finanzen.net

Jinko Solar vor einer Neubewertung ?

Seite 1 von 702
neuester Beitrag: 29.05.20 19:22
eröffnet am: 21.11.14 12:00 von: ulm000 Anzahl Beiträge: 17532
neuester Beitrag: 29.05.20 19:22 von: Trader Leo Leser gesamt: 4094953
davon Heute: 591
bewertet mit 46 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
700 | 701 | 702 | 702   

21.11.14 12:00
46

15612 Postings, 4270 Tage ulm000Jinko Solar vor einer Neubewertung ?

Ich bin kein großer Freund von vielen Threads für eine Aktie, aber seit 3, 4 Wochen wird der Jinko-Thread von 2, 3 User dermaßen voll gespamt, dass er wirklich schlecht lesbar ist und richtige, interessante Diskussionen wie in der Vergangenheit kaum noch aufkommen. Auch ist der Threaderöffner des alten Jinko-Thread nicht mehr an der Diskussion beteiligt, so dass keiner darauf schauen kann wie es im Jinko-Thread auf und zu geht.

Außerdem bietet sich in der Tat ein neuer Thread an, denn Jinko hat in dieser Woche einen 225 Mio. $-Deal vertraglich abgeschlossen für sein Power-Geschäft und wird wohl bis Mitte nächsten Jahres einen YieldCo, der dann über ein Portfolio von um die 900 MW verfügen wird, an die US-Börse bringen.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
700 | 701 | 702 | 702   
17506 Postings ausgeblendet.

12.05.20 22:21

107 Postings, 1551 Tage InvestorSaarJinko ist

noch besser als Solarworld :). Mir macht die Aktie Spaß, immerhin tut sich was.  

12.05.20 22:23

107 Postings, 1551 Tage InvestorSaarUnd...

... Die sache mit den ADS/ADR vs. den ordinary shares wird für immer ein EPS-Rätsel bleiben :)  

14.05.20 15:34

321 Postings, 532 Tage dx30dxjeden

tag -4 bis -5%. Wenn wir so weitermachen sind wir irgendwann beim KGV von 0,0000001  

18.05.20 18:27
1

401 Postings, 5583 Tage sergevHallo gesagt!

Nach einer Abwesenheit von fast 4 Jahren bin auch ich wieder an der Börse aktiv! Und ich habe meiner Frau schon vor 18 Monaten mitgeteilt, dass ich beim nächsten CRASH, sei er ausgelöst durch Terror oder was auch immer, ich zu meinem Lieblings-Hobby zurückkehre ;) Nur so nebenbei ;)
Also ich war seit dem ersten Solar Boom ein Fan dieser Branche und hatte meistens 3-4 Titel im Portfolio! Enphase wollte ich noch 2016 kaufen und als Risiko einfach so liegen lassen aber LEIDER habe ich mich nicht getraut und wollte einfach den Kopf frei haben für die Familie..Elternurlaub und so....! Ja ja...ich bereue natürlich dass ich damals bei Enphase zu Kursen unter 1.-€ nicht drin geblieben bin...damals habe ich fast ausschliesslich Daytrading gemacht! Seitdem wenn mich jemand fragt was du in deinem Leben am meisten bereut hast...kommt sofort Enphase! Ich hatte sie im Daytrading 3x im Portfolio....ah komm ich höre auf es tut zu weh ;) Spass bei Seite! Also ich habe aber mittlerweil wieder Solaredge im Portfolio und eben Jinko! Solaredge läuft gut aber Jinko...da habe ich ein déjà vu..also da muss doch bald was kommen den sonst ist es verloren Zeit und verlorener Gewinn in der COVID-19 Krise..also verkaufen und anderswo rein.....! Wie ist eure Meinung zu Jinko für die nächsten 6 Monate?  

19.05.20 16:40

1162 Postings, 2381 Tage Trader LeoHeute läufts...

Gibt es einen driftigen Grund für das Feuerwerk?  

19.05.20 16:55

321 Postings, 532 Tage dx30dxja

umkehrformation im chart.  

19.05.20 16:55

321 Postings, 532 Tage dx30dxach ja

und ein lächerliches KGV von 3,5 :D  

19.05.20 17:46

3802 Postings, 3090 Tage Taktueriker81JInko Tuesday

Wurde ja auch mal Zeit und scheint jetzt doch auf die 18-20 $ zu steuern bis zu den Zahlen.

Vg
Taktueriker  

19.05.20 18:11

1162 Postings, 2381 Tage Trader Leo$20 wären Wünschenswert...

Ob es aber nach den Zahlen weiter nach oben geht,mag ich zu Bezweifeln.Wurde die letzten Jahre immer eines besseren belehrt.Leider.  

19.05.20 22:15
2

107 Postings, 1160 Tage XxxICEMANxxXJinkosolar

Chartbild plus abschaffung des gw Deckels sind sicherlich ein Grund gewesen. Sollten die Zahlen tatsächlich stimmen die jinko vorlegt dann sehen wir hier bald einen deutlichen Aufschwung wieder in Richtung  30? +
Dieser kgv ist schon von mehreren beobachtet worden ( Banken usw.) Gründe für die Zurückhaltung gibt es mehrere angefangen von der Corona Krise über das auslaufen des 52 gw Deckels, weiter hat eine chinesischen börsennotiertes Unternehmen den Jahresabschluss gefälscht und damit die Anleger getäuscht usw. Also gab viel negatives...
Mit etwas Geduld normalisiert sich alles wieder, 2025 gibt es keine Neuen Ölkessel mehr die Leute bauen wieder also rücken hier solarthermie und photovoltaik in den Mittelpunkt. Und nicht jeder Hersteller garantiert nach 30 Jahren betriebsnutzung noch 83% Wirkungsgrad und dabei machen sie laut Zahlen auch noch deutliche Gewinne... Also alles sehr vielversprechend.
Ich persönlich halte nichts von daytradern die wenn wir mal ehrlich sind nur den Markt verunsichern und viel auf glück setzten aber jeder ist sein Glückes Schmied daher sind natürlich auch daytrader hier herzlichst willkommen xD

 

21.05.20 10:00

1114 Postings, 3188 Tage Flaterik1988Schade die 13 letzte

Woche freitag verpasst.

Weis jemand wann die zahlen kommen? Die daten auf finazen.net etc stimmen meist nicht  

21.05.20 12:27

146 Postings, 1790 Tage Niller84Q1 Zahlen

Ich habe folgendes Datum googlen können:
  25.06.20§ Q1 2020 Ergebnisveröffentlichung (geplant)
das könnte passen, im letzten Jahr kamen die Zahlen am 28.6  

21.05.20 17:49

3802 Postings, 3090 Tage Taktueriker81Das

war erst mal nur ein kurzes Strohfeuer.
Es fehlten dann die Anschlusskäufer bei 18$ um eine Wende nach oben herbeizuführen.
Wird schwierig dieses Jahr nachhaltig über die 20$ zu kommen und werden wohl uns mit kleinen Strohfeuern nach oben auf diesem Niveau erst mal begnügen müssen.

VG
Taktueriker  

22.05.20 16:02

1 Posting, 1554 Tage fbo|228945058schwarze Liste US Hedge Fonds?

25.05.20 10:40

1162 Postings, 2381 Tage Trader LeoNeue Woche ,neuer Anlauf !

Ziel ist wieder die Hürde bei $18 zu nehmen.Wir wollen endlich Richtung $20 laufen
und darüber hinaus.
In knapp 4 Wochen gibt es Zahlen,da geht noch was...  

27.05.20 02:46

167 Postings, 110 Tage Allisica17Löschung


Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 27.05.20 07:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

28.05.20 11:34

160 Postings, 1182 Tage bruthoAktienrückkauf

Weiß jemand eigentlich wie hier der aktuelle Stand ist? Jinko wollte ja für 100mio Aktien zurückkaufen glaub ich.
Ist das schon durch? Ulm hatte Mal was von der ersten Tranche geschrieben, seitdem hab ich nichts mehr gehört...  

28.05.20 12:44

2989 Postings, 3799 Tage JulietteCanadian Solar

übertrifft im ersten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $1,84 die Analystenschätzungen von $0,86. Umsatz mit $826 Mio. über den Erwartungen von $792,65 Mio. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

28.05.20 13:17

1162 Postings, 2381 Tage Trader LeoDas lässt hoffen für Jinko!

Könnte ein grünes WE werden.  

28.05.20 13:45

2 Postings, 4 Tage Leo58Prognose für das 1.Quartal

Daher bestätigte der Vorstand von Jinko Solar auch seine Prognose für das laufende Geschäftsjahr. So erwartet er im ersten Quartal einen Absatz bei Solarmodulen zwischen 3,4 und 3,7 Gigawatt bei einem Umsatz zwischen 1,0 und 1,08 Milliarden US-Dollar und einer Bruttomarge von 19 bis 21 Prozent. Im Gesamtjahr will Jinko Solar seinen Absatz bei Solarmodulen auf 18 bis 20 Gigawatt steigern.  

28.05.20 13:47

2 Postings, 4 Tage Leo58Jinko

Das aktienrückkaufprogramm über 100 Millionen US-Dollar soll meines Wissens  bis zu 12 Monate laufen. Siehe Jinko Solar Homepage  

28.05.20 19:23

1162 Postings, 2381 Tage Trader LeoGute Vorlagen von der

Konkurenz und Jinko macht nichts draus!
Diese Aktie ist einfach unberechenbar !
Schade um die Zeit und das Geld,welches ich seit Jahren hier investiere...  

28.05.20 19:25

3802 Postings, 3090 Tage Taktueriker81Finde

die derzeitige Kursentwicklung schon bitter, denn ein Großteil des Marktes wird hochgejubelt und Solar wird links liegen gelassen.
Und das obwohl die Modulhersteller auch weiterhin Gewinne ausweisen.
Manchmal muss man Börse nicht verstehen und hilft momentan nur weiterhin geduldig zu sein.

Vg
Taktueriker  

29.05.20 17:52

401 Postings, 5583 Tage sergevAbsolut eurer Meinung

Aber ich glaube WIR müssen noch etwas geduldig sein!

Jinko wird bald anspringen..das sagt mir mein Gefühl ;)

 

29.05.20 19:22

1162 Postings, 2381 Tage Trader LeoWie immer wird es

vor den Zahlen einen leichten Anstieg geben,da das erste Quartal wohl überzeugen kann.Aber sell on good news ist danach wieder angesagt und wir pendeln wieder um die $15 .
Hoffe es kommt dieses mal anders,glaube aber nicht wirklich daran,zu oft bin ich hier Enttäuscht worden.
schöne Pfingsten an alle jinko Aktionäre.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
700 | 701 | 702 | 702   
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Laufpass.com, manchaVerde, Max P, Jico, Rubensrembrandt, TheLeo1987, warumist, waschlappen, Zuckerhut

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
TUITUAG00
NEL ASAA0B733
Allianz840400
Carnival Corp & plc paired120100
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Amazon906866
Airbus SE (ex EADS)938914