Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 3669 von 3844
neuester Beitrag: 11.06.21 23:48
eröffnet am: 02.11.16 15:39 von: stksat|22887. Anzahl Beiträge: 96081
neuester Beitrag: 11.06.21 23:48 von: rscona Leser gesamt: 8329233
davon Heute: 4002
bewertet mit 48 Sternen

Seite: 1 | ... | 3667 | 3668 |
| 3670 | 3671 | ... | 3844   

09.03.21 23:15
2

30911 Postings, 1360 Tage damir25 ArDai

Um uns duch Corona zu jagen, müssen die Regierungen die Aktien (Risikopapiere)
pushen und Sichere Anlagen bashen.  Dabei wird mit unserem Geld geschoben....
In der Krise kann man sich nicht noch ein fetten Crash leisten.
Aber Silber/Gold droht den Banken zu entgleiten. Gerade Silber wird in der Industrie
gebraucht  falls die Wirtschaft anspringt und als Geld/Schmuck......
Gute Nerven sind gefragt, aber das sitze ich aber auf einer Arschbacke ab.;))  

10.03.21 09:05
1

30911 Postings, 1360 Tage damir25 ArDAI

Ich hab hier oft mit Schreiber über US- Ölresrven/... gestritten ! Jeder würde wenn er
könnte, um für sich ein Vorteil einzuspielen, an den Zahlen manipulieren.
Es gibt in jedem Bereich Leute, die dafür zuständig sind. Strafen sind keine zu erwarten
und wenn, dann nur zum Bruchteil der real ergaunerten Gewinne!
So sind immer alle Zahlen mit großer Vorsicht zu genießen!  

10.03.21 09:17
3

1976 Postings, 785 Tage HurtTheodor

Leider muss ich beichten, dass meine Telekom-Aktien mich schon wieder zu 15,725 verlassen haben (EK gestern Nachmittag 15,415, wie gepostet). Meine 2% habe ich somit über Nacht verdient, reicht.

Sorry das ich dir keine Chance gegeben habe mich zum Halten zu überreden ;))

Aber danke das du hier im Forum auf DT hingewiesen hast!  

10.03.21 12:45
2

163 Postings, 375 Tage longfoxDai

Thema Gold war hier schon öfter. Als Diversifikation kann man bisschen was haben aber sonst? Totes asset, Unternehmen wirtschaften wenigstens. Der gute Kosto war auch kein Fan.

Ich habe lieber etwas Krypto statt Gold, ähnliche Eigenschaften aber leichter zu lagern ;) die Technologie und Idee dahinter sind auch fazinierend. Krypto ist wie Gold nur mit dem Unterschied das die Blockchain Technologie wirtschaften wird, Zwischenmänner wie Notare werden überflüssig,  Copyrights werden übergreifend digital geschützt und vieles mehr.

Damir, bleib doch lieber bei den Optimisten, macht doch viel mehr spaß Geld zu machen wenn alles steigt und sich alle freuen. Als Bär kann man nur max 100% gewinnen und man freut sich während alle leiden wohingegen die Bullen alle spaß haben und mehr als 100% drin sind:)  

10.03.21 13:14
1

40 Postings, 415 Tage GutenMorganwo es um Chrashs ging:

https://www.n-tv.de/wirtschaft/...-Aktien-kaufen-article22411847.html

China stützt aktuell seine Aktienmärkte mit Eingriffen durch Käufe staatseigener Fonds.

Was haltet ihr davon? Ging ja die letzten Wochen hier auch immer mal um chinesische Aktien.  

10.03.21 13:33
3

334 Postings, 325 Tage Snake74bendig

Bayer läuft in die richtige Richtung. Heute und Morgen sind Kapitalmarkttage Ausblick bis 2024 und vielleicht Infos zu Glyphosat werden kommuniziert.  

10.03.21 13:44

334 Postings, 325 Tage Snake74Bayer

Erste Auszüge:
Crop Science klarer Innovationsführer in der Branche ? Umsatz- und Ergebniswachstum über dem Markt erwartet / Pharmaceuticals: Weiteres Wachstum bis 2023 geplant, neue Produkte sollen Patentabläufe weitgehend ausgleichen ? Ausbau der Position im Bereich der Zell- und Gentherapien / Consumer Health: Vom ?Underperformer? zum ?Outperformer? in der Branche ? weitere Verbesserung bei Umsatz und Ergebnis geplant / Bereinigtes Ergebnis je Aktie soll bis 2024 auf 7,00 bis 7,50 Euro steigen / Weitere operative Verbesserungen sollen Free Cashflow auf 5 Milliarden Euro im Jahr 2024 steigern / Bayer hervorragend positioniert, um von der Biorevolution in Gesundheit und Ernährung zu profitieren

Hört sich ok an.  

10.03.21 13:54

30911 Postings, 1360 Tage damir25 ArDAI

@Longfox Was ein Glück das du nicht unser Tippspiel gewonnen hast.
Du sagst ja schlimmste Sachen!;))
 

10.03.21 14:04
1

1908 Postings, 2454 Tage bendig@snake74

Gut Ding braucht Weile, natürlich schön wenn Bayer gen Norden läuft, ab 58? Marke werde ich so langsam total entspannt. Bleibt liegen ,ich hab da Elefantenhaut. Dafür wird sich das warten irgendwann auszahlen.  

10.03.21 14:30
2

783 Postings, 2163 Tage ZamboChinesische Aktien

@GutenMorgan, ich habe die Schwäche genutzt und meinen China Large Cap ETF (A0DK6Z) aufgestockt bei EK 13,00. Mein MEK ist jetzt 11,62. Ich bin immer noch zuversichtlich, dass der ost-asiatische Raum Boomzeiten engegengeht.  

10.03.21 14:53

30911 Postings, 1360 Tage damir25 ArDAI

"Optimist"
Ich bin ein (kleiner) Teil der deutschen Wirtschaft. Kein Mensch weiß wie es weiter geht.
Das die Autoindustrie jetzt plötzlich Autos verkauft, wie noch nie, glaube ich nicht,
würde aber davon in der Produktion überproportional direkt profitieren.
Aber was, wofür viel spricht, es nie wieder so wird wie es mal war?
Dann ist unser altes Leben Geschichte und Grötzi kommt nie mehr nach Japan,......!
Ich würde mich sehr gern irren, kann aber die Zeichen der Zeit nicht anders deuten!

 

10.03.21 15:53

30911 Postings, 1360 Tage damir25 ArDAI

10.03.21 17:35
1

4886 Postings, 1168 Tage Pit007Dai @Hurt: wer nicht auf Thedor hört, ...

Ich hatte gehofft mein kleiner Beitrag hilft auch, die DTK nicht zu schnell wieder loszulassen.
Habe gestern auch die Einladung zur HV (01.04.) erhalten 0,60 ? Divi sind doch gar nicht so schlecht und hoffentlich kein Aprilscherz ;)  

10.03.21 20:20
1

3808 Postings, 826 Tage GrandlandDTK

Pit und die 0,60 werden erstmal nicht nicht versteuert. Du bekommstd afür deinen EK Kurs zurückgesetzt und ZZahlst bei VK.  

10.03.21 20:23

3808 Postings, 826 Tage GrandlandGold steigt wieder

So Gold steigt wieder.

ich habe (noch) auf Derivate verzichtet und lase es auch erstmal so. Gefühlt gibt es nach dem Anstieg ertmal einen Rücksetzer am Freitag. Möchte erstmal komplette Bodenbildung sehen.

Es gibt genug aufzuholen in Sachen Gold bei mir: Barrick z.B.  

10.03.21 20:45
2

1976 Postings, 785 Tage HurtKäpt'n Pit

Die 2% reichen mir und ich bin so gut wieder mit Cash unterwegs. Habe insgesamt diese Woche schon sehr gut verdient, so dass ich den Monat eigentlich schließen könnte.

Wie ich CAP schon geschrieben hatte, meinetwegen kann es auch noch um 100 ? steigen, ich ärgere mich da nicht. Freut mich aber für alle die noch long positioniert sind, das DT weiter gut läuft.  

10.03.21 21:29
1

4886 Postings, 1168 Tage Pit007Dai @Hurt: Du bist mein Lieblingsschreiber ;)

Sag' mal, mit welchem "unflädichem" Ausdruck hast Du eine Löschung hingekriegt? Weiß das bis heute nicht und mir fehlt die Vorstellungskraft!  

10.03.21 21:35
3

1976 Postings, 785 Tage HurtPit

Du solltest mich mal als Autofahrer erleben, oder besser doch nicht :))

Das Wort zum Löschen war wohl: Vollde...
 

10.03.21 21:43
1

4886 Postings, 1168 Tage Pit007Dai @Hurt: echt? Mein Tipp

auch beim Autofahren: "hat der Büchsenbier gesoffen"  

10.03.21 22:25
5

3666 Postings, 479 Tage pfaelzer777jo

@Das die Autoindustrie jetzt plötzlich Autos verkauft, wie noch nie, glaube ich nicht,
meine Rede Damir
Alles kauft jetzt Autos,  und alle zahlen  ihre Stromrechnung nicht mehr

Das können die Markt-Irren ihrer Großmutter erzählen, aber nicht mir
Ich halte weiter.
Jetzt kommt noch mal  ein Knick  nach unten, das auch der letzte Luschi die Geduld
verliert,  dann gehts über 9
Ich kenn  die spielchen, die wissen, wie du dich fühlst.
Aber ich habe Geduld  wie ein Ambos ,  wenns drauf ankommt , auch Jahre,
wenn ich Long bin  

10.03.21 22:45
3

340 Postings, 739 Tage Michael1993autos

die Konkurrenz bei den Elektroautos ist auch deutlich größer als noch vor ein zwei Jahren oder?

Tina
there is no alternativ
fomo
fear of missing out

da macht der DAX gestern ohne Grund 3%

laut der deutschen Bank gehen gut 1/3 der privaten Corona Checks die die Amis bald verteilen in den Aktienmarkt xD
nicht dass ich was dagegen hätte wenn Deutschland für 0,0% Schulden aufnimmt und dann einen Staatsfond macht aber wieso die Fed so dermaßen den Aktienmarkt stützt weiß ich auch nicht....
wenn es noch ein wenig so weiter geht dann glaub auch ich an den gold scheißenden Esel und ein Perpetuum mobile  

10.03.21 23:44
3

4439 Postings, 1283 Tage Commander1Daimler

Seitenlinie ist irgendwie auch blöd.....besonders jetzt, wenn die Kurse meinen: "Only the sky is the limit....."
 

11.03.21 00:16
1

4439 Postings, 1283 Tage Commander1Daimler

Jetzt noch Papiere zu finden, welche einer Korrektur einigermaßen stand halten, ist wirklich nicht einfach...  

11.03.21 01:51
1

193 Postings, 671 Tage Stift19Commander

Auch wenn du bei Silber und Gold schon abgewunken hast, denke ich, dass du viel an Werten in Euro hast und andere Werte, die stabil sind (100 Jahre Garantie :p), beimischen könntest. Gold ist noch günstig zu haben und die Unterstützung bei 1700$ hat bisher gehalten, wenn man denn was von Charttechnik hält. Wenn man sich die Silberjungs von damir auf YouTube so anschaut, könnte es da auch noch nicht zu spät sein. Habe gerade erst physisches Gold geholt und versuche bei Silber noch über den PSLV einzusteigen. Das Aufgeld um physisches Silber zu kaufen ist momentan bei um die 20 %. Wobei ich nicht weiß was normal wäre, weniger als 5% würde ich sagen ?

Als ich angefangen habe hier mitzulesen war ich kein Freund von Gold. Inzwischen sehe ich Gold nicht mehr als Anlage, die in Euro oder Dollar steigen muss, sondern als Wert(speicher). Ich versuche in Werten zu denken. Alles was ich habe hat einen Wert, ob es Frau, Kind, Aktien, Gold, Haus, Euro usw. ist. Wenn man jetzt die Werte anhäuft? Bei Frauen sollte man allerdings vorsichtig sein :p
 

11.03.21 02:32
1

4439 Postings, 1283 Tage Commander1@Stift19

Der Goldchart sieht übel aus und die 1700er Unterstützung wurde auch schon verletzt...
Nein, weder Gold noch Silber...
Bin gegenwärtig zu 100 % in ? investiert...der stärksten Währung der Welt.  ;))
Wir werden sehen, was nachher passiert. Vielleicht korrigieren die Börsen ja mal...  

Seite: 1 | ... | 3667 | 3668 |
| 3670 | 3671 | ... | 3844   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln