finanzen.net

Wie naiv Anleger wirklich sind ..(Laut lachend !!)

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 22.09.00 08:09
eröffnet am: 22.09.00 08:09 von: KAWAMAN Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 22.09.00 08:09 von: KAWAMAN Leser gesamt: 359
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

22.09.00 08:09

826 Postings, 7271 Tage KAWAMANWie naiv Anleger wirklich sind ..(Laut lachend !!)

Betrug - 15-jähriger narrt Börsianer

Mit einem Vergleich endete am Mittwoch eine Klage der amerikanischen Börsenaufsicht SEC gegen einen Minderjährigen. Die SEC hatte den 15 Jahre alte Jonathan Lebed aus New Jersey beschuldigt, durch eine Reihe von Kursmanipulationen Anleger um über eine Viertel Million Dollar geprellt zu haben.

Lebed, der die Tat weder zugab noch bestritt, erklärte sich zur Zahlung von 273.000 Dollar sowie 12.000 Dollar Zinsen bereit. Diese Summe soll er sich nach Berechnungen der SEC durch die Kursmanipulationen erschwindelt haben.

Nach Ermittlungen der Börsenwächter hatte Lebed im August 1999 begonnen, Blöcke dünn gehandelter, billiger Aktien, so genannter Penny Stocks, zu kaufen. Über die Message-Boards des Internet-Portaldienstes Yahoo [Nasdaq: YHOO Kurs/Chart ] pries er diese dann als massiv unterbewertet an.

In einem Fall habe Lebed 18.000 Aktien des Perlenhändlers Man Dang Holdings [Nasdaq: MSHI.OB] zu je 1,12 Dollar gekauft. Im Yahoo-Message-Board habe er dann behauptet, Man Dang Holdings sei eine der unterbewertetsten Aktien der Geschichte und würde bald auf 20 Dollar steigen.

Am darauffolgenden Tag wechselten über eine Millionen Stücke die Besitzer - das durchschnittliche Handelsvolumen hatte zuvor bei wenigen hundert Aktien täglich gelegen. Lebed habe seine Aktien dann zu einem Kurs von 4,69 verkauft und so einen Gewinn von 35.000 Dollar erzielt.

Der Fall sei eine Warnung für alle Anleger, so ein SEC-Sprecher. Investoren sollten sehr skeptisch bei allen Anlagetipps sein, die sie nicht aus verlässlichen Quellen erhalten. Vor jeder Investmententscheidung solle prinzipiell eine eingehende Analyse der erhältlichen Informationen stehen.


GT
KAWAMAN  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
PowerCell Sweden ABA14TK6
Deutsche Bank AG514000
Varta AGA0TGJ5
Plug Power Inc.A1JA81
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Amazon906866
SteinhoffA14XB9
ITM Power plcA0B57L
CommerzbankCBK100