finanzen.net

Pennystock meldet Gasfund !

Seite 6 von 8
neuester Beitrag: 14.10.19 17:39
eröffnet am: 01.02.13 15:44 von: BONDJames Anzahl Beiträge: 178
neuester Beitrag: 14.10.19 17:39 von: deuteronomiu. Leser gesamt: 27384
davon Heute: 10
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8  

24.04.18 17:44

12298 Postings, 2274 Tage deuteronomiumich sehe hier einen realistischen Kurs von

3,- Euro +-   meine pers. Mng. Punkt !  

24.04.18 18:00

12298 Postings, 2274 Tage deuteronomiumhab es schon mal geschrieben

der Langzeitchart zeigt es. In der Spitze mehr als 7,-
Wenn die 12,2 Mrd. Ölvorrat mit mehreren Bohrungen nach gewiesen werden, sind wir ganz schnell da.
Auf 20 Jahre gerechnet.

Versteh nicht warum sich Stamper so zickig anstellt, dümpelt vor sich hin.  

25.04.18 00:02

783 Postings, 1248 Tage Zander2016hallo deuto-Was ist

im Moment nur los?
Auf der einen Seite laufen gute Werte,auf der anderen laufen die Nebenwerte total ins Rot.
Ich glaube ein Dauerschlaf von 14 Tagen wird da helfen.Im Moment sehe ich mir die Wasserstofftechnik etwas genauer an.  

25.04.18 08:57

12298 Postings, 2274 Tage deuteronomiumAn Herr Pollinger

wenn Sie eine Aktie (Firma) dem Anleger empfehlen, dann dürfen Sie nicht nur an Ihre Provision denken,
sondern sind dem Anleger in erster Linie verpflichtet.

Das heißt,
nicht allein die Firma ist fachlich/betriebswirtschaftlich zu untersuchen, sondern auch ihre gesamten Vertragspartner/Auftragslage und auch Trends usw..

Beispiel:
Ein Handwerksmeister hat nur einen Großauftrag, der bei Erfüllung großen Gewinn bringt.
Da ist der Auftraggeber (AG) unter die Lupe zu nehmen, ob er liquide ist.

Ein anderer Handwerksmeister, der 20 Kleinaufträge hat, sieht es schon anders aus.
Wenn da einer weg bricht, (Rechnung nicht bezahlt) ist die Firma nicht in Gefahr.

Was ich damit sagen will, Herr Pollinger nicht nur die Sonnenseiten auch die Schattenseiten sind zu benennen.
Der Anleger muss allseitig und ehrlich informiert werden. Ehrlichkeit ist das oberste Gebot !

Der Anleger hat nicht die Zeit alles zu hinter fragen, er verlässt sich auf Sie Herr Pollinger.

Außerdem haben Sie Werbung betrieben, wo die Aktien laut Chart hoch standen. Das ist unseriös.
Damit haben Sie den Banken einen Gefallen getan, nicht aber den Anleger.

Das schafft kein Vertrauen für die Zukunft + weiterer Werbungen.

Einen schönen Tag noch.  

25.04.18 09:05

12298 Postings, 2274 Tage deuteronomiumMensch Zander

Bergbau wollte ich nie rein. Dann diese Werbung von . . .
Besser man informiert sich selbst, allseitig.
Bei Kobalt liege ich mit über 50% (70% ?) im Minus, obwohl die Hütte Kobalt + Kupfer produziert.

Nicht vorstellbar ?  

25.04.18 09:57

783 Postings, 1248 Tage Zander2016Hei

Sind schon kleine Verbesserungen zu sehen.
Auch die Stamper-oil kommt zurück.
Hast du dich mal mit Wasserstoff-Antrieb beschäftigt?
Zur Zeit sind einige Kurse noch Einstiegskurse.
Aber ich will auch nicht immer alles breit treten,verstehst du?(Forum)  

26.04.18 14:30

12298 Postings, 2274 Tage deuteronomiumkleine Anleger genannt "Lieschen Müller"

warum ich so unbeliebt bin, kann ich euch sagen. Oftmals als Verschwörungstheoretiker abgetan oder  aller letztes Mittel Ignore-Taste.

