NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Seite 1158 von 1325
neuester Beitrag: 23.06.21 20:43
eröffnet am: 01.05.19 10:58 von: na_sowas Anzahl Beiträge: 33102
neuester Beitrag: 23.06.21 20:43 von: Weitsicht12 Leser gesamt: 8537700
davon Heute: 13869
bewertet mit 85 Sternen

Seite: 1 | ... | 1156 | 1157 |
| 1159 | 1160 | ... | 1325   

23.02.21 14:44

508 Postings, 349 Tage David1983portovina

nel report q4 2020


Im Juni 2020 war Nel Hydrogen Inc. zu 100% im Besitz
Tochtergesellschaft von Nel ASA, erhielt eine Bestellung von Nikola
Corporation (Nikola) für 85 Megawatt alkalisch
Elektrolyseure im Zusammenhang mit dem Einsatz der
Weltweit erste 8-Tonnen / Tag-Wasserstofftankstelle.
Die PO hat einen Wert von mehr als 30 Mio. USD
und ist im Auftragsbestand des Unternehmens enthalten.
Das gemeinsame Entwicklungsprogramm der Betankung
Station geht weiter, aber der Prozess und
Die Umsetzung wurde durch Strategieüberprüfungen und andere Covid-19-bezogene Faktoren verzögert.
strenge Reisebeschränkungen.  

23.02.21 14:46

185 Postings, 210 Tage portovino@David

Herzlichen Dank fürs Update.  

23.02.21 14:52

1233 Postings, 778 Tage _easyporto Timeline unverändert

Das ist keine "Meinung", sondern Fakt  

23.02.21 14:58
1

1233 Postings, 778 Tage _easyAllerdings sieht er so schlechter aus

Verstehe die Designänderung wer will. Sieht aus wie ein Truck mit Plastik-Frontend.  

23.02.21 15:48
1

2353 Postings, 1829 Tage aktienmädelKurse

Hält sich im Gegensatz zu den anderen werten erstaunlich gut. Denke der freie fall wird auch noch kommen. Dann wiedereinstieg.  

23.02.21 18:25

7411 Postings, 1219 Tage na_sowasGute Meldungen an solchen Tagen sind ein

schwacher Trost, ich weiß.

Es muss ja weiter gehen, daher Kopf hoch!

******

Gigascale-Anlage für grünen Wasserstoff in Nordschweden geplant!

Und das Gute....man hat dabei eine enge Zusammenarbeit mit den HYBRID Gründern SSAB, LKBA, VATTENFALL, hier war NEL stark an der Entwicklung beteiligt und hat den Elektrolyseur geliefert!

Auszug:

H2 Green Steel ließ sich vom bahnbrechenden HYBRIT-Projekt inspirieren und freut sich auf eine enge Zusammenarbeit mit den HYBRIT-Gründern SSAB, LKAB und Vattenfall, um die Vision zu teilen, Schweden an der Spitze der fossilfreien Stahlproduktion zu positionieren.

https://www.h2-view.com/story/...n-plant-planned-for-northern-sweden/

Ich bin fest davon überzeugt das NEL in Zukunft keine Probleme hat ihre Bänder zu füllen, eher das Gegenteil. Aus Studien und kleinst Projekten, erwachsen immer mehr GIGA Projekte.  

24.02.21 06:44

769 Postings, 3939 Tage Schmid41was denkt ihr ?

geht es noch deutlich weiter runter ich habe noch Gewinne auf meinen Aktien.
Ich vermute aber das die Korrektur an den Börsen erst mal weitergeht.
 

24.02.21 07:19
1

508 Postings, 349 Tage David1983Schmidt41

Das wird dir hier keiner sagen können!
Jetzt ist die Zeit der Chart-Technik gekommen die zeigt dir Wiederstände an und du kannst hoffen das diese Halten. Meine persönlichen Meinung ist das wir noch die 21,16 NOK sehen da dort ein GAP entstanden ist was zu schließen ist. Aber das ist nur meine Meinung. Es könnte auch heute wieder hoch gehen. Ich persönlich denke das das alles eine Marktvereinigung ist um kleine Anleger los zu werden. Besonders die die mit SL arbeiten sind da schnell zu kicken. Mal sehen ich lass mich überraschen und bin Long.  

24.02.21 07:43
1

5853 Postings, 5904 Tage Fortunato69bin und bleibe

long ! ärgern werden sich wie immer die welche ihre SL setzen. in der hoffnung daß ihnen was bleibt !
kann aber auch weniger sein. Auch das Fachblatt der Aktionär hat ein Interesse daran. Erst Hype. und verdienen, um dann unten wieder einzusteigen !

darum keinen SL, beobachten und wer will und kann die Sitation nutzen und sein Depot aufhübschen !

Allen einen schönen Tag !  

24.02.21 08:10
1

2353 Postings, 1829 Tage aktienmädelSchmid41

Das kann dir keine beantworten.  Das die Märkte sehr bald korrigieren werden da bin ich ganz bei dir. Nel wird anfangs sicher auch dabei sein.
Weis jemand warum der grosse byblos gesperrt ist? Hat ja im wirecard forum alle gesperrt die vor der aktie warnten. Sofern es DIESER byblos ist. Das der überhaupt noch schreiben darf in irgendeinem Forum. Krass
Meine meinung.
 

24.02.21 08:13
3

605 Postings, 735 Tage maxen90aktienmädel

byblos hat hier die leute verhöhnt, die ihre aktien behalten und long bleiben wollen. er, der coole macker hat natürlich oben verkauft und steigt unten wieder ein. ;-) aus protest hat er sich nen neuen thread erstellt.  

24.02.21 08:24
1

88 Postings, 163 Tage moneychamp23aktienmädel

Ähm, du schreibst das die Märkte BALD korrigieren würden?

Da frag ich mich, was passiert denn gerade seit Freitag letzter Woche?!?  

24.02.21 08:57
1

2897 Postings, 4188 Tage mc.cashSchau Dir mal seine Thread Überschrift an

Erst voll überzeugt (bester Wasserstoffwert )
Kaum raus gleich andere Meinung  ????
Das passt nicht  so einer will nur versuchen den Kurs in seine Richtung zu steuern.  

24.02.21 09:00

5853 Postings, 5904 Tage Fortunato69Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.02.21 10:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Nutzerhetze

 

 

24.02.21 09:03

2353 Postings, 1829 Tage aktienmädelMaxen90

Bei wirecard hat er das höchste! Kursziel für ende 2020 ausgerufen. Über 700 Euro!! Wenn ich nicht irre.
Alle die gewarnt hatten hat er gesperrt.  

24.02.21 09:10

5853 Postings, 5904 Tage Fortunato69ich habe ihn jetzt bek ariva gemeldet

umso mehr diesen user melden, umso mehr gewicht bekommt es !  

24.02.21 09:14

7411 Postings, 1219 Tage na_sowasJP Morgan KZ 28 NOK und neutral

NEL: JP MORGAN BEGINNT ABDECKUNG MIT NEUTRAL, PREISZIEL 28 NOK

Oslo (TDN Direct): JP Morgan beginnt laut Reuters am Mittwoch mit einer neutralen Empfehlung und einem Kursziel von 28 NOK pro Aktie mit der Berichterstattung über Nel.  

24.02.21 09:21

2353 Postings, 1829 Tage aktienmädelFortunato

Er hat doch schon eine sperre. Mehr wirds nicht geben.  

24.02.21 09:34

2353 Postings, 1829 Tage aktienmädelMoneycamp

Ich meinte eine richtige Korrektur. Denke das diese grösser ausfallen wird.  

24.02.21 09:43

8 Postings, 120 Tage Dagobert60Abverkauf

Morjen also nach Abverkauf sieht es erstmal nicht aus, mal sehen was der Tag bringt.
Gut wäre eine 2,8? am Ende.  

24.02.21 10:04

5853 Postings, 5904 Tage Fortunato69bleibt einfach Standhaft

keinen SL ! Die Geschichte mit Wasserstoff wächst jeden Rag weiter !
Wer die ganzen Interessanten Link / Infos die hier gesammelt werden und von na_sowas eingestellt werden sind große bereicherung für alle.

Auch von mir einen Herzlichen Dank für die Tägliche Arbeit für das Forum.  

24.02.21 11:13
1

5853 Postings, 5904 Tage Fortunato69und wieder eine Automarke mehr in

24.02.21 12:01
2

5853 Postings, 5904 Tage Fortunato69geht doch !

Norwegische Investmentbank ändert ihre Einschätzung für die Nel Asa-Aktie Montag, 22.02.2021 11.21 Uhr - Das norwegische Investmenthaus Arctic Securities hat seine Einschätzung für die Aktie des ebenfalls in Norwegen ansässigen Wasserstoff-Unternehmens Nel Asa geändert. Laut Wirtschaftsagentur Bloomberg hat Analyst Daniel Stenslet seine Empfehlung für die Nel-Aktie von zuvor "Halten" auf nun "Kaufen" angehoben. Das Kusrziel für die Aktie hat Arctic denzufolge auf 35 norwegische Kronen gesetzt, was einem deutlichen Aufschlag gegenüber dem aktuellen Kurs entspricht. Erst vor einigen Wochen hatte Arctic seine Empfehlung auf "Halten" zurückgenommen. Arctic wurde im Jahr 2007 gegründet und beschäftigt 220 Mitarbeiter, der Schwerpunkt liegt auf Norwegen. Quelle: https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/wasserstoff-?

NEL ASA - Elektrolyse-Spezialist aus Norwegen | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...se-spezialist-norwegen

danke an Diego2018  

24.02.21 14:04
1

7411 Postings, 1219 Tage na_sowasWeltweit erste Offshore-Tankstelle

Er will die weltweit erste Offshore-Tankstelle bauen!

Unitech Offshore erhält Unterstützung für ein Pilotprojekt.

Unitech Offshore erhielt Unterstützung von der "Green Platform" des Forschungsrats für ein vorläufiges Projekt zur Untersuchung der Produktion und Speicherung von Wasserstoff auf der schwimmenden Windkraftanlage Zefyros von Unitech.

Das vorläufige Projekt wird verwendet, um im Frühjahr einen Hauptprojektantrag in Höhe von knapp 100 Mio. NOK vorzubereiten. Dies schreibt das Unternehmen in einer Pressemitteilung.

Green Platform ist eine neue Initiative der Regierung zur Förderung des grünen Wandels und eine Zusammenarbeit zwischen dem Forschungsrat, SIVA, Innovation Norway und Enova.

Das Ziel von Unitech Offshore ist die Entwicklung der weltweit ersten schwimmenden Windkraftanlage mit eigener Wasserstoffproduktion und Hybrid-Energiespeicher.

- Die Erzeugung und Speicherung von Wasserstoff ist für eine Reihe von Offshore-Anwendungen im maritimen Betrieb und in der Offshore-Aquakultur interessant, um nur einige zu nennen. Ein Beispiel sind zukünftige autonome Boote mit Hybridantriebstechnologie, die dann sowohl Strom als auch Wasserstoff auf See fernsteuern können, die ferngesteuert vom Land aus gesteuert werden. Die Speicherung und Verwendung von Wasserstoff kann in verschiedenen Formen erfolgen. Es kann in Metallhydriden wie Gas oder beispielsweise als Ammoniak vorliegen. Das Projekt wird eine Testanlage zur Erzeugung und Speicherung von Energie in Batterien wie Wasserstoffgas und Wasserstoff in Form von Metallhydriden untersuchen, schreibt das Unternehmen.

Das Team besteht aus EMPA (Schweiz), Source Energie (UK), LOS Elektro und Bremnes Seashore AS. Das Projekt wird unter anderem in Zusammenarbeit mit der Universität Oslo, dem Katapult für nachhaltige Energie, NCE Maritime Cleantech und dem norwegischen Offshore-Windcluster durchgeführt .

https://e24.no/det-groenne-skiftet/i/QmjLK4/...offstasjon-ute-i-havet  

24.02.21 15:49

115 Postings, 478 Tage Olli4War ja mal wieder ein kurzes Ding,

mit der Erholung.  

Seite: 1 | ... | 1156 | 1157 |
| 1159 | 1160 | ... | 1325   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln