Zahlen von Walt Disney

Seite 1 von 36
neuester Beitrag: 21.01.22 14:42
eröffnet am: 07.11.02 22:33 von: Nassie Anzahl Beiträge: 893
neuester Beitrag: 21.01.22 14:42 von: slim_nesbit Leser gesamt: 340438
davon Heute: 12
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
34 | 35 | 36 | 36   

07.11.02 22:33
11

16012 Postings, 7369 Tage NassieZahlen von Walt Disney

Walt Disney kann Erwartungen einhalten
Der amerikanische Medienkonzern The Walt Disney Corp. meldete seine Ergebnisse zum abgelaufenen vierten Quartal und Geschäftsjahr 2002.



Der Umsatz im Quartal stieg um 15 Prozent auf 6,7 Mrd. Dollar. Der Quartalsüberschuss lag bei 222 Mio. Dollar oder 11 Cents je Aktie nach einem Gewinn von 188 Mio. Dollar oder 9 Cents je Aktie im Vorjahreszeitraum. Analysten hatten ebenfalls mit einem Gewinn von 11 Cents je Aktie gerechnet.



Einen Ausblick gab das Unternehmen nicht. Die Aktie schloss bei 18,07 Dollar und notiert nachbörslich bei 18,45 Dollar.


 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
34 | 35 | 36 | 36   
867 Postings ausgeblendet.

09.07.21 22:40

548 Postings, 589 Tage DelirionWalt Disney Animation Studios stellt ?Encanto? vor

"Encanto" handelt von der zauberhaften Familie Madrigal aus Kolumbien. Zauberhaft darf hier wortwörtlich genommen werden, denn sie sind alle mit einer einzigartigen Gabe gesegnet ? alle bis auf Mirabel. Während ihre Geschwister Blumen verzaubern, mit Tieren sprechen oder unfassbar stark sind, scheint sie keine magische Fähigkeit zu besitzen.

Als ihr geliebtes Dorf Encanto in Gefahr ist, könnte jedoch Mirabel die letzte Hoffnung auf eine Rettung sein. Musikalisch wird der Film von Liedern von Komponist Lin-Manuel Miranda ("Vaiana") untermalt.

https://thewaltdisneycompany.com/...ation-studios-introduces-encanto/

Einen Vorgeschmack bietet bereits der erste Trailer:

 

09.07.21 22:53
1

548 Postings, 589 Tage Delirion?Black Widow? feiert starkes Debüt

"Black Widow" von Marvel Studios hat zum Debüt einen starken Start an den Kinokassen hingelegt.
Im Inland hat der lang erwartete Film mit 13,2 Millionen US-Dollar einen Donnerstagabend-Vorschaurekord für das Jahr und für jeden Film seit Beginn der Pandemie aufgestellt.
Der Film wurde in über 4.100 Kinos in den USA und Kanada gezeigt.
Bereits am Mittwoch begann die internationale Einführung des Films in mehreren europäischen Ländern.
Gleichzeitig wird der Film auch auf Disney+ (gegen Bezahlung) ausgestrahlt.

https://thewaltdisneycompany.com/...s-up-big-debut-at-the-box-office/  

31.07.21 00:43

1025 Postings, 2909 Tage nelsonmantzhm lief ja nicht so super

Ich hoffe Disney hat nicht wirklich Vertragsbruch bei S. Johansson begangen.
Sehr unschön für den Namen Disney. Anstatt ein paar Millionen mehr Provision zu bezahlen, lässt man sich lieber verklagen. Naja ich hoffe das Management lernt daraus.  

12.08.21 23:14

Clubmitglied, 638429 Postings, 2764 Tage youmake222Walt Disney macht mehr Gewinn

16.08.21 13:42

1774 Postings, 581 Tage slim_nesbitPre-Signal

für denjenigen, der einsteigen will, scheint es wieder soweit zu sein.
Ich würde noch mal abwarten, ob er auf die untere aufsteigende Linie zurückkommt. Das wäre, sofern er nicht drüberspringt (ins untere Retrace hinein), die Gegenbestätigung.  
Angehängte Grafik:
disney_16-08-2021.png (verkleinert auf 32%) vergrößern
disney_16-08-2021.png

23.08.21 12:22

754 Postings, 174 Tage Highländer49Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.08.21 09:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage.

 

 

12.09.21 19:16

3856 Postings, 1400 Tage neymarDisney

Disney will neue Filme zuerst im Kino zeigen

https://is.gd/SoAy8o  

23.09.21 19:41

250 Postings, 155 Tage PsicoLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.09.21 19:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

11.11.21 12:36

754 Postings, 174 Tage Highländer49Disney

Die neuen Zahlen und der Ausblick für das 4.Quartal sind da.Was haltet Ihr von den Zahlen und Aussichten?

https://thewaltdisneycompany.com/disneys-fiscal-full-year-an?  

11.11.21 15:44
1

36 Postings, 158 Tage TutEgyptLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.11.21 20:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

12.11.21 07:31
2

36 Postings, 158 Tage TutEgyptLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.11.21 20:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

15.11.21 11:41
1

36 Postings, 158 Tage TutEgyptLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.11.21 20:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

16.11.21 15:03

1774 Postings, 581 Tage slim_nesbitnee, passt schon

Dein Urteil über die "schlechten" Analystenmeinung ist etwas aus dem Kontext gerissen. Schau Dir die historischen Multiples über 5 Jahre und die zukünftige Erwartung über drei Jahre an.
So wurde die Coronadelle eigentlich genutzt, um günstig in den Wert hinein zu kommen. Daher kannst Du nicht davon ausgehen, dass der Kurs im selben Verhältnis zu den Bilanzzahlen weiterwächst wie früher.

Also gibt es nur zwei Wege für Bewertung: das KUV/ KGV nähert sich den Vorcoronawerten an, oder die Streaming- Digital-Dienste müssen zukünftig stärker gewichtet werden.
Die Kursbewegungen sind schon ok so.
 

17.11.21 09:56
1

36 Postings, 158 Tage TutEgyptLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.11.21 20:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

21.11.21 19:25

4240 Postings, 5378 Tage ShenandoahIch auch, grosse Chance aktuell

-25% seit dem Hoch trotz Dow ATH  

24.11.21 15:17

1925 Postings, 3042 Tage BilderbergDiesen Wert wollte ich immer mal kaufen

nun bin ich dabei und es kann wieder aufwärts gehen.
Der Abschlag ist nun groß genug, meine Meinung  

09.12.21 07:30

219 Postings, 685 Tage kurvenkratzerna ja

kann man machen. sehe ich auch so, das der boden erreicht ist. Krass fand ich, das der wert überhaupt so unter die räder gekommen ist. gibt mir ein wenig zu denken. für langfristanleger könnte der einstieg nicht besser sein  

09.12.21 15:24

1774 Postings, 581 Tage slim_nesbitChartupdate Disney

zu dem oben geposteten Kursbild vom August. Er hatte das damalige Presignal nicht gegenbestätigt und die Dreiecke nach unten verlassen.
Ich würde jetzt erstmal abwarten, um zu sehen wie er sich in den angepassten Retraces verhält. Auf dem Weg nach unten liegt die erste etwas stabilere Unterstützung zwischen 117 ? 120.-USD. Dort in der Region um 95 ? 100.-?  liegt eigentlich auch das Einkaufsband.
 
Angehängte Grafik:
disney_09-12-2021.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
disney_09-12-2021.png

15.12.21 12:13

3856 Postings, 1400 Tage neymarWalt Disney Co

28.12.21 10:18

1925 Postings, 3042 Tage BilderbergDie zweite Staffel des Mantorian

soll zu mehr Abos führen wie ich nun aus Gesprächen mit einigen jüngeren Erwachsenen erfuhr.
Soll das beste seit StarWars sein.
Wir werden sehen  

02.01.22 19:56

34 Postings, 839 Tage sebo1988nft

woäie sehen hier die Möglichkeiten aus ? Hat disney auch mal selber was zur gewinnerwartung diesbezüglich gesagt ?  

09.01.22 13:48

134 Postings, 17 Tage BamBam22Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.01.22 13:13
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Nachfolge-ID

 

 

17.01.22 19:19

1925 Postings, 3042 Tage Bilderbergnetflix erhöht die preise

das sollte Disney helfen.
meine Meinung  

21.01.22 14:42

1774 Postings, 581 Tage slim_nesbitNetflix oder Benchmark

Bei Netflix hat die Konso ja gerade erst eingesetzt und es ist auch gar nicht gesagt, dass 470 USD da der Boden sind.

Nicht simpel zu beurteilen, ob das jetzt Disney hilft oder zum Teil ansteckt.
Im Augenblick sieht es so aus, dass das übliche bei Disney das richtige ist ? einfach gar nichts machen.
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
34 | 35 | 36 | 36   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln