chartthread evotec

Seite 1 von 73
neuester Beitrag: 15.07.18 18:25
eröffnet am: 12.01.11 13:44 von: arasu Anzahl Beiträge: 1803
neuester Beitrag: 15.07.18 18:25 von: 10bm Leser gesamt: 276892
davon Heute: 181
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
71 | 72 | 73 | 73   

12.01.11 13:44
5

9389 Postings, 2978 Tage arasuchartthread evotec

da einige user chart darstellungen in den vorhandenen threads als störend empfinden, besteht nun hier, die möglichkeit, den charttechnischen verlauf evotecs darzustellen.

ich bitte um fairniss.

die charttechnischen ausführungen hier, stellen keine verbindlichen prognosen dar! jeder ist selbstverantwortlich für den kauf oder verkauf!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
71 | 72 | 73 | 73   
1777 Postings ausgeblendet.

10.07.18 16:13

843 Postings, 2995 Tage will auch was sage.chart hilft auch nicht

11.07.18 11:35

376 Postings, 907 Tage 10bmTrading-Box, Kauf

 

11.07.18 12:51

376 Postings, 907 Tage 10bm1/2 Verkauf

 

11.07.18 13:14

2853 Postings, 329 Tage Goldjunge13Kauf

11.07.18 13:15
1

5144 Postings, 5268 Tage gripsMorgen knacken wir die wichtigen 16 EUR....

davon geh ich mal schwer aus u. nach den hoffentlich sehr sehr sehr guten Zahlen, sehen wir Kurse von 22-23 EUR.....

so oder so ähnlich könnte es kommen.

Allen viel Glück!!  

11.07.18 17:02

376 Postings, 907 Tage 10bmRest verkauft

 

11.07.18 17:16

2853 Postings, 329 Tage Goldjunge1310bm... endlich, ich habe deine Aktie gekauft :-)

11.07.18 17:32

5240 Postings, 4536 Tage beegees06@10bm

Du hast halt kein Vertrauen in die Aktie - hättest noch viel Kohle machen können  

11.07.18 18:50
4

376 Postings, 907 Tage 10bm@beegees06

ich habe keine rosarote Brille auf Nase und traden wenn die Möglichkeit für mich zeigen eine Chance

"Investor" kauft und warten, "Trader" regelmäßige kauft und verkaufen und "DayTrader" kauft/verkaufen mehre am Tage
ich bin eine "Mischtrader" und trenne mein Tradekapital für Evotec in zwei Pool
1. Pool hat Aktien für Langfristige Anlegen und hat im normale Zeit 50% Kapital
2. Pool benutzen K.O. mit ca. 2 x Hebel & CFD und wieder 50% Kapital (50% Cash ? ~100% Trade)
warum ich arbeite mit CT ?
wenn alles mein "EVO-Kapital" nur nutzen Langfristige Anlegen, dann sie eine risikoreich Position für meine Augen, weil ich habe risikoavers Neigung.
meine Trading wirkt hedge oder verstärkte mein Anlegen, z.B. heutigen Verlaufs ist meine G/V-Kurve gestiegen

apropos, wenn jetzt alle Büchen & Börse geschlossen, dann mein aktuelle Gewinn gleich berechnen mit Kurse  über 20 ?
Deine Frage/Bemerkung behaupten "- hättest noch viel Kohle machen können", ich hoffe sie beantworten
 

11.07.18 19:01

2853 Postings, 329 Tage Goldjunge13Es muß auch Verlierer geben

11.07.18 19:20
1

1242 Postings, 1259 Tage Carvin_Mjetzt lass mal gut sein, Goldjunge...

was soll denn das?  Oder auch so: reiß Dich mal am Straps!

@10bm: alles Gute und rechtfertigen musst Du Dich schon gar nicht nach all den Infos, die Du hier eingebracht hast. Ich selbst stehe bei Evotec jetzt auch an der Seitenlinie, werde sie samt ihren News und Infos allerdings keinen Tag aus den Augen lassen ;)

 

11.07.18 20:35

2853 Postings, 329 Tage Goldjunge13So wie es aussieht,

waren viele angsthasen bei Evotec investiert  

12.07.18 15:43
1

376 Postings, 907 Tage 10bm15M

nmM ist wichtige Hürde 16 durchbrochen nicht überzeugen
aber die Trend noch up, solange Kurse > 15,8  
Angehängte Grafik:
evotec__15m_1807121515.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
evotec__15m_1807121515.png

12.07.18 15:51
2

1982 Postings, 1726 Tage kostolanin#1781

.... " nicht überzeugen".... die  willigen und "gläubigen" Käufer fehlen noch; ab 16,50 sollte  sich das ändern... Solange Geduld  

12.07.18 15:55
1

92 Postings, 509 Tage Buruburumen@10bm

vielen Dank... Sorge macht mit noch der Tageschart oder wie siehst Du das?  
Angehängte Grafik:
tageschart.jpg (verkleinert auf 58%) vergrößern
tageschart.jpg

12.07.18 16:21
3

376 Postings, 907 Tage 10bm@ Buruburumen

im 1D-Chart zeigen meine Maschine max. ~16,7 und Außenband mit 17,8 (!?)
für mich fehlte eine richtige Korrektur ab Anstieg 14,3x und ist ~11%
aber alle Indikators spricht up, ohne Schwächen, nur Oszillators (z.B. DSS) zeigt kleine Überhitzung
 
Angehängte Grafik:
evotec__1d_1807120200.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
evotec__1d_1807120200.png

12.07.18 16:32
1

92 Postings, 509 Tage Buruburumen@10bm

vielen Dank, super Analyse!!!  

13.07.18 09:37
2

475 Postings, 328 Tage Kursverlauf_Der Aufwärtstrend ist doch super etabliert

bis zum 09.08. kann es noch 1 bis 2 Euronen hoch gehen  
Angehängte Grafik:
chart_evotec_130718.png (verkleinert auf 31%) vergrößern
chart_evotec_130718.png

13.07.18 10:12
1

376 Postings, 907 Tage 10bmfreie Malerei nach a la Picasso

Ästhetik die Aufwärtsbewegung mit Struktur/Welle, leider stößt ab meine Empfinden
aber Börse / EVO ist kein Wunschkonzert :)
 
Angehängte Grafik:
evotec__60m_1807130900.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
evotec__60m_1807130900.png

13.07.18 10:15

2853 Postings, 329 Tage Goldjunge13Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 13.07.18 10:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

15.07.18 15:08
1

5 Postings, 1 Tag Sabine1980Mein EK Freitag 15,935

Ich begrüße euch recht herzlich. Ich trade seit einem Jahr mit 50-80.000?  und finde es total cool hier.
Meine Strategie sieht folgendermaßen aus:
Wenn Schlusskurs ~ Tiefkurs, dann steige ich ein.  Am nächsten Tag wird mit 5-10Cent verkauft.
Aktuell haben wir bei 15,90 geschlossen. Ich habe einen Verkaufslimit auf 15,98 programmiert.
Ich freue mich auf eure Meinungen und Kommentare.
10bm und bigtwin sind tolle Analysten. Weiter so !!
Sabine
 

15.07.18 16:37

5240 Postings, 4536 Tage beegees065 bis 10 Cent

da bleibt nichts übrig  

15.07.18 17:36
3

376 Postings, 907 Tage 10bmWarum geben wir dann weiterhin Prognosen ab?

ich lese das Buch "Der Schlüssel zu Ihrem Anlageerfolg / James Montier" und ich zitiere (Kapital "Der Wahnwitz der Prognosen", Seite 63)
"? , dass die Analysten aus gutem Grund Analysten heißen und nicht Propheten. Alle Anleger sollten sich bemühen, die Natur des Unternehmens und seinen inneren Wert zu verstehen, anstatt ihre Zeit mit dem Versuch zu vergeuden, die Zukunft zu erraten, die man nicht kennen kann"

andere Zitate:
"Wer Wissen hat, prophezeit nicht. Wer prophezeit, hat kein Wissen", Laotse
"Eigentlich gehört die Vorhersage von Wertpapierpreise nicht zur Wertpapieranalyse", Ben Graham
"Die Analyse sollte tiefgreifend sein, nicht prophetisch", Ben Graham
"Man kann nicht vorhersagen, man kann sich vorbereiten", Howard Marks
"Ich hätte lieber ungefähr recht als präzise unrecht", John Maynard Keynes

auch die Kapitale "Der Sirenengesang von Storys" und "Die Gefahren des Gruppendenkens" sind interessante
"? wir anfällig für Überinterpretationen sind und kompakte Geschichten der nackten Wahrheit vorziehen", Nassim Taleb
"Warnte vor Gefahren, wenn Kapitalisierung ausschließlich auf Vermutungen basierender Zukunftsaussichten", Ben Graham
"Auf die Fakten konzentrieren ? Fakten sind grundsätzlich emotional kalt ? ist wahrscheinlich unsere Verteidigung gegen den Sirenengesang der Storys", siehe Buch

"Es gibt mehr oder weniger acht Symptome für Gruppendenken ? lfd.", siehe Buch, Beispiele
"Illusion der Unverwundbarkeit" => erzeugt übertriebenen Optimismus
"Kollektive Rationalisierung" => Warnungen nicht akzeptieren / Blind
"Direkter Druck auf Abweichler" => keine Argumente gegen Ansicht der Gruppen
"Es werden 'geistige Wachen' ernannt" => 'schützen' die Gruppe / widersprechen gegen Nonkonformisten

ich habe regelmäßige überprüfte meine Positionen, d.h. rosarote Brille absitzen, spielte Advocatus Diaboli und Gegenargumente vorzubringen, ob ich stehe mit dem Markt in Einklang

ich mag nicht die "rosarote Brille", "Dauer-Bären", "Dauer-Bullen", "geistige Wachen", "bunten PDF-Präsentation", "dogmatisch Aussage/festhalten/Diskussion" und etc.
andere Foristen mag nicht meine "bunten Charts", "schlechte Deutsch/Grammatik", "Trading-Methode", "nonkonformistisch Ansicht" und etc. ? ja, so geht es im Leben

Schlusssatz, wiederholen meine Behavioral Bemerkung (#777), Je stärker mein Commitment ist, desto stärker ist meine kognitive Dissonanz bei Widerspruch der Annahme zur Realität!  

15.07.18 18:04
1

2853 Postings, 329 Tage Goldjunge13beegees06.. stimmt nicht, nur wie es Sabine

macht, kann man mit dieser scheiß Aktie am besten Geld verdienen !


 

15.07.18 18:25
1

376 Postings, 907 Tage 10bmWillkommen @Sabine1980

ich hatte überglücklich mit 150 .. 200 Gewinn pro 5 .. 10 Cent  im Jahr!!!
aber was Du mache für Stopp, d.h. wie hoch die Verlusttrade? z.B. Montag Börseneröffnung mit Gap minus 1?
ich mache keine Day-Trading und glaubte hast Du auch besser nützliche Info im Forum "Evotec muss getradet werde"
trotzdem Du bist eine willkommener Forist  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
71 | 72 | 73 | 73   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
Netflix Inc.552484
Steinhoff International N.V.A14XB9
Facebook Inc.A1JWVX
Alphabet A (ex Google)A14Y6F
Intel Corp.855681
GoProA1XE7G
TwitterA1W6XZ
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Allianz840400
E.ON SEENAG99