ARCANDOR:ein einziges Lebenszeichen vor Abschied?

Seite 4 von 11
neuester Beitrag: 09.12.09 11:38
eröffnet am: 25.08.09 16:35 von: Odolando Anzahl Beiträge: 259
neuester Beitrag: 09.12.09 11:38 von: plusquamperf. Leser gesamt: 40720
davon Heute: 7
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11   

14.09.09 10:07

235 Postings, 4448 Tage MonTrucAch ja

wenn die Weltuntergangsschreier auftauchen - ist doch immer ein guter Kontraindikator!!
:-)  

14.09.09 11:12

9308 Postings, 4491 Tage AkhenateAlso ich weiss immer noch nicht

warum ich hier investiert bin aber ich habe ein gutes Gefühl dabei :-)
-----------
Komm lieber Dow und mache die Aktien wi..ie..der grün ;-)

14.09.09 11:31

9308 Postings, 4491 Tage Akhenate@garrison

Du bist doch schlau und hat 20 Jahre Erfahrung?
Kannst Du mir meine Frage #67 beantworten?
Offenbar wird über L&S, tradegate und andere 24/7 gehandelt? Was bedeutet es dann, wenn da auf einmal 0,30 auftauchen, wie gestern am Sonntag? Da muss doch jemand eine Riesenmenge gekauft haben? Bezieht sich die L&S Anzeige nur auf das L&S trading Portal oder ist das ein globaler Indikator? In der Regel zeigen die doch immer die aktuellen Kurse an, an denen man sich orientieren kann, wenn man Limits setzt?
-----------
Komm lieber Dow und mache die Aktien wi..ie..der grün ;-)

14.09.09 11:35

5638 Postings, 4450 Tage garrisonvielleicht spekulierte jemand...

auf steigenden Börsen....!!!

UND wurde auf falschem Fuß erwischt..lach.....  

14.09.09 11:37
1

9308 Postings, 4491 Tage Akhenategarrison

meine Frage bezog sich weniger auf den genannten trade sondern über den technischen Ablauf bei L&S.
-----------
Komm lieber Dow und mache die Aktien wi..ie..der grün ;-)

14.09.09 11:41

15 Postings, 4342 Tage fleischer77Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 14.09.09 11:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

14.09.09 11:42

5638 Postings, 4450 Tage garrisonüber technischze ablauf...

bei eine insolvente Aktie zu reden, ist wirklich ein Hammer....

Arcandor ist Pleite, capito???

Das Unternehmen wird mit 100-prozentiger wahrscheinlichkeit zerschlagen...DESHALB bitteschön, unterlasse solche Anfragen an MICH!!!

ARO ist derzeit eine Zockeraktie, die noch in diesem Monat aus MDAX rausfliegen wird...Arcandor, nach dem Terschlagung, wird als Börsenmantel an der Börse weiter gehandelt....  

14.09.09 11:43

9308 Postings, 4491 Tage Akhenategarrison

Du verstehst mich nicht! Never mind.
-----------
Komm lieber Dow und mache die Aktien wi..ie..der grün ;-)

14.09.09 11:57

5638 Postings, 4450 Tage garrisonInsolvenz.....

trotzdem Marktkap. 63,3 Mio. ? !!!!


Das ist aus meiner Sicht IRRE ind Manipulation-----  

14.09.09 13:43

235 Postings, 4448 Tage MonTrucn-tv hotlines

Heute Aro schwer Thema!!  ;o))
Wenn hier mal kein Hammerzock ansteht...  

14.09.09 13:58

5638 Postings, 4450 Tage garrisonja...

wenn meine freunde pahl und frick dabei helfen...*gg*  

14.09.09 14:34

4545 Postings, 6676 Tage The Goldmanvon 25 auf 100

Hört sich verdammt gut an !
Bin mal gespannt
GM  

14.09.09 16:27

24 Postings, 4352 Tage D-LightDie B/A 0,25/0,26 sind endlich genommen..

nu Taxe 0,27/0,28 auf Xetra... sieht richtig gut aus gerade :))  

14.09.09 16:30

4545 Postings, 6676 Tage The GoldmanDer 1. Wert

startet;
Ziel 0.35 heute

Walter Bau, als 2. ??
GM  

14.09.09 18:04

10342 Postings, 4703 Tage kalleariakhenate

Es gibt Dummkoepfe, die kaufen oder verkaufen bei L&S ohne Limit. So hat vor langer Zeit hier ein User 10000 Arcandor fuer nur 1 Cent gekauft.(Wahrscheinlich von einem Shorty) Da bei L&S der Markt eng ist muss man aufpassen, er springt schnell in die eine oder die andere Richtung. L&S Kurse koennen nicht ohne Problematik als Richtwert genutzt werden !

Mfg
Kalle  

14.09.09 18:14

5819 Postings, 4482 Tage Kleine_prinzGute Aussichten für Quelle :-))

ute Aussichten für Quelle  
Montag, 14 September 2009
Das insolvente Versandhaus Quelle scheint allen Unkenrufen zum Trotz gute Überlebenschancen zu haben. Wie der zuständige Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg mitteilte, konzentriere man sich derzeit auf die Mitte August angekündigte Restrukturierungsmaßnahmen für Europas größtes Versandhaus. „Unser Ziel ist es, den profitablen Kern der Quelle freizulegen,“ so der von Görg eingesetzte Bearbeiter Jörg Nerlich. „Mit einem finanzkräftigen Investor können wir die neu aufgestellte Quelle in den Primondo-Verbund aus Universal-Versand und Spezial Versendern mit profitablem Deutschland- und wachsendem Auslandsgeschäft integrieren.“

Parallel dazu werde der Investorenprozess für den Primondo-Verbund vorangetrieben. Mit Unterstützung der Personalabteilungen sei es der Insolvenzverwaltung gelungen, die Augustvergütungen bereits nach der ersten Septemberwoche an nahezu alle knapp 38.000 Beschäftigten in den Gesellschaften unter der Insolvenzverwaltung von Dr. Görg auszuzahlen. „Dies ist bitte auch als Dank an die engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu verstehen,“ erklärte Görg. Dies ist zwar nach den Spekulationen um eine völlige Zahlungsunfähigkeit ein wichtiges Signal an Belegschaft und Öffentlichkeit, bedeutet aber noch längst keine finale Rettung für den Konzern.

Ob sich für Quelle und die anderen unter dem Primondo-Dach versammelten Arcandor-Töchter tatsächlich ein ernst zu nehmender Investor finden wird, bleibt abzuwarten. Die Chancen für einen Fortbestand des deutschen Traditionsunternehmens scheinen jedoch besser zu sein, als zunächst angenommen.

 

 

 

http://www.fashionunited.de/News/Columns/...5FCr_Quelle_200909146708/

 

14.09.09 18:25

5638 Postings, 4450 Tage garrisonich kaufte...

5k...

....:)

morgen zock bis zu ? .40+  

14.09.09 19:10

6 Postings, 4439 Tage sobischWie die Chinesen sagen:

Ente gut alles gut. :)  

14.09.09 19:11

2169 Postings, 4415 Tage Hein Bloed Nr. 2garry

du wirst doch hier kein Mist bauen? Hast doch schon beim letzten Mal dann wieder mit Verlust verkauft. Es würde mich schon interessieren warum du denkst das es morgen auf 40ct rauf geht, doch sicher nicht nur weil der Kurs heute um 10ct gestiegen ist?  

14.09.09 19:12

5638 Postings, 4450 Tage garrisonweil ich ...

gekauft habe...  

14.09.09 19:15

8889 Postings, 5518 Tage petrussL&S RT 0,31 ? +19,23%

14.09.09 19:33

213 Postings, 4370 Tage Ein Profi AmateurZocken

meine Schätzung nach wird der Kurs bis Freitag  beim über 0.50 stehen.

Nicht vergessen das ist hier nur reine Zockerei, alles basiert auf Bluff, die Aktie hat keinen Wert mehr, wer zu früh oder zu spät verkauft hat, hat mindestens ein Teil sein Gewinne verloren wenn er überhaupt Gewinne erzielt hat  (genau so auch beim Einkaufen)

 

14.09.09 19:36
1

8889 Postings, 5518 Tage petrussProfi

Bist Du hier der Depp vom Dienst? Deine Schätzung ... 0,50 ich Lache mich schlapp.  

14.09.09 19:45

235 Postings, 4448 Tage MonTrucWieso?

Würde mich, ehrlich gesagt, nullest erstaunen, wenn die mal kurz auf 0,50 E hochschnellt - da sind schon andere dead cat bounces zu beobachten gewesen - diese hier hat noch nicht wieder echt gezuckt seit dem Abstieg! Insofern... let's wait and see! ;o)  

14.09.09 19:49

9308 Postings, 4491 Tage Akhenate@kalle

Vielen Dank für die gute Erklärung betr. L&S.

Kaum komme ich vom Hundespaziergang zurück, ist die Aktie über 0,30. Gefällt mir, die Arcandor.
Vielleicht wird sie ja wirklich noch mal von den Toten auferweckt oder von Metro oder sonstwem übernommen.
Billiger kommen die nicht an den Laden.
-----------
Komm lieber Dow und mache die Aktien wi..ie..der grün ;-)

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln