Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 11474
neuester Beitrag: 19.01.21 20:17
eröffnet am: 02.12.15 10:11 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 286843
neuester Beitrag: 19.01.21 20:17 von: dermünchner Leser gesamt: 39923359
davon Heute: 57721
bewertet mit 270 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11472 | 11473 | 11474 | 11474   

02.12.15 10:11
270

29070 Postings, 5801 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11472 | 11473 | 11474 | 11474   
286817 Postings ausgeblendet.

19.01.21 17:55
1

38 Postings, 57 Tage langolfhNicht zuviel auf einmal wollen.

Ich ahnte bereits,das wir den Widerstand um 0,072 der im Frühjahr und im Dezember entstanden ist,nicht in einem Rutsch nehmen werden können.
Natürlich wurden auch wieder Stops gerissen,die halben Cent Zocker werden uns weiter begleiten.
Aber,im Gegensatz zu früher findet kein tagelanger Abverkauf statt,anstelle wurde beherzt zugegriffen von Neueinsteigern und ein paar haben sicherlich verbilligt.So hat sich auch an der Aktienkultur bei Steini etwas verbessert.Jetzt noch die paar Tage bis zur richterlichen Klärung abwarten,danke an die vielen recherchierten Dinge zu Töchtern,Vorzugsaktien ,alles positiv.Aber nicht gleich wieder von irgendwelchen Raumfahrzeugen oder Kursen weit über Widerständen hier schreiben,bitte.  

19.01.21 18:00
1

4802 Postings, 5809 Tage 123456a@dermünchner

Meinst Du dies hier?

Diesen Ringverkauf / Kreisverkauf sah das Finanzamt als Missbrauch, konkret Gestaltungsmissbrauchs nach § 42 AO. Der Bundesfinanzhof hat dem in einem Urteil vom 07.12.2010 (Az. IX R 40/09) widersprochen, denn: An wen ein Anteilseigner seinen Anteil an einer Firma, sei dies ein Dritter oder Miteigner, verkauft ist seine Sache, sofern keine Regelungen im Gesellschaftsvertrag etwas anderes aussagen oder eine der gesetzlichen Verlustabzugsbeschränkungen verletzt wird.  

19.01.21 18:01
2

4802 Postings, 5809 Tage 123456aEcht der Knüller wie unsere Steinhoff...

auf TG nach unten gezogen wird.
Und dies mit Mini Stückzahlen !  

19.01.21 18:09
1

76 Postings, 116 Tage Browni887 cent reichen mir heute

wenn morgen wieder 5 % nach oben kommen  

19.01.21 18:13

4191 Postings, 990 Tage walter.euckenalles okay

heute +4,33% auf zetra. ist doch okay. mehr als okay sogar.

morgen gerne wieder.




(ps: was spätabends auf tradegate abgeht ist reiner nebenbörsenhandel)  

19.01.21 18:15

279 Postings, 676 Tage AfriGeld@Browni88

Genau wenn die 7 Cents stehen bleibt, dann ist alles gut - zumindest  Gefühl-Technik  

19.01.21 18:18

2276 Postings, 405 Tage NoCapEnde der Woche ...

...kommen die ersten entscheidenden News!

Lasst Kurs in Ruhe, er macht es ganz gut!

Bleibt stabil  

19.01.21 18:18

2276 Postings, 405 Tage NoCapDen Kurs...

...Wort vergessen...  

19.01.21 18:32

440 Postings, 3722 Tage aboutbackEine Frage des Standpunktes?

"Echt der Knüller wie unsere Steinhoff...

auf TG nach unten gezogen wird.
Und dies mit Mini Stückzahlen !"

Und was sagst du zu SA?


 

19.01.21 18:38
1

4802 Postings, 5809 Tage 123456a@aboutback

Was soll mir SA sagen?
7,56% im Plus bei geringen Volumen.
Kannst Du davon was ableiten?  

19.01.21 18:40
2

698 Postings, 352 Tage dermünchner@ 123456a: @dermünchner

ja , dieser und ähnliche Fälle sind früher mal in den Medien herumgegeistert...aber genau diese Steuertricks wurden vom Gesetzgeber ja geschlossen. Zumindest habe ich das so in Erinnerung.  

19.01.21 18:45

3764 Postings, 1860 Tage hueyIch ja!

Die Zeit der Tränen neigt sich dem Ende!

Huey

PS: Ein Termin jagt den nächsten zumindest bis Ende Februar!  

19.01.21 18:50

38 Postings, 57 Tage langolfhSteuertricks ganz legale

könnten auch das Conservatorium nutzen,mit den Anträgen,wo man eine richterliche Ablehnung benötigt,um nicht dazustehen das man keine Handhabe genutzt hat.Natürlich eine reine Möglichkeit und vage Vermutung,gelle?^^  

19.01.21 18:51
6

1567 Postings, 2969 Tage kyron7htxZurück auf

0,00 hahahaha wie immer. Nichts Nachhaltiges.  

19.01.21 19:02

294 Postings, 4402 Tage Gadal@kyron

sind die bekannten TG Spielchen. Morgen auf Xetra gehts erst zählbar weiter.
Wirst es sehen.  

19.01.21 19:13
1

698 Postings, 352 Tage dermünchnerschon bitter zu sehen wie es die Aktie

wieder nach unten zieht, dachte das die  7 cent nachhaltig wären und es endlich wieder signifikant nach oben geht....naja schauen wir mal was passiert die Tage. Vielleicht gibts statt des " Wunder von Manhattan " das " Wunder von Steinhoff ".....  

19.01.21 19:14

263 Postings, 281 Tage PdocAusschlaggebend

War Xetra ab 16:15 für den Rückgang. Dort wurde durch mehrere Order der Kurs gedrückt bzw eine Gewinnmitnahme. Also keine TG Spielereien. Aktuell alles Spielereien. Dafür ist ja auch keiner hier. Schön wäre es natürlich, wenn sich der Kurs weiter hochschraubt und immer neue Mindestniveaus erreicht. Bei den richtigen Meldungen wird es schön hochgezockt  aber bestimmt auch wieder Tage später abverkauft. Kennen wir ja schon ganz gut. Aber vielleicht bleibt der Kurs dann halt mal im zweistelligen Centbereich hängen.  

19.01.21 19:19

968 Postings, 2201 Tage cocobongonur noch wenige Tage dann gehts up

ende Januar soll es wie im letzten Jahr kommen.
Erste Gespräche laufen es darf nur nix durchsickern. Vor Bekanntgabe
ich bin drin    

19.01.21 19:29
1

9 Postings, 62 Tage Solo1337Hey

Welche Gerichtstermine stehen an ?
Kann mir jemand eine Auflistung geben bitte ?  

19.01.21 19:30
1

440 Postings, 3722 Tage aboutback@123456a

"Was soll mir SA sagen?
7,56% im Plus bei geringen Volumen.
Kannst Du davon was ableiten? "

In SA wurde mehrfach  mit einem "Großeinsatz" von 500 Stück der Kurs hochgekauft.

https://www.sharenet.co.za/v3/quickshare.php?scode=SNH

 

19.01.21 19:36
1

4802 Postings, 5809 Tage 123456a@aboutback

So und was schließt Du daraus?
Da wird hoch gekauft und hier auf TG runter.  

19.01.21 19:42
4

2336 Postings, 2280 Tage SanjoDermuenchner und Konsorten

Wollte gerade mehrere Absätze schreiben aber nach 3 Jahren bin ich jetzt zum Entschluss gekommen dass es einfach nur Zeitverschwendung ist auf eure Postings zu antworten. Der Kurs steigt auch trotz euerem Gebashe.
Long und  Plopp  

19.01.21 19:59

26 Postings, 820 Tage Mer stonn zo dir@Sanjo so ist es richtig

Dummquatscher kommen bei mir gleich auf die Ignore- Liste

da bin ich konsequent  

19.01.21 20:03
1

2276 Postings, 405 Tage NoCapKein GAP...

....wäre gut, wenn wir morgen ganz Sachte bei 0,069 in den Xetra Handel starten!
Und dann gern wieder grün auf dem Handel gegen!
 

19.01.21 20:17

698 Postings, 352 Tage dermünchner@ Sanjo: Dermuenchner und Konsorten

mimimimi.....ja dann einfach nicht drauf schreiben gel..... :-)...    

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11472 | 11473 | 11474 | 11474   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Talismann

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln