Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1086 von 1180
neuester Beitrag: 11.05.21 01:20
eröffnet am: 19.09.20 14:47 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 29476
neuester Beitrag: 11.05.21 01:20 von: TheLeo1987 Leser gesamt: 1185516
davon Heute: 661
bewertet mit 70 Sternen

Seite: 1 | ... | 1084 | 1085 |
| 1087 | 1088 | ... | 1180   

23.04.21 04:52
5

5403 Postings, 270 Tage 123pBroders Spiegel:Schweigeminute für die Grundrechte

23.04.21 04:57
5

5403 Postings, 270 Tage 123p"Durchsicht: Kliniken killen in Corona Zeiten"


und die bestehenden Kliniken sind personell  unterbesetzt
nmM

 

23.04.21 05:05
4

5403 Postings, 270 Tage 123p"..: Impfung macht Virus erst aggressiv"

Geert Vanden Bossche & Peter McCullough Webinar
https://m.youtube.com/watch?v=ZJZxiNxYLpc&feature=emb_logo

Zitat:
Diese Einschätzung kam nicht von irgendjemandem, sondern von Geert Vanden Bossche, der nach jahrelanger Arbeit für die ?Bill & Melinda Gates?-Stiftung und die Impfstoff-Verteil-Allianz GAVI als echter Insider gelten darf.
Zitatende
Quelle: https://www.wochenblick.at/...rnt-impfung-macht-virus-erst-aggressiv/  

23.04.21 05:15

5403 Postings, 270 Tage 123pFirst Majestic Silver


volatile Aktie auf der Watchlist:

ariva.de  

23.04.21 05:17
1

5403 Postings, 270 Tage 123p"Panik am Holzmarkt"

Auf Baustellen wird das Holz knapp. Sägewerke kommen nicht mehr nach, Amerikaner zahlen das Dreifache – und das „Käferholz“ wandert...
 

23.04.21 05:20
2

5403 Postings, 270 Tage 123pWirrungen der Energiewende


Umwelt - und Naturschutz f. b90/dg ein Fremdwort
nmM

Zitat:
Wirrungen der Energiewende: die Zerstörung des Schwarzwaldes durch Grün-Schwarz
Koalition in Baden-WürttembergSa, 10. April 2021
Die Koalitionsgespräche in Baden-Württemberg zwischen Grünen und CDU haben den ersten Verlierer fest vereinbart : den baden-württembergischen Wald. Die erste und offenbar wichtigste Vereinbarung der Sondierungsgespräche ist die Festlegung der ?Vermarktung von Staatswald- und Landesflächen für die Windkraftnutzung. So können bis zu 1.000 neue Windkraftanlagen entstehen?.
Zitatende
Quelle: https://www.tichyseinblick.de/meinungen/...aldes-durch-gruen-schwarz/
 

23.04.21 05:28
2

5403 Postings, 270 Tage 123p"Durchsicht: Neue Notstands-Normalität"

23.04.21 05:34
2

5403 Postings, 270 Tage 123pphoenix persönlich: Dieter Nuhr bei Alfred Schier

23.04.21 05:38
4

5403 Postings, 270 Tage 123p224. Sitzung des Deutschen Bundestags


Zitat:
224. Sitzung des Deutschen Bundestags
Vor 20 Stunden live gestreamt
Tagesordnungspunkte im Bundestag:
? Telekommunikationsmodernisierungsgesetz (ca. 09:00? Uhr)
? Kinder- und Jugendstärkungsgesetz (ca. 09:20? Uhr)
? Digitaler Impfpass (ca. 10:20? Uhr)
? Lieferkettengesetz (ca. 11:30? Uhr)
? Teilhabe von Menschen mit Behinderungen (ca. 12:10? Uhr)
? Klima- und Entwicklungspolitik (ca. 12:50? Uhr)
? Überweisungen im vereinfachten Verfahren (ca. 14:00? Uhr)
? Aktuelle Stunde ? Wachsende Gefahr einer Eskalation in der Ostukraine (ca. 14:40? Uhr)
? Bundeskanzler-Helmut-Kohl-Stiftung (ca. 15:50? Uhr)
? Kulturelle Identität (ca. 16:30? Uhr)
? Änderung des Abgeordnetengesetzes (ca. 17:10? Uhr)
Mehr Infos zum Deutschen Bundestag: 74. Plenarwoche (https://phoenix.de/s/YL?)
Quelle: https://m.youtube.com/watch?v=wz3ztt6uHTE

 

23.04.21 05:42
3

5403 Postings, 270 Tage 123pDauerlockdown

11 Apr. 2021 18:19 Uhr
Jens Gnisa, früherer Vorsitzender des Richterbundes, zeigt sich fassungslos über die Pläne des Bundes zur Ausweitung seiner Kompetenzen in der Corona-Krise. Der Bund agiere unverhältnismäßig und missachte die Justiz. Derweil rückt der sogenannte "Brückenlockdown" offenbar näher.
 

23.04.21 05:45
2

5403 Postings, 270 Tage 123p"Merkel: DAS zieh ich jetzt noch durch! (unaufhal"

23.04.21 05:55
3

5403 Postings, 270 Tage 123p"Der große grüne Schwindel - Küppersbusch TV"


die Dame ist merkwürden :/


 

23.04.21 06:04

5403 Postings, 270 Tage 123p"Balkonkraftwerk: Photovoltaik-Anl. für den Balkon

23.04.21 06:07
2

5403 Postings, 270 Tage 123pEU-weiten Impfstoffpass gefordert

European leaders have agreed to push ahead with plans for an EU-wide Digital Green Certificate as ?a matter of urgency?. The certificate will provide digital proof that a person has either been vaccinated, received a negative test result or recovered from COVID-19.
 

23.04.21 06:15
3

5403 Postings, 270 Tage 123pGuten Morgen ;O) ☕

23.04.21 08:19
15

17052 Postings, 6220 Tage cumanaImmer daran denken....

 
Angehängte Grafik:
6271b9448499d1025e56bfad1a4d4cce.jpg (verkleinert auf 90%) vergrößern
6271b9448499d1025e56bfad1a4d4cce.jpg

23.04.21 08:24
5

1464 Postings, 196 Tage Lionell#27169

So Typen machen mir Angst

Ein absolutes NOGO  

23.04.21 08:43
7

9695 Postings, 2535 Tage PankgrafWeltwoche Daily, 23.04.2021(toller Beitrag)

23.04.21 08:48
9

2809 Postings, 1426 Tage 1 SilberlockeSo was gibt es nicht nur bei uns

Eine französische Familie staunte am Dienstagmorgen nicht schlecht, als ein Einsatzkommando mit einem Rammbock die Tür ihrer Wohnung aufbrach.
 

23.04.21 09:20
9

1821 Postings, 616 Tage Leonardo da VinciHabe ich den falschen Film gesehen?

"CSU-Chef Söder hatte Anfang der Woche den Weg für seinen CDU-Kollegen als Kanzlerkandidaten freigemacht ? in der Nacht zum Dienstag wurde Laschet vom CDU-Vorstand gekürt."

Also hat der Herr Söder mal so eben sich entschieden,"Nö, Kanzlerkandidat is nix für mich" und dann gesagt, "Armin willst Du das machen?"

Darauf hin hat sie die CDU mal schnell zusammengesetzt und dann entschieden, "Der Armin machts!"


Quelle: ganz unten in diesem "t-ollen" Beitrag

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/...u-befuerchtet.html  

23.04.21 09:37
11

1821 Postings, 616 Tage Leonardo da VinciDruck auf Abgeordnete?

Oder doch "Überzeugungsarbeit"?

Zitat:"Peter Ramsauer wirft der Unions-Führung vor, beim Votum über das Infektionsschutzgesetz Druck ausgeübt zu haben. Andernfalls hätten viel mehr Abgeordnete mit Nein gestimmt. Ziemiak spricht von Überzeugungsarbeit."


Weiter:

"Auch die Abgeordneten von CDU und CSU sollten beim Votum über das geänderte Infektionsschutzgesetz, das dem Bund größere Kompetenzen einräumt, nur ihrem Gewissen verpflichtet sein. Aber war das wirklich so? Peter Ramsauer weckte daran ungefragt am Donnerstagabend bei "Markus Lanz" Zweifel. Der CSU-Politiker, der seit 1990 im Bundestag sitzt, hatte verraten, dass er gegen das Vorhaben seiner Fraktion gestimmt hatte ? als einer von 21 Unions-Abgeordneten. "Wenn nicht so viel Druck ausgeübt worden wäre ? massiver Druck ? dann wären das noch viel mehr geworden", meinte Ramsauer scheinbar lapidar und weckte damit natürlich das Interesse des Moderators.

"Da gibt es einen Fraktionszwang, obwohl es offiziell keinen gab?", hakte Lanz nach. "Es gibt ja offiziell keinen Fraktionszwang. Das steht sogar in unseren Statuten", bekräftigte Ramsauer. Wer habe denn dann Druck ausgeübt?, wollte der Gastgeber wissen. "Allgemein", wollte sich der Bayer herauswinden, verwies dann aber schnell auf Amtsträger wie Fraktionschefs oder Parlamentarische Geschäftsführer.


Quelle: https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/...r-druck-gesetzt-.html


LdV  

23.04.21 09:37
9

2809 Postings, 1426 Tage 1 SilberlockeMacht es Sinn den Leuten Angst zu machen?

Noch muss das neue Infektionsschutzgesetz durch den Bundesrat, doch schon in der kommenden Woche könnte die Corona-Notbremse in Kraft treten. Dabei sind die geplanten Maßnahmen umstritten. Dem Marburger Bund gehen sie nicht weit genug. Dagegen spricht ein Klinikbetreiber von Panikmache.
 

Seite: 1 | ... | 1084 | 1085 |
| 1087 | 1088 | ... | 1180   
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: börsenfurz1, Dr.UdoBroemme, The_Hope, Weckmann
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln