NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Seite 1266 von 1308
neuester Beitrag: 12.06.21 23:46
eröffnet am: 01.05.19 10:58 von: na_sowas Anzahl Beiträge: 32695
neuester Beitrag: 12.06.21 23:46 von: fbo|2293229. Leser gesamt: 8355220
davon Heute: 2817
bewertet mit 83 Sternen

Seite: 1 | ... | 1264 | 1265 |
| 1267 | 1268 | ... | 1308   

17.05.21 11:21

51118 Postings, 2575 Tage Lucky79Was ziert man sich hier so....?

das Signal steht auf Grün...

und wir haben viel aufzuholen....!!!  

17.05.21 11:58

32072 Postings, 6709 Tage BörsenfanBörse in Oslo heute geschlossen?

17.05.21 12:04

7352 Postings, 1209 Tage na_sowasYes

17.05.21 12:09

26 Postings, 1525 Tage CyenceFeiertag

Heute is da ein Feiertag, daher ist die Börse in Oslo geschlossen.  

17.05.21 12:17

2194 Postings, 3914 Tage sonnenschein2010@Lucky

das wär schon was, technische Rallye gekrönt mit ein paar guten News und trockener Tinte hinter Großprojekten, auf geht's Lokke!  

17.05.21 17:11

527 Postings, 558 Tage Green_DealNikola heute das Zugpferd

Weiß jemand mehr!?  

17.05.21 17:24

7352 Postings, 1209 Tage na_sowas@greenDeal

Keine nennenswerte News....aber der Artikel von gestern könnte dazu beitragen.

*****

2 Elektrofahrzeugvorräte die Sie auf ihren Radar nehmen sollten!

Hier gibt es buchstäblich Hunderte von Unternehmen im Bereich Elektrofahrzeuge, und nicht alle von ihnen werden Gewinner sein. Es gibt jedoch einige, von denen unsere Experten glauben, dass sie einen genaueren Blick wert sein könnten. In diesem am 28. April aufgenommenen Fool Live -Videoclip diskutieren Anand Chokkavelu, Chief Growth Officer, zusammen mit Matt Frankel, CFP und Jason Hall von Fool.com , warum Nikola (NASDAQ: NKLA) und SolarEdge Technologies (NASDAQ: SEDG) interessant sein könnten EV spielt, um Ihr Radar einzuschalten.

https://www.nasdaq.com/articles/...ks-to-put-on-your-radar-2021-05-16  

17.05.21 17:26
1

558 Postings, 579 Tage Neo_onehmm

Griechenland wills wissen

Das Projekt heißt "White Dragon"

" Das Vorhaben, das unter dem Namen White Dragon läuft, soll zwischen 2022 und 2029 umgesetzt werden und 8,1 Milliarden Euro kosten. Die Initiatoren haben ihre Pläne Ende April der EU-Kommission vorgelegt." ... "Eine Entscheidung erwartet man Ende Juni."

" Griechenland gilt wegen seines großen Potenzials an Solar- und Windenergie als idealer Standort für die klimaneutrale Wasserstoffproduktion."

" Koordiniert wird das Projekt vom staatlichen Gasversorger Depa. Beteiligt an dem Konsortium sind unter anderem der Brennstoffzellenspezialist Advent Technologies, die Raffinerieunternehmen Hellenic Petroleum und Motor Oil, der Mischkonzern Mytilineos, das Bauunternehmen Terna, der polnische Bushersteller Solaris, der Gaspipelinebetreiber TAP sowie die griechischen Forschungsinstitute Dimokritos und Certh. "

Mit grünem Wasserstoff will Griechenland 2025 aus der Braunkohle aussteigen
https://www.handelsblatt.com/politik/...ohle-aussteigen/27197672.html

----

Nel Konkurrenz?

"Die Bundesregierung will in den nächsten Jahren insgesamt neun Milliarden Euro in die Technologie investieren. Bis 2030 sollen so Elektrolysekapazitäten von 5000 Megawatt aufgebaut werden, bis 2040 sollen es 10.000 Megawatt sein. Besonders in der Stahl- und Chemieindustrie, im Wärmebereich, aber auch im Schwerlastverkehr ist der Einsatz von grünem Wasserstoff wesentlich für die Dekarbonisierung. "

"Ostsachsen könnte Wasserstoff-Zentrum werden"

Wasserstoff: Siemens Energy sucht Standort für Elektrolyseur-Fertigung
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/energie/...ung/27179974.html  

17.05.21 18:51

278 Postings, 99 Tage Strathan xTrotzdem ein Witz

Bundesregierung in den nächsten Jahren 9 Milliarden..... was bekommt die Deutsche Bahn allein zur Fruehstueckspause vom Steuerzahler?

Der Altmayer, Olaf und Die Kobold Tante sollen als Dienstwagen ein Brennstoffzellenfahrzeug ordern. Sollte der BMW zu klein sein, dann bitte einen Hyundai oder Toyota ordern,  von mir aus auch ein Honda.

Fördergelder brauchen sie dann der VAG Lobby nicht mehr in Rachen schmeissen, nur damit irgendwann ne Studie rauskommt: Brennstoffzelle taugt nicht für PKW ... ähhh VAG. Im Kleingedruckten steht dann noch, wen VAG alles sponsert und, von wem das Geld für die Studie kam.
 

17.05.21 19:07

278 Postings, 99 Tage Strathan xSRY... musste mal raus

17.05.21 23:40
2

4938 Postings, 1319 Tage AMDWATCHSieht nach

einem Dreifachboden im Bereich 1,50  - 1,70 ?  aus...
Die überzeichnete KE 2,10 ?, wurde ja nicht von dummen Jungs, initiiert.
Trotzdem glaube ich, das wir die LOWS, noch mal testen können.
Trotzdem kein Grund auszusteigen ...
Lasst euch nicht verunsichern
Bleibt gesund.... :):)  

18.05.21 06:05
1

7352 Postings, 1209 Tage na_sowasOrsted mit Spatenstich


Ørsted startet das erste Projekt für Investitionen in grünen Wasserstoff: "Wir haben große Ambitionen, aber wir müssen auch die notwendigen Erfahrungen sammeln."
Der Bau des ersten Projekts für die Investition von Ørsted in grünen Wasserstoff wurde am Montag in Avedøre Holme begonnen


https://borsen.dk/nyheder/virksomheder/...-projekt-i-ny-gron-satsning


Demonstrationsprojekt (H2RES):
DSV Panalpina, Green Hydrogen Systems, Nel Hydrogen, Energinet, Wasserstoff Dänemark.

Scale-up-Projekt:
DSV Panalpina, Flughäfen Kopenhagen, AP Møller - Maersk, DFDS, SAS, Haldor Topsoe, Nel Hydrogen, mit Unterstützung von COWI, BCG, der Stadt Kopenhagen und der Hauptstadtregion Dänemarks.
(NELs neuer Partner Haldor Topsøe ist auch beteiligt)

https://www.everfuel.com/projects-archive/...n-distribution-facility/  

18.05.21 07:39
1

7352 Postings, 1209 Tage na_sowasIEA Energie-Roadmap


Pressemitteilung

Der Weg zum kritischen und gewaltigen Ziel der Netto-Null-Emissionen bis 2050 ist eng, bringt aber laut IEA-Sonderbericht enorme Vorteile

Die weltweit erste umfassende Energie-Roadmap zeigt, dass staatliche Maßnahmen zur raschen Förderung sauberer Energie und zur Reduzierung des Verbrauchs fossiler Brennstoffe Millionen von Arbeitsplätzen schaffen, das Wirtschaftswachstum fördern und die Netto-Null in Reichweite halten können

https://www.iea.org/news/...-benefits-according-to-iea-special-report  

18.05.21 07:39

165 Postings, 935 Tage Weitsicht12H2 Deutschland liegt weltweit vorne ???

wir sind Weltmeister in allen Belangen - s. Corona, Flughafen ...... !!

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/wasserstoff-eu-umwelt-1.5296710  

18.05.21 07:58
1

7352 Postings, 1209 Tage na_sowasGrößteHerausforderung für dieMenschheit allerZeite

Der Plan der IEA zur Erreichung der Klimaziele: - Vielleicht die größte Herausforderung für die Menschheit aller Zeiten

Der jüngste Plan der IEA für Null-Emissionen im Jahr 2050 sieht unter anderem vor, dass nach 2021 keine neuen Öl- und Gasfelder mehr benötigt werden. Die Umstrukturierung wird sehr schwierig sein, betont die Energieagentur.


https://e24.no/det-groenne-skiftet/i/Ky0Qqo/...enneskeheten-noensinne

Auszug:

Die IEA fordert auch einen deutlichen Schub bei der Entwicklung von Technologien wie Batterien, Elektrolyseuren und Wasserstoff, bei denen auch norwegische Akteure in letzter Zeit große Fortschritte gemacht haben. Laut IEA kann auch die direkte Abscheidung von CO2 aus der Luft wichtig sein.  

