finanzen.net

Real und Metro - die neue Aktie

Seite 1 von 31
neuester Beitrag: 27.03.20 14:04
eröffnet am: 13.07.17 13:19 von: Val Venis Anzahl Beiträge: 756
neuester Beitrag: 27.03.20 14:04 von: BÜRSCHEN Leser gesamt: 121204
davon Heute: 103
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31   

13.07.17 13:19
3

6969 Postings, 992 Tage Val VenisReal und Metro - die neue Aktie

Ab heute ist Metro also geteilt. Es gibt nun die hier verknüpfte Aktie der Metro Wholesale & Food inklusive den Real-Märkten und der Metro Cash & Carry selbst.

Während die Elektronikmärkte die Digitalisierung gut genutzt haben sind Real und Metro in den letzten Jahren etwas eingeschlafen. Die starke Marktstellung von Metro macht die Aktie dennoch zu einer spannenden Cash Cow.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31   
730 Postings ausgeblendet.

23.03.20 11:19

2859 Postings, 3043 Tage cango2011Aufklärung bitte

Kann mich bitte jemand aufklären ?! Einzelhandel boomt aber Metro sinkt. Müsste Metro nicht Rekord Umsätze jetzt machen ?  

23.03.20 11:23
2

824 Postings, 1584 Tage goalgetterCango,

wieso Rekordumsätze. Wieviele Gastwirte kaufen noch bei Metro ein ?  

23.03.20 11:45

789 Postings, 2433 Tage Yoni...

Metro wurde schon vor Corona so runtergeprügelt, kein Mensch weiß was hier eigentlich hinter den Kulissen gespielt wird. Ein paar vermuten, Metro soll übernahmereif geschossen werden - Interessenten an niedrigen Kursen scheint es ja so einige zu geben.


Der CEO Koch hat ja kürzlich ein Interview gegeben, dass die überall Umsätze über dem Vorjahr liegen und dass es einen Hamsterkauf-Effekt gibt, der die wegfallenden Restaurant-Umsätze kompensiert. Ich freue mich auf die Zahlen, auch wenn das zweite Quartal ja traditionell das schwächste ist (und der Rubel schlecht steht), aber der Vorjahresvergleich dürfte interessant werden!

 

23.03.20 11:49

2859 Postings, 3043 Tage cango2011Goelgetter

Stimmt, ich vergaß! Es können ja nur Selbständige einkaufen. Sieht also schlecht aus im Moment. Aber Real und Co. gehören doch auch zu Metro Kette oder nicht ?  

23.03.20 12:27
1

9216 Postings, 2628 Tage BÜRSCHENWas sich hier alles so rumlümmelt Sagenhaft !

23.03.20 12:33
1

Clubmitglied, 11948 Postings, 7389 Tage Lalapocango2011

hmmmm ...Real ist doch raus ..mensch ...:-(

Metro bekommt halt momentan eine Sonderkonjunktur"" Corana Hamsterkäufe""" ..nie habe ich die Metro so leer vom Sortiment gesehen ...Schlagen ..Einkaufwagen übervoll ..die Leute an der Kasse können einen Leid tun ..
Jeder kennt jemanden der einen Metroschein hat ..also das wird m.E.weitergehen .....dazu gehe ich lieber in der --große--Metro einkaufen ..als mich jetzt im vollen kleinen engen Edeka durch die Gänge zu kämpfen ....( Ansteckungsgefahr ) .

Koch spricht das man über letztem Jahr liegt ..die verdienen sich also dumm / dämlich momentan ...die Option das Metro für "alle" aufgemacht werden könnte  spricht er an .....

Und sowie Restaurants wieder --langsam/ jeder 2te Tische besetzt / Handschuhe usw --- aufgemacht werden...Gastrobreich wieder anläuft .....denke in  /ab 4-6 Wochen ...die Leute wieder Feiern nachholen werden ..raus wollen ...essen trinken leben wird der Gastrobereich die Nacheffectkarte spielen ....

Dazu kommt das Metro natürlich auch andere Sachen verkauft als Lebenmittel ...will sagen ..während Mediamarkt / Saturn zu ist kann jeder seinen Laptop / TV usw. bei der Metro jetzt einkaufen ...also Zusatzgeschäft ....

Also um Metro mache ich mir überhaupt keinen Kopf .... Sippenhaftkurs ..den kann man nutzen ...oder halt nicht ...Zeitfenster mind. 1 Jahr einplanen ....mal schaun was passiert wenn der Spuk langsam ein Ende nimmt ....oder von heute auf morgen DAS Medikament gefunden wird was hilft ..lindert .....dazu noch Übernahmegefahr /Spekulationen ...ich finde Sysco könnte passen ....Preis ?

 

23.03.20 12:40
2

789 Postings, 2433 Tage Yoni...

Real ist doch noch drin, bisher gab es nur eine Vertragsunterzeichnung aber noch kein Transaktionsabschluss ? Das ist doch in der aktuellen Situation eine sehr positive Nachricht.  

23.03.20 15:01

Clubmitglied, 11948 Postings, 7389 Tage LalapoYoni

wie lange wird Real konsolidiert  ...?  

23.03.20 15:30

789 Postings, 2433 Tage Yoni...

Naja, bis zum Closing-Stichtag wäre der Normalfall - wann der sein wird weiß keiner, Mitte des Jahres hieß es...
Ähnliches gilt ja auch für den China-Geschäftsbereich, den Cashzufluss haben scheinbar schon wieder alle vergessen. 2,5 Mrd. ? Börsenwert Metro, aber 1,5 Mrd. anstehender Cashzufluss insgesamt... Wahnsinn. Da werden sich einige umschauen.  

23.03.20 16:41
1

80 Postings, 392 Tage yellowblue242Yoni

"Metro wurde schon vor Corona so runtergeprügelt, kein Mensch weiß was hier eigentlich hinter den Kulissen gespielt wird. Ein paar vermuten, Metro soll übernahmereif geschossen werden - Interessenten an niedrigen Kursen scheint es ja so einige zu geben."

Meiner Meinung nach verhält sich die Aktie wie eine typische Leerverkäufer-Aktie wie K + S.
Nur dass bei Metro gar nicht leerverkauft wird. Also könnten auch Kretinsky und / oder Sysco dahinterstecken. Dass die Vorzüge so viel teurer sind, ist doch auch nicht normal.
 

23.03.20 16:57
3

80 Postings, 392 Tage yellowblue242Metro

Der Aktienkauf und das Interview mit diversen Andeutungen von Koch sind jedenfalls ein deutliches Statement. Und jetzt wirken sich die Verzögerungen beim Real-Verkauf doch noch positiv aus. Real ist wahrscheinlich gerade die Cash-Cow bei Metro.  

24.03.20 12:35

9216 Postings, 2628 Tage BÜRSCHENTja das waren noch Zeiten

Als 16 Euro für die Übernahme geboten wurden !

Und jetzt bekommt man diese Loser-aktie für ein Appel un en ei !

Aber das Beste ist keiner will sie mehr haben ! klasse

Was für ein Niedergang aber Dank DünnpiffsuppenKock schaun die Aktionäre mit riesigem Verlust in die Röhre !
Ich bin Begeistert !  

24.03.20 12:44

9216 Postings, 2628 Tage BÜRSCHENEs darf gefeiert werden ! Schampus raus !

Minus 50 % im ganzen Jahr ich bin Begeistert !  

24.03.20 14:43

Clubmitglied, 11948 Postings, 7389 Tage LalapoVz bei 9,76 bezahlt ...Stämme unter 7 ...

eigentlich sollte es umgekehrt sein ...in Zeiten von Übernahmespekus etc ...oder zahlt man bei den Vz die doppelte Div aus ...:-)))  

25.03.20 09:16

7238 Postings, 5429 Tage pacorubiolalapo

hast du vz oder st´s  

25.03.20 09:55
2

Clubmitglied, 11948 Postings, 7389 Tage LalapoStämme

Vz sind doch viel zu illiquide und der Spread ist ein Nogo ...  

25.03.20 11:27

7238 Postings, 5429 Tage pacorubioso

habe heute morgen gekauft bzw zugekauft , aber die gleiche tranche wieder oben raus  

26.03.20 14:20
1

9216 Postings, 2628 Tage BÜRSCHENMal eine Frage an die Fachleute hier ?

Wann sollen denn die Gelder endgültig für Real und china.Geschäft an Metro fließen ??

Bin gespannt wer hier was dazu Beitragen kann ??  

26.03.20 16:24
1

9216 Postings, 2628 Tage BÜRSCHENHab ichs mir doch gedacht !

Das habe ich erwartet :               Null Antwort     Null Reaktion     Null Wissenswertes  

26.03.20 17:01
2

Clubmitglied, 11948 Postings, 7389 Tage LalapoBürschen

einfach mal bei Metro nachfragen...ich meine mich zu erinnern das das Geld bis Ende 2 Q. kommen soll..nach dem Closing halt ....da müsste man genau die Vertragsbestimmungen kennen ...die kenne ich nicht ....
Du ?
Weißt du bei "deiner Thyssen " wann das Geld kommt ?  

27.03.20 09:35
1

9216 Postings, 2628 Tage BÜRSCHENGizmo123

Was sind denn das für alte Kamellen die du hier zum Besten beisteuerst ???!!!!

Schon 10 Tage alt !               Wach mal aus Deinem Frühlingsschlaf auf !!  

27.03.20 12:43

7238 Postings, 5429 Tage pacorubioBürschen

sag mal dein pers kursziel bei metro 6 oder tiefer?.....oder gehst du von anderen werten aus?  

27.03.20 13:15
1

Clubmitglied, 11948 Postings, 7389 Tage Lalapoheute

wieder in der Metro  .....eigentlich gut die Lager gefüllt ...aber ..und jetzt kommt es ....kein Klopapier :-)

Für die Metro brechend voll ...aber was ich am faszinierendsten finde ist wie viel man in einen Einkaufswagen packen kann ....da muss man wirklich schaun wo man sich anstellt ...:-)))

Corona Sonderkonjuktur weiter voll am laufen ....

Schönes WE.

 

27.03.20 14:04

9216 Postings, 2628 Tage BÜRSCHENLalapo zu früh Montag ist auch noch ein Tag !

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Deutsche Bank AG514000
Infineon AG623100
Allianz840400
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Scout24 AGA12DM8
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Siemens AG723610