finanzen.net

nicht lustig

Seite 1 von 228
neuester Beitrag: 22.01.19 14:40
eröffnet am: 10.11.14 22:46 von: ex nur ich Anzahl Beiträge: 5687
neuester Beitrag: 22.01.19 14:40 von: ablasshndler Leser gesamt: 620648
davon Heute: 93
bewertet mit 85 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
226 | 227 | 228 | 228   
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
226 | 227 | 228 | 228   
5661 Postings ausgeblendet.

03.01.19 11:01

29143 Postings, 1703 Tage Lucky79Wahrlich nicht lustig....

https://de.sputniknews.com/politik/...versenkung-usa-flugzeugtraeger/

Das wäre dann der Showdown vor dem "Großen Krieg"....

Sind die jetzt alle verrückt...
oder ist es nur russische Propaganda...
gewürzt mit Schadenfreude...?
 

04.01.19 00:22

29143 Postings, 1703 Tage Lucky79Ob das gut ist..?

Sie war sogar in den eigenen Reihen umstritten.... und bangte um den Sieg...

https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/usa/...egenspielerin.html

Unser Tagesschausprecher zeigte heute unmissverständlich seine Freude
darüber, dass Trump das Geld für seine Mauer nicht bekommen wird...
Ein ansonsten seltenes "Lächeln" huschte über sein Gesicht...
mit dem Beigeschmack von Schadenfreude.

Wobei es längst nicht mehr um die Mauer geht, sondern um Gelder für die
Ausrüstung der Grenzschützer welche nun schon in die Jahre gekommen ist.

Übrigens: Obama investierte auch in den Grenzschutz gen Mexiko...  ;-)
Daran scheinen sich die Demokraten derzeit nicht mehr zu erinnern.

Es artet nun in den Kampf Establishment vs. Trump aus...

Bin gespannt, wann sich der Deep State in den USA in die Sache einmischen wird........

Leidtragender dieser ideologischen Sturheit wird das amerikanische Volk sein...!
 

05.01.19 18:04

29143 Postings, 1703 Tage Lucky79China scheint ernst zu machen...

https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/...fbereitschaft-auf.html

Meine Einschätzung...:

Der Konflikt zu Taiwan ist zu offensichtlich.
China ist da schlecht einzuschätzen.
Darum vermute ich einen anderen Konflikt, den er militärisch lösen will.

Evtl. die Annexion Nordkoreas...?
Oder sich Seegebiete von Japan zurückholen...?
Gegen "Donald den Großen" zu Felde ziehen...?
Sich auf Internationaler Bühne betätigen...?
Irgendwo in Afrika einmarschieren...?  

05.01.19 21:15
1

2878 Postings, 4601 Tage ablasshndlergelbwesten

Weniger "Gelbwesten" auf den Straßen
Dabei gingen insgesamt deutlich weniger Menschen auf die Straßen als in den vergangenen Wochen. Der Nachrichtensender FranceInfo berichtete mit Verweis auf Polizeiquellen von landesweit insgesamt 25.000 Demonstranten. In Paris protestierten nach Behördenangaben 3500 Menschen.
https://www.tagesschau.de/ausland/frankreich-gelbwesten-119.html

Oder doch nicht?
Man erkennt hier sehr deutlich die politische Absicht. Am letzten Wochenende im vergangenen Jahr war man in Regierungskreisen und der damit mehr oder weniger offen sympathisierenden Medien sichtlich froh darüber, dass sich die Teilnehmerzahl der Proteste weiter zurückgegangen waren. Wenn man nun feststellt, dass trotz der Fülle an Bildern, die ganz anderes darstellen als eine Bewegung, der die Luft ausgeht, die amtliche Teilnehmerzahl auch an diesem Wochenende weiter zurückgegangen ist, dann klingt das ganz nach einem politischen Sieg. Den es in Wirklichkeit für die Regierung zumindest gegenwärtig nicht gibt.

Die Zahlen werden denn auch nach oben nachkorrigiert, wie sich dann später zeigte. Am frühen Abend berichtete Le Monde bereits von 50.000 Teilnehmern landesweit.
https://www.heise.de/tp/features/...64.html?wt_mc=rss.tp.beitrag.atom

bilder, videos aus paris
https://twitter.com/LinePress

schnautze voll
https://twitter.com/LinePress/status/1081554270007242753
 

07.01.19 12:11

29143 Postings, 1703 Tage Lucky79#5666 man will totschweigen...

als eine der letzten Möglichkeiten, welche dem Regime "Macron" noch bleiben...!

Am Schluss steht ein Militäreinsatz gegen das eigenen Volk...!

 

07.01.19 12:12

29143 Postings, 1703 Tage Lucky79Derweil haben die USA wieder "Gerechtigkeit"

10.01.19 17:48

29143 Postings, 1703 Tage Lucky79Erdogan wird sie opfern...

jetzt lässt er sie einmarschieren um so den Druck auf die
anderen Syrienbeteiligten zu erhöhen.
Man wird einlenken u. wir werden hässliche Bilder sehen.

https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/...b-zahlreiche-tote.html

Syrien nimmt kein Ende...!

Jetzt fehlt noch Putins Beitrag...
Wird er zusehen... wegsehen... oder wird er Erdogan dreinpfuschen.

Würde sich Erdogan gegen Putin trauen..?

Oder schafft Erdogan nur eine Betätigungsfeld, bzw. eine Beschäftigung, die
als Ablenkung dienen soll..?  

11.01.19 12:24

29143 Postings, 1703 Tage Lucky79Familie Escobar auf seiten der US Demokraten...

Sachen gibts...!

https://www.chiemgau24.de/netzwelt/...-trump-abzusetzen-11132367.html

Man hat einen gemeinsamen Gegner... nämlich Trump.

Escobar wäre die Mauer natürlich ein Dorn im Auge...!

Angesichts dessen, müssten die Demokraten als "anständige" Partei für den Mauerbau sein.

Sind sie aber nicht... also unterstützen sie indirekt den Drogenhandel und die
Millionen die der Escobar Clan damit verdient.  

12.01.19 07:53
1

45607 Postings, 3001 Tage boersalinoIsrael äußert sich in der Regel nicht

Kampfflugzeuge haben laut syrischen Angaben am Freitag Angriffe auf Ziele in der Nähe der Hauptstadt Damaskus geflogen. Die meisten Raketen seien von der syrischen Luftabwehr abgeschossen worden, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Sana. Ein Lagerhaus am Flughafen nahe der Hauptstadt sei aber getroffen worden. Im Westen der syrischen Hauptstadt Damaskus waren laute Detonationen zu hören.

Syrien wirft Israel vor, in den vergangenen Monaten immer wieder Ziele in der Nähe von Damaskus bombardiert zu haben zu haben. Israel äußert sich in der Regel nicht zu solchen Berichten.

https://www.zeit.de/politik/ausland/2019-01/...luftabwehr-israel-iran  

12.01.19 10:01
1

29143 Postings, 1703 Tage Lucky79Wer gibt Israel hier das Recht, einen souveränen

Staat anzugreifen...?

Vermutlich niemand... aber es ist die Angst vor der Hisbollah und ihren
verbündeten den Iranern.
Soldaten der Revolutionsgarden sind derzeit in Syrien inkl. Material...
unterstützen sie dabei Assad, zusammen mit der Hisbollah Miliz.

Israel wird seine Informanten haben... und so versuchen die Bedrohung
auszuschalten.

Ein fader Beigeschmack bleibt aber...  

12.01.19 20:36

29143 Postings, 1703 Tage Lucky79Was tun, wenn ein Wolf kommt...

Hier ein paar gute Tipps vom "Experten"...

https://www.t-online.de/leben/familie/id_82722996/...f-begegnet-.html

Diese Tipps werden wohl dieser Frau nichts mehr nützen...:
https://www.sueddeutsche.de/panorama/...on-woelfen-getoetet-1.3687037

Zumal der Experte von "EINEM" Wolf redet...
was aber tun, wenn es ein Rudel ist... das obendrein noch Hunger hat...?

Nein, und ein Wolf muss nicht tollwütig sein um einen Menschen anzugreifen...
er greift an, weil er Hunger hat...!

Rat des Experten:
Im Zweifelsfall fressen lassen... :-(

Alles in allem wird mir hier das "Tier" unnötig verniedlicht, ja fast schon vermenschlicht...
es werden ihm Charakterzüge angedichtet, welche er von Natur aus gar nicht haben kann.

Der Mensch passt definitv in sein Beuteschema... und glaubt ja nicht er verschone den
Menschen aus Dank, weil er ihm seinen Lebensraum wieder überlässt...!

In Indien sind Wolfsangriffe häufiger...:

https://www.zeit.de/2015/14/tiere-woelfe-bedrohung/seite-5

Aufpassen beim Waldspaziergang...!
Informiert Euch, ob Ihr Euch in Wolfsgebieten aufhaltet...!
Dieser Fehler gehört dann wieder zu der Sorte, wo man nichts draus lernen kann.  

13.01.19 22:09
1

2878 Postings, 4601 Tage ablasshndlerluftangriff

in toulouse.

Actual footage of real helicopters dropping
real chemicals on real civillians.  

https://twitter.com/Bellingdawg/status/1084489303881928710
 

13.01.19 23:12
1

29143 Postings, 1703 Tage Lucky79In Syrien fing es auch mit Helikoptern an...

die Bomben auf die Menschen warfen...!

Macron... bewegt sich nun auf dünnem Eis...

Man sollte die UNO einschalten...
Zudem fordere ich Blauhelmtruppen für Frankreich... um die
"Kriegsparteien" zu trennen...  

14.01.19 00:06

2878 Postings, 4601 Tage ablasshndler84 tsd., ob das reicht

Am Samstag gingen offiziellen Angaben zufolge im ganzen Land 84.000 Menschen auf die Straßen.
Damit stieg die Zahl der Demonstranten das zweite Wochenende in Folge, nachdem die Bewegung rund um Weihnachten geschwächt schien.
https://www.tagesspiegel.de/politik/...ieder-im-aufwind/23860344.html

videos aus einigen städten
https://deutsch.rt.com/europa/...esten-gelbwesten-uberall-gelbwesten/  

14.01.19 00:13

2878 Postings, 4601 Tage ablasshndlerschlägertrupps, helikopter und nun G36

Officers were filmed brandishing
Heckler & Koch G36 weapons
by the Arc de Triomphe in Paris
on Saturday afternoon.

https://www.dailymail.co.uk/news/article-6586991/...witter_mailonline  

15.01.19 15:19
2

29143 Postings, 1703 Tage Lucky79Wollten die USA in Venezuela einmarschieren..?

https://www.heise.de/tp/features/...zuela-einmarschieren-4104264.html

Gerücht hielten sich immer hartnäckig... wurden als FakeNews und "Maduro-Propaganda"
abgetan...
Doch scheinbar war was dran...

Das erklärt nun auch die verstärkte russ. Militärpräsenz in dem Land...
Hat Trump deswegen eingelenkt...?

Das letzte, was die USA in ihrer prekären Lage derzeit noch bräuchten,
ist ein militärischer Konflikt mit Russland...
Das wäre wohl das finanzielle Ende...  

15.01.19 15:23
2

29143 Postings, 1703 Tage Lucky79Russland verlegte bereits 2018

TU160 Langstreckenbomber nach Venezuela...

https://www.heise.de/tp/features/...mbomber-in-Venezuela-4249160.html

"Pentagon-Sprecher schob nach und erklärte: "Während die USA für Zentral- und Mittelamerika Hilfe bringt, schickt Russland Bomber."

Vielleicht haben die ja "Rosinen" an Bord...
Ist schon klar, die Amis denken immer bei Bombern an Krieg...
muss aber nicht sein... ;-)

USA bringen überall sehr viel "Hilfe" hin... Libyen... Syrien... Irak.. Afghanistan... Jemen...
und was weiß noch wo...
 

15.01.19 21:24
1

2878 Postings, 4601 Tage ablasshndlerdie restdeutschen aus der generation rückzug

Die Generation der Restdeutschen, die in Umgebungen wie der beschriebenen aufwächst, besitzt kein Selbstbewusstsein.

Dieser gebeugten Jugend in Zeiten der totalen Toleranz ist klar, dass keine Integration stattfindet, jedenfalls nicht die der Einwandererkinder in die deutsche Gesellschaft. Für die existiert überhaupt keine Integrationsnotwendigkeit. Die wenigen unter ihnen, die sich möglicherweise eine säkulare und liberale Umgebung wünschen, werden von ihrem Umfeld daran gehindert ? beispielsweise dann, wenn Jugendliche schon durch Gruppendruck dafür sorgen, dass Mädchen Kopftuch tragen. Es gibt in diesen Stadtvierteln ? ob in Berlin, in Dortmund oder in Bremen und in vielen anderen Städten ? nichts, was so etwas wie westliche Kultur repräsentieren würde würde.

https://www.publicomag.com/2019/01/generation-rueckzug/  

15.01.19 21:36

2878 Postings, 4601 Tage ablasshndlerfalse flag

ist was meyssan erwartet. ein getürkter angriff venezuelas auf kolumbianisches gebiet.

A group of 734 mercenaries is currently being trained in Tona (Colombia) in order to perpetrate a false flag attack, allegedly by Venezuela, against Colombia ? thereby justifying a Colombian war against Venezuela.
https://www.voltairenet.org/article204400.html

Für weitere Unruhe sorgten diese Woche Truppenmanöver der US-Armee in Panama. Nach Angaben des Chefs der panamaischen Grenzschutzeinheiten Eric Estrada diente die Präsenz von Helikoptern und Soldaten dem Transport von Baumaterialien ins kolumbianisch-panamaische Grenzgebiet. Da die Operation unter dem Oberbefehl des für Lateinamerika zuständigen Südkommandos der US-Streitkräfte (Southcom) stattfindet, gab es in einigen Medien Spekulationen über einen Zusammenhang mit der Situation in Venezuela.
https://amerika21.de/2019/01/220225/...-praesident-maduro-vereidigung

 

21.01.19 09:21
1

29143 Postings, 1703 Tage Lucky79Das nenne ich mal dreist...

Erdogan fordert von Trump freie Hand in Nordsyrien...

https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/...e-ueber-manbidsch.html

Jetzt mal langsam zum mitdenken:
1. Syrien ist NOCH ein souveräner Staat...
2. In Syrien herrscht NOCH Assad, mit Unterstützung von Russland u. dem Iran

Was also, soll Trump hier genehmigen oder erlauben oder sonst was...?

Erdogan muss Assad, bzw. die Russen fragen, ob er das darf.

Im übrigen wollte sich Trump eh aus Syrien zurückziehen.... ;-)

Syrien scheint bereits unter ausländischen Mächten aufgeteilt zu sein...

Im Norden treiben die Türken ihr Unwesen... Mangels Berichterstattung, weiß man nicht
genau, was die da machen.
Im Süden bombardiert Israel aus gutem Grund laufend iranische Truppen...
die sich besonders gut mit der Hisbollah verstehen...

Im Osten sind noch immer irakische Einheiten in Syrien...
und den größten restlichen Teil... den hat Russland mit Assad unter Kontrolle.  

21.01.19 17:55

29143 Postings, 1703 Tage Lucky79100 Tote bei Talibanangriff...

https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/...rt-ueber-100-tote.html

Wie soll das weitergehen...?
Was folgt auf den Truppenabzug der Amerikaner...?

Vermutlich eine neue Welle der Gewalt... in der sich die Taliban an die Staatsspitze
kämpfen und die derzeitige Regierung aus dem Amt jagen...
schätze, die werden vorher abhauen u. in USA oder Deutschland Asyl suchen...
folgen wird eine Talibanherrschaft des Schreckens... die Scharia wird eingeführt...
Mädchen werden keine Schulen mehr besuchen dürfen... kurz gesagt,
all das Kämpfen und Sterben, auch deutscher Truppen, dürfte nach einem US Abzug
nur ein Schlag ins Wasser gewesen sein.

Trump könnte hier erstmals einen schweren Fehler begehen, was normal nicht seine Art ist.

 

22.01.19 14:40

2878 Postings, 4601 Tage ablasshndlerspiegel-relotius überlebt als bot

Verzweifelt über den frühen Tod der eigenen Tochter,
findet ein Paar aus Kuba Hoffnung in Belgien.
Es gibt die Kindsleiche in die Obhut von Friseurinnen.
Im Kino am Stadtrand läuft seit Jahren Casablanca.

Derartig krude Themenvorschläge verschickt der Account @ROB0TIUS mehrmals pro Tag über Twitter. Der Clou: Hier twittert keine Person direkt, sondern ein Bot, der einzelne Textbausteine zusammenfügt.

Die vermeintlichen ?Reportage-Ideen? sind dabei bewusst absurd formuliert, enthalten aber Story-Elemente und Protagonisten aus den Reportagen des ehemaligen Spiegel-Reporters Claas Relotius.

https://meedia.de/2019/01/22/...s-den-spiegel-fake-reporter-relotius/  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
226 | 227 | 228 | 228   
   Antwort einfügen - nach oben
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Amazon906866
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Aurora Cannabis IncA12GS7
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
EVOTEC AG566480
SteinhoffA14XB9
Siemens AG723610
Allianz840400
Infineon AG623100