finanzen.net

Spieltaganalyse und Kaderdiskussion

Seite 6 von 622
neuester Beitrag: 15.09.19 20:46
eröffnet am: 25.08.13 11:43 von: cyrus_own Anzahl Beiträge: 15530
neuester Beitrag: 15.09.19 20:46 von: MisterTurtle Leser gesamt: 1865760
davon Heute: 199
bewertet mit 20 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 622   

06.12.13 11:19

120 Postings, 2777 Tage baldvor bTrinkfix

Nur ein Weiterkommen wird den Kurs (möglicherweise) beflügeln. Selbst bei einer Niederlage in Marseille ist ein Weiterkommen möglich. Nämlich dann, wenn ARSENAL in Neapel gewinnt.  

06.12.13 12:28
1

6408 Postings, 2756 Tage Trinkfix@baldvor,

sag ich doch, wenn Dortmund gewinnt und das sollten sie, auf alle anderen Spielchen habe ich echt keine Lust.
Und bitte, den Reus gegen Leverkusen schonen und nicht unnütz verheitzen!
Ein Reus mit angezogener Handbremse bringt rein gar nichts !

Meine Meinung!  

06.12.13 15:09
1

393 Postings, 6740 Tage Samba4Ein gut gemeinter TIPP: Wenn ihr zocken wollt,

dann geht doch lieber ins Wettbüro. Dort bekommt ihr eine deutlich höhere Quote auf eure Einsätze als mit der Aktie, die "nur" bis zu max. 4% steigt oder sinkt, wenn der BVB gewinnt oder verliert.

Den ernsthaften Aktionäre kann ich nur empfehlen, die Füße hochzulegen und die Spiele des BVB geniessen.  

06.12.13 15:16

96007 Postings, 7125 Tage Katjuschaim Wettbüro setzt man aber auch nicht so viel

Geld ein.

Ich wette lieber mit 5000 ? mit der Aktie als mit 50 ? auf ein Spiel im Wettbüro, da man bei der Aktie die Sicherheit der fundamentalen Unterbewertung hat und man daher Fehlspekulationen kurzfristiger Natur verkraften kann. Im Wettbüro ist der Einsatz weg, wenn die Wette nicht augeht, auch wenns nur 50 ? sind.  

06.12.13 17:06

2891 Postings, 3230 Tage bagatelawas!wettbüro?

wer ist denn so blöööööööööd und geht ins wettbüro.....

56000 zu 3,82 im orderbuch....ist das das viel zitierte arp?(laut halbgott glaube ich)

vielleicht versteht man in dortmund unter arp das die vorstände ihre aktien verkaufen und die anderen vollpfosten diese aktien zurückkaufen.



 

07.12.13 20:35

3890 Postings, 3664 Tage velmacrotBittere Niederlage

Aber nicht ganz unverdient. Die fehlenden Punkte hat man aus Dortmunder Sicht eindeutig gegen BMG liegen gelassen. Mit einem Sieg da wäre man 6 Punkte vor dem 4. Platzeirten und 3 hinter dem 2. Jetzt sieht das viel schlechter aus.
Zu allem Übel noch die letzten 2 6er verletzt + noch Sokratis der nicht spielen darf gegen Hoffenheim, die offensiv stark sind und so eine Art Angstgegner sind vom BVB.

Gegen Marseille muss jetzt..., sonst gibts Nachkaufkurse bei 3? bis 3.20?.  

07.12.13 21:48
1

6408 Postings, 2756 Tage TrinkfixWas kann eigentlich noch alles

passieren? Soviel pech was die Verletzungen angeht ist doch fast nicht mehr möglich!

verstehe aber wirklich nicht warum gerade in Hinblick auf das CL-Spiel angeschlagene Spieler auflaufen. Jetzt müssen es Kirch und ko gegen die Franzosen richten !  

12.12.13 08:03
1

1674 Postings, 2191 Tage Mr.TurtleSo!

Gruppenerster in einem wahnsinnig spannendem Spiel geworden. Und hätte der Schiri den Bayern nicht 2 Buden geschenkt und wäre der engl. Trainer nicht zu doof zum addieren einstelliger Zahlen gewesen, wäre der BVB sogar die einzige deutsche Mannschaft, die das geschafft hätte :P
Glückwunsch an dieser Stelle also auch den anderen drei Teams!

Jetzt zum Thema:
Die zweite Abwehrreihe finde ich auf allen vier Positionen super, ganz großes Spiel besonders von den Jungspunden. Sarr werden wir dann wohl auch am Wochenende sehen, weil Sokratis sich ja rausbeschwert hat. Das gestrige Spiel hat wohl deutlich gezeigt, warum man nur einen Abwehrspieler dazu gekauft hat -> weil der Kader eine super zweite Reihe hat. Dazu kann man bald noch Günter rechnen, damit ist die Bank bald schon übervoll.
Zweiter schöner Effekt, den man gestern gesehen hat: Wenn man erst Großkreutz spielen lässt and Pische einwechselt, kann man wie der Pep dabei gleich das System wechseln, je nachdem, wer rausgeht. Von 4 2 3 1 auf 4 3 3 oder 4 2 4, vielleicht sogar 4 3 2 1 das gibt etwas von der taktischen Flexibilität, die noch fehlte.
Die Baustellen sind weiter vorne:
Wir haben einen kaputten 6er, der mit Real und Barca verhandelt und dann auch  meinetwegen bitte gehen soll, wenn der Preis erstmal stimmt.
Und einen 6er, der über 30 ist, mit dem man also auch keinen neuen 5 Jahres Vertrag mehr unterschrieben wird. Da bleiben nur zwei über von denen einer eine Leihgabe von Real ist und da hätte ich gerne mehr.
Der erste Schritt wäre in meinen Augen, Miki auf offensive 6 umzuschulen. Seine Defensivarbeit ist ja ordentlich, ausserdem haben wir ja defensive 6er "am Lager". Es sollte aber ein vierter Mann auf dieser lauf- und verletzungsintensiven Position her.
Auf die 10 haben wir Hofmann, der sehr ordentlich macht, aber auch hier sollte doppelt besetzt sein -> Kagawa zurück und alles ist gut.
Auf den Aussen sieht es besonders schlecht aus. Erste Garnitur ist super, aber Auba ist gegen tief stehende Gegner leider kaum zu gebrauchen, da muss er noch an sich arbeiten. Ich finde es aber schonmal gut, dass er sich zu einem zweiten Freistossexperten rantrainiert. Trotzdem brauchen wir denke ich rechts und links noch einen weiteren Spieler für den Hausgebrauch, in Auba sehe ich eher ein taktisches Mittel.
Und der Sturm...
Lewy geht und ist auch nicht in der Form vom letzten Jahr. Das kann Schieber nicht auffangen und Duksch zumindest noch nicht, dafür müsste man auch zumindest mehr von ihm sehen.
Ich bin nicht so im Thema drin, was noch so aus der Jugend hochkommt, allerdings würde das "selber züchten" sowieso zu lange dauern.

Zusammenfassung:
Hinten schaut es nach dem Härtetest dieser wirklich derben Halbsaison meiner Meinung nach wirklich gut aus, aber wir brauchen bei Zeiten einen oder schlimmstenfalls 2 weitere 6er sowie alle 4 Offensivpositionen doppelt besetzt. Als 10er kommt Kagawa gut in Frage, die anderen drei muss man mal sehen, was sich so ergibt, wobei der Mittelstürmer das dringlichste Thema zu sein scheint.
Wenn man diese 5 neuen (Nurs ist ja schon da, muss nur festgemacht werden) Spieler in entsprechender Qualität hat, sehe ich für die nächsten paar Jahre kein Problem sich direkt zu qualifizieren und auch die Vorrunden gut zu überstehen. Ab Viertelfinale kommen eh die dicken Brocken und da sind alle von der Tagesform abhängig. Damit wäre das Thema "internationale Eintagsfliege" endgültig vom Tisch.
Finanziell sollten durch die CL und den von mir eingerechneten Verkauf von Gündogan locker 2 neue Spieler und der Rückkauf von Sahin möglich sein. Dies wären am sinnvollsten ein Stürmer und Kagawa.  

12.12.13 10:00

246 Postings, 2140 Tage Invest2000Meine Wunschvorstellung bezüglich des Kaders:

Man sollte Gündogan für einen guten Preis abgeben 30-40Mio
und dafür Kagawa holen. Moyes will ihn bereits im Winter aussortieren. Eventuell könnte man Gündogan nach Manchaster schicken und Kagawa plus 20 Mio nach Dortmund. Das wäre eine Win-Win-Situation. Micki könnte die 8 ebenfalls bekleiden und mit Sahin und Bender ist man ohnehin bestens besetzt.
Aus Sicht der Aktie könnte man auch Hummels oder Subotic abgeben und dafür beispielsweise Ginther holen. Sokratis spielt so stark, da wäre dies kein Verlust. Und man würde wieder eine Menge Geld verdienen und die Dividende steigt weiter :)  

12.12.13 10:01
1

6408 Postings, 2756 Tage TrinkfixGute Zusammenfassung der ich im großen

und ganzen zustimme! Auch wenn ich es in der Abwehr nicht ganz so rosig sehe!
Aber der Sokratis ist für die Überraschung überhaupt! Wenn der noch etwas nach vorne zustande bringt wird es sehr schwer für den verletzten Stammverteidiger!

Was mir aber die letzten Spiele aufgefallen ist, sind die unterirdischen Leistungen der Schiedsrichter! Was da gester und vorgestern abgingist schon traurig!
In den nächsten Spielen können solche Entscheidungen noch viel mehr anrichten!

Sport frei !  

21.12.13 16:56

4857 Postings, 3071 Tage Lucky2020rosig


 montag kracht es

1:2  

22.12.13 00:19

1428 Postings, 2141 Tage ulsiReus nach dem 1:0

er hat kaum gejubelt und die Süd keines Blickes gewürdigt. Gibt es Streß mit den Fans oder ist er im Geist woanderst?  

31.12.13 16:52
4

120 Postings, 2777 Tage baldvor bEine etwas andere Statistik wieso und warum!

Habe mir mal Mühe gemacht um für die Gründe der aktuellen Tabellensituation Erklärungen zu finden. Bekanntlich sind Statistiken ja dazu da einen gewünschten Effekt zu erreichen, aber das sei ja mal dahingestellt:

Durch die Verletzungen der letztjährigen CL-Finalisten ergeben sich zum Ende der Hinrunde nachstehende imaginäre Mannschaftsaufstellungen. Dabei wurde die Spielzeit der einzelnen Spieler auf ihren üblichen Positionen in Betracht gezogen. Die Bayern mögen mir verzeihen, dass ich nur 16 Partien berücksichtigen konnte. In Klammern das Alter, dahinter die % Einsatzzeit

BVB:                                                 Roman WEIDENFELLER (33) 88%

Kevin GROSSKREUTZ (25) 94% Mats HUMMELS (25) 55% P. SOKRATIS (25) 55%  Erik DURM (21) 58%

                                        Sven BENDER (25) 71 %   Nuri SAHIN (25) 98 %

Pierre E. AUBAMEYANG (24) 71%           Henryk MKHITARYAN (25)  74 %           Marco REUS (24) 80%

                                                        Robert LEWANDOWSKI (25) 96 %

gegenüber den BAYERN

                                                            Mario MANDZUKIC (27) 77 %

Franck RIBERY (30) 70%                             Tony KROOS (24) 78 %               Thomas MULLER (24) 78%

                                Bastian SCHWEINSTEIGER (29) 58 %  Philipp LAHM (30)  83 %

David ALABA (21)  75 %      Jérôme BOATENG (25) 76%  Bonfim DANTE (30) 81 %     RAFINHA (28) 72%

                                                               Manuel NEUER (27) 100%

Die 4-er Abwehrreihe der Dortmunder war nur zu 50% einsatzbereit. Obwohl Kevin GROSSKREUTZ eine hervorragende Hinrunde absolviert hat würde er bei Topbesetzung wohl nicht, und schon überhaupt nicht auf dieser Position spielen. Bei den Bayern konnte rotiert werden und trotzdem erreicht man über 75 %. Das kleinere Problem hatten die Bayern auf der 6-er Position wo der wiederum verletzte SCHWEINSTEIGER mit 58 % die meisten Spielminuten aufwies. Die beiden 3-er Reihen hinter den "richtigen 9-er" ist ausgeglichen. Obwohl die Sturmreihe der Dortmunder offensiv ihre Tore machten (28 von 38) ging zum Ende der Hinrunde die Konzentration "Flöte" und bekanntlich gab es nur noch 1 Tor aus den letzten 3 Heimspielen.
Michael ZORC  hat verlauten lassen, dass man keine Wintertransfers plant und ich sehe auch keinen Sinn darin in Panik zu verfallen. 2013 war, was die Meisterschaft angeht ein "schlechtes" Jahr. 2012 war dagegen ein hervorragendes Jahr und ich wünsche mir, dass 14 wieder so erfolgreich wird, ich bin halt eben ein wenig abergläubig, sprich Zahl 13.
Einen guten Rutsch, und damit gleichzeitig meinem "Nickname" vielleicht wieder ein Stückchen näher!  

01.01.14 18:58

570 Postings, 2489 Tage camerunginter-bestaetigt-interesse-vom-fc-bayern-und-bvb-

01.01.14 19:03
1

498 Postings, 2583 Tage Moppo11Ginter,

sollte mal schauen wie förderlich der Transfer von Kirchhoff zu den Bayern war.

Für Ginter wird es bei Bayern auch nicht anders laufen.  

01.01.14 19:16

570 Postings, 2489 Tage camerunIch kann mir auch schlecht vorstellen

das Freiburg den jetzt abgibt.Im Sommer gibt es auch noch eine gute Abloese.  

02.01.14 08:52

570 Postings, 2489 Tage camerunDer von Mini erhoffte Ausverkauf beim BVB

scheint nicht stattzufinden.Wegwollen hoehrt sich anders an.http://www.bild.de/sport/fussball/marco-reus/...an-34040904.bild.html

 

03.01.14 18:37

570 Postings, 2489 Tage camerunSo sieht man den Deutschen Fussball im Ausland

16.01.14 19:28
1

26 Postings, 2106 Tage PiddereckBild meldet Stürmer Transfer für den Sommer!

16.01.14 19:36

570 Postings, 2489 Tage camerunAb Mitternacht

will Bild den Namen preisgeben.
Da muessen wir halt warten.  

16.01.14 22:34

615 Postings, 2192 Tage manni1909Dong Won Ji

Da der gutste unbedingt noch zur WM 2014 nach BRAS möchte,
wird es aber schwierig mit der Sommer Vorbereitung.

Ist mMn zunächst nicht als Lewandowski Nachfolger vorgesehen......
Überraschungen, wie immer beim BVB, allerdings nicht ausgeschlossen.....  

16.01.14 22:41

26 Postings, 2106 Tage PiddereckJetzt noch...

Ginter und Volland verpflichten,und für mich noch den Shinji.Dann passt das :)  

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 622   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
Wirecard AG747206
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
Ballard Power Inc.A0RENB
adidasA1EWWW