finanzen.net

"Kakistokratie - Regierung durch die am wenigsten

Seite 1 von 471
neuester Beitrag: 14.07.20 05:28
eröffnet am: 29.03.20 15:42 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 11771
neuester Beitrag: 14.07.20 05:28 von: Ananas Leser gesamt: 259226
davon Heute: 587
bewertet mit 52 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
469 | 470 | 471 | 471   

29.03.20 15:42
52

15929 Postings, 3972 Tage Linda40"Kakistokratie - Regierung durch die am wenigsten

Qualifizierte" ( altgriechisch )

Wie man sich leicht denken kann, ist der Titel nicht so wirklich auf meinem Mist gewachsen, sondern ich habe mir Ananas zu Hilfe geholt.
Ich hätte sicher geschrieben: Auf ein Neues !
So oder so sind wir schon beim Thema und ich eröffne diesen Thread, obwohl ich den von clever und reich super finde.
Das einzige, was mich dazu bewegt, sind diese ständigen Verzögerungen im Thread, wenn man etwas lesen möchte. Es raubt mir sehr viel Zeit, mir da die Beiträge von morgens oder dem Vortag zu suchen, und die hab ich nicht und will sie auch nicht investieren, denn es gibt ja auch noch ein anderes, reales Leben.
Ich persönlich finde es unmöglich, andauernd gemeldet zu werden von Personen, die anderer Meinung sind. Das ist doch lange noch kein Grund zu melden. Man wird doch nicht gezwungen, hier oder bei clever zu lesen und deshalb finde ich das auch sehr unangebracht.
Das bedeutet für mich aber gerade dann, wie wenig die Meinungsfreiheit toleriert wird von den Usern, die sie immer so hoch anpreisen.
Sollte es eintreffen, dass es über kurz oder lang auch hier passieren wird, dass man nicht mehr vernünftig lesen kann, dann weiß man ja, dass es nicht daran liegt, dass dem Fehler nicht beizukommen ist.
Vielleicht wird der Thread angenommen - vielleicht aber auch nicht. Wenn nicht, werde ich mir auch kein Bein ausreißen.
Ich schicke euch Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
469 | 470 | 471 | 471   
11745 Postings ausgeblendet.

13.07.20 20:46
8

471 Postings, 315 Tage Leonardo da VinciAlle doof ausser Mutti

wenn man sich die allgemein akzeptierte DEUTSCHE Presse ( um es mal ein wenig diplomatisch auszudrücken) so zu Gemüte führt muss man doch den Schluss ziehen:

In Corona-Fragen Mutti fragen!

"Alle doof ausser Mutti"

Putin = doof
Donald = doof
Bolsonaro = doof
Erdogan = doof (aber nur bei Corona)
Boris J. = doof
Orban = doof
...
...
...
tbc
...
...


Aber wehe in der ausserdeutschen Presse wird mal was gegen unsere Gottgleiche, Gebenedeite, Jungfräuliche und Unbefleckte (politisch gesehen natürlich, organisch kann ich das nicht bewerten) Angela Dorothea K. alias M. , vermutete IM Erika, etc...  geschrieben, dann is aber was los!

Wobei, ich würde da gerne den Braunsberger jüdischen Arzt Jacob Jacobson zitieren:

?Gott gebe, dass sie uns bald verlasse?

Er meinte zwar die Cholera, heute könnte man aber damit Corona meinen oder eben die genannte Person.

Quelle des Zitats: "https://paz.de/artikel/gott-gebe-dass-sie-uns-bald-verlasse-a1159.html

oder hier: https://www.ahnen-spuren.de/Members/Bettina/.../cholera-in-braunsberg




 

13.07.20 21:12
2

116 Postings, 7 Tage OrnamentanerJenaer

Du auch kein fachabeita sein, oder?  

13.07.20 21:19
6

3618 Postings, 5224 Tage 58840pDie Pleitewelle über Deutschland rollt an

Arbeitslosigkeit steigt exorbitant, Mieten können bald nicht mehr bezahlt werden....

Und die deutsche Börse ist am feiern  !!!!

Wer erkennt Parallelen zur Geschichte  ?  

13.07.20 21:20
6

116 Postings, 7 Tage OrnamentanerNews

 
Angehängte Grafik:
bildafd.png (verkleinert auf 99%) vergrößern
bildafd.png

13.07.20 21:22
1

125 Postings, 50 Tage JenaerBin aber absoluter Fan

Von fachabeita

Seien gut für Kulture in Deutschelande  

13.07.20 21:28
3

116 Postings, 7 Tage OrnamentanerJenaer

FrIzör oder Gemüsehändler oder Tipico-Geschlechtsführer?  

13.07.20 21:28

125 Postings, 50 Tage JenaerOrnamenta

Ich gerna Adidasa schuha traga
Und neuasta smartphona habe dafüra nixa arbeita
Germany schones Land und Schönau frolans
Imma hier bleiba wolla
Balda auch meina groß verwandtschafta Komma
Meine Papa u
Mama und Onkela u
Tanta dann Renta bekommt
Ich nix mehr von diesa herrlicha Land weg wolla  

13.07.20 21:32
7

116 Postings, 7 Tage Ornamentanerwo ist denn jetzt der Staatsfunk

heimisch?
 
Angehängte Grafik:
sfunk.png (verkleinert auf 97%) vergrößern
sfunk.png

13.07.20 21:35
1

125 Postings, 50 Tage JenaerHabe fertig

13.07.20 21:36
5

13931 Postings, 4932 Tage noideawer an neutrale Berichtserstattung

im Deutschen Fernsehen glaubt, der sollte wissen, dass in den Aufsichtsgremien  Politiker der altbekannten Parteien sitzen :-)

Wessen Geld ich kassiere, dessen Meinung bin ich :-)  

13.07.20 21:38
4

116 Postings, 7 Tage Ornamentanerwegen Beeren in den Knast

 
Angehängte Grafik:
beereb.png (verkleinert auf 96%) vergrößern
beereb.png

13.07.20 21:41
1

116 Postings, 7 Tage OrnamentanerWort des Tages

13.07.20 21:59

125 Postings, 50 Tage JenaerOrnamenta

Kollega von mir
War schon bei fingi fingi in silvestra in colonia
auch bei remmidemmi in Stuttgarti
Immer noch freie sein
Germania sein Gute Land
Und wir werden immer mehrere
Immer kommen Fliga.jen Taga mit Fachabeita
Eura Cheffin UNO Seehoffa wollen soo  

13.07.20 22:00
3

3618 Postings, 5224 Tage 58840p#750 Bild

Das liegt bestimmt an der Intelligenz  !!!!

Wie kann man so einen Chaos in Deutschland auch noch rechtfertigen  !!!!!!  

13.07.20 22:07
3

3618 Postings, 5224 Tage 58840p#759

Je schneller um so besser,damit die letzten Deppen das auch verstehen  !!!

Suleicka ist voller Zorn  !!!!!

 

13.07.20 22:13
4

62690 Postings, 7565 Tage Kickykaum zu überbieten die fehlende Intelligenz

dieser Dame #751- 759

Spammer gehören auf die Liste !  

13.07.20 22:18
3

3618 Postings, 5224 Tage 58840p#757 Knast

Sie hat eben nicht den gewissen Facharbeiter Bonus ....

Germania sein Gute Land für Klaubacken  !!!

Mutti hält die Hand über alle,nur nicht für ihr eigenes Volk  !!!!  

13.07.20 22:26

125 Postings, 50 Tage JenaerWir alle mögen Mutti

Seien gute Frau
Holen immer mehr fachabeita und kulturaleuta rein  

13.07.20 22:33
4

15929 Postings, 3972 Tage Linda40Jenaer....ich nimm dich mal raus

und wünsche dir noch einen schönen Abend.
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

13.07.20 22:33
4

8155 Postings, 3471 Tage farfarawayZu ein paar Umfragen

Die BKin macht Werbung - täglich seit Wochen - für 750 Milliarden Zuschüsse für ihren Busenfreund Macron und auch Conti, der sie nun auch bezierst. Tatsächlich werden aber von den Deutschen Zuschüsse nicht abgesegnet, Hilfen ja, aber als Kredite, keine Geschenke, die letztendlich die verluderte Bürokratie in den Ländern weiter unterstützen würde, der Beginn der Vergesellschaftung der Schulden. Nein, 60% sind dagegen, solche Ergebnisse werden nicht von Slomka und Co berichtet, lieber lästert sie über andere:

-Marietta Slomka hat sich mit einer Äußerung über Russland und die USA viel Kritik eingehandelt.
-Die ZDF-Moderatorin stellte potenzielle Auftragsmorde der Amerikaner in den Raum.
- FDP-Chef Lindner reagierte auf Twitter.

https://www.merkur.de/politik/...poerung-lindner-fdp-zr-13308869.html

Auch Ergebnisse anderer Bereiche wie zu den neuartigen mRNA Impfungen gehören dazu. Falls sie nicht passen, werden sie ignoriert, andere werden verworfen, versteckt, schlecht geredet. Fakt ist, dass sich 60% nicht impfen lassen wollen, denn mRNA Impfungen sind eine neue Generation von Impfungen, bislang an Menschen nicht ausprobiert. Die Wahrscheinlichkeit, dass mit dm Bauplan der mRNA einen Schuss in die falsche Richtung los gehen kann, ist groß.

Alles was nicht passend ist, wird schlecht geredet, wie auch der Erfolg der Schweden zur Bewältigung der Epidemie. Da wurde die WHO so richtig impertinent, hat die hohen Zahlen der neu Infizierten als Maß genommen, Schweden würde eine 2. Welle bekommen. Dabei haben die lediglich deutlich mehr gemessen, was auch deutlich mehr "Infizierte" mit sich bringt. Auf 100 000 Einwohner hat sich da eine ganz andere Nummer ergeben.

Dazu ein Vid über die Wahrheit über Schweden, ein Beweis wie die Medien, besonders auch in Deutschland extrem bereit sind zu Lügen, wenn es darum geht, die eigenen Fehler zu Kaschieren. Früher hätte ich nie gedacht, dass man so gegen Schweden agieren könnte, gegen China und der Türkei würde ich es noch verstehen, aber gegen Schweden? Die ersteren haben Narrenfreiheit, weil Merkel sich vom Großmuftie Erdogan hat erpressen lassen, dies nützt er jetzt aus, treibt sein Spielchen weiter (In Hoheitsgewässer Zyperns wird nach Öl gebohrt, Hagia Sophia wird wieder Moschee...)

youtu.be/C43iB8gQzcI  

13.07.20 22:35

43172 Postings, 2241 Tage Lucky79Was passiert wenn der Wolf sich mal einen

Wanderer "entnimmt"...?

https://www.chiemgau24.de/chiemgau/achental/...en-tiere-13831093.html

Schafe findet er ja dann keine mehr...
was bleibt ihm noch übrig...?

Und einmal auf den Geschmack gekommen... kann man evtl. für den Rest des Jahres die
Chiemgauer Alpen SPERREN...

Die Politik macht sich ihre Probleme selbst...  

13.07.20 22:46
1

116 Postings, 7 Tage OrnamentanerDas ist die Erkenntnis

Für migrantische Jugendliche ist Deutschland geradezu das Paradies mit grenzenloser Freiheit. Freie Unterkunft und Verpflegung, schulfrei, arbeitsfrei, schuldfrei, polizeifrei, straffrei und das alles frei Haus!

Orna  

13.07.20 23:24
2

1692 Postings, 646 Tage indigo1112"Mallorca"...

...wer da noch hinfliegt, um Urlaub zu machen, dem ist nicht mehr zu helfen...

https://www.svz.de/video/...itreichende-maskenpflicht-id28956177.html  

14.07.20 00:05

43172 Postings, 2241 Tage Lucky79Aus Mallorca wurde "Malle"...

entsprechend ging das Niveau nach unten.
Flatrate-Saufen setzt dem noch die Krone auf.   :-(  

14.07.20 05:28

29417 Postings, 5233 Tage Ananas? Gemeinsame Migrationspolitik der EU -

Die Wiedergutmachung ?. MERKELS POLITIKSTIL WAR UND IST , OHNE AUSNAHME , GROTTENSCHLECHT!

Tatsache ist
? Angela Merkels Migrationspolitik hat Europa geschadet?, das sieht nicht nur CHRISTOPH SCHWENNICKE vom ?CICERO? so, das sehen wohl auch Millionen von Wählern so. Wähler , die der BÜRGERLICHEN AFD ihre Wahlstimme anvertrauten ( zirka 11%)

Auf der anderen Seite hat Merkel Europa nicht nur mit ihrer fatalen Migrationspolitik geschadet, sie hat auch mit ihrer übereifrigen Finanzpolitik die Steuerzahler in vielen Ländern der EU geschadet. Zudem schadet sie schon seit Jahren deutsche Sparer indem sie die Null-Zins-Politik der europäischen Zentralbank durchwinkt anstatt dieses Finanzinstitut zu bremsen. Mit ihrer selbstherrlichen Corona-Politik hat sie nicht nur die deutsche Wirtschaft aus den Angeln gehoben, sie hat auch auf einer noch nie dagewesenen Unverfrorenheit die Freiheit der Bürger zu lange eingeschränkt. Merkel, und das muss man mal klar sagen dürfen, hat so viel in den letzten 10-15 Jahren versaut, dass eine

Wiedergutmachung unmöglich geworden ist. Diente sie in den ersten 1-3 Jahren dem deutschen Volk, so vergaß sie in den folgenden Jahren nicht nur das deutsche Volk, sondern auch das Europäische. Es gibt nicht wenige Briten ? aber auch andere Europäer ? die Merkel eine große Mitschuld an den BREXIT gaben/geben.
?Für viele war Merkel der Grund für das Brexit-Votum?.

Ihre Egomanische Machtpolitik, aber auch ihre ausufernde Migrationspolitik /Flüchtlingspolitik sorgen dafür, dass die Bevölkerung von Großbritannien nun die Reißleine zog. Waren ihre Aussage am Anfang ihrer politischen Karriere noch tragfähig, so änderte sich das immer mehr bis im Jahr 2015 Merkel vollkommen die Übersicht verloren hat. Merkel 2003 Zitat 
:? ?Manche unserer Gegner können es sich nicht verkneifen, uns in der Zuwanderungsdiskussion in die rechtsextreme Ecke zu rücken, nur weil wir im Zusammenhang mit der Zuwanderung auf die Gefahr von Parallelgesellschaften aufmerksam machen.? So redete Angela Merkel im Dezember 2003 und fuhr fort: ?Das, liebe Freunde, ist der Gipfel der Verlogenheit, und eine solche Scheinheiligkeit wird vor den Menschen wie ein Kartenhaus in sich zusammenbrechen.? Zitat Ende. https://www.cicero.de/innenpolitik/cduparteitag-hetzerin-merkel

Für mich ist es unmöglich solch eine Chamäleon?Politik zu tolerieren. Es ist unmöglich dieser Merkel - mit ihrer gespaltenen Persönlichkeit ? das Vertrauen auszusprechen oder eine ?Wiedergutmachung? zu tolerieren, dazu ist schlicht und einfach zu viel Porzellan von ihr zerschlagen worden. Die Scherben dürfen nach 2021 nun andere zusammenkehren, ob es danach noch etwas zu leimen gibt glaube ich nicht. Wir werden einen leidvollen Neuanfang beginnen, mit einer anderen Partei - z.B. die
BÜRGERLICHE AFD ? mit einer anderen deutschfreundlichen Politik und mit anderen, charakterstarken , Politikerinnen und Politiker. Was wir als deutsches Volk keinesfalls länger dulden dürfen, ist dass sogenannte QUOTENFRAUEN sich politisch betätigen nur weil sie sonst keine Chance auf einen seriösen Arbeitsplatz erhalten. Wir müssen mit Argusaugen darauf achten, dass die Besten der Besten die Geschicke unseres Landes leiten. Wir Deutsche haben es nach 15 /16 Jahre desaströser Merkel-Politik verdient, dass man uns als Bürger, Wähler und Mensch in der ersten Reihe platziert, alles andere ? alle anderen ? dürfen dahinter Platz nehmen.

Zitat:
"Angela Merkels Migrationspolitik hat Europa geschadet. Die deutsche Ratspräsidentschaft ist eine gute Gelegenheit, diesen Schaden zu beheben. Es würde die EU mehr einen als jedes noch so große Corona-Hilfspaket. Hat die Kanzlerin diese Kraft? Und den Willen? Ende dieser Woche wird sich erweisen, wie unter der Ratspräsidentschaft Deutschlands das milliardenschwere Corona-Hilfspaket ausgestattet sein wird. Mindestens 500 Milliarden Euro, das zeichnet sich bisher ab, werden wohl als Schenkungen unter europäischen Mitgliedsländern nach dem Grad ihrer ökonomischen Betroffenheit verteilt werden". Zitat Ende. https://www.cicero.de/innenpolitik/...angela-merkel-fluechtlinge/plus https://www.spiegel.de/politik/deutschland/...-kolumne-a-1099970.html https://www.welt.de/politik/ausland/...und-fuer-das-Brexit-Votum.html https://www.zeit.de/reden/deutsche_innenpolitik/...merkelcduparteitag

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
34343421_840961176089806_2383674989212....png
34343421_840961176089806_2383674989212....png

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
469 | 470 | 471 | 471   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, Fernbedienung, Grinch, Jenaer, Katjuscha, Philipp Robert, Radelfan, SzeneAlternativ, Talisker, Weckmann

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
NEL ASAA0B733
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Daimler AG710000
NIOA2N4PB
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Apple Inc.865985
BayerBAY001
Infineon AG623100
Lufthansa AG823212
CommerzbankCBK100