finanzen.net

Hat sich salvini verzockt?

Seite 1 von 6
neuester Beitrag: 15.08.19 05:27
eröffnet am: 12.08.19 15:19 von: Juto Anzahl Beiträge: 146
neuester Beitrag: 15.08.19 05:27 von: Weckmann Leser gesamt: 2112
davon Heute: 7
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   

12.08.19 15:19
7

32497 Postings, 5186 Tage JutoHat sich salvini verzockt?

Italiens Lega-Chef will das Parlament auflösen und Neuwahlen durchsetzen. Mit seinem Plan treibt er Fünf-Sterne-Bewegung und Opposition zusammen ? die benötigte Mehrheit für sein Misstrauensvotum scheint fraglich.
-----------
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   
120 Postings ausgeblendet.

14.08.19 08:20
5

5229 Postings, 1415 Tage bigfreddy#98 die Forderungen von Salvini kann ich

In vielen Teilen  nur unterstützen.
Insbesondere ein Punkt ist dabei, den man hier, auch nur ansatzweise,  nicht als Idee äussern dürfte, ohne dauerhafte Sperrung bei ariva.


 

14.08.19 10:39
5

7404 Postings, 869 Tage SzeneAlternativGenau: Der "seriöse" Salvini

Wenn ich den fetten Schmierlappen auf seiner Yacht so posieren sehe, denke ich eher an die Mafia als an einen seriösen Politiker.
Klar, dass Freddy auf den Typen reinfällt.
MUHAHAHA  

14.08.19 10:49
3

13913 Postings, 4190 Tage objekt tief#123, also ich weiß nicht

vor längerer Zeit  haben hier ( bestimmte User = Gute) immer behauptet, Menschen kann man nicht nach dem Aussehen beurteilen, ja was jetzt. Und wenn ich mich so recht entsinne war SA auch der Meinung? Hmmmm...  

14.08.19 11:37
3

13505 Postings, 2354 Tage Weckmann#121: Falsch! Die Nahles hat ihre Universitätsab-

schlüsse (Magistra Artium) in Geschichte und Politikwissenschaft 1999 erreicht.

https://de.wikipedia.org/wiki/...ahles#Herkunft,_Studium_und_Privates  

14.08.19 11:43
3

5229 Postings, 1415 Tage bigfreddy#123 ja SA mir imponiert Matteo.

Da er sich zuerst um sein eigenes Volk kümmert.
So sollte es eigentlich, so wie in der Familie, auch im Vaterland sein.

Davon spüre ich z.Z. in meinem Heimatland nichts.

Btw.  Habe dein witzig in interessant gedreht.
 

14.08.19 11:44
5

13505 Postings, 2354 Tage WeckmannDas klingt bei Salvini aber eher danach, wer am

lautesten schimpft, kriegt sein Gehör.

Salvini hat übrigens im Gegensatz zu der Nahles sein Studium abgebrochen, also keinen Universitätsabschluss.

Offenbar kommt ein Innenminister in Italien also ohne Studium aus. Nun ja...

Uups, Ex-Kanzler Sebastian Kurz hat sein Studum ja auch nicht beendet.  

14.08.19 12:02

4422 Postings, 792 Tage ShitovernokheadKevin braucht das aber auch nicht

14.08.19 12:11
1

13505 Postings, 2354 Tage Weckmann#125: Sie hat natürlich Germanistik studiert,

nicht Geschichte.

Kaffee!!!  

14.08.19 12:29

2975 Postings, 440 Tage Muhakl"Da er sich zuerst um sein eigenes Volk kümmert. "

ja,
daher ist er für mich reif für einen hochdekorierten Preis

Auch ich mag Herrn Salvini

Toller Politiker
Ich ziehe meinen Hut  

14.08.19 13:24
1

7404 Postings, 869 Tage SzeneAlternativWecki!

Obacht! Dass der Stolzino keinen Abschluss hat, aber trotzdem regieren möchte, darfst du nicht zu laut posten. Allerdings ist es immer gern gesehen, wenn laut darauf hingewiesen wird, dass unsere studierte und promovierte Kanzlerin ja eigentlich ursprünglich gar nich vom Fach is. Ganz egal, wie herausragend sie in den vielen, vielen, vieeeeelen Jahren dem Land gedient hat.
Womit hat der  Italiener eigentlich in der Zwischenzeit seine Brötchen verdient? (Vielleicht doch ein verdeckter Schlepper?)  

14.08.19 13:28
2

68172 Postings, 5767 Tage BarCodeStudienabschlüsse

werden überbewertet. Es gibt auch schlaue Köpfe ohne!
-----------
Alles ist relativ.

14.08.19 14:09
2

5229 Postings, 1415 Tage bigfreddy#131 also wenn ich jetzt

Szene.Alternativ wäre, dann müsste ich das melden, das würde meinem Charakter entsprechen. Ich meine das mit dem Verdacht auf "verdeckter Schlepper"

"Diffamierende, unbewiesene Vermutung " nach ariva Mods Lesart.

Zum Glück zähle ich mich zu den moralisch, anständigen Charaktere.
 

14.08.19 14:18

13505 Postings, 2354 Tage Weckmannfreddy, wie stehste denn zu den Seenotrettern?

14.08.19 14:21

5229 Postings, 1415 Tage bigfreddy#132 bedingte Zustimmung,

Wenn du damit nicht so einen wie den ex-Kanzler Herbert Frahm (Willy Brandt)
meinst. Der mit dem beifallerheischenden Kniefall, der sich nach Norwegen abgesetzt hatte.  

14.08.19 14:30

5229 Postings, 1415 Tage bigfreddy#134 geteilte Meinung

Wenn die die Menschen in Not retten ist das ok.
Aber nur dann, wenn die Leute dahin zurückgebracht werden, wo sie herkamen.
Ansonsten sehe ich z.B. in einer C. Rackete eine die die Schlepper unterstützt.
Und das ist eine Straftat und muss geahndet werden.  

14.08.19 14:38
1

7404 Postings, 869 Tage SzeneAlternativAlso wenn ich jetzt BFreddy wäre,

, dann müsste ich das melden, das würde meinem Charakter entsprechen. Ich meine das mit der Unterstellung  und Hetze gegen C. Rackete.

"Diffamierende, unbewiesene Vermutung " nach ariva Mods Lesart.
 

14.08.19 14:45

5229 Postings, 1415 Tage bigfreddyNa mach mal...

14.08.19 14:54
1

7404 Postings, 869 Tage SzeneAlternativNein

Ich zähle mich zu den moralisch anständigen Charaktere  

14.08.19 14:59
3

13505 Postings, 2354 Tage WeckmannIch bin da ja mal gespannt, ob jemals einer von

den Seenotrettern wegen Schlepperei bzw. Beihilfe angeklagt und verurteilt wird. Denn für eine Verurteilung ist schon ein bisschen mehr erforderlich als eine persönliche Meinung ohne dabei gewesen zu sein.  

14.08.19 15:00
3

49939 Postings, 4941 Tage RadelfanWenn solche Typen wie Salvini, Trump, Johnson

1945 das Sagen gehabt hätten, dann würden die hier so zahlreich vertretenen AfD-Jünger aber ganz blöd aus der Wäsche gucken!

Meint ihr wirklich, dass mit diesen Nationalisten (nicht Nazis!) Deutschland nach dem Krieg wieder auf die Füße gekommen und ins westliche Bündnis aufgenommen worden wäre?
Die Amis unter Trump hätten doch keinen Finger für den Wiederaufbau gerührt und hätten stillschweigend zugeschaut, wie Genosse Stalin sich pö-a-pö Deutschland einverleibt hätte.

Aber gewiss gibt es unter den AfD-Hörigen auch etliche, die immer noch stolz sind, dass sie dermaleinst das blaue Hemd getragen haben und Honnecker als den Größten feierten!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

14.08.19 15:22

12717 Postings, 4783 Tage gogolZusammenfassend #141

Morgenthau Plan
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

14.08.19 15:34
3

Clubmitglied, 41741 Postings, 6917 Tage vega2000#130 Hut ziehen vor einem Früchtchen, ne danke

(...)2016 retweetete Salvini auf seinem offiziellen Twitter-Account die Aufforderung, einen italienischen Richter zu erschießen. Später distanzierte er sich von dem Tweet und bezeichnete ihn als "Fehler".(...)

Weitere Glanzleistungen von Mattoe gibt es hier unter Kontroversen nachzulesen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Matteo_Salvini
 

14.08.19 16:00
5

10522 Postings, 4099 Tage badtownboySalvine sollte lieber ...

die italienischen Probleme anpacken, die da wären - Spaltung einer ganzen Nation durch Nord - Südgefälle,  grassierende Korruption und Schlendrian in fast allen Behörden,  Probleme der Infrastruktur (  Bsp. Brückeneinsturz- Genua ),  Jugendarbeitslosigkeit , Umweltprobleme (  ganze Gebiete sind verseucht durch Mafia und wilde Müllentsorgung durch kriminelle Clans,  Ausbeutung von Arbeitnehmern auch durch eben kriminellen Clans-  das hat tatsächlich bezug zu den Migranten,  die ja als Arbeitsskalven durchaus bei der rechten Klientel willkommen sind,usw. usf..

Als moderner Neo-Faschist vermag er aber keine Probleme zu lösen,  allenfalls versteht er es  in den Migranten das  Problem für die alten hausgemachten Probleme Italiens auszumachen.  

14.08.19 16:34
1

49939 Postings, 4941 Tage Radelfan#142 Statt Morgenthau aber Marshall!

-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

15.08.19 05:27
1

13505 Postings, 2354 Tage Weckmann#136: Gericht erlaubt Einlaufen in italienische

Gewässer und hebt Dekret der italienischen Regierung (u.a. von Salvini unterzeichnet) auf. Begründung: Lage an Bord und internationale Abkommen.

Soviel zu den "Straftaten".
Italiens Innenminister Salvini kündigt an, die Einfahrt des Rettungsschiffs ?Open Arms? in italienische Gewässer verbieten zu wollen. Kurze darauf entscheidet ein Gericht anders. Das Innenministerium will die Entscheidung anfechten.
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
XING (New Work)XNG888
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
EVOTEC SE566480
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Infineon AG623100