finanzen.net

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 11392
neuester Beitrag: 19.09.19 14:32
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 284776
neuester Beitrag: 19.09.19 14:32 von: gelberbaron Leser gesamt: 17569120
davon Heute: 3340
bewertet mit 312 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11392   

18.08.06 12:01
312

7914 Postings, 5629 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png

18.08.06 12:05
1

7914 Postings, 5629 Tage semico

 

 

 

...Greats @all

Semi

 

18.08.06 12:10

981 Postings, 4827 Tage a.z.Danke! o.T.

Gruss - az

 

18.08.06 12:15
1

7914 Postings, 5629 Tage semiconoch nicht Danke sagen erst wenn es soweit ist

 

 

 

...Greats @all

Semi

 

18.08.06 12:16

981 Postings, 4827 Tage a.z.doch danke sagen

für die Information!

Gruss - az

 

18.08.06 12:21

14644 Postings, 6739 Tage lackilu@semico ,wenn

dem so sein sollte,welchen Schein kaufst du denn.?oder kaufst du die Aktie.?
lacki  
Angehängte Grafik:
shy_5new.gif
shy_5new.gif

18.08.06 12:32

7914 Postings, 5629 Tage semico→☺ also hab den DB044H

natürlich sollte der Markt so halten



 

 

 

...Greats @all

Semi

 

18.08.06 12:36

7914 Postings, 5629 Tage semico۩ ☼ ☺ → der ist weit weg



 

 

 

...Greats @all

Semi

 

18.08.06 12:38
1

261 Postings, 4830 Tage qo__Opsemico Dein

Trendchannel ist etwas sehr eigensinnig würde ich mal so sagen..

 

 

Grüße

q[o__O]p

 

18.08.06 12:52

7914 Postings, 5629 Tage semico۩ ☼ ☺ → der Trendkanal ist professorisch kann man

noch nicht ausmachen doch man muß vorrausschauen wie er verlaufen kann
wenn man die Anzeichen für einen Anstieg hat.

Anzeichen Grün Kreise hatte mit der einstellung gute Progn.

siehe meine Empfehlungen in

Hypo
Nasd 100
Altana
D. Bank
SAP
Conti

usw.






 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png

18.08.06 12:58

7914 Postings, 5629 Tage semico۩ ☼ ☺ → Henkel würde ich z.B. nicht empfehlen eher

zum VK


 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
HENKEL_KGAA_VZO_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
HENKEL_KGAA_VZO_O.png

18.08.06 20:42

7914 Postings, 5629 Tage semicogeht in die richtige richtung

 

 

 

...Greats @all

Semi

 

22.08.06 18:42

7914 Postings, 5629 Tage semico۩ ☼ ☺ → Chart Nachtrag laufen lassen.

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png

24.08.06 13:46

7914 Postings, 5629 Tage semicoHeute noch 27 ? ?

 

 

 

...Greats @all

Semi

 

24.08.06 13:55

7914 Postings, 5629 Tage semicooffenes Gap bei 27,50-28,00 das wird geschlossen

 

 

 

...Greats @all

Semi

 

24.08.06 20:26

7914 Postings, 5629 Tage semicoAusbildung einer W Formation die bis 28 reicht wen

n sie denn bestätigt wird.

bisher gut aber es könnte in den nächsten 5 tagen beschleunigen




 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png

24.08.06 20:52
1

56 Postings, 4795 Tage Bobbele 99Greats @all

..... Greats @all  

24.08.06 23:36

364 Postings, 5012 Tage Don carlosHeute Kaufempfehlung von UBS.

Kursziel liegt nach Ansicht von UBS bei über 30?. Auf Monatsfrist sehe ich aber auch die 28?.  

25.08.06 09:30

7914 Postings, 5629 Tage semicoJetzt bitteschön az

 

 

 

...Greats @all

Semi

 

25.08.06 10:20
1

7914 Postings, 5629 Tage semicovk db044h 0 ,79

 

 

 

...Greats @all

Semi

 

03.09.06 16:47

364 Postings, 5012 Tage Don carlosÜbernahmephantasie in der europäischen

Bankenlandschaft wieder entfacht und damit ist die Commerzbank als eine der Übernahmekandidatinen für viele Investoren und Spekulanten wieder ins Rampenlicht gerückt. Also aufmerksam die Kursentwicklung der nächsten Wochen beobachten. Bei positivem Börsenumfeld könnte die Commerzbank auf 2 Monatsfrist wieder bei 30 ? notieren.  

05.09.06 20:08
1

364 Postings, 5012 Tage Don carlosPositive Nachrichten um Commerzbank häufen sich,

Beteiligung in Russland, Kooperation mit Amex, Übernahmephantasie...
Nach der Ruhe der nächsten Tage, steht der nächste Sprung bevor. Möglicherweise diese Woche noch über 28 ??  

16.12.06 17:54

17100 Postings, 5177 Tage Peddy78Glückwunsch semico, auch hier die 28 ? exact einge

troffen,
Schade nur das der Thread eingeschlafen ist.

Wie geht es jetzt deiner Meinung nach mit der Commerzbank weiter?  

26.04.07 10:39
1

87 Postings, 4531 Tage SA2911wann werden die wohl geschluckt?

COMMERZBANK AG - WKN 803200 - jetzt wird es spannend!

Die Analysten vom tradersreport sehen bei den Aktien der COMMERZBANK AG (WKN: 803200 / ISIN: DE0008032004) ein baldiges erreichen der 38,00 ? Marke als sehr wahrscheinlich an. Gestern kam von einem Bankenkonsortium ein erhöhtes Angebot für die ABN AMRO Bank. Aus Sicht der Analysten vom tradersreport macht es weiterhin Sinn für eine große internationale Bank auch ein Auge auf die COMMERZBANK AG zu werfen. Es gibt genügend verfügbare freie Aktienpakete im Markt, die bei dem passenden Preis auch schnell ihren Besitzer wechseln würden. Aus diesem Grund würden die Analysten vom tradersreport weiterhin kein Stück aus der Hand geben. Wenn der Vorstellung gefolgt sind, können Sie sich gemütlich zurücklehnen und dem Übernahmetreiben genussvoll zusehen. Sie sollten Ihre Aktienposition weiterhin mit einem Stoploss auf Schlußkursbasis von 34,00 ? absichern.  

09.08.07 08:43

17100 Postings, 5177 Tage Peddy78Commerzbank mit Gewinnsprung im 2. Quartal,bleibt

die Frage in wie fern die Commerzbank von der US-Krise betroffen ist.

News - 09.08.07 07:49
Commerzbank mit Gewinnsprung im 2. Quartal - Zuversichtlicher für Gesamtjahr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Commerzbank  hat im zweiten Quartal mit einem Gewinnsprung die Markterwartungen übertroffen und blickt zuversichtlicher als bisher auf das Gesamtjahr. Das bereits angehobene Ziel einer bereinigten Eigenkapitalrendite nach Steuern von mehr als 12 Prozent solle nun 'deutlich übertroffen werden', teilte das zweitgrößte deutsche Geldhaus am Donnerstag in Frankfurt mit.

Unter dem Strich stand zwischen April und Juni ein Gewinn von 768 Millionen Euro nach von Restrukturierungskosten belasteten 285 Millionen Euro im Vorjahresquartal. Von dpa-AFX befragte Analysten hatten mit 743 Millionen Euro gerechnet. Vor Steuern stieg der Gewinn von 486 Millionen auf 1,075 Milliarden Euro. Hier hatten die Experten mit 1,010 Milliarden Euro gerechnet.

Die Turbulenzen infolge der Krise am US-Hypothekenmarkt sieht die Bank gelassen: 'Wir verfolgen sie zeitnah und sehen uns für anhaltende Störungen des Marktes adäquat gerüstet', hieß es.

Die Entwicklung im zweiten Quartal wurde vor allem von einem stärker als erwartetem Handelsergebnis, einer überraschend niedrigen Risikovorsorge sowie Beteiligungsverkäufen getrieben. Der Provisionsüberschuss lag mit einem Plus auf 758 (VJ: 677) etwas unter den Schätzungen von 785 Millionen Euro. Der Zinsüberschuss ging auf 1,003 (1,060) Milliarden Euro zurück - hier hatten die Experten mit einem Anstieg auf 1,076 Milliarden Euro gerechnet.

Das Handelsergebnis kletterte auf 381 (337) Millionen Euro, die Analysten waren von einem Rückgang auf 305 Millionen Euro ausgegangen. Für faule Kredite legte die Commerzbank überraschend wenig zurück: Die Risikovorsorge sank auf 151 (225) Millionen Euro. Die Schätzungen lagen hier bei 160 Millionen.

Bei den Kosten liegt die Commerzbank nach eigenen Angaben im Plan. Die Verwaltungsaufwendungen lagen im zweiten Quartal mit 1,324 (1,327) Milliarden Euro auf Vorjahresniveau und leicht unter den Erwartungen. Die Eigenkapitalrendite nach Steuern erreichte im ersten Halbjahr, das die Bank als bestes Halbjahresergebnis ihrer Geschichte ausweist, bei 22,1 (18,2) Prozent. Für den Verkauf der britischen Vermögensverwaltungstochter Jupiter verbuchte die Commerzbank im zweiten Quartal 327 Millionen Euro.

Vorstandschef Klaus-Peter Müller zeigte sich mit der Entwicklung zufrieden. Fast alle Segmente hätten zu dem Ergebnissprung beigetragen. 'Damit zeigen wir, dass wir nicht nur die Kosten im Griff haben, sondern auch organisch wachsen', sagte er. Seit dem Start des Wachstumsprogramms im Oktober 2006 sei die Zahl der Privatkunden um netto 250.000 erhöht worden. Die Markt- und Kundenanteile auf dem Inlandsmarkt sollten vergrößert werden, begleitet von der Nutzung der Chancen in ausgewählten Wachstumsmärkten. Dazu zähle weiter in erster Linie Mittel- und Osteuropa./sb/zb

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
COMMERZBANK AG Inhaber-Aktien o.N. 31,32 +0,80% XETRA
 

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11392   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
Amazon906866
Infineon AG623100
BASFBASF11
EVOTEC SE566480
E.ON SEENAG99
BayerBAY001
Aurora Cannabis IncA12GS7