Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 3670 von 3844
neuester Beitrag: 15.07.21 07:44
eröffnet am: 23.12.10 20:26 von: Trendseller Anzahl Beiträge: 96081
neuester Beitrag: 15.07.21 07:44 von: Kicky Leser gesamt: 8557035
davon Heute: 1129
bewertet mit 48 Sternen

Seite: 1 | ... | 3668 | 3669 |
| 3671 | 3672 | ... | 3844   

11.03.21 07:13
3

31472 Postings, 1402 Tage damir25 ArDai

Wir sind eine Solidargemeinschaft. Einzelne Patienten kosten uns Millionen......
Das geht aber nur, wenn man die Gesunden auch arbeiten lässt, die das Geld
einspielen. In Afrika/... gibt es kein solches System, dass garantiert allen alles verspricht.
Wenn man unsere Wirtschaft aber absichtlich gegen die Wand fährt, dann ist hier auch Afrika!
Noch wird alles unter den Teppich gekehrt. Das geht aber nicht lange gut.
Insolvenzverschleppung, Kurzarbeit, Helikoptergeld sind die Treiber der Börsen.
Wir sind leider schon pleite, nur NTV hat es noch nicht melden dürfen.:((  

11.03.21 08:21
1

437 Postings, 560 Tage fs0711DAI

dann kann ich meine Telekom nach drei Wochen, mit knapp 10% Plus, auch ruhig verkaufen... :)  

11.03.21 10:21
3

3116 Postings, 3866 Tage TheodorSfs0711

nein eben nicht.
"dann kann ich meine Telekom nach drei Wochen, mit knapp 10% Plus, auch ruhig weiter laufen lassen, bis zum bitteren Ende... :)

Weil am "bitterenEnde" Point isses egal, ob du Aktien, Cash oder Gold/Silber hast.
p.s. mir persönlich sind da Aktien am liebsten....

 

11.03.21 10:34
2

31472 Postings, 1402 Tage damir25 ArDAI

Aktien sind wie Hühner. Kommt es zum Hochwasser, ersaufen sie.
Dann hätte man lieber Enten gehabt!;))
Wir wissen nicht wie weit die Durststrecke dauert. Davon hängt aber alles ab.
Der Nil war 30 Jahre ohne Wasser. Klar konnten nur die Pyramiden überdauern!;))  

11.03.21 10:47
3

4015 Postings, 521 Tage pfaelzer777Durststrecke ?

Die hätte man gar nicht, wenn  man nicht gegen Windmühlen anrennen würde.

Weil man eben  ein volk  in watte packt, deswegen  entstehen  ja diese Insel-mutationen,
anstatt alles immun werden zu lassen,
Ich frage mich immer wieder, ob man  das  bei der nächsten Krankheitswelle
wiederholt,  
Einen Kampf gegen  die Natur verliert man  immer,  die kann  immer noch einen drauf setzen.

@Jo Theo
da hast  sehr lange Zeit  viele  steuerfreie  Divi-aktien  im Depot, die jährlich
deinen EK steuerlich  runter drücken.
ich könnte das nicht, würde  an  rabenschwarzen Tagen,   wenn  der VK den steuerlichen
EK erreicht  , verkaufen
UND gleich  wieder zurück kaufen !   dann hast du das Finanzamt los
 

11.03.21 10:58

4541 Postings, 1325 Tage Commander1Daimler

Durststrecke? Stress?...... Habe gerade mal ins' Bayer Forum geschaut...

Die Jungs haben Stress...  

11.03.21 11:03

31472 Postings, 1402 Tage damir25 ArDAI

https://www.youtube.com/watch?v=B99gi-QQsDQ

Die Mutter aller Verschwörungstheorien! Aber nur für total Verrückte!
@Torsten Du guckst bitte nicht, dass gibt nur böses Blut!;))

@Schreiber Warum die sinnlose Durststrecke ist, spielt keine Rolle!
Die auf der Strecke bleiben werden wieder gefressen!  

11.03.21 11:13

850 Postings, 2205 Tage ZamboAktien versteuern

Ähnliche Erfahrung habe ich mit Siemens gemacht. Bei Verkauf musste ich unerwartet viele Steuern bezahlen. Das kam durch den Split Siemens AG/Siemens Energy. Für 2 Siemens bekam man eine Energy geschenkt. Was ich nicht wusste ist, dass mein Siemens EK dadurch herabgesetzt wurde auf 2/3. Folglich musste ich mehr versteuern. Siemens Energy habe ich noch nicht verkauft. Finanztechnisch  müsste ich da Verlust haben, weil der EK zu 1/3 des Siemens AG EK eingebucht wurde, also viel zu hoch. Bei Verkauf bekomne ich so meine Steuern zurück. Wie @Schreiber empfahl, werde ich alles verkaufen und zurückkaufen, um klare Verhältnisse zu schaffen.  

11.03.21 11:18
1

4015 Postings, 521 Tage pfaelzer777jo

Das nennt mal wohl Marktbereinigung  von Cafes und Restaurants.
Wer schon immer eines haben wollte ...
..ist günstig  zur Zeit...  

11.03.21 11:21
1

4015 Postings, 521 Tage pfaelzer777um das aber noch mal

klar zu stellen,
wenn man  die Aktien  vor 2009 gekauft hat , wird kein EK herunter gesetzt

ansonsten  gibts ja genug  listen, wo diese "steuerfreien" divis aufgelistet  sind  

11.03.21 12:35
3

1923 Postings, 2496 Tage bendig@commander

Das Bayer Forum ist ein einziger Kindergarten einschließlich Kasperltheater. Sinnhaft diskutieren können da zwei drei, den Rest kannst Du vergessen, irgendwelche Kids die mit ihrem Taschengeld die Börse bewegen wollen. Jeder Tag ist da Komödie pur...  

11.03.21 12:57
2

4948 Postings, 1210 Tage Pit007Dai Endlich Schreiber, wo warst Du?

@CAP "Jetzt noch Papiere zu finden, welche einer Korrektur einigermaßen stand halten, ist wirklich nicht einfach..."

Jetzt kauf' doch endlich Oma e.on und überlege nicht ewig. Aber nicht wieder 100 % und sag' Bescheid, dass wir wissen, wo das Hoch war ;))  

11.03.21 14:08
4

4541 Postings, 1325 Tage Commander1Daimler

@Käpt'n Pit   :))

Vorgestern Abend sage ich zu meiner Frau, dass ich am nächsten Morgen Adidas zu 275 kaufen will. Ich wach auf, N-tv, Adidas + 8%....Ja spinn' ich jetzt   -   oder was, denke ich...

Das gleiche Spiel mit Linde 4 Tage vorher...

Ich glaube, "DIE" schauen Nachts in mein Gehirn...Meine Frau sagte, ich soll mir Nachts zum Schlafen einen Alu-Hut aufsetzen...so wie die Verschwörungstheoretiker...und dann hat sie sich vor Lachen nicht mehr eingekriegt...

 

11.03.21 14:30
1

31472 Postings, 1402 Tage damir25 ArDAI

@CAP Weiß deine Frau schon von der CAP-Schablone? Da kannst du sicher punkten!;))  

11.03.21 14:40
1

4541 Postings, 1325 Tage Commander1@Sir

:))))

Ich glaube eher, zum traden bin ich 'nen Happen zu dämlich und 'ne Spur zu langsam!   :)))  

11.03.21 14:44

355 Postings, 2911 Tage braun76Commander

Verpass die Sache mit dem Conti nicht  

11.03.21 14:54

4541 Postings, 1325 Tage Commander1Daimler

@braun76 Conti??? Dein Ernst?  

11.03.21 15:09
1

355 Postings, 2911 Tage braun76Commander

Warum nicht ? Tiefer als 106 soll es nicht sein, danach weiter über 130  

11.03.21 16:07
1

3116 Postings, 3866 Tage TheodorSWer macht mit

beim Kauf von BayWa
https://www.ariva.de/baywa-aktie
machen viel mit Solarkomponeneten, aber auch mit eigenen Solarparks......
Steht im Prinzip vor dem Ausbruch Richtung 50, die kurzfristigen Trader können natürlich bei 37+ verkaufen:-)
Hurt, Zambo, Pit, Schreiber?
Hat jemand ne Meinung?
 

11.03.21 18:03

4948 Postings, 1210 Tage Pit007Dai März-Kuchen und Abschluß 2020

11.03.21 18:10
2

4948 Postings, 1210 Tage Pit007Dai März-Kuchen und Abschluß 2020 nocheinmal

Die Erträgnisaufstellung 2020 kam nun auch, wie angekündigt, im März.
Ohne Divis lande ich ziemlich genau auf 10 % - passt würde ich sagen ;)  
Angehängte Grafik:
depot_auswertung_mrz21.jpg (verkleinert auf 97%) vergrößern
depot_auswertung_mrz21.jpg

11.03.21 18:11
1

4030 Postings, 868 Tage GrandlandDaimler und Conti

So unser Daimler ist heute fast 2,5% nach unten gegangen. Nicht überraschend angesichts der letzten Steigerungen. Insgesamt war der europäische Autosektor gut im Munis heute.

Ich buche heute schon mal den Barhocker neben Eulchen morgen um den Neusten Status ihrer Daimler Aktien auszufragen. Getränke gehen natürlich auf mich! Zuhörer sind auch geduldet, ist ja Anlageaustausch und keine Anmache.

Das mit Conti muss ich mir nochmal angucken. Die Kurse sind relativ unten, aber auch nur relativ. Immer noch doppelt vom Corona März 2020 Tief, aber wenn man sieht wo die mal 2017/ 2018 waren wird einem schwindlig. Sollte es nach Corona Impfungen und dem US Stimulus allgemein aufwärts gehen mit dem Aktienmarkt darf man den Conti Status als Delle bezeichnen. Analyse wird fortgesetzt. Gerne mehr Infos und Meinungen.  

11.03.21 18:58

437 Postings, 560 Tage fs0711DAI

@Pit, hattest du nicht auch immer ING im Depot?  

11.03.21 18:59
2

4948 Postings, 1210 Tage Pit007Dai @Theodor: bin mal mit 'nem Fisch zu 33,85 rein

Die Zahlen Umsatz, Ebit, Gewinn je MA und v.a. die Divi schauen zusammen mit Deinen Zukunftsaussichten "machen viel mit Solarkomponeneten, aber auch mit eigenen Solarparks..."gut aus!

@Grötz-san: Hände weg von diesem assozialen Laden - der zerlegt sich gerade selbst - siehst Du spätestens am Divi-Vorschlag - wenn's soweit ist ;)  

11.03.21 19:02
2

3116 Postings, 3866 Tage TheodorSPit

das ist aber doch a bisserl konservativ.
Oder anderst gesagt: Da wirst du nicht arm, aber auch nicht reich:-)
und please notice: Omas sterben irgenwann......  

Seite: 1 | ... | 3668 | 3669 |
| 3671 | 3672 | ... | 3844   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln