finanzen.net

Cytotools: Günstiger Biotechwert mit Phantasie.

Seite 1 von 170
neuester Beitrag: 27.05.20 11:19
eröffnet am: 28.01.07 19:01 von: herbert boll Anzahl Beiträge: 4242
neuester Beitrag: 27.05.20 11:19 von: Win10 Leser gesamt: 807335
davon Heute: 72
bewertet mit 23 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
168 | 169 | 170 | 170   

28.01.07 19:01
23

140 Postings, 5259 Tage herbert bollCytotools: Günstiger Biotechwert mit Phantasie.

Cytotools: Neue Wege bei der Forschung

Die seit Dezember 2006 im Freiverkehr gelistete Biotechfirma-Cytotools hat mit der indischen
Centaur Phamaceuticals einen Lizenzvertrag über die Entwicklung eines
Wundheilungsmedikamentes abgeschlossen. Da das Zulassungsverfahren in Indien
unbürokratischer und kostengünstiger als in Europa ist, könnte es bereits 2008 zu einer
Markteinführung in Asien kommen. Erste Ergebnisse werden Mitte 2007 erwartet. Im
medizintechnischen Bereich soll ein Mittel gegen Harnweginfektionen Anfang nächsten Jahres
bereits vermarktbar sein.Günstig bewertet.Cytotools macht noch kaum Umsätze, hat aber sieben
Wirkstoffe in der Pipeline.


 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
168 | 169 | 170 | 170   
4216 Postings ausgeblendet.

03.01.20 12:54

212 Postings, 178 Tage wabonagerade

wurden ein paar kleinere DD käufe seitens vorstand gemeldet

wenn das täglich  so weitergehen würde, gäbe es grund zur hoffnung, das der vorstand vertrauen in sein unternehmen hat und an künftige wertsteigerungen glaubt  

26.01.20 00:33

58 Postings, 411 Tage der Portfolio_Threa.Ergänzung zu der Studie Diabetischer Fuß

Ich habe über Google einen alten Artikel gefunden, aus dem sich das Marktpotenzial berechnen lässt:

Quelle:


https://www.sharewise.com/de/forums/1/forum_threads/5832



dort heißt es:

"BörseOnline schreibt bereits 2010: "Der Aktienkurs des Darmstädter Biotech-Unternehmens Cytotools könnte über sich hinaus wachsen. Berechtigte Hoffnung macht die 50-Prozent-Tochter Dermatools. Die ist dabei, ein besonders aussichtsreiches Produkt auf den Markt zu bringen. Der Hoffnungsträger von Dermatools ist Dermapro, ein Chlormolekül, das in Form von feuchten Wundverbänden zur Behandlung von besonders schwer heilenden Wunden von Diabetikern eingesetzt werden soll. Das Potential ist riesig. Allein in den Industrienationen müssen jährlich rund 45 Mio. diabetische Wunden behandelt werden. Da besonders für größere Wunden keine wirksamen Arzneimittel auf dem Markt sind, bleibt oft nur noch die Amputation als letzter Ausweg. Dermapro soll pro Behandlung bis zu 500 Euro kosten."

EBL-Studie hier:




https://www.ariva.de/forum/cytotools-der-portfolio-thread-567091

Einfache Rechnung: 45 Mio Behandlungen * 500/Behandlung EUR = 22,5 Milliarden EUR.

Börsenwert: etwas mehr als ein Tausendstel davon (25 Mio. aktuell). Da DermaPro anderen Behandlungsmethoden weit überlegen ist und die Preise für Pharmazeutika seit 2010 wohl nicht gerade eingebrochen sind, kann man sich leicht ausrechnen, wo der Hammer hängt.

Eigentlich gehört diese Aktie bei sharedeals.de diskutiert.

Klar. In der Vergangenheit ist CytoTools nicht gerade mit vorbildlicher Zielstrebigkeit vorangeschritten. Trotzdem: Die Patente laufen noch ein paar Jahre und wir befinden uns auf der Zielgeraden. Im sommer geht in Indien der Vertrieb los. Damit kann laut aussagen des Managements die weitere Entwicklung in der EU finanziert werden, auch dann, wenn man keinen Investor findet. Wo ist der Haken? Wo?

 

26.01.20 18:07

26 Postings, 1123 Tage Gadzid12Haken?

Wie schon ausgeführt,hier muß mit großer Wahrscheinlichkeit zumindest noch einmal Kapital beigeschafft werden;in solchen Fällen ist immer ruhige Hand angesagt,es könnte noch Schnäppchen geben,schau dir bsp. Paion die letzten Wochen an...
Die große Unbekannte in dieser Rechnung ist allerdings der Großaktionär,wird er Schnäppchenkurse zulassen?  

26.01.20 20:56

34 Postings, 776 Tage BiofarmaDenke auch das es noch einmal runter geht

Denke auch das es noch einmal runter geht!
Solange Centauer nicht am Markt ist!
Auf deren Internetseite steht immer noch:
Centaur is awaiting marketing approval to introduce the NCE for the first time in the world, in India.  

12.02.20 10:07

75 Postings, 108 Tage tutinixVertrieb

Ich dachte der Vertrieb in Indien läuft bereits an?  

13.02.20 06:37

75 Postings, 108 Tage tutinixDanke

@archie.  Freuen wir uns auf dem Start.  

25.02.20 14:41

186 Postings, 2189 Tage archie0815Funkstille in Darmstadt

Wie so oft ist mal wieder rein gar nichts aus Darmstadt zu hören und die Kursanstiege der letzten Wochen bauen sich gerade mal wieder sukzessive ab.  Kann man denn irgendwann endlich mal etwas Verwertbares zur Finanzierung der Studie bringen? Wie lange glaubt der Vorstand warten die wenigen verbliebenen Aktionäre noch?

Dass hier Monat für Monat verrinnt, ohne dass etwas Nachhaltiges passiert, geht mir ehrlich gesagt auf den Zeiger. Da helfen uns weder das Gejammer der Vorstände über eine viel zu niedrige Bewertung noch die moderaten Director-Dealings weiter.

Warum hat man eigentlich eine Dosisfindungsstudie, mit der man mindestens 2 Jahre verloren und viel Geld verbrannt hat durchgeführt, wenn man jetzt die Kohle für die Studie in der EU nicht zusammenbringt? Und dass das so ist - welch Überraschung - hat man sich selbst eingebrockt. Jeder weiß, dass eine Balaton bzw. die Delphi AG ganz andere Interessen in der Biotechbranche verfolgen,  hier hat man definitiv seine Hausaufgaben nicht richtig gemacht.

Mittlerweile haben sich bei mir Vertrauen in ein gutes Produkt in Frust und Enttäuschung gewandelt, leider...
 

10.03.20 07:55

75 Postings, 108 Tage tutinixZusammenfassung

Magst Du ne kurze Info geben?  

22.03.20 17:14
1

34 Postings, 776 Tage BiofarmaInformationen die nicht von CytoTools stammen...

Ich versuche im Internet Informationen über Woxheal zu finden
die nicht von CytoTools stammen!

Hier habe ich eine Seite gefunden wo die Studie seitens Centauer
genau dokumentiert ist!
Und am 5.3.2020 hat man seitens Centauer eine
Modifizierungen vorgenommen!
Das zeigt mir das sich auch bei Centauer
etwas tut!
Ob wegen der Corona Krise der Markstart in Indien
verschoben wird kann ich nicht beurteilen, im Moment ist in Indien
?Noch? alles im normalen Bereich!

http://ctri.nic.in/Clinicaltrials/...3&EncHid=&userName=dpocl  

24.03.20 14:18

75 Postings, 108 Tage tutinixDankeschön

25.03.20 09:35

679 Postings, 3582 Tage Win10Hopp

Vielleicht sollte man Dietmar Hopp mal fragen, ob er eine Kapitalerhöhung mitgeht.
Indien steht jetzt auch erstmal still.
Der Kurs wird schön gedrückt, das er ja nicht hoch geht.  Delphi hat die Sache im Griff (leider)


 

30.03.20 10:00

5 Postings, 581 Tage ForennutzerHV abgesagt

...seit heute auf der Homepage.
Ohne neuen Termin.
Nicht so gut für die Finanzierung P3...  

30.03.20 18:00

34 Postings, 776 Tage BiofarmaIch denke...

Ich denke das man zeitnah einen Termin finden
möchte, und die Lange beobachtet!
Was bringt es eine HV neu zu terminieren, wenn
nicht klar ist wie lange das Kontaktverbot gilt!

https://www.cytotools.de/hauptversammlung.html  

01.04.20 09:47

1685 Postings, 2389 Tage BICYPAPACytotools und Corona

Cytotools und Corona. Nachdem jetzt Inflarx an der Börse wegen seines Sepsis Wirkstoffes gegen den Corona Virus gefeiert wird, stellen sich einige Fragen bei mir. Cytotools hatte doch auch ein Patent, dass seinen Wirkstoff gegen Sepsis schützen wollte. Ich weiß nicht inwieweit das noch verfolgt wird. Es war vor längerer Zeit mal im Gespräch.
https://patentscope.wipo.int/search/de/...amp;_cid=P21-K7YZ79-41191-1

Vielleicht kann da mal einer recherchieren oder mal einen Mediziner fragen, ob da begründete Hoffnungen sind. Bin leider nicht mehr aktiv, doch man sollte das mal verfolgen und abklären. Liebe Grüße und bleibt gesund BICYPAPA

 

28.04.20 10:08

679 Postings, 3582 Tage Win10so langsam

könnte sich ja mal wieder was tun....das ist ein Trauerspiel mit dem Kurs :-(  

28.04.20 10:16
1

5 Postings, 581 Tage Forennutzer...Du sagst es...

...hatte letzte Woche auch mal kurz Dr. Freyberg mit einigen Fragen angeschrieben, bislang leider auch ohne Antwort...  

10.05.20 20:59

34 Postings, 776 Tage Biofarmaneuer Termin für HV?

Weiß hier vielleicht einer wann es einen neuen Termin zur
HV gibt?  

11.05.20 07:00

5 Postings, 581 Tage ForennutzerNein aber...

...die Möglichkeit einer virtuellen HV wird aktuell geprüft, wurde mir mitgeteilt  

25.05.20 19:07

146 Postings, 1044 Tage honziMarktvorbereitungen in Indien..

Marktvorbereitungen in Indien laufen auf Hochtouren, trotz Pandemie.
..der endgültige Marktstart wird zu Beginn des zweiten Quartal 2020 erfolgen ?!
https://cytotools.de/news.html?file=files/
    aus News 1 Quart. 2020
..es wird wieder fleissig eingesammelt !  

26.05.20 14:42

211 Postings, 1540 Tage QuestfortruthIndien

war jetzt zwei Monate im Lockdown. Da geht's drunter und drüber. Auf Hochtouren läuft höchstens die Karawane der Wanderarbeiter. Jetzt (wo nebenbei gesagt das 2. Quartal sich eher schon dem Ende zuneigt) mit einer News vom 21. Januar anzukommen, ist schon ziemlich dreist. Oder was soll dieser Verweis bezwecken? Wenn Centaur und/oder Cytotools einen Plan hätten, wie es hier weitergehen soll, wäre es ja nett gewesen, das mal zu kommunizieren. Ich glaube aber sowieso nicht, dass das der Fall ist.  

26.05.20 15:51

75 Postings, 108 Tage tutinixAbwarten

Wenn es hier knallt, dann geht's richtig los.  Bin etwas im Plus und lasse sie noch liegen.
Hope  

26.05.20 20:19

5 Postings, 581 Tage ForennutzerÜber die Unternehmenskommunikation...

...bin ich ebenfalls nicht glücklich.
Allerdings kann ich für mich selbst sagen, dass ich auf schriftliche oder telefonische Nachfrage immer gut informiert wurde und werde.
Ist das state of the art? Nein, aber man ist ja auch kein DAX30 Konzern.
Ich bin zufrieden und bleibe sehr zuversichtlich.  

27.05.20 11:19

679 Postings, 3582 Tage Win10mal wieder

den Kurs schön zurückgeholt....es ist immer das gleiche Spiel. Bis zur HV wird sich wohl nicht viel tun. mal sehen ob dann unserer toller Investor aus Heidelberg seine Krallen zeigt.
Leider habe ich da ein ganz schlechtes Gefühl...siehe die Schlammschlacht Biofrontera, Easy Software...
Hoffen wir mal das es hier nicht so wird.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
168 | 169 | 170 | 170   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
TUITUAG00
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
ITM Power plcA0B57L
Allianz840400
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Infineon AG623100
Airbus SE (ex EADS)938914
Deutsche Telekom AG555750
TeslaA1CX3T
BASFBASF11