Formycon AG - Biosimilars für die Pharmabranche

Seite 1 von 27
neuester Beitrag: 24.11.20 22:51
eröffnet am: 14.01.15 01:00 von: erfg Anzahl Beiträge: 665
neuester Beitrag: 24.11.20 22:51 von: fbo|2287435. Leser gesamt: 277692
davon Heute: 51
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
25 | 26 | 27 | 27   

14.01.15 01:00
5

2764 Postings, 3541 Tage erfgFormycon AG - Biosimilars für die Pharmabranche

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
25 | 26 | 27 | 27   
639 Postings ausgeblendet.

12.03.20 11:39

112 Postings, 1678 Tage TT24Formycon zerlegt es ganz schön heftig

mehr als den Dax !! Ja jetzt haben wir den Salat das Virus kommt immer schneller und näher,was ich mich frage wieso es so plötzlich aufgetaucht ist ? Da ich für biosimilars in der Zunkunft großes Potenzial sehe habe ich noch mal aufgestockt ,sollte der Virus irgendwann mit einem Wirkstoff bekämpft werden geht es schneller aufwärts als man gucken kann,ich persönlich schätze der Dax wird wohl noch richtig 8000 vielleicht 7000 gehen dann hätten wir vom Höchsstand fast 50 Prozent verloren .
 

02.05.20 09:52

112 Postings, 1678 Tage TT24ja formycon scheint irgendwie,

keiner mehr auf dem Schirm zu haben,hoffe mal wenn  der Antrag bei der FDA eingeht kann sich noch um 1-3 Monaten handeln,die Aktie sich weiter erholt,die Meldung  von diese Woche war ja nur Kosmetik.
Obwohl jede andere Biotechklitsche wahrscheinlich um 20 Prozent gestiege wäre.
Also weiter anwarten und Kaffee trinken und gesund bleiben.  

04.05.20 08:39

115 Postings, 1533 Tage mucwolftt24

bei Formycon hab ich nicht ganz verstanden, welches Covid Medikament das sein sollte oder ist es ein Antikörper Test? ansonsten aber gutes Portfolio, der Kurs wird sich meiner Einschätzung nach langfristig auch wieder erholen, der Einbruch bei Biotech Firmen ohnehin wirtschaftlich nicht ganz zu erklären...  

06.05.20 21:06

112 Postings, 1678 Tage TT24Antikörper Medikament ,wieder mal buy, Kursziel

38 Euro ,der Kurs macht sich langsam Richtung Norden ,vielleicht entdecken jetzt andere was in der Firma an Zukunftschancen stecken  könnte.Hoffen wir mal das Beste.  

15.05.20 07:49

2764 Postings, 3541 Tage erfgFormycon gibt Update zu Biosimilar-Programmen beka

15.05.2020 Formycon gibt Update zu Biosimilar-Programmen bekannt | Biosimilars | Eylea | FDA | FYB201 | FYB202
 

19.05.20 18:35

2764 Postings, 3541 Tage erfgAktienanalyse:

19.06.20 08:19

115 Postings, 1533 Tage mucwolfFDA

sollt nicht langsam der Antrag der FDA eintrudeln? Kurs dümpelt ja immer noch vor sich hin trotz DAX Erholung unter vor Corona Wert  

24.06.20 12:42

115 Postings, 1533 Tage mucwolftrotz

neuer Analystenbewertung kaum Umsätze... hier werden Kurse mit 200 Stück gemacht  

08.07.20 16:46

115 Postings, 1533 Tage mucwolfhandelsvolumen

heute stark gestiegen...  

09.07.20 18:49

5 Postings, 140 Tage Thomas19641964Erneuter starker Anstieg

Hat jemand fundamentale Informationen hierzu ?
Ich kann weder auf der Homepage oder sonst im Internet hierzu was finden.
Wurde der Antrag auf Zulassung ggf. erneut eingereicht?  

11.07.20 23:08

112 Postings, 1858 Tage ZahlenspielWikifolio

Wert wurde am 7.7 im durchaus erfolgreichen Wikifolio "Börsenbriefempfehlungen nutzen" gekauft. Gerade bei nieder kapitalisierten Werten oder
Werten mit geringem Freefloat kann sich das schon mal auswirken wenn viele mit raufspringen. Allerdings wurde kurz vor Peak verkauft.
 

13.07.20 17:16

115 Postings, 1533 Tage mucwolfAnstieg

am Nachmittag lässt vielleicht doch auf den FDA Antrag hoffen... langsam zieht der Wert ja wieder an... Handelsvolumen auch, was für mich dann doch ein stärkeres Indiz ist.  

13.07.20 17:17

115 Postings, 1533 Tage mucwolf@Zahlenspiel

mit welcher Begründung wurde er ins Wikifolio aufgenommen. hast du dazu einen Link?  

10.09.20 18:11
1

893 Postings, 2500 Tage Mr. GantzerSo eine Firma

wäre in den USA Mrd wert. Hatte Formycon damals bei 7 Euro gekauft und mit ordentlich multibagger verkauft. Habe mir eben noch mal meine Ansage von 2017 im Thread gelesen, dass wir Mitte 2020 dreistellig stehen. Schade, dass den Weg doch hölpriger ist. Dennoch glaube ich an dreistellige Werte und werde bei Gelegenheit zukaufen wieder.  

23.09.20 16:21
1

24 Postings, 143 Tage NodocProjektfortgang mit kräftigem Schub

13.10.20 11:23

3157 Postings, 4943 Tage xoxosFormycon erhält Landesmittel,

aber eigentlich keine Summe um eine Mitteilung zu machen. Der Kurs war bereits gestern im Vorfeld über 10% gestiegen. Corona scheint jetzt das zweite Standbein zu sein.
Entscheidend für die Gesellschaft bleibt aber das Kerngeschäft mit Biosimilars. Hier müssen Fortschritte erzielt werden.  

16.10.20 21:52

112 Postings, 1678 Tage TT24laut handelzeitung.ch/geld/formycon

info aus börsennews corona und nasdaq fantasie,Euro am Sonntag Kursziel 69 Euro.  

17.10.20 13:34

893 Postings, 2500 Tage Mr. Gantzerhier

scheint der Knoten wohl geplatzt zu sein.  Jetzt noch die 40? überwinden!  

17.10.20 20:38
2

8488 Postings, 4615 Tage RichyBerlinFormycon-Chart

Genau, ü~39,35? könnte hier mal der große Knoten platzen.
Dann Richtung ~63,--?

 
Angehängte Grafik:
formycon.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
formycon.png

19.10.20 10:59

24 Postings, 143 Tage NodocFormycon da gibt es Corona- und Nasdaq Phantasie

19.10.20 14:50

24 Postings, 143 Tage NodocHoffnung in der Covid 19 Arzneimittelforschung

11.11.20 11:51

2764 Postings, 3541 Tage erfgErneute Verkaufsempfehlung:

Formycon: Verzögerungen, mehr Wettbewerb bei FYB201 - Start Ph 3-FYB202 nach Plan - Aktienanalyse (EQUI.TS GmbH) | Aktien des Tages | aktiencheck.de
Formycon: Verzögerungen, mehr Wettbewerb bei FYB201 - Start Ph 3-FYB202 nach Plan - Aktienanalyse (EQUI.TS GmbH) | Aktien des Tages | aktiencheck.de
 

24.11.20 18:33

3157 Postings, 4943 Tage xoxosVertragsverlängerung COO

Der AR würdigt die Verdienste des COO, der für die Entwicklungsaktivitäten zuständig ist. Na ja, zuletzt waren die Nachrichten an der Front ernüchternd. Beim ersten Projekt warten wir immer noch auf den FDA-Zulassungsantrag. Verspätung ist hier massiv. Wettbewerber ziehen an Formycon vorbei.  Muss man da einen Vertrag langfristig verlängern? Hätte man da eine langfristige Verlängerung nicht vom Erfolg der Zulassung abhängig machen können?  Die Analysten waren zuletzt ja auch alles andere als euphorisch. Da war sogar eine Verkaufsempfehlung dazwischen. Man verweist zwar immer wieder darauf, dass solche Unternehmen in den USA höher bewertet sind. Das muss aber auch nicht unbedingt richtig sein. Vielleicht sind die US-Bewertungen allgemein zu hoch. Siehe Tesla.  

24.11.20 22:51

417 Postings, 2352 Tage fbo|228743559der Vergleich mit Tesla

ist vielleicht gar nicht so daneben. Bei beiden Unternehmen sind nennenswerte Gewinne noch etwas entfernt. Bei Medikamentenentwicklern sind Verzögerungen nichts ungewöhnliches. Hier ist ein großer Unterschied zu Tesla. Der Vorstand hat Corona nicht in die Welt gesetzt.

Medikamente gegen Corona bringen womöglich mehr als Impfstoffe. Aktuell sind wohl mehr Impfstoffe als Medikamente im Rennen. Mal sehen, womit nehr zu verdienen ist.

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
25 | 26 | 27 | 27   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln