finanzen.net

Firma verlässt Rehabiliation - Warren Buffet Alarm

Seite 85 von 96
neuester Beitrag: 11.11.19 18:44
eröffnet am: 21.07.17 11:09 von: USBDriver Anzahl Beiträge: 2391
neuester Beitrag: 11.11.19 18:44 von: USBDriver Leser gesamt: 182880
davon Heute: 129
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | ... | 82 | 83 | 84 |
| 86 | 87 | 88 | ... | 96   

29.04.19 17:54

4924 Postings, 984 Tage USBDriverLangsam nehmen wir wieder fahrt auf

Scheint zumindest so.  

30.04.19 08:04

2553 Postings, 4211 Tage chrisebNeues Filing zur HV

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/874501/...proxysupplement.htm

Geht um die Vergütung der Führungskräfte.

Pre Zahlen run auf die 20+ $ ist wohl gestartet  

01.05.19 17:04

2553 Postings, 4211 Tage chrisebWar wohl nur eine Eintagsfliege

Kein Pre Zahlen tun. Hier erwartet wohl niemand wer was.  

01.05.19 22:10
1

382 Postings, 660 Tage MugelOneVorneweg, ich hab keine Ahnung

aber mittlerweile ist die Skepsis größer als die Zuversicht. Ich freue mich über jede Überraschung aber wäre überrascht überrascht zu werden.  Meine Position wird spätestens zum August aufgelöst  

01.05.19 23:14

3299 Postings, 1883 Tage DrZaubrlhrlingalso ich persönlich

bleibe bei meinem Standpunkt. Ambc ist kein! Zock. Es ist ein Wert der extremen Wert erzeugen kann und das zu äusserst günstigen Konditionen! Doch. Ambc muss zurück ins Geschäft Geld verdienen denn genau da liegt die Stärke. Die litigations sind Beiwerk und können stark dazu beitragen.. aber eben m. M nach mehr auch nicht.
Morgen ist anscheinend eine Veranstaltung im Rahmen der Boa. Der Mai wird Spannend! Mein Horizont liegt bei ambc nicht unter 5 Jahren..  

02.05.19 08:21

2553 Postings, 4211 Tage chrisebIch denke das wird

sich hinziehen mit der BOA. Da wird gerichtlich entschieden, dann Berufung/Revision. Hier agieren Heere von Juristen. Die verdienen gut solange das Verfahren läuft. Die Kosten sind immens. Das schmälert bei einem Erfolg den Ertrag deutlich. Hier rechne ich noch mit mehreren Jahren Rechtsstreit. Hier geht es um Milliarden und das Thema ist komplex. Ich bin skeptisch gegenüber dem Management.  

02.05.19 10:44

3299 Postings, 1883 Tage DrZaubrlhrlingwieso bist

du skeptisch chris?  

02.05.19 12:38

2553 Postings, 4211 Tage chrisebDas ist hauptsächlich

ein Bauchgefühl. Ich finde das Management sehr ruhig. Vielleicht ist das in dieser Sparte ja so üblich. Aber alle Infos die hier z.B zu den Cofinas gepostet wurden kamen aus anderen Quellen. Das sind ja keine irrelevanten Größen. Da geht es ja um richtig was. Das wird einfach wenn, dann sachlich kurz kommuniziert. So nach dem Motto heute morgen ist die Sonne aufgegangen.  

02.05.19 14:45

3299 Postings, 1883 Tage DrZaubrlhrlingDa gebe ich dir Recht.

und ich denke das gerade Strategie vom Mgmt. ist. Ich glaube zu meinen, das auch CleB und friends sich eine einfachere und schnellere Abwicklung gewünscht hätten. Ich denke es wird bei ambc viel Nerven viel palaber, viel papier vekostet haben. Ich denke das in den vergangenen 3 Jahren viel Fokus auf den Rstreitigkeiten lag, sich das aber jetzt immer mehr beiläufig entwickelt und wieder das operative Geschäft zu stande kommt. Das wäre mir das wichtigste. Wie sonst einmal früher gesagt wickelt sich Amb sonst selbst ab. Das Portfolio verkleinert sich von q zu q, zwar sind Grundeinahmen da aber auch diese werden weniger. Dennoch bin ich zuversichtlich das CleB ruhig ist weil er eine neue Strategie verfolgz und neue "Prozesse" angestossen hat  

03.05.19 15:53

4924 Postings, 984 Tage USBDriverIst nicht heute der Gerichtsprozeß gegen BoA?

03.05.19 16:37
1

3299 Postings, 1883 Tage DrZaubrlhrlinggestern.

im Burger Board sagten die etwas von positiv, aber sollen den Mitschnitt nächste woche Anschauen..  

03.05.19 16:51

382 Postings, 660 Tage MugelOneDer war gestern

03.05.19 17:54

2553 Postings, 4211 Tage chrisebVom stummen Management

wird da keine Info kommen.  Auf in die nächste Berufung und her mit den Einsprüchen. Tri tra trallala, der Richter (Kasper) der war da. Damit können sich dann die Juristen die nächsten 3 Jahre befassen  

03.05.19 18:23
1

4924 Postings, 984 Tage USBDriver@chrisb das hin und her dort nervt aber

Du weißt schon das Blackrock mit 13% Anteil an Ambac eine Einigung fordert und damit das BoD unter Druck setzt.

Wenn jemand was irgendwie irgendwo sieht, dann würde ich mich über einen Link dazu freuen.

Übrigens hat Blackrock auch auf die nicht aktivierten Werte hi gewiesen. Danach hat der Vorstand sehr viele eigene Aktien gekauft und dann unklar zur Hauptversammlung erklärt, dass da 1,1-1,8 Milliarden aktiviert werden können.  

03.05.19 18:28
1

2553 Postings, 4211 Tage chrisebIch gehe davon aus

dass die überwältigende Mehrheit der Unternehmen bei einem gewonnenen Gerichtsprozesse, bei dem es um hohe Summen geht ein Filing veröffentlicht hätten  und auf der Homepage Hinweise dazu zu finden wäre. Vielleicht kommt ja heute eines AH. Nur glauben tue ich da nicht dran. Im Prinzip ist es ja richtig, dass ein großer Investor denen auf die Finger schaut. D.h. Aber auch, das BoD hat bisher ihre Hausaufgaben einfach nicht gemacht  

03.05.19 18:55

2553 Postings, 4211 Tage chrisebEin Link wäre natürlich super!

03.05.19 20:20

3299 Postings, 1883 Tage DrZaubrlhrlingder Patient lebt und hat

Puls.. :D

ich kann mir auch nicht vorstellen das die Rmbs Sache noch länger anhält. Ich glauelbe an ein settlement wie Jpm damals. Dieses Jahr denke ich.  

03.05.19 20:22

3299 Postings, 1883 Tage DrZaubrlhrlingschaut euch den

Chart an. Im Mai/Juni geht auf die 30 Dollar so stehts da.. die Fragen wie geht weiter..  

03.05.19 20:28

3299 Postings, 1883 Tage DrZaubrlhrlingaber ich halte vorher

16 dollar für nivht unwarschl.! also Hohe Vola voraus.. Das wird eine Achterbahm demnächst.!  

03.05.19 20:37

247 Postings, 1638 Tage DeRijpGut dann

dann gehen wir bei 30 Dollar raus und bei 16 wieder rein . Börse kann so einfach sein )))  

03.05.19 20:46

3299 Postings, 1883 Tage DrZaubrlhrlingWenns so einfach wär Bro

Eine schöne Analogie ist Anheln.
köder an den Haken, warten biss.. rausholen.. Braten oder CnR..
klingt einfach.. aber Petris jünger wissen was zwischendurch noch alles passieren kann. Du denkst der meter hecht liegt schon im grün..  

03.05.19 23:07

2553 Postings, 4211 Tage chrisebBei den RMBS

würde ich bei einer Einigung eher auf 1,1 Mrd tippen. JPMorgan zählte 2016 995 Mio an Ambac . Noch mal zur Erinnerung
https://de.reuters.com/article/...e-rmbs-related-claims-idUSKCN0V419P
Die Streitsumme mit BoA beläuft sich auf 2 Mrd.
 

03.05.19 23:15

2553 Postings, 4211 Tage chrisebUBS

Du hast immer einen guten Überblick über die aktuellen Verbindlichkeiten. Wie liegen die derzeit? Müsste ja irgendwo in der Spanne 1,1- 1,8 Mrd liegen (nach COFINA). Vielleicht einigen sie sich auch auf diesen Betrag.  

04.05.19 08:52
1

4924 Postings, 984 Tage USBDriverAMBAC vs Bank of America gültiges Recht

Bei der aktuellen Suche zum 2.5.19 habe ich was interessantes über die jetzt gültige Rechtsprechung im Fall AMBAC vs BoA gefunden.

Die Bank of America folgendes anerkannt:
- AMBAC kann jetzt gegen die BoA, Nomura und andere Banken höhere Zahlungen geltend machen, als im Entschädigungspool ausgezahlt wurde, weil die Mischarakterisierung der RMBS Daten über das gewühnliche Maß hinaus gehen.
5.  ?Countrywide acknowledges that Ambac would not be limited to the repurchase remedy for breach of contract claims unrelated to representations pertaining to specific loan characteristics. ?For example, Ambac could bring claims alleging misstatements in the transactions' offering documents concerning overcollateralization provisions, or descriptions of RMBS certificates, which would fall under Section 2.01(k) (see Nomura, 30 N.Y.3d at 586, 69 N.Y.S.3d 520, 92 N.E.3d 743).

Warum, weil
4.  ?Prior to filing this lawsuit, Ambac attempted to avail itself of this remedy by submitting nearly 8,000 loans to Countrywide pursuant to the protocol. ?Unsatisfied with that process, Ambac included a cause of action in this lawsuit for breach of Countrywide's ?repurchase, cure, or substitution obligation.?

https://caselaw.findlaw.com/ny-court-of-appeals/1898456.html

Da kommt also noch was und nicht nur von der Bank of America.  

Seite: 1 | ... | 82 | 83 | 84 |
| 86 | 87 | 88 | ... | 96   
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: tom.tom, JG73

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Infineon AG623100
Airbus SE (ex EADS)938914
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
EVOTEC SE566480
bet-at-home.com AGA0DNAY
Lang & Schwarz AG645932
Viscom AG784686
Sloman Neptun Schiffahrts-AG827100
flatex AGFTG111
Apple Inc.865985
Basler AG510200
Ballard Power Inc.A0RENB