finanzen.net

Wer hat Erfahrung mit Fimatex ?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 10.04.01 17:12
eröffnet am: 10.04.01 16:46 von: Loser2000 Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 10.04.01 17:12 von: swissbroker Leser gesamt: 828
davon Heute: 0
bewertet mit 0 Sternen

10.04.01 16:46

28 Postings, 7088 Tage Loser2000Wer hat Erfahrung mit Fimatex ?

Hallo !

Wer handelt, bzw. hat schon mal über Fimatex gehandelt.
Welche Erfahrungen habt ihr mit Fimatex gemacht.
Vorteile - Nachteile gegenüber anderer Online-Broker ?

Im Voraus Vielen Dank für eure Antworten.
   
   Loser2000
 

10.04.01 16:49

619 Postings, 7078 Tage Carupanofrag mal Ralf Schumacher o.T.

10.04.01 16:53

1952 Postings, 7147 Tage gut-buywenn du fimatex voll nützen willst ,

findest du eine teure top-software . etwas für heavy trader.  bester anbieter für diesen personenkreis.
wenn du einigermaßen " normal " tradest,  empfehle ich dir die comdirect.
comdirect ist alles in allem für normalos und light trader eine prima sache.
livetrading optionsscheine  mit vielen guten adressen . neuerdings auch mit citibank. fimatex ist etwas für profis und halbprofis die auch an der eurex ihre jetons placieren.  

10.04.01 16:59

445 Postings, 7042 Tage boerseXXXich war schon bei vier Brokern und bin zum Schluß

bei Fimatex geblieben, sind im Xetrahandel sehr schnell und die Software ist auch gut. Die drei Broker bei denen ich vorher war, Consors (zu umständlich, mit Pins und Tans), Diraba (zu langsam und ebenfalls zu umständlich), Systracom ebenfalls zu umständlich und langsam. Wenn du ein Trader bist, ist Fimatex das beste für dich, da die Transaktionsgebühren ebenfalls günstig sind.  

10.04.01 17:12

16 Postings, 7136 Tage swissbrokerbetr...bin auch bei fimatex...

habe ebenfalls ein onlinekonto/depot bei fimatex...
hat sich zuletzt stark gebessert..kann mich noch an die anfangszeiten erinnern, als aufträge nicht rausgingen fehlbuchungen verusrsacht wurden und so weiter...
aber mit 0,19% kommission pro transaktionen sind die spesen echt gering und in der zwischenzeit hat sich auch die software circa vier mal veändert bzw. verbessert...von daher kann ich dir fimatex wärmstens empfehlen.
hatte mich dazumals eigentlich für comdirect entschieden...habe allerdings von comdirect eine absage erhalten, da mein wohnsitz in der schweiz liegt:-((
wahrscheinlich waren meine paar fränkli damals nicht gut genug...
viel spass und erfolg bei deinen trades!  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Airbus SE (ex EADS)938914
TUITUAG00
Carnival Corp & plc paired120100
Allianz840400
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
ITM Power plcA0B57L
BayerBAY001
Plug Power Inc.A1JA81