finanzen.net

Fresenius heißt Europa Willkommen.

Seite 7 von 71
neuester Beitrag: 07.11.19 18:20
eröffnet am: 04.12.06 12:43 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 1756
neuester Beitrag: 07.11.19 18:20 von: doschauher Leser gesamt: 445101
davon Heute: 25
bewertet mit 13 Sternen

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 71   

12.06.14 14:03

4 Postings, 2503 Tage mutigAktiensplit

Hallo erstmal...

ich bin ganz konservativ unterwegs und hoffe auf den (hoffentlich baldigen) Aktiensplit. Kann mir hier jemand sagen, wann voraussichtlich der Stichtag für den Aktiensplit ist?

 

24.06.14 11:27

12812 Postings, 3974 Tage RoeckiNun ...

01.08.14 17:19

2695 Postings, 3798 Tage tom77so

so, Montag 4.8.14 dann der 1:3 Split bei Fresenius !

Der Ausblick und die Zahlen waren mal wieder TOP und haben dann wohl gestern doch den einen , oder anderen positiv überrascht...  

12.08.14 12:51

12812 Postings, 3974 Tage RoeckiZahlen top ...

Kurs ein Flop!  

19.08.14 12:14

12812 Postings, 3974 Tage RoeckiEieiei ...

6 Monate Seitwärtstendenz. Kein Nachkauf möglich!

Ätzende Entwicklung! Börse zum Abgewöhnen.  

19.08.14 15:20
1

330 Postings, 2462 Tage snug_hoodieInvestoren

Tja Fresenius ist halt eher was für ruhige Investoren, nicht für Gelegenheitsabräumer. Ich glaube hier kann man in den nächsten Jahren nicht so viel falsch machen.  

26.08.14 16:58

12812 Postings, 3974 Tage RoeckiYo ...

scheint so und plötzlich bricht sie aus, wie man ja vor der Seitwärtstendenz gut sehen kann. Gebe aber zu, daß ich hier eigentlich nicht so lange dabei sein wollte.  

08.09.14 12:07

12812 Postings, 3974 Tage RoeckiDas ...

riecht jetzt nicht mehr nach Ausbruch, das ist der Ausbruch. Na endlich.  

09.09.14 17:44

330 Postings, 2462 Tage snug_hoodie...und ganz

ganz unabhängig vom anlagehorizont ist ein ausbruch nach oben immer was schönes :)
 

10.09.14 08:26

810 Postings, 4830 Tage RentnerzockFresenius

habe ich gestern gekauft mit dem 1. Kursziel 50?.  Kaufpreis 38,995. Das wären erstmal 25%, das kann für`s erste reichen.  

09.10.14 09:33

2695 Postings, 3798 Tage tom77Sieht

Sieht stark nach neuem ATH aus!!

Mir soll's recht sein ;-)  

17.10.14 08:48

491 Postings, 2275 Tage Peter TKein Trend mehr

Auch der Trend bei FMC ist mittlerweile klar geknickt. Trotz Deutsche Bank

http://www.statistikfuchs.de/Dax/FMC

 

17.10.14 08:53

491 Postings, 2275 Tage Peter TKein Trend mehr

Sorry, falscher Thread. Aber bei Fresenius ist es dasselbe.

http://www.statistikfuchs.de/Dax/Fresenius

 

29.10.14 17:19

2695 Postings, 3798 Tage tom77Alles

Alles Quatsch mit den Trends, bzw Charttechnik.
Wenn ihr in vernünftig Unternehmen investiert entwickeln diese sich auch langfristig nach oben.

Die Charttechnik ist nichts anderes als der Versuch aus der Vergangenheit die Zukunft vorher zu sagen.

Siehe heute ...
 

31.10.14 07:37

810 Postings, 4830 Tage RentnerzockEs ist ein Allzeithoch

und ein starkes Kaufsignal. Da brauche ich keinen Statistikfuchs oder ähnliches, um dies
zu sehen. Es ist ein Trendaktie, die von Trendfolger Proffe empfohlen wurde und jetzt einen
Aufwärtstrend bildet. Es gibt eine tolle Vielfalt an der Börse, gestern die Visa, heute die
Fresenius. Es ist doch toll.  

31.10.14 11:15

491 Postings, 2275 Tage Peter TCharttechnik

@Tom77: Charttechnik ist für das Timing. Natürlich entstehen Trends wegen den Fundamentaldaten. aber ich will mein Geld nur dann einsetzen, wenn sich ein Trend "gerade jetzt" entfaltet. Sonst gehe ich zu einer anderen Aktie.  

31.10.14 16:43

2695 Postings, 3798 Tage tom77Naja

Naja, hab die Fresenius seit knapp 5 Jahren im Depot und werde diese auch noch die nächsten 5-10  Jahre im Depot haben.

Entspanntes Anlegen eben.
Mir geht es um das investieren in vernünftige Unternehmen, nicht um kurzfristige Gezocke...  

04.11.14 08:29
1

2882 Postings, 2122 Tage kuras15Der Medizinkonzern

Fresenius ist im dritten Quartal überraschend kräftig gewachsen. Der Umsatz legte dank der zugekauften Krankenhäuser des fränkischen Klinikbetreibers Rhön-Klinikum und guten Zuwächsen aus eigener Kraft um 18 Prozent auf knapp sechs Milliarden Euro zu, wie Fresenius am Dienstag mitteilte. Das operative Ergebnis (Ebit) kletterte um neun Prozent auf 820 Millionen Euro. Der bereinigte Gewinn stieg um vier Prozent auf 281 Millionen Euro. Mit allen Kennzahlen übertraf Fresenius die Schätzungen der Experten zum Teil deutlich. "Wir blicken auf ein starkes drittes Quartal für Fresenius. Unser Wachstum hat konzernweit an Fahrt gewonnen", sagte Unternehmenschef Ulf Schneider laut Mitteilung. Fresenius bekräftigte den Konzernausblick für das Gesamtjahr 2014. Nach dem zweiten Quartal hatte Fresenius den Umsatzausblick erhöht und das schwache Auftaktquartal hinter sich gelassen.

Analystenerwartungen geschlagen
Die bis Freitag im Auftrag des Unternehmens befragten 15 Branchenexperten erwarten im Schnitt für Fresenius einen Umsatzsprung von knapp 16 Prozent auf 5,85 Milliarden Euro - was nicht nur aus den von Rhön-Klinikum zugekauften Kliniken resultiert. Beim bereinigten operativen Ergebnis (Ebit) stellten die Analysten ein Zuwachs von rund 7,4 Prozent auf 810 Millionen Euro stehen, unter dem Strich ebenfalls bereinigt allerdings nur ein kleines Plus von 1,5 Prozent auf 275 Millionen Euro. Hier sehen Experten höhere Steuern und die gestiegene Zinslast wegen der Zukäufe als Grund.
 

04.11.14 08:35

2695 Postings, 3798 Tage tom77Super

Super Zahlen, super Ausblick...

Weiterhin ein entspanntes Anlegen bei Fresenius

 

04.11.14 08:40
1

2882 Postings, 2122 Tage kuras15Starker Chart


Die Aktie von Fresenius weist einen absoluten Bilderbuchchart auf. Seit Jahren klettert das Papier wie an der Schnur gezogen nach oben. Und auch die jüngste Korrektur an den Märkten konnte dem Wert nahezu nichts anhaben. Erst in dieser Woche hat die Aktie bei 41,50 Euro ein neues Rekordhoch erreicht. Mit einem Zuwachs von mehr als 30 Prozent ist Fresenius im Jahresvergleich der beste Wert im DAX noch vor der Commerzbank und Bayer. Anleger bleiben bei Fresenius in jedem Fall mit einem Stopp bei 34,50 Euro weiter investiert.
 

11.11.14 16:15

31 Postings, 2447 Tage fsmarkQ Zahlen

Mich wundert, wo die Zahlen bleiben?  

03.12.14 10:07

12812 Postings, 3974 Tage RoeckiDas macht natürlich ...

Sinn, daß Fresenius so abgestraft wird, wenn das KZ auf 44? erhöht wird von UBS.  

03.12.14 11:47

55 Postings, 2552 Tage paddy171Kursziel

"Dem erhöhten Kursziel liege ein neuer Bewertungszeitraum zugrunde"

Bitte erst mal lesen ;)  

03.12.14 15:22
1

8421 Postings, 5783 Tage WalesharkVor 14 Tagen stand in der...

Focus-Money noch das Gegenteil. Als Champion-Aktie aus Deutschland mit langfristig hervorragenden Aussichten wurde sie beschrieben. Also ist für jede Meinung was dabei. Kann sich halt jeder selber aussuchen. Da ich von den Herren Analysten eh nicht viel halte, tendiere ich eher zur Focus Meinung. Ich habe jedenfalls den heutigen Absacker genutzt und gleich heute morgen zum Eröffnungskurs gekauft. Heute in 12 Monaten werden wir sehen ob es eine Champion-Aktie ist.  

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 71   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
AramcoARCO11
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Wirecard AG747206
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Allianz840400
MedigeneA1X3W0
E.ON SEENAG99
BMW AG519000