Die Werbung wurde raus gehauen, da war Stamper-Kurs bei Mitte 50 Euro-Cent. Viele haben gekauft.
Man dachte bei 25 ist der Boden. Kein Erfolg ! Lieschen Müller verkauft nicht.
Nun versucht man noch tiefer zugehen, in der Hoffnung Erfolg stellt sich ein.

Antwort: Wir verkaufen nicht.

Das aber ärgert den big Playern.

+ weil ich das hier benenne, deshalb bin ich unbeliebt. Nur einer muss auch "Lieschen Müller"
verteidigen.  

26.04.18 14:49

783 Postings, 1248 Tage Zander2016Ich kanns

Habe gestern zugeschlagen.(Punkt)  

27.04.18 20:17

308 Postings, 836 Tage thp19Ich auch Punkt ;)

30.04.18 15:59

12298 Postings, 2274 Tage deuteronomiumsie wolln s wissen

wenn bei einem Bohrloch so viel Öl anfällt, ich hatte es euch vorgerechnet 18 Mio. im Jahr zur Zeit.

gesagt/geschrieben 12,2 Mrd. sollen da unten liegen, na da werden wir doch nicht Angst bekommen.

Wenn bei WO geschrieben wird 1 Mio. verkauft, frage ich mich wie will der User das wissen, die können an x Beliebige Anleger gehen.

Man kann nicht alles anzweifeln. Leerverkäufe, andere big Player die ganz unten rein wollen, . . .

abwarten heißt das Zauberwort  

30.04.18 17:30

783 Postings, 1248 Tage Zander2016Aus Erfahrung

Wenn der unterste Wert gesucht wird ist das meistens ein Zeichen dafür das der Kurs in absehbarer Nähe nach oben gehen wird.Oft gesehen.  

30.04.18 18:58

308 Postings, 836 Tage thp19Komisch

eigentlich gute News und trotzdem geht's bergab
fast wie bei Allen Canada Stocks  

30.04.18 22:01

12298 Postings, 2274 Tage deuteronomiumSie sind gefeuert,

""gibt heute bekannt der Rücktritt von Lutfur Rahman Khan als Direktor und Vorstandsvorsitzender von Stamper mit sofortiger Wirkung.  Zu diesem Zeitpunkt bleibt das Unternehmen an einer Stelle im Vorstand, bis ein passender Ersatz gefunden wird.""

richtig, krempelt Stamper um zum Erfolg. Ihr müsst liefern, + Butter muss an die Fische.

Was ist mit Südamerika ?  

01.05.18 17:28

783 Postings, 1248 Tage Zander2016Ich denke

mal das die Exploration im Sudan jetzt wichtiger ist.
Sind die nicht kurz davor zu fördern?
Was schmilzt denn jetzt der Kurs so dahin,ist nicht nachvollziehbar.
ich denke mal das sich hier einige mit dem Verkauf angeschlossen haben weil sie Angst hatten.
Ist allerdings alles sehr wackelig jetzt und so manch eine Firma überlegt sich bestimmt eine Übernahme was zu dem jetzigen Kurs aber für uns tödlich wäre(zuviel Verlust)
Abwarten!  

02.05.18 10:45

12298 Postings, 2274 Tage deuteronomiumDem Pollinger glaubt kein Mensch mehr

aus die Maus, geh nach Haus.  

02.05.18 11:20

12298 Postings, 2274 Tage deuteronomiumNr. 116 - 119

+ Pollinger was sagt der jetzt zu seinen Empfehlungen ?

Kann ER noch im Spiegel schauen ? Dieser Mann ist doch fertig an der Börse, kein Mensch wird ihm

noch trauen.  

02.05.18 15:13

783 Postings, 1248 Tage Zander2016Ich habe

mich noch nie auf die Pollinger Beterei eingelassen.
Nur manchmal ist es traurig wenn wirklich eine Firma Zuspruch verdient der dann durch solche Analysen kaputtgemacht wird.
Manchmal meint dieser jene wir alle können nicht lesen und das Investment selbst beurteilen!!!  

02.05.18 15:57
1

12298 Postings, 2274 Tage deuteronomiumStamper ex Chef

Rahman Khan, verkauft. Aus Rache über Zerwürfnis ? sicher !

Ölpreis steigt + die Finanzierung, wenn es sich rechnen lässt geht auch ohne seine Beziehungen zur Finanzwelt.

Keiner denkt an die Kleinaktionäre. Die "Eliten" benehmen sich unmöglich.

Khan soll er alles verkaufen. Er wird sich noch schwer ärgern.

 

02.05.18 19:14

12298 Postings, 2274 Tage deuteronomiumKurs ?

. . . letzte Schlagzeile:

"Chapman aktualisiert den NI 51-101-Bericht mit einem Anstieg der bewerteten Reserven um 22% auf 182 Millionen Fässer für das Sudan-Projekt"

da liegen ca. über 12 Mrd. im Boden . . . versteht ihr das ?

siehe auch "Stamper Homepage," da ist auch eine Karte zu sehen.


 

03.05.18 13:30

12298 Postings, 2274 Tage deuteronomiumNews wird kommen

habe ich richtig gelesen 50% hat Stamper ?

Khan "ex Chef" vom Vorstand, als Ergänzung.

Auch bei 50% = 6,xx Mrd. sind bzw. könnten pro Jahr 250 Mio. Brutto-Umsatz generiert werden.
Ziehen wir 100 Mio. Kosten ab, wobei ich nicht glaube das die Kosten so hoch sind.

Da liegen wir schon bei 5,- Euro Kurs.  Jetzt dümpeln wir bei 10 Cent, da kann man das lachen nicht halten.
Mich wundert hier nichts mehr. Alle haben auf fallende Kurs gesetzt. Wie damals bei SAF-Holland.

Ich kann auch 10 Jahre warten.  

16.05.18 21:06

12298 Postings, 2274 Tage deuteronomiumStamper

ja, wenn die Kanonen donnern. Habe noch mal kräftig nachgekauft. So billig - einmalig.

:-))  

18.05.18 12:59

308 Postings, 836 Tage thp19homepage wird neu gestaltet

http://www.stamperoilandgas.com/
´bin gespannt was daraus kommt,
was denkt Ihr ?
 

22.05.18 13:13

12298 Postings, 2274 Tage deuteronomiumRohstoffe

Öl steigt + der Kurs ?

Homepage neu ? typisch Wessi, stehen auf der Stelle, wedeln aber mit den Händen, um was zu bewegen.
Die Aktionäre vergessen sie dabei. Mal so eine Zwischenmeldung, hallo wie geht's ? Wir haben heute das und das gemacht.

Wann kommen Zahlen ? Sind die so tief im Urwald + haben Funkloch ?  

23.05.18 16:27

21 Postings, 953 Tage rauszeit1Internetseite

Ich denke, dass die Firma ihren Provider nicht zahlen konnte. Ich frage mich schon seit längerem, warum bei einem Projekt, dass soviel Rendite verspricht, wie in Börsenbriefen versprochen wurde, nicht die Investoren Schlange stehen?? Ich denke, dass die Firma Stamper gerade verschwindet, dass Projekt versandet und wir nicht noch einmal eine neue Internet Seite von Stamper sehen werden.  

24.05.18 19:20

12298 Postings, 2274 Tage deuteronomiumStamper Oil und ?

Homepage: ""Entschuldigung, wir sind gerade im Aufbau"" so steht es da, ein Bild mit Zahnräder.

gerade im Aufbau, ihr sogenannten Manager, eine neue Homepage-Seite sollte bereits erarbeitet sein,
bevor man die alte Seite heraus nimmt.

Was seid ihr eigentlich für Typen ?  

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
EVOTEC SE566480
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
Allianz840400
K+S AGKSAG88