18.05.21 08:02
1

663 Postings, 4790 Tage annalistAuszug aus dem Bericht oben...

..""Die Behörde gab in ihrer Wasserstoffstrategie als Maßgabe aus, bis 2024 Anlagen mit einer Elektrolyseleistung von mindestens sechs Gigawatt anzuschließen; im Moment sind es ein Gigawatt. Bis 2030 sollen es sogar 40 Gigawatt sein. Zudem soll das Gas bis dahin in neuen Bereichen zum Einsatz kommen, etwa in Stahlwerken, bei Lastwagen und Zügen."

..da sieht man, was auf uns zu kommt. :)  

18.05.21 09:16

132 Postings, 310 Tage VoGeOslo

18.05.21 09:18

132 Postings, 310 Tage VoGehat

die Börse in Oslo geschlossen, haben wir einen ruhigen Tag und unsere Nel steigt.
Und was bitte geht nun wieder, einfach übel dieser Tingel Tangel :-((((




 

18.05.21 09:23

267 Postings, 513 Tage CarwoodLeider wird

Hier seit langen nur gezockt und nicht investiert. Dax auf Rekord und hier.....  

18.05.21 09:26

143 Postings, 3589 Tage ParadoxumMorning Leute....

vielleicht hilft's bis September/Oktober und die Fertigung bei Nel dann anläuft....
Ich bin in einer Solarzellenfirma investiert ( ich nenne jetzt mal keinen Namen...will gar nicht pushen) und die waren in der Euphorie bei 0,50EUR, sind dann bis 0,31EUR gefallen und, jetzt kommt's worauf ich hinaus will, heute wird die Solarzellenfertigung gestartet und der Kurs macht einen ca. 10% - Sprung....ich könnte mir dies genauso bei Nel auch vorstellen...sozusagen die Ruhe vor dem Sturm!
Dauert halt noch ein wenig....

 

18.05.21 09:30

601 Postings, 1476 Tage HolzfeldParadoxum: Morning Leute...

..ist ja alles recht und schön, aber so langsam geht mir das auf den S..., keine Kontinuität, immer wieder das Gezocke, ich verstehe nicht das die " Grossen ", die die letzte KE gezeichnet haben sich das gefallen lassen, die haben doch bestimmt ihre Möglichkeiten hier einzuschreiten oder sehe ich das falsch ??  

18.05.21 09:43

72 Postings, 889 Tage anionRobin hats gewusst!

Paradoxum, du sprichst wohl von Meyer Burger. Das hat viel mehr mit Empfehlung der UBS zu tun.
Aber eben statt hier uns zu informieren, was im H2 Sektor so läuft, rätseln wir lieber über "shorties" oder lesen aus dem Kaffesatz irgendwelche tages kursziele von allwissenden börsenpropheten  

18.05.21 09:44

143 Postings, 3589 Tage Paradoxumich will mit meinem Post nur ausdrücken,

...dass ggf. interessierte Markt-TN die 'Unsicherheit' solange als möglich im Markt halten wollen....

dank Na_Sowas sind wir ja backgroundmäßig bestens versorgt (wobei ich mir von Na_Sowas auch mal gerne seine Einschätzung zu seinen jeweiligen Berichten wünschen würde...keine Kritik!!!...nur Lob mit 'wünsch Dir was), diesen Luxus der Information hat nicht jeder!

....wer weiß ob ich noch dabei wäre....ohne vor 3-4 Jahren dieses Forum hier zu entdecken, hätte ich mir meine Anteile nicht zu 0,30EUR kaufen können, da ich Nel einfach nicht kannte....also, will sagen, so ein Forum kann Gold wert sein....Geduld braucht man als Investor und Anleger schon, als Trader und schlimmer day-und intradaytrader wird bzgl. dieser Tugend natürlich eng....
 

18.05.21 09:51

426 Postings, 962 Tage MyOwnBossHolzfeld

Vielleicht wollen die " Grossen", die die letzte KE gezeichnet haben, das garnicht, weil sie noch fleißig Anteile dazusammeln. Günstiger bekommen sie es jaum noch.
Die, die sich jetzt entspannt zurückgelehnt haben, nachdem sie fast am Herzinfarkt vorbeigerutscht sind, sind jetzt wieder die optimalen Opfer, wenn sie wieder Panik bekommen.
Nachdem genug Stop's eingesammelt wurde, wird der Chart wieder sauber gemacht und hoch geht's.  

18.05.21 09:53

51118 Postings, 2575 Tage Lucky79Langsam darf das Ding mal steigen...

Seite: 1 | ... | 1264 | 1265 |
| 1267 | 1268 | ... | 1308   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln