finanzen.net

Deutsche Wohnen (WKN: A0HN5C) Kaufsignal

Seite 1 von 19
neuester Beitrag: 22.08.19 13:36
eröffnet am: 04.12.09 14:33 von: Barni22 Anzahl Beiträge: 458
neuester Beitrag: 22.08.19 13:36 von: 7thguest Leser gesamt: 99633
davon Heute: 45
bewertet mit 5 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 19   

04.12.09 14:33
5

204 Postings, 3850 Tage Barni22Deutsche Wohnen (WKN: A0HN5C) Kaufsignal

Hallo,

ich habe vorgestern ein Kaufsignal bei Dt. Wohnen gesehen.
Einen Hammer so zu sagen.
Bin bei 6,95 eingestiegen.


Grüße  
Angehängte Grafik:
dt_wohnen.jpg (verkleinert auf 97%) vergrößern
dt_wohnen.jpg

30.12.09 10:20

204 Postings, 3850 Tage Barni22Strategie

So richtig ging meine Strategie nicht auf, obwohl der Chart so gut ausgesehen hat.
Naja, wollen wir mal abwarten.
Bei 6,55 ? werde ich jedoch rausgehen.  

15.01.10 11:08

305 Postings, 3815 Tage 7thguestVielleicht war Dein Kaufverdacht nicht unbegründet

... unbegründet?

Ohne dass mir wesentliche fundamentale Neuigkeiten bekannt sind, scheint sich doch so langsam aber sicher ein Aufwärtstrend auszubilden. Oder?
-----------
Nur meine bescheidene Meinung.
Keine Handlungsempfehlung!

15.01.10 14:15
1

1069 Postings, 4003 Tage Hummel69ich denke eine Frage des Trends

nachdem die Immobilienaktien die großen Verlierer der letzten Jahre waren, werden sie die nächsten Gewinner nach den Finanz,-und Rohstoffwerten sein.
Genug Aufwärtspotenzial gibt es hier auf jeden Fall - und der Chart bestätigt das gerade

P.S. gutes System - sehr früh den Kaufpunkt erkannt

viel Erfolg,

Hummel
-----------
1.Beim Kauf einer Aktie muss man Phantasie haben, beim Verkauf Weisheit
2.Für die Kursentwicklung einer Aktie ist es wichtig was in der Zukunft geschehen wird und nicht was heute geschieht.

18.01.10 17:33

204 Postings, 3850 Tage Barni22Trend ok

Ganz vertraue ich dem Trend noch nicht, aber zur Zeit sieht es gut aus.  

20.01.10 17:57

6427 Postings, 3884 Tage butzerlekann mir einer erklären...

warum die Namensaktien im Vergleich zu den namenlosen so abschmieren? Das ist eklatant....

Gibt es einen Grund dafür?!?  

20.01.10 18:23
1

6427 Postings, 3884 Tage butzerleZusatzfrage

Konnte ich auf der IR-Seite auch nicht erkennen.

Warum wird die überhaupt höher gehandelt als die Inaberaktie? Ist das eine Vorzugsaktie d.h. bei möglicher Insolvenz bevorzugt zur Stammaktie? Höherer Anteil am Grundkapital?

Immerhin bietet die deutsche Wohnen einen Tausch 1:1 an, warum sollte man da tauschen bzw. warum sollte man die Namensaktie kaufen, wenn die Inhaberaktien billiger sind?!?

Brauch mal einen Spezialisten hier....  

30.01.10 13:02
1

6427 Postings, 3884 Tage butzerlegebe mal die Antwort selbst

habe bei der IR-Abteilung der DW Infos eingeholt. Die können den Unterschied selbst nicht erklären, für die sind die beiden Papiere von den Rechten und der Unternehmensbeteiligung identisch.

Handelt sich also um einen rein virtuellen Aufschlag. Von daher ist der Verfall der Namensaktien in den letzten Wochen erklärbar. Da ist eine Blase geplatzt, der Aufpreis zur Inhaberaktie daher unbegründet.  

30.01.10 13:17

2133 Postings, 4077 Tage nixgibts@barni

wo siehts du einen trend,
hier gibts keinen auf keinen ausbruch, wo bleibt das volumen?????????
-----------
das brauch ich nicht

02.02.10 15:47

204 Postings, 3850 Tage Barni22Trend

Noch sehe ich den Trend positiv.
Das Volumen hat abgenommen das ist richtig ist aber für diese Aktie noch normal.  

09.02.10 18:08

204 Postings, 3850 Tage Barni22Bodenbildung

Hallo,

heut gab es wieder eine Bodenbildung mit einem Hammer und erhöhten Vo lumen.
Naja, konnte wieder eine kurze Wende für 10% sein.  

16.02.10 12:31

2408 Postings, 4025 Tage ZweiflerDa tut sich ja gar nix

irgendwiee wärs mal Zeit das news kommen.....
was passiert mit dem Geld der KE ?
wie laufts bei den Einzelverkäufen von Wohnungen?
wie siehts mit dem Leerstand aus?  

23.02.10 10:37
1

2408 Postings, 4025 Tage ZweiflerWas tun denn die eigentlich?

Da wird im Oktober 2009 eine gewaltige Kapitalerhöhung gemacht, die Aktienanzahl verdreifacht und 250 mio eingenommen, und seit dem ist mehr oder weniger Funkstille....was machen die mit der Kohle?...eingekauft wird scheinbar nichts, hätte man wohl gelesen....Bestände saniert wohl auch nicht....liegt tda Geld am taggeldkonto zu satten 0,25% oder wie?
Wie wäre es wenn mal mit vernünftiger Anlegerkomunikation?
Man hört nichts, man siehr nix, nur die Kurse fallen langsam aber sicher....  

23.02.10 13:11

2408 Postings, 4025 Tage Zweifler?!

was passiert nun?
-7% ?!..... im Orderbuch schon den ganzen Tag so komische Orden über 5 und 18 Stück unsw......
Wer spielt da rum?...  

23.02.10 15:06

204 Postings, 3850 Tage Barni22Wer weis

Kann ich mir auch nicht erklären, bin bereits bei 6,75 ausgestoppt worden.  

27.05.10 15:56

26242 Postings, 4251 Tage brunnetaCommerzbank erwartet solide Zahlen

http://www.stock-world.de/nachrichten/stwexklusiv/...w.stock-world.de
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Wer nicht fähig ist, selber eine Meinung zu bilden und eine Entscheidung zu treffen, darf nicht zur Börse.

17.06.10 18:52

330 Postings, 3478 Tage ckrummDividende

Ich finde unterschiedliche Informationen im Internet zur Dividende 2010. Zahlt Dt. Wohnen eine oder nicht? - ggf. wie hoch.  

26.06.10 17:37

330 Postings, 3478 Tage ckrummkeine Dividendenzahlung in 2010 für 2009 :-(

siehe Homepage - Investor Relations - Geschäftsbericht  

15.09.10 03:11

204 Postings, 3850 Tage Barni22Volumen

Wo kommt das Volumen her?  

30.09.10 15:15

305 Postings, 3815 Tage 7thguestPrognose skeptisch

Woher die optimistische Stimmung für die Aktie kommt, kann kann ich nicht so richtig nachvollziehen. Jedenfalls freue ich mich über den Kursanstieg, da ich in diesem Wert ordentlich investiert bin. Allerdings fällt mir bei nüchterner Betrachtung der Aussagen im Geschäftsbericht auf, dass weiterhin viele Positionen ? beispielsweise in Berlin ? nach wie vor keine oder keine hohen Erträge bringen können.

Oder steht eine Übernahme an?
-----------
Nur meine bescheidene Meinung.
Keine Handlungsempfehlung!

07.10.10 17:59

305 Postings, 3815 Tage 7thguestWiderstand bei 9? geknackt

Der Weg nach oben ist jetzt erstmal frei...
-----------
Nur meine bescheidene Meinung.
Keine Handlungsempfehlung!

21.10.10 14:39
1

832 Postings, 5929 Tage Investment_BankerKaufgelegenheit?

heute hat Deutsche Wohnen ein grosses Gap gerissen -
nachdem gemeldet wurde dass ein Großaktionär ein größeres Aktienpaket abgegeben hat.

Denke das könnte ne Kaufgelegenheit sein (zumindest zum Traden) -
da das Gap wohl früher oder später geschlossen wird.
Bin eingestiegen:

ariva.de  

25.10.10 13:07
1

832 Postings, 5929 Tage Investment_Bankersieht gut aus jetzt....

die candlesticks sehn jetzt gut aus - denke jetzt gehts erstmal richtung 9 euro ....  

29.11.10 18:17

6043 Postings, 4454 Tage relaxedDie 9-Monats Ergebnisse sehen gut aus,

langfristig finanziertes solides Betongold ... und die Banken drehen den dummen Privatanlegern immer noch offene Immobilienfonds an. ;-)))  

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 19   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
thyssenkrupp AG750000
Microsoft Corp.870747
SteinhoffA14XB9
NEL ASAA0B733
Amazon906866
BASFBASF11
Apple Inc.865985