Hexagon Comp wird H2 verteilen !

Seite 1 von 70
neuester Beitrag: 24.09.21 11:52
eröffnet am: 01.10.18 13:06 von: Air99 Anzahl Beiträge: 1737
neuester Beitrag: 24.09.21 11:52 von: maxen90 Leser gesamt: 445313
davon Heute: 266
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
68 | 69 | 70 | 70   

01.10.18 13:06
10

5777 Postings, 1481 Tage Air99Hexagon Comp wird H2 verteilen !

Mit ihren Tankern könnte Hexagon die  Verbindung herstellen zwischen Elektrolyse und Tankstellen.
Erste Aufträge kamen in den letzten Wochen schon aus den USA :)  Nel Meldung von heute sagt, es wird auch hier in Europa solche Lücken die geschlossen werden müssen geben.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
68 | 69 | 70 | 70   
1711 Postings ausgeblendet.

24.08.21 14:49

316 Postings, 431 Tage ATEXUnd schon wieder

ein Auftrag von XNG hereingeflattert.
Was für ein Schub an Aufträgen und das Wertpapier reagiert nicht, jammerschade.
Aber bald knallt der Korken unaufhaltsam.
https://www.ariva.de/news/...ves-additional-order-from-xpress-9732401  

25.08.21 08:24

1958 Postings, 4004 Tage cordieDas beweißt die Zuverlässigkeit von

Hexagon. Regelmäßige Aufträge in Millionenhöhe in allen Bereichen.
Einfach liegen lassen, die 7,55 vom Januar werden wieder kommen.
Denke sogar ende des Jahres könnte es ein neuen Run geben.
Außerdem vertraue ich noch auf AFC Energy und Proton Power.
Alles Werte die über kurz oder lang anziehen werden.  

25.08.21 08:42

1040 Postings, 4429 Tage kaktus7Viele Aufträge, aber

leider nur kleine bisher.
Wichtig ist, dass dir Firma bei potentiellen Kunden bekannter wird.
Dann werden sich neue und größere Aufträge ergeben.  

25.08.21 12:57

316 Postings, 431 Tage ATEXWird immer wieder

bewußt mit größeren Summen abverkauft (leerverkauft?) wenn es mal über 3 geht. Ist im Kursverlauf-Intraday deutlich zu sehen.  

25.08.21 14:29

1958 Postings, 4004 Tage cordieTja, ich sie melden keine Aufträge mehr

Jeder Millionenauftrag wir negativ gesehen. Ergo Keine Aufträge = steigende Kurse  

25.08.21 14:30

1958 Postings, 4004 Tage cordieOh. hoffe fehlt !

26.08.21 08:51

1958 Postings, 4004 Tage cordiejetzt wird nur noch Glenfiddich Scotch getrunken

Klimaneutral dank Hexagon  

26.08.21 15:40

316 Postings, 431 Tage ATEXWhiskeyproduzent Glenfiddich (Sco)

will seine LKW mit HexC-Technik  für CNG-Umstellung ausrüsten.
Bedeutet einen weiteren Auftrag in Richtung umweltfreundlicher Verträglichkeit. Lest selbst.
https://www.ariva.de/news/...the-use-of-renewable-natural-gas-9735102  

02.09.21 08:02

141 Postings, 956 Tage MrMarkusHex liefert und liefert

Newsletter

Hexagon Agility, a business of Hexagon Composites, signed a master services agreement in June 2020 with a global logistics customer to deliver compressed natural gas (CNG) and renewable natural gas (RNG) fuel systems for medium and heavy-duty trucks.
Hexagon Agility received its first set of orders for 2022 delivery under this agreement, which represent an estimated value of USD 17 million (approx. NOK 148 million). Additionally, the orders placed to date in 2021 represent an estimated total value of USD 80 million (approx. NOK 696 million). Further orders are still being received for 2021 delivery.
?We are pleased to see the continued strong commitment from this global customer to transitioning their fleets to cleaner RNG and CNG fuel solutions,? says Seung Baik, President, Hexagon Agility. ?According to the UN?s IPCC Climate report, methane emissions are responsible for approximately 30% of global warming since the pre-industrial area. RNG is a powerful clean energy tool to achieve major cuts in methane and deliver net zero emissions today.?
Deliveries of the fuel systems are scheduled to start in the 1st quarter of 2022.
 

02.09.21 08:32

3627 Postings, 1571 Tage franzelsepYep

und nicht nur im H2 Bereich ;-)  

02.09.21 08:54
2

1958 Postings, 4004 Tage cordieAlles Millionenaufträge mit Anschlußaufträge

Hier ist längst der Durchbruch geschafft aber der Kurs will nicht nach oben.
Fairer Wert min. 5 ?.
Diese Meldungen sichern aber unser Invest vor weiteren Abstürzen ab.
Geduld ist halt gefragt.  

02.09.21 15:06

1979 Postings, 2945 Tage ZupettaGeduld

sieht gut aus, dass wir nen Boden ausgebildet haben und die Tassenformation mit nem schönen Aufschwung zum bis Ende des Jahres vollenden  

02.09.21 15:06

316 Postings, 431 Tage ATEXAusbruch aus Bodenbildung

die sich schon seit über 6 Wochen hinzieht. Der Range in der die Aktie gefangen war lag bei ca. 2,9 bis 3,2? und ist jetzt erstmalig wieder darüber hinaus angestiegen. Muß zwar noch nichts heißen, aber ein Anfang ist zunächst erkennbar.  

03.09.21 10:27

316 Postings, 431 Tage ATEXEndlich kommt Leben in die Bude :-)

Jetzt wachen die bullischen Anleger auf, und erkennen hoffentlich mal das starke Potential von HexC  

03.09.21 10:32

477 Postings, 2001 Tage ByakahWahnsinn

Die Hexe kann ja fliegen :D  

04.09.21 11:33

78 Postings, 479 Tage H2FanPerfekt...

...es soll so sein, lange im Verborgenen geblieben. Hatte liegen gelassen. Auf geht's nach oben. Allen viel Erfolg.  

08.09.21 21:15

139 Postings, 1867 Tage joe medo2@ byakah

Leider scheint die Hexe nur auf einem alten Besen zu fliegen.
Ich bin mit 44% in den Miesen. Gebe aber die Hoffnung nicht auf, dass die "Klimaexperten" vielleicht auch bald erkennen, dass die Umwandlung von überschüssigen Strom aus Wind- und/oder Solar in Wasserstoff für die Umwelt besser ist, als die Batterietechnologie.
Bisher stand ja der Nutzung von Wasserstoff als Energieträger hauptsächlich der sehr schlechte Wirkungsgrad bei der Elektrolyse entgegen. Moderne Anlagen schaffen jetzt aber bereits einen System­wirkungs­grad von 80 Prozent. Das ist noch nicht das ersehnte Ziel, kann aber nach meiner Meinung in der Gesamtbilanz schon jetzt die Batterietechnologie (Material, Herstellung, Entsorgung) weit übertreffen.  

09.09.21 06:37

1040 Postings, 4429 Tage kaktus7Starke Konkurrenz

Bei H2 Tanks für Fahrzeuge scheint Plastic Omnium die Nase vorne zu haben.
Renault und vor allem Hyundai.
War da nicht auch mal Hexagon im Spiel.
Jetzt sollte mal was großes bei uns kommen.
https://fuelcellsworks.com/news/...ins-a-major-contract-with-huyndai/
 

09.09.21 11:16

477 Postings, 2001 Tage ByakahUnd zurück auf Los

Ich befürchte, solange der Greenenergy/Wasserstoff-Sektor keinen neuen Hype, oder zumindest einfach mal wieder anhaltender ein etwas freundlicheres Investorenklima erlebt, wird Hexagon von sich aus nicht ausbrechen können.
Kann man mur hoffen, der Boden wird bestätigt und es geht nicht noch tiefer.

 

09.09.21 12:03
1

139 Postings, 1867 Tage joe medo2@ byaka

Ja, ich hoffe auch auf bessere Zeiten und glaube fest daran, dass die Wasserstofftechnologie einen wichtigen Beitrag zur Lösung der umweltgerechteren Energieversorgung leisten kann. Bei der zu erwartenden Steigerung des Energiebedarfes können nur Lösungen bestehen, welche so ressourcenschonend sind wie eben die Wasserstofftechnologie. Hexagon ist deshalb für mich ein zukunftsfähiges Unternehmen mit Wachstumspotenzial, da es einen wichtigen Sektor dabei abdecken kann.  

20.09.21 10:50

4242 Postings, 1397 Tage TonyWonderful.Hier ist auch nix mehr los.

Schon alle abgesprungen?!

LG Tony  

20.09.21 12:09
2

1958 Postings, 4004 Tage cordieBin weiter long aber jetzt leicht geschockt.

20.09.21 15:25

1067 Postings, 3238 Tage JAM_JOYCEder markt fällt in der breite, also kool bleiben

24.09.21 09:26
1

24 Postings, 2867 Tage StillWater2011step by step

23.09.2021 Wien: 1toAll berät LEICA, GISquadrat und Hexagon bei Standortsuche
Die LEICA Geosystems Austria GmbH, ein Teil des Hexagon-Konzern mit Stammsitz in Stockholm, gilt als Pionier auf dem Gebiet der Vermessung. Weltweit verlassen sich Experten bei der Erfassung, Analyse und Präsentation raumbezogener Daten auf die Lösungen des Unternehmens. Die Ursprünge von Leica Geosystems reichen 200 Jahre zurück.

In einem exklusiven Mandat beriet die 1toAll GmbH die Leica Geosystems Austria GmbH sowie zwei weitere Hexagon Gesellschaften, die GISquadrat GmbH und die Hexagon Safety & Infrastructure GmbH, bei der Zusammenlegung ihrer Standorte in Wien. Im Frühjahr 2022 beziehen rund 50 Mitarbeitern ein gemeinsames Office mit etwa 1.100 m² Bürofläche. Die Gesellschaften verlegen somit ihren Sitz in das QBC, das Quartier Belvedere Central, ein Teil des neuen Bürostandorts am Hauptbahnhof in Wien.

Wieder konnte Eva Menne, geschäftsführende Gesellschafterin der 1toAll GmbH, einen Suchauftrag für ein weltweit agierendes Technologieunternehmen gewinnen. Mittels ihrer eigenen, umfassenden Datenbank, die die gesamte DACH Region abbildet, und ihrer eigenen innovativen Applikation My.1toAll.com, gelang ihr eine weitere erfolgreiche Beratung in einem zukunftsweisenden Technologie-Bereich.

?Der Erfolg, erneut ein Projekt zur Zusammenführung von Divisionen, diesmal in Wien, umsetzen zu können, ist für uns die Bestätigung, mit unserer Applikation My.1toAll.com ein disruptives, digitales und überregional erfolgreiches Tool für die Standortsuche von modern arbeitenden Unternehmen entwickelt zu haben?, freut sich Eva Menne über einen weiteren Vertragsabschluss. ?My.1toAll.com stellt alle zu einer transparenten Entscheidung notwendigen Daten, Bilder und Dokumente sowie die wirtschaftlichen Kennzahlen für den Vergleich der Optionen online zur Verfügung. Das ist die Basis für eine effiziente sowie zeitsparende Zusammenarbeit zwischen Mandanten und Berater? führt die Geschäftsführerin abschließend aus.

http://deal-magazin.com/news/1/106348/...nd-Hexagon-bei-Standortsuche  

24.09.21 11:52
1

655 Postings, 831 Tage maxen90StillWater

das ist die falsche Hexe. Diese hat ihren Sitz in Stockholm und macht Messtechnik und Software. Unsere kommt aus Norwegen. Lg  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
68 | 69 | 70 | 70   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln