Wirecard 2014 - 2025

Seite 7028 von 7055
neuester Beitrag: 28.10.20 22:40
eröffnet am: 02.02.19 15:54 von: GipsyKing Anzahl Beiträge: 176351
neuester Beitrag: 28.10.20 22:40 von: Joel888 Leser gesamt: 29531195
davon Heute: 502
bewertet mit 185 Sternen

Seite: 1 | ... | 7026 | 7027 |
| 7029 | 7030 | ... | 7055   

29.09.20 11:53

286 Postings, 1451 Tage 7seas#cape

dann entspanntes arbeiten. Skippere gerade einen Törn auf dem Ijsselmeer, da finde ich schon ein bisschen Zeit für Safti und friends.  

29.09.20 12:00

286 Postings, 1451 Tage 7seasRätsel über Rätzel, Safti,

was ist denn bitte schön an einem kulturellen Beitrag asozial? Ich sagte schon einmal: Contenance bitte.  

29.09.20 12:26

272 Postings, 129 Tage NapalmOpa@bimmelbahn

Ich habe mir Wirecard rund 13.000 ? Gewinn gemacht, da ich zum Glück kurz vor dem Crash verkauft hatte. Die Angst war dann doch größer als die Gier. Ich war mir aber jederzeit bewusst, dass Wirecard ein hochriskanter Zock ist und kein normales Investment. Der Zock lag aber deutlichst unter 5%.  

29.09.20 12:43

265 Postings, 150 Tage Raketenforscher7seas

Wieso sind eigentlich 7seas Beiträge ständig ausgeblendet, ist doch alles richtig. Die Volksfahrräder Schreihälse sind wohl selbst die allergrößten Denunzianten.

Alle hassen Nzs, Fck AFD  

29.09.20 12:56

1772 Postings, 453 Tage GedankenkraftLöschung


Moderation
Moderator: hwi
Zeitpunkt: 30.09.20 10:45
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

29.09.20 12:56
1

518 Postings, 4256 Tage bimmelbahnNapalmopa,

Glückwunsch - dann hast du alles richtig gemacht. Tausende andere haben mehr dem Betrüger Herrn Dr. Markus Braun denn ihrem Bauchgefühl vertraut.  Ist das ein Grund über diese Leute herzuziehen ?  Herzuziehen wie der ganze charakterlose hämische Mob hier ?  Also wenn du Charakter hast, entferne dich aus diesem Kreis des miesen Geschmeiß´.  Freude am Pech/Unglück anderer haben nur die, die zum Bodensatz der Gesellschaft zählen. Und das Typische für diese Figuren ist, dass sie den Blick in den Spiegel scheuen, denn da schaut eine widerliche Fratze heraus.  

29.09.20 12:57

579 Postings, 122 Tage Question11Raketenforscher

Bei mir sind 7seas Beiträge leider nicht ausgeblendet...
Vielleicht bist Du der Denunziant ! ;-)  

29.09.20 13:10

1772 Postings, 453 Tage GedankenkraftQuestion11

ich vermute auch das einer von den Typen der Denunziant ist! Melden die eigenen Beiträge um andere in ein schlechtes Licht  zu rücken! Dem Raketenfrosch und dem Opa traue ich solch Verhalten zu. Das sind Typen, die von ihren Kollegen gemieden werden, weil jeder weiß dass sie täglich zum Chef kriechen um zu berichten,  wie die Stimmung im Unternehmen ist!  

29.09.20 13:10

265 Postings, 150 Tage RaketenforscherQuestion

Hast du Alexandra Baders bisheriges Wirken, nachzulesen in #175665, zur Kenntnis genommen? 

Bist du immer noch der Meinung der Blog CyberWeiber (lol) wäre eine gute Quelle für fundiert recherchierte Informationen?

 

29.09.20 13:11

272 Postings, 129 Tage NapalmOpa@bimmelbahn

wo ziehe ich den über irgendwelche Leute her oder macht mich gar lustig über deren Verluste? das tue ich nicht.

ich äußere nur ab und zu meine Meinung, dass ich eine Entschädigung durch Steuerzahler für Aktienkursverluste für völlig abstrus halte.

In dieser Logik müssten ja zukünftig alle Kursverluste ersetzt werden. Doch erst Recht und eher noch die Kursverluste von Anlegen, die auf weniger riskante Wetten gesetzt haben. Die Börse warten dann ein Ort mit Gewinngarantie.

 

29.09.20 13:20
1

286 Postings, 1451 Tage 7seasNoch mal etwas deutsche Kultur

29.09.20 13:29

265 Postings, 150 Tage RaketenforscherEndlich wird wieder getreten

29.09.20 13:30

579 Postings, 122 Tage Question11Raketenforscher

Danach hatte ich nicht gefragt, ich hatte nach Belegen gefragt, woraus hervorgeht, dass sie rechts ist, wie von Dir behauptet...
Typisches Linkes vom Thema ablenken...
Hast Du sonst noch eine Kernkompetenz?
 

29.09.20 13:32

1772 Postings, 453 Tage GedankenkraftOpa

bist Du senil oder einfach nur nicht des Denkens fähig? Die großen Verluste entstanden nicht durch normale oder kalkulierbare Börsenturbulenzen, die Verluste entstanden durch Betrug. Damit muss niemand an der Börse rechnen. Passt dies in deinen kleinen mit wassergefüllten Kopf hinein?  

29.09.20 13:37

265 Postings, 150 Tage RaketenforscherQuesti

Der Text hat über 100 Belege, ziehs dir ruhig mal rein. Steht auch gar nicht soooo oft Hitler drin...

Fck Afd  

29.09.20 13:45

265 Postings, 150 Tage RaketenforscherGrüne halt

Kurz nachdem der Autor des Texts das Fazit zieht, dass Bader ja eigentlich nicht rechtsradikale ist... Ich zitiere:

"So scheut sich Bader auch nicht von Ihrem Facebook-Account aus auf ein Blog zu verlinken117, das
zum Boykott israelischer Waren aufruft - ?Kauft nicht bei Juden?118 - und den Davidstern in der
israelischen Flagge durch den Jolly Roger ersetzt. Betrieben wird dieser Blog von Gabriel Ash,
dessen Artikel119 über ein angeblich von Zionisten kontrolliertes US-Verteidigungsministerium auch
gerne von Hassan A. El-Najjar publiziert wird. El-Najjar wiederum greift auf die ?Protokolle der
Weisen von Zion? zurück um seine Argumentationen zu untermauern120."

Grüne eben, oder?  

29.09.20 13:45

579 Postings, 122 Tage Question11Rakentenforscher

War doch bei den Grünen habe ich Dich auch den Beleg für geliefert !  

29.09.20 13:48

579 Postings, 122 Tage Question11Rakentenforscher

Nix Neues bei den Grünen ! Sie sind doch allgemein dafür bekannt !
https://m.tagesspiegel.de/politik/...ruenen-politikerin/25141418.html  

29.09.20 13:49
Dann ist ja alles gut Questi, viel Spaß beim Schmökern auf ceiberweiber  

29.09.20 13:54

579 Postings, 122 Tage Question11Raketenforscher

Auch Die viel Spaß bei Erkennen der Wahrheit. Hoffe Du weinst nicht!
Speziell für Dich. Und jetzt einen ganz schlimme Erkenntnis­. Das mit dem Antisemiti­smus ist auch oder speziell bei Linken komplizier­t und knifflig:

https://ww­w.google.d­e/amp/s/ww­w.nzz.ch/a­mp/...e-naehe-l­d.1555441  

29.09.20 14:07

265 Postings, 150 Tage RaketenforscherJaja

Die Linken... Gähn
Das mit Links posten musst du noch üben, bist wohl zu Rechts dafür, dann klappt das manchmal nicht ;-)  

29.09.20 14:22
2

272 Postings, 129 Tage NapalmOpa@Gedankenkraft

Laden sie bloß die Finger von Aktien zukünftig! NATÜRLICH muss man immer auch Betrug oder andere disruptive Ereignisse einkalkulieren. Dieser kommen regelmäßig IMMER WIEDER bitte und sind Teil des Spiels.  

29.09.20 14:49
1

1772 Postings, 453 Tage GedankenkraftOpa

Du bist ja noch dümmer als vermutet. Trauriges Dasein, überall Betrug zu wittern !  

29.09.20 15:11
4

272 Postings, 129 Tage NapalmOpa@Gedankenkraft

Seufz. Wir soll man Menschen wie ihnen noch helfen. Sie sind komplett lernresistent, wenn sie noch nicht Mal begriffen, dass auch Betrug regelmäßig vorkommt.

Sogar in Unternehmen wie VW. Das ist eben so.. Und dann gehen die Kurse in den Keller. Und niemand, auch nicht sie, wird das ändern, dass sowas immer wieder vorkommt. Man muss es halt mit einkalkulieren durch Diversifikation. Fertig.

Aber der Staat kann doch nicht allen VW oder Wirecard (und vielen weiteren) Aktionären, die Kursverluste aufgrund Betruges in einer Firma erlittenen haben, mit Steuermitteln die Kursverluste ersetzen. Wird er auch nicht. Natürlich können sie das falsch mit ihren feuchten Träumen.

Was aber immer geht und auch gut so ist - sie können die Firmen, die für den Schaden unmittelbar verantwortlich sind, auf Schadenersatz verklagen. Mit allen Risiken die auch da wieder drin stecken natürlich. Bei VW war ja das einiges zu holen. Bei Wirecard kaum, da insolvent. Auch dieses Risiko ist halt immer gegeben. Eventuell lässt sich auch bei EY etwas holen, aber sehr unwahrscheinlich. Höchstens paar Peanuts im Rahmen eines Vergleiches vielleicht, die im Wesentlichen dann der Bezahlung der Anwälte dienen.

Nochmal: Lassen sie das mit Aktien. Das ist ganz und garnicht ihr Ding bei all dem Unwissen, das sie angehäuft haben .... das aber mit großem Erfolg.  

29.09.20 15:19

1772 Postings, 453 Tage GedankenkraftHohler Opa

viel Text macht Dich nicht klüger . Du bist und bleibst ein arroganter Mensch der des Denkens nicht fähig ist. Eine Diskussion auf Augenhöhe ist mit Dir leider nicht möglich.    

Seite: 1 | ... | 7026 | 7027 |
| 7029 | 7030 | ... | 7055   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
BayerBAY001
NEL ASAA0B733
Amazon906866
BYD Co. Ltd.A0M4W9
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Allianz840400
BASFBASF11
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Lufthansa AG823212
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
Deutsche Bank AG514000