Am 11.9.2001 ist keine Boeing 757 in das Pentagon

Seite 1 von 6
neuester Beitrag: 10.09.03 09:42
eröffnet am: 09.07.03 10:20 von: Depothalbiere. Anzahl Beiträge: 139
neuester Beitrag: 10.09.03 09:42 von: Depothalbiere. Leser gesamt: 13990
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   

09.07.03 10:20
2

25551 Postings, 7135 Tage DepothalbiererAm 11.9.2001 ist keine Boeing 757 in das Pentagon

geflogen worden.

Das ist das Ergebnis einer umfangreichen Recherche, die ich aus Interesse an der Wahrheit betrieben habe.

Es ist unglaublich, wie es geschafft wurde, diese Story in der Weltöffentlichkeit zu etablieren, obwohl auf allen verfügbaren Bildern keine Trümmerteile irgendeines Flugzeugs zu sehen sind.

In dem Zusammenhang würde mich mal interessieren, wo die Flugschreiber aller 4 Flugzeuge, die an besagtem Tag abgestürzt sein sollen, sind.

Es gibt Computerprogramme, die durch Flugschreiberauswertungen, die Flugbahn nachzeichnen können.
Solche Aufnahmen wurden schon nach vielen Flugzeugabstürzen veröffentlicht (Birgen-Air).
Diese würde ich auch gern mal vom 11.9. sehen.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   
113 Postings ausgeblendet.

22.08.03 11:03

2273 Postings, 6310 Tage TomIndustryIIIch glaube die meisten hier sind pervers

also gab es keine flugzeuge, keine toten. und die terroristen waren nur passagiere?

ich glaube ihr spinnt. und die angeflogenen flugzeuge waren eine optische täuschung, ja klar... .)


pfui teufel  

22.08.03 11:05

4706 Postings, 7015 Tage R.A.P.Trotzdem wird roumata

nieeeeeeeeeeeeeee Fotos mit " Flugzeug Frackteile " zu sehen bekommen!
Loooool

 

22.08.03 11:48

5261 Postings, 6525 Tage Dr.Mabuseeines schönen Tages stehen wir wie

Bobby Ewing in der Dusche und stellen fest, daß die letzten 25 Folgen nur geträumt waren.  

04.09.03 09:22

25551 Postings, 7135 Tage DepothalbiererHallo Hill

Das bild ist ja schon mal nicht schlecht.
Aber wenn so weit entfernt Trümmer liegen, wo sind dann die direkt ander Einschlagstelle?
Hast du noch mehr davon?

 

04.09.03 09:28

25551 Postings, 7135 Tage DepothalbiererHallo Big L.

Solch eine Antwort hatte ich erwartet.
Ich wiederhole noch einmal, daß ich diese ganzen abstrusen Verschwörungstheorien nicht glaube.
Irgendetwas hat auch beim Pentagon bumm gemacht, ich bezweifle nur, daß das eine Boeing 767 war, nicht mehr und nicht weniger.
Momentan glaube ich, daß es einfach irgendein deutlich kleineres Flugzeug war.

Also:
Woher nimmst Du die Sicherheit, daß die amerikanische Version der Story richtig ist?

Quellen??  

04.09.03 09:32

12850 Postings, 6897 Tage Immobilienhai@hill

nix für ungut mit deinem photo, aber der cola-automat bei uns in der sporthalle sieht auch so aus, wenn er mal wieder das geld schluckt und keine cola auswirft....  

04.09.03 09:49

25551 Postings, 7135 Tage DepothalbiererHallo Immobilienhai

Nun mach mal nicht gleich das Bild von Hill schlecht.
Die Form und die weitverzweigten Ausrisse lassen zumindest auf ein Aluteil schließen, es kann also durchaus ein Flugzeugteil sein.
Aber es müssen schon noch ein paar mehr werden, insbesondere große Turbinenteile gehören immer dazu, aber vieleicht war es ja doch nur ein kleines Propellerflugzeug.  

04.09.03 13:29

2875 Postings, 7560 Tage Hillbesser ? o. T.

04.09.03 13:44

51340 Postings, 7465 Tage ecki@Depothalbierer

Neben den Bildern, die ich live gesehen habe, machen mich die Zeugenaussagen direkt vom 11.9. als die mit Passanten in Washington gesprochen haben ziemlich sicher, dass da auch einer reingeflogen ist.

Und die ganzen auf Kommando heulenden Angehörigen, alles nur Schauspieler?

Grüße
ecki  

06.09.03 13:26

2875 Postings, 7560 Tage Hillnoch ein paar Trümmerteile!

06.09.03 13:57

10873 Postings, 7487 Tage DeathBullDA! Hier! CIA und PM am Werk

Das Posting von Hill von 13:26 uhr erscheint nach dem von Ecki von 13:44. Da wurde doch was gedreht. Und PM weiß Bescheid. Evtl hat er gar die Hände im Spiel. Boah ist das aufregend jetzt.  

06.09.03 14:01

16500 Postings, 7311 Tage chrismitzDB, biste wieder breit? ;-)


Guggst du auf Datum!

Gruß  

06.09.03 14:02

16500 Postings, 7311 Tage chrismitzpeinlich?


Ich krieg mich nimma! hahahahahahahahahahahahaaaaaaaaaaaaaaaaaa

Gruß  

06.09.03 14:51
1

10873 Postings, 7487 Tage DeathBullDa wurde doch schon wieder gedreht, vorhin

war daS Datum noch gleich. Chrismitz steckt wahrscheinlich auch unter einder Decke mit denen.  

06.09.03 16:04

16500 Postings, 7311 Tage chrismitzKlar wurde was gedreht:

06.09.03 16:10

10873 Postings, 7487 Tage DeathBullChrismitz, hab nix mehr zu quarzen

bringst Du mir morgen nochmal ein halbes Pfund vorbei?  

06.09.03 17:13

16500 Postings, 7311 Tage chrismitzHalbes Pfund?


Es ist Monatsanfang und du bist schon wieder blank? Oder machst du ne Entziehung?

Gruß  

07.09.03 10:52

2875 Postings, 7560 Tage Hillinteressante Seite zu dem Thema.

09.09.03 17:32

16500 Postings, 7311 Tage chrismitz?

09.09.03 17:58

2875 Postings, 7560 Tage Hill@chrismitz

Sorry, this site is temporarily unavailable!  

09.09.03 18:09

16500 Postings, 7311 Tage chrismitzHmm, gerade ging das noch. o. T.

09.09.03 18:23

4420 Postings, 7314 Tage Spitfire33Skull & Bones - The Brotherhood of Death

Hat es nie und wird es nie geben, oder doch ?

http://www.loq12.at/conspiracy/11_skullbones/

 

10.09.03 09:42

25551 Postings, 7135 Tage DepothalbiererHallo Hill

Die meisten Bilder in # 125 und #129 zeigen Trümmerteile eines großen Flugzeuges (Fahrwerk), das steht außer Zweifel.
Aber fällt Dir nichts an diesen auf?
Sie haben nämlich alle einen Schönheitsfehler.
Findest Du raus, welchen?

Außerdem würde mich interessieren, was Du selbst glaubst, denn einige von den Internetseiten , die Du hier eingestellt hast, sind auch skeptisch gegenüber der offiziellen Version.

Es wird z.B. moniert, warum keine der Ü-Kameras, die das Pentagon offensichtlich rund um die uhr überwachen, Bilder einer anfliegenden Boeing enthalten.
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln