finanzen.net

Zahlen von Walt Disney

Seite 8 von 25
neuester Beitrag: 30.11.19 08:50
eröffnet am: 07.11.02 22:33 von: Nassie Anzahl Beiträge: 624
neuester Beitrag: 30.11.19 08:50 von: phre22 Leser gesamt: 176239
davon Heute: 45
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 25   

10.12.15 17:13

1 Posting, 1556 Tage gerkusWas ist denn mit Walt Disney los?

Binnen knapp mehr als einer Woche fast 15% nach unten? Kommt Star Wars doch nicht in die Kinos oder was habe ich verpasst?  

11.12.15 09:47
2

111 Postings, 1677 Tage DaniVKStimmung

Star Wars wird in die Kinos kommen und lt. diversen Kinovorreservierungen scheint der Andrang riesig zu werden. Die Merchandisingwelle rollt auch gigantisch durch alle Sparten und wenn man sich umsieht, läuft alles mit SW-Artikeln herum und man sieht und hört überall SW-Werbungen.

Ich hoffe nur, dass sich die ganzen Analysten nicht schon wieder gigantische Vorstellungen ausmalen und dann wieder enttäuscht werden obwohl alles erste Sahne ist.

Warum der Wert aktuell nicht so gut performt gehe ich davon aus, dass die aktuelle Marktstimmung bescheiden ist...hoffe dass sich hier wieder einmal alles etwas beruhigt...  

11.12.15 20:20
1

518 Postings, 1507 Tage shaunfinDer Euro Dollar spielt auch

eine kleine Rolle. Wir werden schon einen großen Hype der Zahlen erleben! Und das wird den Kurz wieder nach oben ziehen. Dann sollte man vieleicht mal Kasse machen... Also erstes Quartal 2016 ... Meine Meinung.  

12.12.15 12:37
3

2092 Postings, 1922 Tage hclsf87wenn Star Wars loslegt und das ganze Drumherum im

Merchandisinggeschäft gepusht werden kann, dann wird Disney den Gesamt-Markt 2016 outperformen. Normalerweise soltte hier im 1.Q 2016 Bewegung rein kommen. Mal sehen, ob ich da richtig oder daneben liege. Eine kurzfristige, fundamentale Begründung kann ich nicht liefer, außer was Ihr vom kurzfristig aufkommenden Geschäft bei Disney selbst wißt. Ist jetzt gerade nur so ein bauchgefühl.  Keine Empfehlung, nur meine Meinung.  

12.12.15 12:42
2

2092 Postings, 1922 Tage hclsf87#178 - wenn es wirklich anziehen solte,

nach Star Wars VII-Start - dann Kasse machen? Ob das gut wäre, vor allem wann und wo aussteigen/Kurs? Hängt sicher vom Einstieg ab... Wer aber so ab um die 90-100 Eu erst neu rein ist, ob der sich so kurzfristig abspeisen läßt. Außerdem ist Disney ja kein"kurzfristiges Papierchen", da gibt es bessere. Und wer schon länger drin ist, warum hat der nicht schon verkauft und will ausgerechnet dann/jetzt, wenn/falls es anziehen sollte, verkaufen?    

12.12.15 18:04

518 Postings, 1507 Tage shaunfinBin bei 90ig rein

Das ist mein ewiges Leid. Ich agiere kurz -sowohl langfristig. Dann kommt dann immer wieder die alte Leier:

Hätte - Wäre - Könnte :
Hätte ich bei 112 Euro verkauft, dann
Könnte ich jetzt günstig nachkaufen, und
wäre trotz Gewinnmitnahme wieder langfristig in einem Wert investiert, von dem ich langfristig überzeugt bin.

Aber jetzt denke ich wieder langfristig und sitze den Kursrückgang aus, und denke darüber nach, falls es in Richtung von meinem Einstiegskurs wiedererwartend gehen sollte, aufzustocken.

So ändert sich halt häufig meine Meinung.

Die wirkliche Konstanze ist: Ich tätige kurzfristige Investements immer nur mit Werten bei denen ich auch langfristig investiert bleiben würde.

Wenns kurzfristig nicht so läuft, stellt man sich vor wo der Wert in fünf Jahren steht: Das beruhigt die Nerven.

 

14.12.15 07:30
1

111 Postings, 1677 Tage DaniVK@shaunfin

Zum Glück gibt es noch jemanden dem es gleich ergeht. Ich hadere auch immer mit mir rum und denke bzw. philosophiere darüber nach was hätte sein können wenn ich denn damals dieses oder jenes getan hätte. Aber gerade bei "Top-Werten" kann man einen Kursrückgang leichter aussitzen. Ich gehe auch davon aus, dass es vor allem im ersten Halbjahr nach den ersten offiziellen Zahlen im Chart etwas nach oben gehen wird - hoffentlich!  

15.12.15 10:33

518 Postings, 1507 Tage shaunfinAb heute wird mit dem

Kinostart in USA Geld in die Kasse gespült. Stimmt natürlich nicht ganz: Seit Wochen wird man ja im Supermarkt und Medien vollgedröhnt mit Starwarsartikeln. Buffet und Co sagen ja immer man soll nur Aktien kaufen von Firmen die man versteht ( kennt).
Würden nur ein paar Prozent der Kinogänger auch Disney Aktien kaufen, würde der Kurs doch durch die Decke gehen. Viel Spaß beim Film und Kurs.  

15.12.15 11:41

111 Postings, 1677 Tage DaniVKKurs

Man merkst bereits heute, dass da doch kein Stillstand ist. Klar, wird heute der Wert auch durch die schöne Aufwärtsbewegung getragen aber jetzt dürfte wieder positive Dynamik aufgenommen werden.  

15.12.15 12:33

518 Postings, 1507 Tage shaunfinWeiter so!

>Nur Euro Dollar hat uns ein Strich unter die Decke gemacht.  

15.12.15 12:51
1

111 Postings, 1677 Tage DaniVKErste User-Stimmen

Lt. ersten Meldungen über Twitter scheinen die Leute sehr begeistert gewesen zu sein. Manche sind sogar euphorisch und überaus angetan was J. J. Abrams auf die Leinwand gezaubert hat. Na, dann kann das Fest ja beginnen.

Quelle: http://www.filmstarts.de/nachrichten/18500009.html  

15.12.15 15:26
3

2092 Postings, 1922 Tage hclsf87bin gespannt,

ob der Hype ab übermorgen richtig durchstartet. Im Moment überschlägt sich ja alles. Nur der Kurs ist noch nicht dabei...  

16.12.15 14:45
1

518 Postings, 1507 Tage shaunfinDer Kurs

ist Super. Wir waren zwar schon wesentlich höher, aber langfristig geht es nach oben.
 

17.12.15 17:40
3

2092 Postings, 1922 Tage hclsf87Analysten von Cowen &Co. halten an ihrm KZ 96 US$

fest... was soll das denn? Müssen die noch rein und wollen möglichst tief gehen?
Na dann schaun mer mal ;-)  ...soll ausgerechnet demnächst Star Wars VII den Kurs drücken?

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...ungskraft_Aktienanalyse-6916288  

18.12.15 21:57

35 Postings, 1455 Tage fbo|228920312oh nein

 Wieso ist der Kurs heute so stark gefallen? Ich denke, Disney sollte jetzt durchstarten? :(

 

19.12.15 10:14
3

2092 Postings, 1922 Tage hclsf87es braucht erst noch paar Mio. StarWars-Kino-

Besucher ;-)  ...wird schon, keine Panik ;-)  

19.12.15 13:58

35 Postings, 1455 Tage fbo|228920312Kursziel 125 ... wie ist das zeitlich gemeint?

 Hatte aber echt Panik, weil ich für 20K Aktien (das sind derzeit die Hälfte meines "Vermögens") darin investiert habe. Bei einem Kurs von 102€.

Einige Bekannte sagten gestern zu mir: Das sei die Chance. Tiefer geht der Kurs nicht, der geht ab sofort nur noch nach oben.

Jetzt steht die Aktie bei 99€, was mir (nicht so erfahren wie ihr) schon ein wenig auf's Gemüt geht.

Na ja, ich denke, es wird tatsächlich wieder hochgehen, nur die Frage ist: wann?

Auf Börse Online ist heute im Artikel geschrieben worden: Kursziel 125€. Was heißt das konkret? Wie ist dieses Ziel zeitlich definiert? 

 

20.12.15 17:54
2

2092 Postings, 1922 Tage hclsf87#192 - Analysten und KZ-Ausgabe.

Zeitrum wird unterschiedlich interpretiert! In der Regel bezieht sich die KZ-Ausgabe auf 1/2 bis max. 1 Jahr. Das ist für die Analysten ein kurz- bis mittelfristiges Ziel. Längere Vorhersagen werden "tiefer" begründet. KZs können auch wesentlich kürzer erreicht werden; Analysten geben hier so eine Art "Peak"an, der darum schwanken kann. Ich sehe mehr als die Hälfte der Analysten kritisch (nicht immer seriös...) - sie sind in erster Linie für ihre Arbeitgeber "tätig" und sind keine "Wohltäter" für interessierte Marktteilehmer....  

20.12.15 17:57
3

2092 Postings, 1922 Tage hclsf87#94: Zeitrum = Zeitraum ;-)

ich bin keine prof. Schreibkraft, aber der Ariva-Server mit seinen Aussetzern bzgl. meiner Tastaturbearbeitung eine Schlaftablette!  

21.12.15 10:02
1

1 Posting, 1495 Tage fbo|228906649Disney und Star Wars

Ich denke das Disney die nächsten Jahre viel aus Star Wars melken kann, ich sehe P.otentional

 

21.12.15 11:56
1

518 Postings, 1507 Tage shaunfinMittwoch gehe ich

mit meinem kurzen ins Kino! Hoffe das gibt dem Kurs wieder den entsprechenden Aufschwung. Wenn nicht ziehe ich mir den Film halt ein 2tes, 3tes, 4tes....mal rein. Also viel Glück und frohe Weihnacht euch da DRAUßEN.  

21.12.15 11:58
1

1121 Postings, 1543 Tage JOtheViperDa ist noch ein GAP

bei 105,95 Dollar zu schließen. Mit viel Glück passiert das heute. Dann kann der Kurs steigen. Das wird dann mein Einstieg.  

21.12.15 15:46

111 Postings, 1677 Tage DaniVKRekord

Da legt SWVII einen Rekord hin und was macht die Aktie? Sie taucht erstmals schön ab...da verstehe einer noch die Welt. Da graut es mir schon vor den ersten offiziellen Zahlen wo alle so hochgelobt haben. Klar, Disney wird die Erwartungen erfüllen aber sind dann auch alle zufrieden? Ab und zu kann man echt nichts mehr glauben.  

21.12.15 15:56
2

2092 Postings, 1922 Tage hclsf87#199 -

der Dümmste kann die Welt verstehen, die Börse versteht oft der Klügste nicht...
 

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 25   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
TeslaA1CX3T
BMW AG519000
OSRAM AGLED400
NEL ASAA0B733
E.ON SEENAG99
Infineon AG623100
BayerBAY001