Curevac-IPO, ein "lohnenswerter" Einstieg?

Seite 1 von 67
neuester Beitrag: 23.04.21 08:51
eröffnet am: 14.08.20 07:31 von: Scontovaluta Anzahl Beiträge: 1670
neuester Beitrag: 23.04.21 08:51 von: rabautz Leser gesamt: 326986
davon Heute: 728
bewertet mit 18 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 | 67   

14.08.20 07:31
18

30084 Postings, 5849 Tage ScontovalutaCurevac-IPO, ein "lohnenswerter" Einstieg?

Curevac-Börsengang für Freitag in New York erwartet  
Freitag, 14.08.2020 05:49  von dpa-AFX

https://www.ariva.de/news/...uer-freitag-in-new-york-erwartet-8658833


IPO
Curevac-Börsengang bereits für Freitag geplant
Das deutsche Biotechunternehmen betritt offenbar bereits diesen Freitag das Börsenparkett. Mit dem Geld soll auch die Entwicklung eines Corona-Impfstoffs weiter voran gebracht werden.
https://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/...Fe9VqIXLSuUnpaEA-ap4

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 | 67   
1644 Postings ausgeblendet.

21.04.21 09:30

66847 Postings, 7848 Tage KickyRallye Schub Richtung Allzeithoch möglich, aber

Trotz der Kursverluste war der gestrige Handelstag für die CureVac Aktie an der NASDAQ kein Desaster. Zwischenzeitlich verlor die Biotech-Aktie zwar bis auf 106,58 Dollar, kam im Tagesverlauf aber deutlich zurück und ging mit 110,78 Dollar aus dem Handel - knapp 2 Prozent Tagesminus. Der klare Rebound im Tagesverlauf brachte CureVacs Aktienkurs aber wieder über die zuvor bereits überwundene, gestern dann aber zwischenzeitlich wieder unterschrittene charttechnische Signalmarke bei 109,17/109,73 Dollar. Für den Kurstrend bei CureVacs Aktien wird der Bereich weiterhin eine wichtige Rolle spielen.....

https://www.4investors.de/nachrichten/...=stock&ID=152145#ref=rss  

21.04.21 09:30

125 Postings, 5205 Tage rabautzDie Begründung von godmode ..

ist ein Witz. Dass sich die Situation seit Dezember bzgl. der Pandemie und der verschiedenen Impfstoffe völlig verändert hat, wird außer acht gelassen. Davon zeugt ja auch mein Vorposter.
Chartlage halte ich nachwievor für sehr positiv. An Nasdaq drei grüne candles unmittelbar an der Abwärtslinie. Dynamischer OBV, MACD und Biontech geben die Richtung vor. Soweit meine persönliche Meinung.
 

21.04.21 09:32

125 Postings, 5205 Tage rabautzups.. zeitgleich mit Kicky

somit meinte ich meinen Vorvorposter  

21.04.21 09:36

1009 Postings, 4329 Tage b336870Notfallzulassung - Schweiz

Wer weiß es genau :

Frage - wenn die beantragte Notfallzulassung in der Schweiz erteilt werden sollte,
              kann der Impfstoff dann nur in der Schweiz - oder auch weltweit - eingesetzt werden.
              z.B - Deutschland, EU - Länder , USA etc.

               Bitte Info - Danke

 

21.04.21 09:43

125 Postings, 5205 Tage rabautzEs geht hier..

so wie ich es mitbekommen habe, nicht um eine Notzulassung, sondern um ein außerordentliches rollierendes Verfahren wie bei der Ema, um einen ausreichend geprüften und sicheren Impstoff genehmigen zu können.  

21.04.21 09:47
2

125 Postings, 5205 Tage rabautz... und das gilt dann nur..

für die Schweiz. Länder mit nicht vorhandenen Prüfverfahren in Afrika oder Sonstige könnten sich aber anschließen.  

21.04.21 09:51
1

63 Postings, 1178 Tage GlöckchenZulassung Schweiz

Wie die Briten bei Biontec so die Schweizer bei Curevaq.
Deutschland wird von den millionen bereits vorproduzierten Dosen von Curevaq nichts bekommen,
sobald die Notfallzulassung in der Schweiz erfolgt.
Schon blöde für die anstehenden Wahlen,wenn die Regierenden es hier nun zum zweiten Mal vergeigen
und die Bevölkerung infolge wiederholten Eigenversagens mit flächendeckenden Hausarresten belegen müssen.
 

21.04.21 10:42
2

9090 Postings, 4763 Tage RichyBerlinCurevac Tradegate-Chart

Nächster Ausbruchs-Versuch.
(Sollte der Kurs tatsächlich nochmal einen Umweg über ~79,-? nehmen, würde ich wohl das Haus beleihen :)
 
Angehängte Grafik:
curevac_2021-04-21_1030h_tradegate.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
curevac_2021-04-21_1030h_tradegate.png

21.04.21 10:47
2

9090 Postings, 4763 Tage RichyBerlinCurevac Nasdaq-Chart

Hier sieht es genauso aus.
(Umweg über ~91,-$ möglich)

 
Angehängte Grafik:
curevac_2021-04-20_nasdaq.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
curevac_2021-04-20_nasdaq.png

21.04.21 10:53
1

9090 Postings, 4763 Tage RichyBerlin#1653

24,5Mio. Dosen bei Curevac bereits bestellt ?!

Im Januar waren es noch 61Mio.Dosen
https://www.aerztezeitung.de/Politik/...-bislang-bestellt-416180.html
 

21.04.21 11:03

66847 Postings, 7848 Tage Kickyaber unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch EMA

wir kennen doch unsere Regierung :alles einheitlich über die EU !  

21.04.21 15:02

63 Postings, 1178 Tage Glöckchen@Vermeer

ja genau,bestellt unter Vorbehalt=geliefert!?
Schweiz first,und wir stehen dann auf der Warteliste,genauso wird es kommen.
Klingelingelingelts?  

21.04.21 18:54

271 Postings, 113 Tage Sascha2mal was zu jj

21.04.21 20:57

653 Postings, 1172 Tage Gaz20ES2

das ist ja eine unglaubliche Sauerei. Die produzieren die Impfstoffe in runtergekommenen Baracken mit unqualifiziertem Personal ueberspitzt formuliert. Ich hoffe, dass nie so ein Impfstoff den Weg in die EU findet.  

21.04.21 21:47

125 Postings, 5205 Tage rabautzHab mir gerade noch

das KO Scheinchen  LX0G4Y zugelegt. Doch erst nach Kauf gemerkt, dass der KO bei 87Euro und nicht bei USD liegt. Puh.. das ist schon verdammt viel Risiko, aber verkaufen tue ich nicht mehr. So wie es aussieht, gibt es den vierten grünen Candle direkt am Abwärtstrend.

Wird schon gut gehen...  

21.04.21 22:24

653 Postings, 1172 Tage Gaz20Esorry wenn ich mich

wiederhole, hat jemand eine Antwort auf die Frage, ob Curevac theoretisch in den Dax aufgenommen werden koennte (z.B. nach weiterer Kursverdopplung)? Curevac hat ja eine NL ISIN, ist doch damit rechtlich hollaendisch, oder?  

21.04.21 22:27
1

653 Postings, 1172 Tage Gaz20Esonst waere doch laengst

Airbus im Dax. Haben auch eine NL

MK Airbus ueber 70 Mrd.  

22.04.21 09:08
1

1752 Postings, 1821 Tage HulksterMöglichkeiten

Sollte jeder gelesen haben, die Möglichkeiten sind ja der Wahnsinn.






Lange Zeit galt die mRNA als instabil und stand im Schatten ihres Schwestermoleküls DNA. Ende der 90er Jahre entdeckte unser Gründer Dr. Ingmar Hoerr, dass die mRNA möglicherweise als therapeutisches Molekül genutzt werden kann. Mit der mRNA-Technologie von CureVac kann der menschliche Körper seine eigene Medizin herstellen.


Zitat aus

https://www.curevac.com/technologie/



 

22.04.21 10:27

66847 Postings, 7848 Tage Kickyeigenes Werk erst Ende 2022

",....Außer Wacker hat CureVac unter anderem mit Fareva, Novartis, Celonic und Rentschler Verträge zur Herstellung des Corona-Impfstoffs vereinbart. Ende 2022 soll das eigene Produktionswerk vollständig in Betrieb gehen. Mit Bayer ist das Unternehmen eine Kooperation eingegangen, die vor allem dem Vertrieb gilt.....https://www.juve.de/nachrichten/deals/2021/04/...duktionsnetzwerk-auf  

22.04.21 19:31

36 Postings, 1009 Tage McMuffinWäre langsam

mal schön, wenn es irgendwelche neuen Erkenntnisse zu der Phase III und dem Zulassungsantrag gäbe.

Wenn die im Juni schon mit Impfen anfangen wollen, wird es bald mal Zeit.

Habe langsam die Sorge, dass eher ne Meldung wegen Verzögerungen kommt. :-(

Setze jetzt vorsichtshalber mal einen Stop, man weiß ja nie.  

22.04.21 19:37

1752 Postings, 1821 Tage HulksterBayer


Könnte es nicht sein, das Bayer, wenn alles glatt läuft und das Medikament zugelassen wird, versucht den ganzen Laden zu übernehmen ?
Würde denen doch, auch aufgrund der Pipeline, jede Menge Forschungsgelder ersparen.



 

23.04.21 08:48
1

125 Postings, 5205 Tage rabautzViermal rot - viermal grün

So stehen sich die Tagescandles von Februar und April gegenüber. Bisher Unentschieden, doch Indikatoren gut bis sehr gut. Nur der Stochastik ist schon ziemlich am Limit. Jetzt sollte Tradegate ein bisschen vorlegen und dann könnte es heute mit einem Gap up über den Abwärtstrend an Nasdaq  klappen.

ariva.de  

23.04.21 08:51

125 Postings, 5205 Tage rabautzzählen sollte man halt können

fünfmal rot -fünfmal grün  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 | 67   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln