Xiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte

Seite 1 von 183
neuester Beitrag: 24.02.21 09:27
eröffnet am: 11.07.18 12:47 von: maggymuelle. Anzahl Beiträge: 4566
neuester Beitrag: 24.02.21 09:27 von: Nova_7 Leser gesamt: 1093272
davon Heute: 133
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
181 | 182 | 183 | 183   

11.07.18 12:47
10

1170 Postings, 1330 Tage maggymuellerXiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte

Einen Überblick über die Produkte dieses Unternehmens liefert die folgende Seite:

https://www.mi.com

Investor Relations:

https://www.mi.com/en/ir/

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
181 | 182 | 183 | 183   
4540 Postings ausgeblendet.

19.02.21 13:47

2 Postings, 41 Tage Gabe_NewellXiaomi

@ThomasHH und alle anderen Xiaomi Mitstreiter,

wurde es schon wo angekündigt, dass Joe Biden sich um 17:15 Uhr konkret zu Xiaomi äußern wird?
Gibt es einen Livestream für 17:15 Uhr?

Ist ja eine wichtige Entscheidung für den Kursverlauf!

 

19.02.21 14:12
2

204 Postings, 1079 Tage AlexBoersianer@gabe_newell

Nein, das glaube ich nicht. Wieso sollte Biden vorher bekannt geben, dass er sich konkret zu Xiaomi äußert? Ich glaube du kennst die politisch nicht so recht aus... mich würde es auf jeden Fall sehr wundern, wenn er das vorher bekannt geben würde. Ich bin sehr skeptisch, dass er überhaupt was nur in Bezug auf das Delisting sagt...  

19.02.21 14:24

321 Postings, 310 Tage Dax SucksViomi

Die Xiaomi-Plattformunternehmen entwickeln sich ebenfalls gut. Schön langsam wird der Markt auf die absurde Bewertung von Viomi aufmerksam...  

19.02.21 14:52
2

107 Postings, 354 Tage UltimaIXCH Telecom und Mobile

gehen bei mir auch wieder, schön das einige nix bemerkt haben wollen.
Es sind Internetforen voll wegen der Sperrung bei vielen Brokern.
Und diverse Schriftstücke dazu im Umlauf, habe selber eines von meinem Broker Onvista und Comdirect bekommen.

 

19.02.21 18:12
1

204 Postings, 1079 Tage AlexBoersianerIch spreche von Onvista

und hier konnte man das Original Papier von Xiaomi immer handeln, Probleme gibt es  imho meist nur beim ADR...

Die Meldung von heute sehe mittelfristig als Durchbruch an. Man muss überlegen Xiaomi ist drauf und dran Marktführer in sämtlichen Tech-Segmenten wie Smartphone, E-Roller, Wearables, Fernseher etc. zu werden und schafft das nur durch die Penetrationsstrategie. Wenn Xiaomi dann Marktführer ist, aber die Gewinne trotzdem noch relativ klein sind, da die Preise nur langsam angezogen werden können, um Kunden nicht zu verprellen, kommt das Auto und bringt neue Absatzmärkte und Segmente.

Zusätzlich spielt Xiaomi die sogenannte Plattform Ökonomie in die Hände, die ich schon bei mir selber merke. So habe ich nachdem ich 2020 das Mi 9t pro erworben habe, mir einen Roller, eine Zahnbürste, einen Handstaubsauger, einen Fitnesstracker und Kopfhörer von Xiaomi gegönnt, da es einfach besser ist, wenn Tech-Geräte vom gleichen Hersteller kommen. Hier hat zugegebenermaßen Xiaomi noch einen Nachholbedarf was die Vernetzung angeht, was aber sicherlich bald ausgebessert wird.

Stellt euch mal vor, wie groß die Möglichkeiten einer Vernetzung von Auto und zum Beispiel Fitnesstracker bringen könnte, so kann er vor Einschlafen oder ähnliches warnen, da er sowieso den Puls etc. misst. Hier gibt es so viele Möglichkeiten und wann einem dann auffällt, dass Xiaomi auch Laptops vertreibt, ist das Bild rund.

Und nun meine langfristige Meinung, wenn sich Xiaomi langfristig zutrauen würde, eine Betriebssystem ähnlich IOS oder Android auf die Beine zu stellen, dann Hallelujah...  

19.02.21 19:39

296 Postings, 208 Tage selsingenWird Xiaomi Tesla-Konkurrent?

Nun macht das Gerücht die Runde, dass die Xiaomi Aktie Konkurrent von Tesla werden könnte.
Offenbar möchte Xiaomi angetrieben durch Firmenchef Lei Jun ein eigenes Elektroauto bauen.
Der "LatePost"-Report berichtet dass Jun Tesla zweimal besucht habe und Ambitionen in diesem Bereich hege.
Es gebe auch bereits eine Entscheidung auf "strategischer Ebene" bei Xiaomi.
Jedoch sei der genaue Fahrplan oder das Aussehen des Fahrzeugs noch nicht bekannt.
Die Nachricht von Xiaomis eAuto-Plänen kam erst zum Ende des Handels in Hongkong heraus und trieb die Aktie kräftig nach oben.
Chartanalyse von Xiaomi: Neues prozyklisches Impulsmuster

Einerseits ist unter 31,37 HKD ein 123-Top intakt. Über 27,97 HKD ist jedoch bereits wieder ein prozyklisches, nach oben gerichtetes 123-Impulsmuster entstanden.
Nun geht es darum, die "1" des 123-Tops bei 31,37 HKD zur neuen Unterstützung werden zu lassen.
Bislang ist diese Marke nur touchiert, aber nicht überschritten worden.
Daraus könnte also auch noch ein Bestätigen des 123-Tops werden.

https://www.cmcmarkets.com/de-de/...eruechte-lassen-die-aktie-steigen

Stand: 19.02.2021, 19:30 Uhr
Volatilität 30     Tage  48,73 %
Volatilität 90     Tage  61,62 %
Volatilität 250   Tage  59,23 %
Stand: 19.02.2021, 19:30 Uhr

DER AKTIONÄR pusht auch :-))
https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...ntergrund-20226038.html  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 42%) vergrößern
unbenannt.jpg

19.02.21 20:03

122 Postings, 174 Tage 229286748AWann

sollen die offiziellen Pläne verkündet werden? Lei Jun hat doch gesagt man solle auf die "abwarten" ... XPeng Übernahme? Kooperation?


Ich bin eigentlich nicht der Fan davon. Das benötigt viel Kapital, egal wie sie es anstellen, und die Konkurrenz ist groß...  

19.02.21 21:00

85 Postings, 343 Tage Maschtl@229286748A

Naja, so lang ists ja noch nicht her, dass Xiaomi per Wandelanleihen und Aktienausgabe ne Stange Geld aufgenommen hat 😁  

20.02.21 16:57

296 Postings, 208 Tage selsingenDie meistgehandelten Aktien des Tages

Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
unbenannt.jpg

22.02.21 07:14

12 Postings, 471 Tage P__DChina/USA

China fordert nach der Amtsübernahme von US-Präsident Joe Biden einen Neustart der Beziehungen mit den USA. "In den letzten Jahren haben die Vereinigten Staaten den bilateralen Dialog auf allen Ebenen im Grunde abgeschnitten", sagte der hochrangige chinesische Diplomat Wang Yi am Montag. China sei bereit, eine offene Kommunikation mit der US-Seite zu führen und sich an Gesprächen zur Lösung von Problemen zu beteiligen. Gleichzeitig forderte er die Regierung in Washington auf, von den Strafzöllen auf chinesische Waren abzurücken und die seiner Meinung nach "absurde Unterdrückung des chinesischen Technologiesektors" aufzugeben

Quelle: BörseOnline  

22.02.21 08:07
1

88 Postings, 3696 Tage FrischluftGibt keine Pläne für

E-Auto: http://www.aastocks.com/en/stocks/analysis/...n/01810/NOW.1077259/all

Kurs wieder fast 6% im Minus. Schade, dachte es geht wieder bergauf - jetzt müssen wir bald wieder um die 3€-Marke kämpfen...  

22.02.21 08:24

1882 Postings, 3024 Tage hundekarlHab ich auch gelesen

Bin raus...allen andern viel Glück mit Xiaomi  

22.02.21 09:13
1

122 Postings, 174 Tage 229286748AFrischluft

das wären Super Nachrichten :) Das Geld soll sinnvoll verwendet werden.

Heute Allgemein schlechte Stimmung:

Hang Seng TECH Index Change (%) -5.53
 

22.02.21 09:55

88 Postings, 3696 Tage FrischluftDu hast das scheinbar falsch gelesen

Xiaomi dementiert die Gerüchte - es wird (vorerst) kein E-Auto geben. Daher auch der Kurs-Absturz.

Kann man aber schnell überlesen, ist auch etwas der Unübersichtlichkeit dieser Seite geschuldet.  

22.02.21 10:09
1

122 Postings, 174 Tage 229286748ASchon richtig gelesen

Ich bin dagegen, dass sie selbst Autos herstellen. Warum sollten Sie? Überhitz der E-Auto Markt.
Es gibt so VIEL Konkurrenz und das ganze würde sehr viel Geld "verschwenden"...

Ob der Kurseinbruch wegen dieser Nachricht ist bezweifel ich übrigens. Schau dir mal heute die Werte des Hang Seng TECH Index an. ALLES ist tief rot. Tencent, YIXIN, ALIBABA, JD HEALTH, LENOVO GROUP...




 

22.02.21 18:31

9 Postings, 17 Tage EvenExtensionlangsam

machts keinen spaß mehr mit xiaomi  

22.02.21 20:25

1269 Postings, 4856 Tage willyullidas mit den E Autos

werde ich bzgl. Quelle noch genau analysieren. Wenn da ein Gerücht absichtlich platziert wurde ist mein Liebling für mich erstmal durch. Ich werde dann. unmittelbar meinen Aktienbestand auflösen, egal ob mit oder ohne Verlust.
Auf die Art und Weise den Kurs zu treiben ist für mich ein absolutes No Go und unseriös.
Ich muss dazu sagen, dass ich absoluter Xiaomi Fan bin  - für so ein Geplänkel fehlt mir aber das Verständnis.  

22.02.21 20:42

1482 Postings, 3983 Tage Thebat-FanHmm

Lies am besten chinesische Quellen im Original. Übersetzungen sind oft missverständlich.  

22.02.21 21:38

1269 Postings, 4856 Tage willyullisolche Geschichten mit 13% Plus

stinken doch meistens  

23.02.21 18:26

1269 Postings, 4856 Tage willyulliund, hat's Euch die Sprache verschlagen?

auffällig ruhig hier.....werden wohl einige Glücksritter geschmissen haben.Die nächsten Tage sollten richtungsweisend sein, abwarten.
 

23.02.21 18:33

107 Postings, 354 Tage UltimaIXSüßwarenladen

Man weiß gar nicht was man heute zuerst kaufen soll?
Bei mir war Xiaomi dabei!  

23.02.21 18:52

1181 Postings, 2008 Tage omega10000+\-

0,20 Cent macht sich doch keiner ins Höschen:)  

24.02.21 08:11

122 Postings, 174 Tage 229286748AWir stehen heute

beim Kurs von Mitte Dezember. Kein Grund für Panik. Der Hang Seng TECH Index legt heute eine starke Performance von - 5,11% hin.
Derzeit zieht es halt alles nach unten.

Meine Xiaomi Anteile werde ich behalten :)  

24.02.21 08:18

432 Postings, 350 Tage LoonijaIch halte auch

Jetzt ist es zu spät. Dann hätte ich bei 3.8x verkaufen müssen. Es werden Gewinne mitgenommen und umgeschichtet. Spätestens wenn die Zahlen kommen Ende März sind wir wieder auf der Sonnenseite  

24.02.21 09:27
2

198 Postings, 279 Tage Nova_7Bin long seit 1,20 mit mehreren Tausend Stück

Extrem bullisch

Chinas Wachstum alleine wird xiaomi beflügeln

Kursschwäche kann mann nutzen  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
181 | 182 | 183 | 183   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln