finanzen.net

STEINHOFF International an die Tickers

Seite 583 von 626
neuester Beitrag: 16.07.19 22:08
eröffnet am: 15.11.13 09:16 von: buran Anzahl Beiträge: 15644
neuester Beitrag: 16.07.19 22:08 von: uljanow Leser gesamt: 1085172
davon Heute: 3515
bewertet mit 25 Sternen

Seite: 1 | ... | 581 | 582 |
| 584 | 585 | ... | 626   

25.06.19 14:04
5

4375 Postings, 483 Tage Suissere@Hai

Posts dieser Art von dir lassen seit jeher eher das Gegenteil vermuten. Sie sind meiner Meinung nach Puscher Spam. Ich habe oftmals den Eindruck, dass es euch nicht um sachliche Auseinandersetzung geht.  

25.06.19 14:13
1

661 Postings, 541 Tage alphariderLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 25.06.19 16:15
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Tage
Kommentar: Beleidigung

 

 

25.06.19 14:23

Clubmitglied, 8373 Postings, 1951 Tage Berliner_Hai123456

ich bin extrem positiv überrascht, dass du dieses Mal, keine Rakete angekündigt hast! Herzlichen Glückwunsch!!!!

ps. nachdem du in den letzten Jahren, gefüllt, hunderte von Raketen gepostet hast. und noch nie ist eine von denen richtig losgeflogen (außer mal ausnahmsweise 240m mal vielleicht, nachdem die ganz rasant gestürzt ist - das war der tollste Zock mit dieser Aktie ;-)

ob wir jetzt nach nur 2-3 Tagen über eine Bodenbildung sprechen können, WEISS ICH NICHT! meiner Meinung nach, ist für eine solche Aussage viel zu früh.

Gestern schrieb aber der bekannte und von vielen sehr geschätzte Chart-Analyst, Michael Barck von 4investors:
"Im übergeordneten Fenster ist die Abwärtsbewegung der Steinhoff Aktie weiter klar intakt."

LINK: https://www.4investors.de/nachrichten/...?sektion=stock&ID=134098


Also für mich persönlich heißt es, bei Steinhoff gab es seit 2 Jahren viele Bodenbildungen, die mich an die Treppen in einem Treppenhaus erinnern, und an einen Ball, der hinunter fällt, mit kleinen Zwischenstopps, auf den Treppen natürlich ... die sie ähnlich, wie die vielen Bodenbildungen sind. Die Frage ist nun, wie viele Etagen hat das Haus, ist das ein Hochhaus, und wo sich der Ball findet.

 

25.06.19 14:35
3

1757 Postings, 931 Tage Hai123456Löschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 25.06.19 16:37
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

25.06.19 15:06
1

Clubmitglied, 8373 Postings, 1951 Tage Berliner_BM Frage

die ich gerne hier, und ganz neutral, beantworte ;-)

Warum ich anstatt HT öfters Porsche-Thread schreibe?

Das hat wirklich nichts mit Provokation zu tun, ich fand damals die Posting lustig... aber auch ein bisschen naiv.

Siehe Link:

https://www.ariva.de/forum/...dings-n-v-531686?page=3958#jumppos98972  

25.06.19 15:15
1

3008 Postings, 363 Tage VisiomaximaUser 123456a

123456a: @Visiomaxima

24.06.19 22:48
#14492
Ich hoffe Du nimmst das Angebot an, und gleicht mit Steinhoff Dein Investment bei Daimler aus.
Also wie heißt es so schön. Wer im Glashaus sitzt...

********************
Daimler ging ja mit den rund 28 000 Minus , bei Commerzbank wars schlimmer 68 000 verhauen am 19.06 mit Ende der Laufzeit des Derivates( also Totalverlust ) , das allerschlimmste aber ist immer für mich Gewinnne zerlegt zu haben , ich hatte genau 105 % Gewinn in 2018 von jan  -sep 18 . ( 105 000 )  und der war fast weg , das hat mich geärgert , das war auch mein letztes Game in Derivaten nach so langer Zeit ,aber keine Sorge nach  genug übrig seit 1972

Steinhoff läst sich aber nicht mit Derivaten Games vergleichen , weil nahezu  Chancenlos  

25.06.19 15:15
3
"Kommt jetzt der turnaround?
Sämtliche News und der Chart sprechen dafür
Was meint ihr? Und was meint A. Deutsch dazu?"


Was Herr Deutsch dazu meint interessiert keine Sau. Wenn der wüsste, wohin die Kurse gehen, würde er nicht im Aktionär schreiben, sondern sein Milliardenvermögen weiter vermehren.

Aber meine Wenigkeit meint, dass du die gleichen Sprüche schreiben wirst wenn es mal von 5,0 Cent auf 5,2 Cent steigt.  

25.06.19 15:19
2

3008 Postings, 363 Tage Visiomaximahab ich mir gestern schon

gedacht das es jetzt erst mal langweilig wird bei Steinhoff, erst wieder unter der 0,071 interessant zum Diskutieren  

25.06.19 15:33

439 Postings, 924 Tage Gipfel71Hoppla

schon der 5 rote Handelstag nach den ach so guten 18 er Zahlen.Zumindest hat Aktienflüsterin so bestimmt...
Interessieren würde mich mal wie der Kurs reagiert,wenn es mal ausnahmsweise eine schlechte Nachricht gibt.Daran will ich gar nicht denken.
So geniessen wir weiterhin den guten Newsflow und lassen uns weiterhin von ihr weiß machen,dass alles supi ist.
In diesem Sinne viel Spaß  

25.06.19 15:49
1

Clubmitglied, 8373 Postings, 1951 Tage Berliner_Gipfel71 / Bezahlter

Gipfel71: Ja, deswegen war ich so extrem optimistisch, wo ich mich zum Bodenbildung geäußert hatte ;-)

Bezahlter: nicht immer nur das Negative sehen ;-) Der Hai123... hat dieses mal keine Rakete gepostet, ist das doch toll, oder nicht? *smile*

Und was Andreas deutsch schreibt, lesen bestimmt viel mehr Leute, als die ganzen Zahlen, die drüben gepostet werden, und einen eh nur mehr verwirren. Und dem Kurs haben diese Zahlen auch nicht viel geholfen, auch wenn man immer wieder  solche Sprüche lesen musste:

DIE GROSSEN WOLLEN EURE AKTIEN!

KEIN SL SETZTEN!
(was ein SL alles gerettet hätte!!!! -42% ist schon verdammt viel Minus, in so ner kurzen zeit!)

LASST EUCH NICHT VERUNSICHERN

DIE GROSSEN SAMMELN HEIMLICH

.
.
.
 

25.06.19 15:52
1

3160 Postings, 2016 Tage Bezahlter Schreiber.Berliner

Tja, niemand will ihre Aktien oder wenn dann nur zum Ramschpreis, dass ist das Problem von denen da drüben.
Aber man schläft halt besser mit Durchhalteparolen als sich einen Fehler einzugestehen.  

25.06.19 16:02
2

1044 Postings, 612 Tage Klaas KleverBezahlter: Wer den...

Andi Deutsch so angeht, kriegt es mit dem Berliner zu tun , also Obacht ! (sorry Berliner, der musste jetzt mal sein) 😉
Ausserdem kann der Andi Deutsch Karate, also mit dem würd ich mich auch nicht anlegen wollen 😉 Aber immerhin schreibt er in letzter Zeit nicht mehr ganz so negativ, und das trotz miserablen Kursniveaus...  

25.06.19 16:23
3

Clubmitglied, 8373 Postings, 1951 Tage Berliner_Klaasi

weil ihm, so wie uns noch viele Infos fehlen. er hat aber die letzten Wochen die vorhandenen Daten/Fakten gut interpretiert, und seine Analysen waren doch gar nicht so verkehrt!

ab jetzt ist alles nur noch reine Spekulation, wobei...
wenn man sich die vorhandenen Zahlen anschaut, wird echt keiner davon begeistert sein können.
und das ist die einzige Erklärung für den Abverkauf der Aktie, und nicht der Blödsinn, den man oft drüben liest. Wird Steinhoff in der Zukunft schaffen, operativ besser zu laufen (und die Gläubiger machen weiter mit...), wird man hier bestimmt höhere Kurse sehen. Bisher war das aber nicht der Fall.  Was für Kurse, wie hoch die sein werden, kann keiner jetzt beantworten.
Noch nicht mal H7, der kurz vor der Veröffentlichung der Bilanz 2018 als selbstverständlich, für nächste Woche 30c angekündigt hat. Später nach der Bilanz habe ich 50c von ihm gelesen. Letztes Jahr waren schon im August 1? bis ende Dezember.

Wie kann es sein, dass manche nie aus den eigenen (vielen und dazu noch ähnlichen) Fehlern lernen können?


 

25.06.19 17:58

3008 Postings, 363 Tage VisiomaximaBerliner

ja die Parolen sind schon gewaltig , eigentlich mehr kriminell ,  

25.06.19 17:58
1

4375 Postings, 483 Tage Suissere@Berliner

ich glaube wirklich sie können nicht anders, aber das phänomen ist bemerkenswert  

25.06.19 18:03
2

4375 Postings, 483 Tage Suissere@Hai123456

ich glaube nicht, dass da jetzt ein Turnaround kommt. Bitte sage doch mal, auf welcher basis du das glaubst. Ich glaube, dass hier gerade ein ganz knapper Kampf stattfindet, der auf messers Schneide ist, und zwar noch geraume Zeir, um dann in ein hopp oder top zu münden. Aber positive Einflüsse auf den Kurs sehe ich derzeit nicht  

25.06.19 18:08
1

1433 Postings, 544 Tage Der ParetoHai ist bis morgen unpässlich!

25.06.19 18:36
1

2236 Postings, 617 Tage MarketTraderbot's und hft's

gestern konnte man bots und hfts fast ganztaegig im einsatz sehen, mit teilweise extrem schnellen wechseln im bid/ask und relativ hohem volumen.

heute war es viel ruhiger. volumen halbiert und bots+hfts deutlich zurueckgefahren.

"nebenbei": hier wird ja immer mal wieder geschrieben, die zahlen 2018 waren gut! dies ist nicht der fall, die zahlen waren lediglich besser als erwartet, imho, aber sicherlich nicht unerwartet schlecht.  

25.06.19 18:45

Clubmitglied, 8373 Postings, 1951 Tage Berliner_MT

hier eine kleine Zusammenfassung!
um ein Gefühl für die Aktie und Steinhoff zu bekommen, muss man nicht den ganzen Tag (inkl. WE bei vielen) drüben im Porsche Thread die extrem vielen Zahlen und deren Interpretation (meistens Schönrederei) lesen.

so was simples reicht für viele Marktteilnehmer, um die richtige entscheidung zu treffen (Kaufen, Nachkaufen, oder sich von der Depotleiche trennen):

"Der angeschlagene Einzelhandelskonzern Steinhoff hat auch im abgelaufenen Geschäftsjahr tiefrote Zahlen geschrieben."

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...illiardenverlust-7622632


 

25.06.19 18:51
1

Clubmitglied, 8373 Postings, 1951 Tage Berliner_Visiomaxima

völlig einverstanden, auch wenn, wie du Anhand der Bewertung deines Posts, sehen kannst, der User Tom.Tom gar nicht einverstanden ist. Probiere es vielleicht noch mal! Du brauchst noch nicht mal einen ganzen Satz zu schreiben, schreib ganz simple: Rackete! Und wirds plötzlich mit grünen (Rosen) regnen... ;-)

 

25.06.19 19:11
1

3008 Postings, 363 Tage VisiomaximaBerliner, lol

ja  so ist es , oder einfach 100 ? Kurs Steinhoff , das geht auch immer gut , dafür hatte mal einer 36 grüne Sterne, ich eher dunkle , aber die bestätigen was ich sage oder schreibe, daher lieber dunkel .  

25.06.19 19:29
1

Clubmitglied, 8373 Postings, 1951 Tage Berliner_Visiomaxima

also ich finde es wirklich sehr beeindruckend, und mega geil,
dass du in deinem Alter und vor allem mit deiner Erfahrung, dir die Zeit nimmst, und hier postest!
manche wollen aber nichts lernen, die sind anscheinend von der Geburt her, null lernfähig. und leider da helfen keine Vitamine oder was in der Richtung.

anstatt mal bisschen was von dir zu lernen, kommen manche und quasi bespucken sie dich, selbstverständlich völlig ungerecht mit Schwarzen. obwohl DU, so wie der KURS, irgendwie IMMER RECHT HABT!

aber ich bin mir sicher, außer denen gibt es auch viele, die deine Post sehr schätzen.  

25.06.19 19:43
1

1578 Postings, 952 Tage shatoi@Berliner

"also ich finde es wirklich "..." und mega geil, "
Keiner möchte hier wirklich wissen, was du geil findest! Nein, wirklich nicht!

Das hier ist das Steinhoff Forum. Deine Anbiederung mit Herrn Deutsch waren schon grenzwertig, aber ich denke es reicht langsam.  

25.06.19 20:01
1

3008 Postings, 363 Tage VisiomaximaLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 26.06.19 10:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

25.06.19 20:02

Clubmitglied, 8373 Postings, 1951 Tage Berliner_lieber User shatoi

ich finde es sehr schön, dass du hier auch in diesem Thread schreibst und vor allem, dass
du uns deine Meinung zu der Aktie mitteilst. dadurch wird hier nicht alles so einseitig.
sonst, wie du das hier von uns mehrmals lesen durftest, und ich hoffe es sehr für dich, dass du das nie vergessen wirst (sonst kann ich dir das gerne noch mal per BM schreiben! sag bitte bescheid!):

DER KURS HAT IMMER RECHT

und NUR davon hängt die Farbe deines Depots ab ;-)

Ich denke mal, dass auch die echten Börsenprofis, wie A.D. damit völlig einverstanden sind.

Dir einen weiteren wunderschönen Abend!



 

Seite: 1 | ... | 581 | 582 |
| 584 | 585 | ... | 626   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
Amazon906866
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Airbus SE (ex EADS)938914
Deutsche Telekom AG555750
EVOTEC SE566480