finanzen.net

Hydrogenics ( Brennstoffzellen) vor Hype

Seite 2 von 90
neuester Beitrag: 13.09.19 11:15
eröffnet am: 10.04.07 18:00 von: Minespec Anzahl Beiträge: 2246
neuester Beitrag: 13.09.19 11:15 von: Bakerman Leser gesamt: 551937
davon Heute: 191
bewertet mit 24 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 90   

24.05.07 17:20

451 Postings, 4623 Tage ErbseplusKomisch is das schon,

scheint net so aktuell zu sein in Dtl, kaum handel, und obwohl der Trend ganz klar ist.

Wollte auch nachkaufen, hab aber seit zwei tage nichts mehr bekommen... Liegt vllt auch daran das sie erstmal keiner hergibt... ;)  

24.05.07 17:20

17202 Postings, 4638 Tage Minespechier eine Übersicht über Station in eurer Nähe

http://www.h2stations.org /

KLickt auf die map und vergrössert fokussiert die Stadt z.B. in Deutschland. Lustig ist wie viel es schon gibt.
Die Zukunft hat schon begonnen.
 

26.05.07 11:45

451 Postings, 4623 Tage ErbseplusHier...

Internationales Unternehmen mit erfolgreichem, von der JETRO unterstützten Geschäftsauftritt in Japan
Firma Hydrogenics Corporation
Gründung Zentrale: Januar 1995
Japan-Büro: Februar 2001
Nationalität Kanada
Überblick Import und Verkauf von Protonenaustauschmembran-Brennstoffzellen (PEMFC), Wasserstofferzeugungs- und Tanksystemen sowie Brennstoffzellentestsystemen.

Gründe für die Geschäftsaufnahme in der Region

In Japan existiert ein hohes Bewusstsein in Bezug auf alternative Energiequellen, und in diesem Bereich stehen beträchtliche staatliche Subventionen zur Verfügung. Außerdem lässt die Präsenz zahlreicher Automobilhersteller darauf schließen, dass sich Brennstoffzellen in Japan bald umfassend verbreiten werden.


Unterstützung seitens der JETRO

Das "Invest Japan Business Support Center" (IBSC) der JETRO stellte der Hydrogenics Corporation zeitlich befristet ein mietfreies Büro zur Verfügung, um sich auf den Eintritt in den japanischen Markt vorbereiten zu können. Außerdem wurden dem Unternehmen Informationen über Anmeldeformalitäten, Personalbeschaffung und andere Serviceleistungen zuteil. Die JETRO hat vielen Newcomern zu einem erfolgreichen Eintritt in den japanischen Markt verholfen.
Unternehmen, die den japanischen Markt avisieren, können die umfassenden und in den allermeisten Fällen kostenlosen Leistungen der JETRO gern nutzen.


Weitere Anmerkungen

Zusammen mit der Itochu Corporation und der Hitachi Zosen Corporation beteiligt sich die Hydrogenics Corporation an einem Brennstoffzellen-Demonstrationsprojekt in der Präfektur Mie. Die dabei mitwirkenden internationalen Unternehmen sind zu keiner Zeit auf irgendwelche administrativen Hindernisse gestoßen.
Herr Alexandre Beaudet, der dem Japan-Büro der Hydrogenics Corporation vorsteht, arbeitete zuvor für eine japanische Consulting-Firma. Dies trug dazu bei, dass Anmeldungen und personalbezogene Verfahren vollkommen problemlos abliefen.  

27.05.07 11:42

17202 Postings, 4638 Tage Minespecerbse+

gut recherchiert. Es kommen bald Nachrichten von Hgys.
Daryl der CEO plant angeblich eine Kombination von Nuclear-Hydrogen.
Näheres wurde nicht bekannt.( Info v. einer teilnemerin aus der letzten Aktionärsversammlung )
Ab Montag/Dienstag über 1 Dollar Schlusskurs und der nasdaq Verbleib ( 10 tage über 1 Dollar geschlossen ) wäre vermutl.erst mal gesichert.
Der Boom in Hydrogen dauert noch etwas. Aber die Unternehmen haben sich positioniert.
Wer letztendlich die lukrativen Erstaufträge bekommt für die Befüllungsstationen auf dem Hydrogen Superhighway nach Canada bleibt abzuwarten.
GM ist an Hygs beteiligt. So schlecht wie es der Kurs anzeigt kann also die Company nicht sein.Der Wandel von den Gasguzzlern vollzieht sich langsam.
Zur Beunruhigung ist zur Zeit  kein Grund.
Bin wirklich gespannt wie es weitergeht.
Nur meine Meinung.  

27.05.07 11:47

451 Postings, 4623 Tage ErbseplusJa sicher

kann man nicht erwarten das der kurs jetz in kürzester Zeit sonst wie hoch schießt. Die richtige Anlage ist es auf jeden Fall, und ich hoffe die Aktie wird auch mal bisschen bekannter und der Handel mal bisschen zunimmt.

Steckt ja potential dahinter...

Außerdem ist das auch nich grade schlecht:

Heliocentris konnte im vergangenen Jahr das operative Geschäft deutlich stärken. Neben dem Ausbau des Personalbestandes von 11 auf 20 Mitarbeiter gelang es, strategisch bedeutende Partnerschaften u.a. mit Hydrogenics und Angstrom Power abzuschließen, die für die Ausrichtung als Systemintegrator für den Anfang 2007 gelaunchten Geschäftsbereich Systems- & Solutions bedeutend sind. Die eingeleiteten Expansionsschritte sollen bereits im Jahr 2007 Wirkung zeigen.

Der Geschäftsbericht findet sich im Internet unter www.heliocentris.com.

Über Heliocentris Fuel Cells AG: Heliocentris weist als ein Pionier der Brennstoffzellenbranche langjährige Erfahrung in der Serienproduktion von Brennstoffzellenprodukten auf. Basierend auf der Fokussierung auf Lehr- und F&E Systeme für Brennstoffzellen zählt Heliocentris als einer der weltweiten Marktführer über 10.000 Ausbildungseinrichtungen und Unternehmen in mehr als 50 Ländern zu seinen Endkunden. Ihnen werden mehr als 50 unterschiedliche Produkte aus 8 Produktlinien angeboten, wobei die Komplexität sich bis zu kompletten Laboranlagen erstreckt. In den nächsten Jahren plant Heliocentris, seine Produktpalette und Marktpräsenz weiter auszubauen. Das weitere Wachstum wird sowohl über neue Produkte für den Lehr- und F&E Bereich als auch über Brennstoffzellensysteme für industrielle Anwendungen vorangetrieben. Neben dem Unternehmenssitz in Berlin ist Heliocentris mit einer Tochtergesellschaft in Vancouver, Kanada, im nordamerikanischen Markt vertreten. Weitere Informationen finden sich unter: www.heliocentris.com

Bitte kontaktieren Sie für weitere Informationen:

Heliocentris Fuel Cells AG Dr. András Gosztonyi (CFO) Tel: +49-(0)30-6392-6185 email: a.gosztonyi@heliocentris.com

edicto GmbH Dr. Sönke Knop/ Axel Mühlhaus Tel: +49(0)69-90550551 email: sknop@edicto.de  

30.05.07 14:33

451 Postings, 4623 Tage ErbseplusMine

Kennst du noch paar Foren?

Und warum schon wieder kein Handel, hab welche geordert und wieder tut sich nix. Ist wohl net so stark der Handel in Dtl. Jeder kleinster Fisch wird gehandelt, und überall gibts Beiträge ausser z udieser Aktie... Schon komisch irgendwie, oder?  

30.05.07 15:01

1234 Postings, 4910 Tage kortedna, kein Handel,

weil diejenigen, die das gute Stück haben wollen, einfach zu wenig bereit sind zu zahlen ....  geh doch unlimitiert rein, grins, dann wird s auch was .. nein, Scherz beiseite, schau doch hier einfach unter Kurse nach und Du siehst, dass man sich dort mit Kauf - und Verkaufangebot nicht einig wird.  

30.05.07 17:25

451 Postings, 4623 Tage ErbseplusJa

Brief stand ja heute morgen bei 0,88 ?. Wil nur wieder günstig rein nachdem ich mal Gewinn mitgenommen hatte, vorletzte Woche :-D  

30.05.07 17:27

451 Postings, 4623 Tage ErbseplusAlles klar,

Hab eben nach geschaut, hat doch geklappt :-D :-D  

30.05.07 19:44

17202 Postings, 4638 Tage Minespecauch keine Hinweise

warum Handel so dünn ist.
Habe wieder aufgestockt vorgestern undstocke bei Kursabschlägen weiter auf. Diese werden bestimmt kommen.
Es soll nach Gerücht ( ich berichtete über GM " Volt ") der Hydrogen Wagen tasächl. 300miles gelaufen sein ohne nachzutanken. Könnte als " Green Car " ausgelobt werden, mal sehen.
GM bringt bald News darüber . Hygs is hoffentlich involviert, da GM dort beteiligt ist. Näheres ist noch zu vage.
Meien Position z.Zeit: 19.000 Stück langsam zusammengekauft zu sehr niedrigen Kursen. Ziel: 25 bis 30.000, kommen keine Infos über Aufträge in den nächstenm Monaten lasse ich es erst mal bei den 19.000 Stück.  

01.06.07 11:04

451 Postings, 4623 Tage ErbseplusNa das sind doch mal saubere Nachkaufkurse...

Versteh nur nich wer sie zu dem Preisweggibt, da der 52W-Tiefstkurs grad mal bei 0,62 Stand. Also Gewinnmitnahmen wohl eher nicht. Denke hier ist aber Schluss, kann jetz nur weider nach oben gehen. Schade das Freitag ist.

Hab heute morgen nachgelegt, mal sehen was der Ami heute Nachmittag macht.

Und warum beteiligen sich hier nur 3 Mann im Forum?  

01.06.07 11:34

138 Postings, 4512 Tage doktoralbernDann beteilige ich mich mal...

Ich will die Euphorie ja nicht bremsen, aber ...

1.Wir sind noch so weit von Fahrzeugen mit Brennstoffzelle (in kommerziellen Umfang) entfernt wie die Erde vom Mond

2.Wer behauptet, (Minespec war es, glaube ich) dass Wasserstoff in Pulverform lagerbar ist (wir reden hier über große Menge nicht ein paar Moleküle)? Das wäre mit ja vollkommen neu

Fazit: Ich befürchte ihr seid etwas zu früh dran, aber ich werde auch den Markt weiter beobachten. Mittelfristig vielversprechender sind Methanolbrennstoffzellen für portable Anwendungen (Laptop, Handy etc.) dazu aber in kürze genaueres, weil ich geh jetzt Mittagessen...  

05.06.07 17:09

451 Postings, 4623 Tage ErbseplusWas geht denn im Amiland ab....

Und heir kein Umsatz nur die Bereitschaft steigt, mehr für die Aktien zu zahlen...

Mal sehen wo hier hinkommen den tag heute...  

05.06.07 17:17

451 Postings, 4623 Tage Erbseplus"Saubere" Sache Hydrogenics was? :-D

Weitere Daten von Frankfurt
Bid 0,832
Bidsize 1.443
Uhrzeit Datum 17:16 05.06.
Ask 0,89
Asksize 3.130
Uhrzeit Datum 17:16 05.06.  

06.06.07 14:42

451 Postings, 4623 Tage ErbseplusSchön schön... :-D

Mal was anderes, im Bid/Ask steht immer 1443 im Angebot, was soll das?

Ist das ein kleines Spiel was sich da einer gönnt? Bei den ersten war meine Order dabei...  

06.06.07 21:31
1

48 Postings, 4489 Tage WintusHallo

Hallo, bin das erste mal hier.
Habe ich heute gefunden. Deshalb vieleicht der Anstieg.

"Hydrogenics empfängt $3 Million in den Aufträgen für Wasserstoff-Erzeugung Systeme während des 2. Viertels"  

07.06.07 09:50

451 Postings, 4623 Tage ErbseplusKann schon sein.. Woher kam das Geld? Von MAN?

07.06.07 10:40
1

48 Postings, 4489 Tage Wintusschau mal bei Finanznachrichten.de

07.06.07 10:57

4620 Postings, 4692 Tage Nimbus2007WARUM.....

bin ich bei 1 $ nicht rein???
Warum habt ihr mir nicht in den A... getreten?
Was glaubts, geht's nochmal nen bissi runter, oder stehen da bald viele viele weiße Kerzen? *gg*

Kann mal jemand was dazu schreiben, was in etwa an Umsatz und EBIT erwartet wird...ich habe immo genug zu analysieren. Würde mich freuen.

Lg  

07.06.07 12:24

451 Postings, 4623 Tage ErbseplusAh herrlich herrlich

Dann schauen wir mal zu was? :-D

Mal sehen ob wir die Woche an der Euro Marke scheitern werden...



 

09.06.07 18:10

17202 Postings, 4638 Tage MinespecMinespec war im urlaub und

Hygs stieg. Ist oft so. Habe bei dem tollen Bergwanderwetter vergessen nachzukaufen. Wird aber wiederholt.
Ebit noch keine Angaben, noch kein Gewinn pro Aktie aber Kostensenkuung läuft etwa 0,60 Dollar Cash pro Aktie .. für nich kein Grund nervös zu werden. Meine Position noch immer 19.000 Stück, werde wohl etwas nachkaufen. Ziel: 20-25 oder 30 Tsd StücK. Haltezeit etwa 2-3 Jahre wenn kein Buyout vorher stattfindet.
Die Alternativaktien bleiben wahrsch. v. den Börsencrashs die noch kommen verschont, da kaum einer investiert ist. ( also kaum Abgabedruck) Gefahr droht hier m.Meinung n. nicht.
Das wahlkampfthema in USAist Alternativenergie ab 2008.
Es werden wohl bald wieder unverhoffte Aufträge hereinschneien ( oder erst im Winter ?) dann könnte der Klebestreifen mehr Fliegen anziehen als jetzt.
nur 4 - 5 Poster hier ist noch alles ruhig und m.Meinung nach Kaufzeit
wenn Stücke umgehen, die Shorts ( teilweise Eigenhandel der banken ) werden sich eindecken müssen ( an der Nasdaq )
 

09.06.07 19:08

451 Postings, 4623 Tage ErbseplusWas denkst was wir nächste Woche haben?

Wird sicher nochmal bisschen nach unten korrigiert werden der Kurs, aber der Euro sollte die Hürde für nächste Woche sein....

 

09.06.07 20:02

17202 Postings, 4638 Tage Minespecerbse+

"der ? sollte die Hürde sein ". Das ist keine Hürde sondern eine kleine TreppenStufe. Das gap geht bis auf 3 ? bevor es geschlossen ist. Erst dann rechne ich mit eienm seitwärtsverlauf a la Cup and handle ( tasse mit Henkel )
Ich bleibe aber drin und warte bis über Hygs geprochen wird und über die wenigen Hydrogenwerte ( auch Heliocnetris gefält mir )und habe keine Anzeichen von Problemen im Moment. Sonst hättte ich diesmal die Trousers voll was aber nicht der Fall ist.
P.S.
Übrigens Silverado, der grösste Scheiss , unglaublich was für ein Dreck immer noch erzahlt wird von Kohleverflüssigung, der "Wert" wenn man davon überh. sprechen kann ist faktisch überschuldet und pleite. Die Kapitalerhöhungen macht irgendwann keiner mehr mit .Nur meine Meinung,  hier sind Loser drin die nichts von Unternehmen und Aktieninvestment verstehen. Ich habe damit Geld verdient aber bin schnell raus als ich gemerkt habe was dahinter steckt.
Sorry, musste das mal loswerden. Nichts für Ungut. Do your own due dil.  

11.06.07 19:25

451 Postings, 4623 Tage ErbseplusWar das ein kleiner gezauberter "Ausbrecher"

heute in FFm? :-)

Schade das kein stärker Handel den Kurs unterstütz, morgen fangen wir wieder bei 0,88  ? an...

 

11.06.07 19:29

4620 Postings, 4692 Tage Nimbus2007Erbse...

der Handel findet in den USA statt...  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 90   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Infineon AG623100
Nordex AGA0D655
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750
BayerBAY001
BASFBASF11