Curevac-IPO, ein "lohnenswerter" Einstieg?

Seite 2 von 158
neuester Beitrag: 17.10.21 22:09
eröffnet am: 14.08.20 07:31 von: Scontovaluta Anzahl Beiträge: 3932
neuester Beitrag: 17.10.21 22:09 von: poet83 Leser gesamt: 935369
davon Heute: 850
bewertet mit 22 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 158   

14.08.20 09:32
5

470 Postings, 1719 Tage Happyzockerkomisch

gibt es in deutschland kein geld oder warum dürfen fast nur wieder die amis sich bereichern, dann kann man ja gleich die deutsche börse abschaffen  

14.08.20 09:33

9 Postings, 1068 Tage AmilkarGebe ich dir richtig. ärgerlich...

14.08.20 09:40
1

916 Postings, 2319 Tage oli25@Blaumonchi

gezeichnet. Wo?  

14.08.20 09:40

36 Postings, 1077 Tage Hchris86Tatsächlich

wird in den USA bei Börsengängen mehr Geld eingesammelt, vorallem auch bei Biotechs. Daher ist der Schritt nachvollziehbar. Der Markt und die Bereitschaft zu investieren sind eben drüben einfach größer  

14.08.20 09:40
3

3472 Postings, 2818 Tage eintracht67Diba nimmt schon Kauforders entgegen,

die erste Kursfeststellung ist aber erst für 20.00 MEZ geplant.
Bis dahin wird sich bei den Taxen noch eine Menge verändern....da braucht man jetzt noch keine Aufträge reingeben
Es kann natürlich sein, dass die Börsenplätze die Aktie zu den aktuellen Taxen leer verkaufen....weiß ich aber nicht  

14.08.20 09:51
1

1356 Postings, 985 Tage Hitman2Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.08.20 21:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

14.08.20 09:59

46 Postings, 637 Tage Gilg20eine meinung

da russland schon einen impfstoff hat, wird es mit curevac  gleich steil bergabwärts gehen....

 

14.08.20 10:02
1

2259 Postings, 538 Tage AktienQuerdenker36 dollar... Oder in der Region...

Das ist doch zu hoch, oder?  

14.08.20 10:12
2

1163 Postings, 716 Tage TobiasJ@Gilg

Ein Russischer Impfstoff wird sicher in Russland selbst, in Nordkorea, Kuba und in ein paar anderen Staaten verabreicht werden. Der Markt scheint mir überschaubar zu sein.  

14.08.20 10:12

9 Postings, 1068 Tage AmilkarNimmt IngDib schon Kaufordern?

14.08.20 10:15

876 Postings, 595 Tage BlaumonchiJa

14.08.20 10:16

1426 Postings, 4554 Tage maverick40Amikar

Bin auch bei der Diba, hab es interessehalber mal probiert aber beim Namen eingeben ist schluss oder ich mach was verkehrt.  Sonst nur über Direkthandel  

14.08.20 10:17

2259 Postings, 538 Tage AktienQuerdenkerMeinungen zu 36 und mehr Dollar...

angemessen oder Telekom Style...?  

14.08.20 10:21

3472 Postings, 2818 Tage eintracht67@ maverik

gib die ISIN ein  

14.08.20 10:22
1

4 Postings, 1005 Tage kbInvest1@maverick

versuch mal mit ISIN, hat bei mir funktioniert  

14.08.20 10:22
1

3472 Postings, 2818 Tage eintracht67ISIN NL0015436031

das nimmt die Diba an  

14.08.20 10:22

1426 Postings, 4554 Tage maverick40Ok, bedanke mich

14.08.20 10:33
1

545 Postings, 3534 Tage Borsaci1971Marktkapitalisierung

Welche Marktkapitalisierung wird Curevac bei einem Eröffnungskurs von 30 Euro haben ?  

14.08.20 10:39

2259 Postings, 538 Tage AktienQuerdenkerZeichnen...

Aber das Zeichnen bedeutet nicht, dass ihr erfolgreich den Zuschlag erhalten habt... Oder?
Da wird auch eine übergroße Nachfrage herrschen...  

14.08.20 10:54
2

7433 Postings, 5523 Tage VermeerA Diebenger Firma, ja wieso

regischtrieret  mer die ett dahoim, in Schtuagert??

Also auf Deutsch: die niederländische ISIN, die ist weil das Aktienrecht in NL irgendwie "komfortabler" ist als in Deutschland, oder?  

14.08.20 10:55
1

103 Postings, 498 Tage kowskosMehrere szeanrien

Meiner Meinung nach wird es wie bei den meister Aktien einen kurzem Hype geben wie es bei Nikola der Fall war. Die Frage ist bis Zu welchem preis dieser geht.  

14.08.20 11:03
1

219 Postings, 712 Tage mm_2793Guidants

Das Tübinger Biotech-Unternehmen Curevac hat Reuters zufolge mit dem IPO an der US-Tech-Börse Nasdaq 213 Mio. Dollar eingespielt. 13,33 Mio. Aktien seien zu je 16 Dollar und damit dem obersten Ende der Preisspanne ausgegeben worden, wie eine mit dem Vorgang vertraute Person am Donnerstag sagte. Das Börsendebüt ist für diesen Freitag geplant.  

14.08.20 11:17
3

700 Postings, 1314 Tage ArturoBigalso

Bei mir kostet 1 Aktie 43 Euro,
34 Euro Aktie und 9 Euro Entgelte... Schon etwas deftig...  

14.08.20 11:58
2

Clubmitglied, 5793 Postings, 6167 Tage 10MioEuround zwei Aktien??

immer noch 9 oder 18 Euro Entgelte....
lol  

14.08.20 11:59
1

Clubmitglied, 5793 Postings, 6167 Tage 10MioEuroTradegate

Geld
32,00
     Brief 
34,00§
      Zeit§14.08.20 11:55  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 158   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln