Schätzungen im zweiten Quartal 2009 im einstelligen Prozentbereich bewegen. Als Folge dieser marktbedingten Ergebnisentwicklung sieht die Pfleiderer AG, dass im Rahmen von bestehenden Kreditverträgen definierte Finanzkennzahlen zum Ende des laufenden Quartals verletzt werden könnten. Mit den Banken, mit denen entsprechende Kreditvereinbarungen bestehen, werden daher Gespräche aufgenommen, um einen erweiterten Rahmen für die Konzernfinanzierung zu erreichen. Als Ergebnis dieser Verhandlungen erwartet die Pfleiderer AG höhere Finanzierungskosten.

 

18.06.09 09:48

5638 Postings, 4631 Tage garrisonEs droht...

düsteres, oder besser gesagt das Arcandor-Szenario!!!

Die Wirtschaftskrise beschleunigt Marktbereinigung, möglicherweise dirigiert durch eine gemeinsame Aktion von Banken und Regierung und geht in die entscheidende Runde!!! Ich denke, dass viele Insolvenzen bevor stehen...  

18.06.09 10:09

71711 Postings, 6476 Tage Anti LemmingDie Chinesen machen mit ihrem Rohstoff-Gebunker

das de facto nur eine Flucht aus der Dollar-Falle darstellt, den deutschen Mittelstand kaputt, der nun zusätzlich zur Kreditkrise auch noch teurere Rohstoff- und Energiepreise schultern muss.

 

 

18.06.09 10:12
1

5638 Postings, 4631 Tage garrisontrotzdem...

Die Pfleiderer-Aktie  bietet heute interessante Tradingchance - starke Tagesschwankungen ausnutzen!!!


Viel Erfolg

P.S. Bin dabei....)  

18.06.09 10:43
2

5638 Postings, 4631 Tage garrisonich kaufe nach...

http://www.pfleiderer.de/de/investor-relations/...rsstruktur-201.html


Aktionärsstruktur lauf Firmenhomepage finde ich sehr, sehr interessant...19 % Aktien halten Privatanleger...


>>Kaufen<<  

18.06.09 11:37
1

5638 Postings, 4631 Tage garrisonPfleiderer erwägt Jobabbau...

Für Mitarbeiter schlecht, für Firma GUT....Die Aktie soll normalerweise steigen...  

18.06.09 11:58
2

54439 Postings, 5833 Tage RadelfanPfleiderer dementiert Liquiditätsprobleme

Gewiss ist Pfleiderer jetzt gut für einen Zock! Der Kurs hat sich ja in den letzten Stunden auch bereits erheblich von seinem heutigen Tiefststand erholt, aber die nun erfolgten Präzisierungen sollten doch aufmerksam gelesen werden!


18.06.2009 11:42
ROUNDUP 3: Pfleiderer erwägt im trüben Umfeld Jobabbau - Aktienkurs bricht ein

(neu: präzisierte Reaktion des Unternehmens, aktueller Kurs)


SPRECHER: KEINE LIQUIDITÄTSPROBLEME

Pfleiderer habe keine Liquiditätsprobleme, sagte ein Unternehmenssprecher auf Nachfrage. ?Es geht um bestimmte Finanzierungsbedingungen, die sich seit dem ersten Quartal verändert haben, da wir es im zweiten Quartal mit einer rückläufigen Entwicklung zu tun haben.? Daher verhandele das Unternehmen mit den Banken über neue Bedingungen. Dabei sei es keine Frage, ob die Gespräche erfolgreich seien, sondern lediglich welche höheren Finanzierungskosten dabei entstünden. Weitere Details wollte der Sprecher nicht geben, etwa zu der Art der Finanzkennzahlen, die Pfleiderer womöglich verletzt und in welcher Höhe Zusatzkosten auf das Unternehmen zukommen.

Näheres zu möglicherweise von einer Schließung bedrohten Standorten oder einer Größenordnung des Personalabbaus wollte der Sprecher nicht sagen und verwies auf laufende Verhandlungen. Das Unternehmen habe bereits im ersten Quartal kommuniziert, dass es sich im Falle eines verschlechternden Umfelds einem Personalabbau nicht verschließen könne.

BÖRSIANER KRITISCH

Marktbeobachtern reagierten skeptisch auf die Neuigkeiten. So hält Analyst Ingbert Faust von equinet an seiner negativen Beurteilung Pfleiderer-Aktien fest und stuft den Titel weiter mit "Sell" und einem Kursziel von 3,50 Euro ein. Die hohe Verschuldung bleibe das Hauptrisiko für die Aktionäre.

Nach Ansicht von UniCredit-Analyst Andre Remke stehen bei der Beurteilung der Pfleiderer-Aktie schwache Fundamentaldaten und die Hoffnung auf einen Turnaround im Jahr 2010 gegenüber. Er bleibt bei seinem Urteil "Hold" und einem Kursziel von 6,00 Euro./js/stb/tw

Quelle: http://www.finanznachrichten.de/...bbau-aktienkurs-bricht-ein-016.htm  

19.06.09 11:35
1

54439 Postings, 5833 Tage Radelfan...und prüft Antrag auf Staatsknete

19.06.2009 11:15
Pfleiderer prüft Antrag auf Staatshilfe

Düsseldorf (BoerseGo.de) - Der Holzverarbeiter Pfleiderer prüft einem Zeitungsbericht zufolge einen Antrag auf Staatshilfe. "Wir haben uns an die Politik gewandt", sagte Vorstandschef Hans Overdiek gegenüber dem Handelsblatt. Es solle geprüft werden, ob Pfleiderer die Voraussetzungen zum Beispiel für eine Bundesbürgschaft oder einen Kredit der staatseigenen Bank KfW erfülle. Man sei noch in einer frühen Phase der Gespräche. Der Konzern sei aber in keiner existenzbedrohenden Lage, betonte Overdiek: "Wir haben kein Liquiditätsproblem, wir brauchen kein frisches Geld." Es sei aber möglich, dass die Kreditvereinbarungen mit den Banken verletzt werden.

Pfleiderer will nun mit den kreditgebenden Banken verhandeln, [.....]http://www.finanznachrichten.de/...eft-antrag-auf-staatshilfe-009.htm  

Seite: 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 76   
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Lionell, Rubbel, taos, Unzenhamster, USBDriver
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln