Zahlen von Walt Disney

Seite 9 von 33
neuester Beitrag: 13.10.20 15:27
eröffnet am: 07.11.02 22:33 von: Nassie Anzahl Beiträge: 820
neuester Beitrag: 13.10.20 15:27 von: mc.cash Leser gesamt: 244298
davon Heute: 137
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 33   

21.12.15 15:59
4

2092 Postings, 2244 Tage hclsf87#200 - heißt:

vergiß einfach "heute" und "jetzt", "morgen" und "dann" kann es genau umgekehrt sein... wenn negative Nachrichten kommen.
Normalerweise sollte der Kurs "etwas anziehen". Wer weiß, wer und wie hier wieder daran "dreht"...  

21.12.15 16:02

111 Postings, 1999 Tage DaniVK@#201

Kann mir diesen "Absturz" nur so erklären, dass hier ein "großer", "wichtiger" noch rein möchte weil SWVII doch "besser" abgeht als vlt. erwartet wurde...oder aber es hat wieder einer sein ESPN-Abo gecancelt ;)  

21.12.15 16:26

531 Postings, 1829 Tage shaunfin45 Stück nachgelegt !

Hätte nicht gedacht noch mal so günstig reinzukommen. Aber der Tiefpunkt scheint noch nicht erreich zu sein. Einstieg bei 97,55..  

21.12.15 16:27

161 Postings, 7404 Tage FlirtyLangsam

wird das aber dramatisch. Denke ja auch, dass das mit ESPN überbewertet wird. Aber wer weiß das schon alles so genau. Ein derartiger Absturz bei einem derartigen Erfolg von SWVII lässt befürchten, dass da irgendwas wirklich nicht stimmt. Sonst müsste DIS doch längst wieder mit Aktienrückkäufen loslegen.  

21.12.15 16:31

1121 Postings, 1865 Tage JOtheViperAlle rechnen mit einem steigenden Kurs...

Also geht's erstmal runter. Wenn wir heute grün schließen, wirds morgen grüner...  

21.12.15 16:36

531 Postings, 1829 Tage shaunfinNachkaufen!

21.12.15 18:19
2

2092 Postings, 2244 Tage hclsf87ich hab für mich schon genug ;-)

...hier sind heute die "Bösen Mächte" unterwegs ;-(   ...abschießen!  

21.12.15 18:58

9033 Postings, 1871 Tage ubsb55Sell

on good News. Da wurde einfach mal ein bischen Gewinn realisiert. Ich bin mal mit kleinem Geld rein in einen OS Long. Mal schauen, hängt ja auch ein Wenig vom Gesamtmarkt ab.  

21.12.15 19:54
1

1121 Postings, 1865 Tage JOtheViperWICHTIG für alle Aktienbesitzer :-)

http://www.americanbankingnews.com/2015/12/21/...-walt-disney-co-dis/

"The company also recently announced a semiannual dividend, which will be paid on Monday, January 11th. Stockholders of record on Monday, December 14th will be issued a $0.71 dividend. The ex-dividend date of this dividend is Thursday, December 10th. This is a positive change from Walt Disney?s previous semiannual dividend of $0.66. This represents a dividend yield of 1.27%. "  

23.12.15 11:36

14 Postings, 2134 Tage PfeffernussKann nicht sein

Da hat sich wohl der Autor verschrieben. Der Ex-Dividenden Tag kann nicht 4 Tage vor dem Tag liegen, an dem man die Aktie für die Auszahlung der Dividende im Depot haben muss. Auszahlung ist ja auch erst im Januar.

 

23.12.15 16:56
1

111 Postings, 1999 Tage DaniVKSinkflug

Tja, so kann es gehen. Es wird ein Rekord nach dem anderen aufgestellt und der Kurs taucht erstmals richtig ab. Wird wieder Zeit um zu überlegen ob eine Aufstockung sinnvoll wäre oder der Wert hat keine Puste mehr und das trotz Star Wars. Denke nach den ersten Zahlen wird sich die Richtung zeigen und die sollte normalerweise richtung Allzeithoch gehen.  

27.12.15 19:36
1

1608 Postings, 2092 Tage Kociolek.MatolekMorgen ein Versuch

den hier CN7D6U für 0,50 zu bekommen und dann 1000% ;)  

27.12.15 19:45

1608 Postings, 2092 Tage Kociolek.Matolekfür 1000% wird swe von Coba nicht reichen

aber der hier CW6GXW, die Frage ist nur sollte ich Citi Scheine handeln? Hmmm  

28.12.15 08:49
1

10378 Postings, 3452 Tage uljanowdaniVK

Und das Ding ist noch nicht einmal in China angelaufen!!!  

28.12.15 15:51
3

2092 Postings, 2244 Tage hclsf87gestern wurde gemeldet:

"nur" über Kino bis jetzt eingenommen: 1 Mrd. ! In der Zeit seit Anlaufen in den Kinos neuer Rekord.  Und weiter geht's...

Merchandising wird erst noch anziehen!

@DaniVK - zu verstehen ist der Kurs derzeit nicht. Normalerweise läuft Börse voraus. In dem Falle wohl nix mit "realer Börse". Trotzdem, no Panik ;-)

Im Moment jammert man ("man" sind die sog. Analysten!) bei bzw. über Disney über die Kabelsparte... Na denn, jammert mal. Ich glaube, da wird Börsenpsychologie bei Disney gespielt. Wartet mal ab, paar Wochen, paar Monate ... oder doch nur paar Tage??  Kabelsparte hin oder her - Disney wird im 1. Hj 2016 einige überraschen, die nicht investiert sind... Meine Meinung, keine Empfehlung!

 

28.12.15 15:58
3

2092 Postings, 2244 Tage hclsf87#210 - Ex-Div. - der Tag wurde wohl verschlafen,

war irgendwo Anfang Dezember, 10.12. glaube ich. Am 11.01.16, wenn ich mich recht erinnere kommt Dividende / 0,71 US$. Genauer Tag interessiert mich nicht wirklich, weil ich hier länger investiert bleiben will...  Ich informiere mich oft bei "Börsenzeitung" über Termine oder direkt auf Unternehmensseiten.  

28.12.15 16:00
3

2092 Postings, 2244 Tage hclsf87Kurs zieht an NYSE gerade an,

+1,60%. Mal sehen, ob das was zu bedeuten hat. Zum Jahresende wird wohl nicht mehr viel passieren...  

28.12.15 19:04
1

1294 Postings, 4446 Tage Mehr WissenDisney darf neue Trends nicht übersehen

Zum ?Jammern? ist wohl tatsächlich (noch) kein Anlass. Da stimme ich hclsf87 #215 zu.
Aber ein paar neue Verhältnisse, die Disney mehr als vorher beeinflussen könnten, sollten wir im Hinterkopf behalten und ich denke, dass diese bei Institutionellen Anlegern eine gewisse Abgabebereitschaft unterstützen:

Disneyländer werden durch Ängste, die von terroristischen Anschlägen ausgelöst wurden, durch geringere Besucherzahlen ?belastet?. Hinzu kommt, dass sich durch Eingangskontrollen à la Airports auf dem Veranstaltungsgelände dann nicht mehr das ?Disney-Feeling? einstellt; nämlich die völlige Unbeschwertheit.

Klar spielt der Star War Blockbuster Milliarden ein. Aber muss das auch bei den geplanten weiteren Star War Filmen zu sein. Es könnte zu einem Abnutzungseffekt kommen; wie es so oft der Fall ist, wenn frühere und ein jetziger Erfolg zu sehr ?ausgewalzt? werden. Trends ändern sich.

Das mit den Trends merkt Disney bereits über seine Kabelsparte. Und zwar nicht nur Disney, sondern auch die anderen US-Kabelgiganten. Trends ändern sich? Netflix u.a. per Internet scheine mehr und mehr Trend zu sein, sich zu amüsieren.
 

29.12.15 14:00
1

531 Postings, 1829 Tage shaunfinSo!

War ich also mit meinem Sohn und meinem Kumpel im neuen Film. Mein Sohn hell begeistert, mein Kumpel ist eingeschlafen. Meine Meinung: Beides hat seine Berechtigung. Der Film knüpft von der Stimmung her an die Ursprünge an( Begeisterung Sohnemann). Es ist aber durchaus dem Film anzumerken, daß mit allen Mitteln daran gearbeitet wurde ein Möglichst breites Puplikum zu erreichen ( Gähn mein Kumpel) ...-da manche Handlungen nicht wirklich schlüssig, bzw keinen Tiefengrund haben.

Resumee: Geschäftlich macht W.D. alles Richtig. Vermarktung des Films inkl. Merchadising wird der Hammer Erfolg ..die Zahlen werden kommen. Die werden mit dem ersten Film (meine Meinung) locker 10% des Konzernumsatz machen... Locker..

Das ist schon beeindruckend! Weil ein Film hat keine Folgekosten: Jetzt wird nur noch Kassse gemacht. Und Disney ist ja nicht Doof. Netflix, Ammazon und etc. brauchen Filme...Disney wird liefern.

Meine Meinung zum Kurs: " Verkaufen bei guten Zahlen"  

Scheint ja gerade stattzufinden, aber ich tendiere dazu; daß es Anfang, Mitte 2016 nochmal steil nach oben geht (Aufgrund der Zahlen ), ..sollten alle "guten Prognosen" erstmal eingepreist sein werde ich mich erstmal von dem Wert Verabschieden. Hoffe auf Kurse Zwischen 110 und 120 Euro .

Nur meine Meinung . Frohes neues Jahr  

05.01.16 10:51

111 Postings, 1999 Tage DaniVKAussicht

Hab gerade einen interessanten Artikel von TheStreet gefunden (s.u.a. Link). Darin wird Disney wie auch von uns bekannt als Buy-and-Hold-Titel für die nächsten fünf Jahre attestiert. Ich gehe mit deren Analyse einher. Auch die Analysten sehen ein 12%iges jährliches Wachstum was ich als realistisch ansehe. Gerade die starken Star Wars-Zahlen aus Kino und vor allem Merchandise werden Disney über das Jahr bzw. Jahre (mit den kommenden Auskoppelungen) tragen. Man darf auch den diesjährigen Pixar-Streifen von Finding Dory nicht vergessen. Hier kommt dann nochmal ein Schwung an zusätzlichen Cash durch Merchandise hinzu. Auch wenn es aktuell eher düster aussieht, wird der Wert über die kommenden Jahre noch mächtig oben mitspielen.

Ich bin auf jeden Fall schon sehr auf die ersten offiziellen Zahlen gespannt.

---
Quelle: http://www.thestreet.com/story/13409442/3/...or-the-next-5-years.html  

05.01.16 15:23

1121 Postings, 1865 Tage JOtheViperWann

Kommen denn die zahlen?  

05.01.16 15:57
1

2092 Postings, 2244 Tage hclsf87ff Termine Disney:

- nächste Div. zahlbar am 11.01.2016 (Ex-Tag war am 10.12.2015) = 0,71 US$/St.
- HV wird wie stets Anfang/Mitte März 2016 sein (in San Francisco), genauer Tag?...
- letzte Jahreszahlen waren im November 2015
- nächste Q-Zahlen/Q1-2016 - Anfang Februar in KW 5  

05.01.16 18:15

17838 Postings, 4608 Tage TrashWie sehen denn eure

EKs so aus ? Liebäugle auch grad mit einer Startposition
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

05.01.16 18:58
1

531 Postings, 1829 Tage shaunfinEK

ca. 90 Euro! Wird langsam knapp. Ist mir aber egal ! Als ich eingestiegen bin, war im Musterdepot von der Euro a. S... W. D. Die wurden bei unter 90ig ausgestoppt. Ich glaube hier handelt es sich gerade um die Börsenweisheit: Verkaufe bei  "good news". Könnte gut sein das die noch mal unter 90 Euro gehen, das wär dann ein guter EK ..meine Meinung.. Da sind sicher viele drinn die auf Grund der Lukas Akuise schon früh eingestiegen sind und jetzt Kasse machen.

Trotzdem bin ich der Meinung, wenn W. D. soviel Kohle mit nur einem Film macht, daß sich das langfristig in dem Kurs niederschlagen wird.

Es gibt ja außer den Produktionskosten und Werbekosten keine weiteren Kosten. Also wird jetzt zukünftig nur noch Kasse gemacht , ohne Folgekosten.
Warten wir mal die Zahlen ab.  

05.01.16 19:05
2

531 Postings, 1829 Tage shaunfinSollten wir noch mal

auf 85 Euro sinken, stocke ich auf. Glaube ich aber nicht ...aber wer weiß das schon. Weiterhin viel Glück. Shaunfin. P. S. Nie alles Pulver verschießen.. den tiefsten Punkt erwischst du nie !!!!
 

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 33   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
Amazon906866
Apple Inc.865985
BayerBAY001
CureVacA2P71U
NEL ASAA0B733
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Daimler AG710000
AlibabaA117ME
Lufthansa AG823212
Ballard Power Inc.A0RENB
Wirecard AG747206
XiaomiA2JNY1
Deutsche Telekom AG555750