Charttechnik jeder darf mitmachen. DAX, DOW usw.

Seite 91 von 95
neuester Beitrag: 29.07.21 18:14
eröffnet am: 03.09.19 17:46 von: melbacher Anzahl Beiträge: 2360
neuester Beitrag: 29.07.21 18:14 von: melbacher Leser gesamt: 444584
davon Heute: 122
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | ... | 88 | 89 | 90 |
| 92 | 93 | 94 | ... | 95   

18.05.21 17:50

698 Postings, 2010 Tage Mase87Willst du noch auf meine Frage

Antworten ?  

19.05.21 08:46

1769 Postings, 2278 Tage frechdax1Warum positioniert man sich vor einem Ausbruch?

Um (kurzfristige)  Gewinne zu machen....
Wozu sonst?  

19.05.21 18:02

4359 Postings, 4593 Tage melbacherDOW DAX an der 15000

Die Schwäche hatte der DAX gestern schon offenbart, entsprechend ist die Enttäuschung der Anleger gross und er macht sich auf den Weg nach unten. Man sieht welch Spannung und Drama dieser Seitwärtstrend bietet. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.
Angehängte Grafik:
dax1515a.png
dax1515a.png

21.05.21 18:23

4359 Postings, 4593 Tage melbacherDOW DAX welch Spannung

Der DAX arbeitet sich erneut an die obere Trendlinie. Jetzt wird es spannend, ob er den Ausbruch erneut versucht. Nach dem starken Anstieg der letzten Tage, kann er auch eine Verschnaufpause einlegen und sich erneut oben entlang angeln, um weiter alle zu verwirren. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.
Angehängte Grafik:
dax1516a.png
dax1516a.png

26.05.21 17:46

4359 Postings, 4593 Tage melbacherDOW DAX Spiel Spass Spannung

Der DAX tut was ich letzte Woche vermutete. Nach dem starken Anstieg, angelt er sich oben entlang. Beim Wochenchart ist die alte Formation noch intakt. Somit sind auch die Ziele aus der alten Formation noch nicht vom Tisch. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.
Angehängte Grafik:
dax1517a.png
dax1517a.png

27.05.21 18:30

4359 Postings, 4593 Tage melbacherDOW DAX wie ist die Lage?

Der DAX nach dem starken Anstieg seitwärts bzw. weiter im Seitwärtstrend. Wie gross ist die Chance, dass er nach oben ausbricht? Die Chancen werden immer schlechter, weil der Ausbruchsversuch kläglich scheiterte und weil er sich jetzt zu viel Zeit gelassen hat. Ich sage das, weil der Juni inzwischen naht und der ist statistisch kein guter Börsenmonat. Dies ist reine Statistik, hoffen wir also, dass es dieses Jahr die Ausnahme gibt. Die Chance ist also gross, dass die Seitwärtsbewegung noch einige Wochen dauert. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.
Angehängte Grafik:
dax1518a.png
dax1518a.png

27.05.21 19:39
1

1383 Postings, 3263 Tage iDonkIst das normal

Das die obere Linie des Seitwärtstrendes ?wandert?
Sollte es nicht vielmehr so sein, dass Linien mehrere Auflagepunkte haben sollten und das vorgestern ein Fehlausbruch war?
Oder sind Linien eher Willkür um so im Nachgang alles richtig gemacht zu haben?  

28.05.21 17:59

4359 Postings, 4593 Tage melbacherDOW DAX neuer Versuch

Der DAX angelt sich weiter oben entlang und bereitet einen Ausbruch vor. Gelingt er nach oben, ist der Weg für einen neuen Aufwärtstrend frei. Von der Dauer der Seitwärtsbewegung, ist die Zeit reif. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.
Angehängte Grafik:
dax1519a.png
dax1519a.png

28.05.21 18:00

4359 Postings, 4593 Tage melbacherDas ist kein Fehlausbruch

sondern Übertreibung. Macht der DAX oft unten genau so.

28.05.21 18:17

1383 Postings, 3263 Tage iDonkhalte ich für quatsch

dann kann ich den seitwärtstrend beliebig nach oben und unten ausdehnen und dann befinden wir uns für immer in einem seitwärtstrend  

30.05.21 09:17

1769 Postings, 2278 Tage frechdax1Die Linien werden eben hingebastelt

und nachträglich ist sein System immer schon wochenlang long oder short...  

31.05.21 18:18

4359 Postings, 4593 Tage melbacherCharttechnik sagt

ein Ausbruch ist erfolgt, wenn der Schlusskurs auserhalb des Trendkanals liegt, aber mit solch Kleinigkeiten will ich euch nicht langweilen.

31.05.21 18:19
4

4359 Postings, 4593 Tage melbacherDOW DAX der Juni kommt

Nach oben wird es immer schwieriger, weil der Ausbruch zu lange gedauert hat. Der recht schlechte Monat Juni steht vor der Tür, ob er da einen Ausbruch mit neuem Aufwärtstrend startet, mag jeder selbst entscheiden. Eigentlich könnte man die nächsten Monate Pause machen, schliesslich ist der DAX dieses Jahr ja 2000 Punkte gestiegen. Der DOW kannte auch nur Aufwärtstrends, mein Handelssystem ist beim DOW seit dem 09.11.2020 long, normalerweise könnte man die Bücher für dieses Jahr schliessen. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.
Angehängte Grafik:
dax1520a.png
dax1520a.png

01.06.21 14:20

1383 Postings, 3263 Tage iDonkAchtung

Seitwärtstrend neu anlegen nicht vergessen.  

01.06.21 19:00

1769 Postings, 2278 Tage frechdax1Jetzt ist er sauer

01.06.21 19:30
1

159 Postings, 3855 Tage IrländerIhr beide redet hier nur Mist. Lässt einfach Eure

blöden Kommentare hier weg. Das interessiert hier niemand. Tsss........  

01.06.21 19:45

2225 Postings, 5086 Tage rotsLasst den Melbacher einfach machen

Der macht das gut!  

01.06.21 22:36

43 Postings, 6066 Tage marknAuf jeden Fall!

Und das dazu noch völlig kostenlos....
Wer macht das in vergleichbar guter Art und Weise?
Kenne keinen...  

02.06.21 01:23

1383 Postings, 3263 Tage iDonkjeder

nullachtfünfzehn der paint bedienen kann  

02.06.21 01:24
1

1383 Postings, 3263 Tage iDonkfrechdax

er kann heute nicht posten, da er erst morgen weiß was richtig gewesen wäre  

02.06.21 18:22
1

4359 Postings, 4593 Tage melbacherDOW DAX was ein Kampf

Man sieht, der Bereich oben ist hart umkämpft. Nach oben tut er sich schwer und nach unten ist er durch grosse Shortpositionen abgesichert. Die Zeit für einen Ausbruch ist wie gesagt reif und so werden die nächsten Tage spannend, ob der DAX einen neuen langen Aufwärtstrend einschlagen kann. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.
Angehängte Grafik:
dax1521.png
dax1521.png

02.06.21 18:25

4359 Postings, 4593 Tage melbacherGold seit dem Ausbruch

Angehängte Grafik:
gold17.png (verkleinert auf 70%) vergrößern
gold17.png

02.06.21 18:47

1769 Postings, 2278 Tage frechdax1@melbacher 2. Junihälfte / Anfang Juli wird wohl

was gehen. Vorfreude auf gute Quartalszahlen.
Vorher rechne ich noch mit Seitwärtsgeschiebe.  

02.06.21 18:50

1769 Postings, 2278 Tage frechdax1Im Wochenchart kannst du ab Februar einen

steileren Aufwärtstrend einzeichnen  

02.06.21 23:17

4359 Postings, 4593 Tage melbacher@ iDonk

Jaja aber meine Charts für seine Trades verwenden :)
Hatte hier den Boden gezeigt:
https://www.ariva.de/forum/...dax-dow-usw-564751?page=87#jump29057373

danach der Ausbruch:
https://www.ariva.de/forum/...dax-dow-usw-564751?page=88#jump29106237

und du profitierst:
https://www.ariva.de/forum/...du-siehst-569306?page=1824#jump29220712

Aber wehe der DAX hängt mal rum, dann wird alles in Frage gestellt. Zähl mal wieviele charttechnische Ausbrüche im DAX dieses Jahr erfolgten und man traden konnte.
Bitte nachzählen und hier zeigen.

Seite: 1 | ... | 88 | 89 | 90 |
| 92 | 93 | 94 | ... | 95   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln