Wo bleibt mein Geld??

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 28.04.11 16:46
eröffnet am: 28.04.11 09:30 von: FloS Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 28.04.11 16:46 von: FloS Leser gesamt: 2772
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

28.04.11 09:30
1

2213 Postings, 5532 Tage FloSWo bleibt mein Geld??

Ist einer von euch bei FullTiltPoker und hat in den letzten Tagen Auszahlungen per Überweisung angestoßen?

Ich warte mittlerweile seit 6 Tagen drauf.

Seitdem kann ich mir nur noch Traugott Simon leisten und beim Supermarkt die Lebensmittel wo fett 20% draufsteht.

Mal im Ernst, hat einer von euch etwas gehört oder gelesen?
 

28.04.11 09:32
3

61594 Postings, 6668 Tage lassmichreinNa bis die ganze Kohle von den

Bahamas (oder wo die sitzen) mitm Flos hier rübergeschippert wurde, dauert datt ´n Stückchen... ;)
-----------
Kein Alkohol am Steuer !!!
EIN kleines Schlagloch... Und man könnte ALLES verschütten !!!

28.04.11 09:34
3

2213 Postings, 5532 Tage FloS;-)

Gibraltar oder?
Dann wärs ja SEPA, vllt. ist das von separat abgeleitet.
Jeder einzelne Euro wird separat rübergeschifft.  

28.04.11 14:13

2213 Postings, 5532 Tage FloSja und was jetzt?

28.04.11 14:14
1

179190 Postings, 7417 Tage GrinchSoll ich da mal vorbeifahren und bescheid sagen???

-----------
Beruflich bin ich als Vielosauf tätig!

28.04.11 14:15
2

44542 Postings, 7727 Tage Slaterillegal erworbene Wettgewinne

kannste nicht einklagen ;)  

28.04.11 14:16
1

2213 Postings, 5532 Tage FloSja mach das bitte Grinch

Du hast das nötige Fingerspitzengefühl dafür :-)  

28.04.11 14:17

179190 Postings, 7417 Tage GrinchAlso wohl ohne Schlagring...

na gut... das kriegen wir hin!
-----------
Beruflich bin ich als Vielosauf tätig!

28.04.11 14:28
2

12950 Postings, 5284 Tage kostoleniDie Auszahlung wurde in der Tat angestoßen. Leider

geriet der Geldbote nach Erreichen der Stadtgrenze in einen Tilt-Zustand und hat das ganze Geld versoffen. Wir berufen uns auf §3998 Abs. 6 Satz 94 der FullTiltPoker Spiel- und Auszahlungsbedingungen, wo es heisst: "Gerät ein Geldbote von FullTiltPoker während seiner langen, strapaziösen Reise mit dem Floß zu einem Gewinner in einen fulltilt-, tilt- oder tiltähnlichen Zustand und er versäuft das ganze Geld, so muss der Gewinner dies auf seine Kappe nehmen, denn bei langen Seereisen  mit dem Floß kann so etwas schon einmal vorkommen und ist nicht immer steuerbar, genau wie ein Floß ohne Ruder oder wie ein Floß in der Flaute".
-----------
This is the strangest life I've ever known.

28.04.11 14:53
1

1 Posting, 3922 Tage mmaaxxAuszahlung von Full tilt

Hallo, ich habe meine Auszahlung von Full tilt am 19.4 gemacht und am 20.4 war es  auf den Konto, habe die Auszahlung auf die Kreditkarte gemacht. Bei einer Bankauszahlung kann es schon 5 bis 7 Arbeitstage dauern.  Wen Full tilt keine Auszahlung machen würde so wäre das sehr schnell in den Zeitungen,  mal etwas warten.  

28.04.11 16:46

2213 Postings, 5532 Tage FloSkostoleni

Das hab ich mir schon gedacht...Ich sollte ins Logistikgewerbe einsteigen und die Versorgung für Fulltilter übernehmen.
Zuallererst werd ich mit meinem eigens gebauten Floß versuchen, das Geschäft anzutreiben. Hat wer nochmal ein Bild von dem Ding?

Ich würd euch mein Floß gerne zeigen, das Ding ist sauschnell.

Btw.
Danke mmaaxx :-)  

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln