finanzen.net

Zuwanderer und Migranten sofort Hartz4 bezahlen ??

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 22.02.13 08:40
eröffnet am: 22.02.13 08:22 von: Geizbonzend. Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 22.02.13 08:40 von: Juto Leser gesamt: 1152
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

22.02.13 08:22
2

731 Postings, 4246 Tage GeizbonzendrecksauZuwanderer und Migranten sofort Hartz4 bezahlen ??

Hallo liebe Börsen und Arivafreunde,

ich möchte jetzt mal ein ganz schwieriges Thema in unserem wunderschönen Deutschland ansprechen:

Was haltet Ihr denn davon dass durch die Öffnung der (Ost)Grenzen Rumänen, Polen etc. in unser Land ohne Probleme einwandern können und durch einen kleinen Trick ohne jemals etwas gearbeitet zu haben Hartz4 bekommen? Sie müssen nur ein Gewerbe anmelden welches dann nicht genug Geld erwirtschaftet oder gar Pleite geht und schon geht die muntere Zahlung des von uns hart erarbeiteten Geldes an sie.

Wie findet Ihr das und wie findet ihr das?
Bin gespannt auf einen regen Meinungsaustausch...

22.02.13 08:24
1

32400 Postings, 3222 Tage NokturnalDas muss ich erst mit Habbi bereden .

22.02.13 08:27

32504 Postings, 5189 Tage Jutoich finde das auch ungerecht.

das geld sollte nicht der staat berappen,
sondern die oberschicht,
die von dem zustrom profitiert.

provozier-modus wieder off.  

22.02.13 08:28

581 Postings, 6996 Tage DonrobertoHey danke fuer den

Tipp wusste ich garnicht  ;-))  

22.02.13 08:29

21160 Postings, 7460 Tage cap blaubäraber je mehr ich drüber nachdenke umsomehr

find ich datt jut-also datt ,watt geht mich der sinti in rumänien an-bekommt ne ganz andere dimension,wenn die scheisse mit denen umgehen hammer die vor der tür etc-umkehrschluss,wir gehen denen dafür an die gurgel,oder beteiligen sie halt an den kosten-ente  

22.02.13 08:32

21160 Postings, 7460 Tage cap blaubärsone art lohnpfändung ihrer transferleistungen

schwebt mir da vor
blaubärgrüsse  

22.02.13 08:35
1
aber warum die Oberschicht, warum profitiert sie Deiner Meinung nach davon?

22.02.13 08:40
1

32504 Postings, 5189 Tage Jutowei das die neuen

konsumenten sind.
auch mit wenig geld.
der motor darf nicht stocken.
was meint ihr,
warum in den letzten 20 jahren soviele russen kamen?
das war nicht nur solidarität.
in meiner stadt sind ein grosser prozentanteil russen.
die dafür sorgen,
dass die kaufkraft steigt.
sodass die unternehmer hier weiter gute geschäfte machen können.
immobilienbesitzer, einzelhändler, industrie.
keiner will, dass die bevölkerung sinkt.
die deutschen, die geboren werden ziehen im trend in die grossen städte.  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
EVOTEC SE566480
BayerBAY001
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Amazon906866
thyssenkrupp AG750000
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
Klöckner & Co (KlöCo)KC0100