Kontron ab heute wieder ein klarer kauf! KZ15?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 27.03.02 19:46
eröffnet am: 27.03.02 10:40 von: FrauHolle Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 27.03.02 19:46 von: paul99 Leser gesamt: 1130
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

27.03.02 10:40

1100 Postings, 7064 Tage FrauHolleKontron ab heute wieder ein klarer kauf! KZ15?

adhoq ist sehr erfreulich und es wird wieder kaufempfehlungen hageln!!

hier ist wieder platz bis 15?

gruss,

holle  

27.03.02 11:05

1100 Postings, 7064 Tage FrauHollejetzt heisst es nasdaq schwaeche nutzen und

nachkaufen.
chart hat ein positives momentum....koennte heute locker bis 13-14?gehn!!


gruss,

holle  

27.03.02 11:12

818 Postings, 7436 Tage HopesFrau Holle - nicht gleich übertreiben....

Kurssprung nach Zahlen

Die Kontron AG hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2001 sowohl den Umsatz als auch den Gewinn gesteigert. Der Ausblick für das Jahr 2002 fiel ebenfalls positiv aus.

Die Aktie kann aktuell um 6,51 Prozent auf 10,31 Euro zulegen.

Meldung von heute morgen.

27.03. 09:38
Kontron legt im Umsatz zu

Die Kontron Embedded Computers AG konnte im Geschäftsjahr 2001 einen Umsatzanstieg von 50 Prozent auf 189 Mio Euro verzeichnen. Das EBITDA konnte von 16,9 Mio Euro im Vorjahr auf 20 Mio Euro gesteigert werden. Nicht cashwirksame goodwill-Abschreibungen in Höhe von 6,8 Mio Euro sowie zusätzliche 2 Mio Euro Restrukturierungskosten hätten das Ergebnis belastet. Das EBIT lag bei 8,5 Mio. Euro (Vj. 15,1 Mio Euro).
Für das Jahr 2002 rechne das Unternehmen mit einem Umsatzwachstum von 40 Prozent sowie einer EBIT-Marge von 10-11 Prozent.

Der Auftragsbestand habe sich im 4. Quartal mit 51 Mio Euro positiv entwickelt.
Die liquiden Mittel des Unternehmens hätten zum Jahresende 58 Mio Euro betragen.

© Godmode-Trader.de  

27.03.02 14:34

1100 Postings, 7064 Tage FrauHollewas gerade abgeht sind reinste panikverkaeufe

nachdem stoploss limits gefallen sind.....die gegenreaktion kommt ganz sicher.
kleine stuecke verschwinden und groessere bloecke werde billig eingesammelt.

gruss,
holle


fundamental ein klarer kauf

kursziel 14-15?  

27.03.02 15:34

1100 Postings, 7064 Tage FrauHolledie bodenbildung bei 9.60? ist gefallen...

gehe trotzdem davon aus, dass sich der kurs erholt.

gruss,


holle  

27.03.02 15:59

56 Postings, 7914 Tage TritonHochzeit im Juni

Kontron startet mit Jumptec durch  

     
Die vor einer Fusion stehenden Partner Kontron und Jumptec vermitteln mit ihrem jeweiligen Zahlenwerk einen soliden Eindruck. Die Hersteller von Miniatur-Computern konnten 2001 ihre Umsätze und ihre Ergebnissse vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) steigern. Beim Jahresüberschuss hat Jumptec sogar einen Rekord erreicht. Auch der Ausblick passt. Die neue Firma, die im Juni unter dem Namen Kontron firmieren soll, ist dann Weltmarktführer und eine der großen Gesellschaften am Neuen Markt. Beide Aktien werden profitieren.    

Es sieht für die großen Kleinen auch zukünftig gut aus. Kontron will in diesem Jahr um 40 Prozent bei den Erlösen wachsen. Die Ebitda-Marge soll mindestens auf dem Niveau des Vorjahres liegen. Das gleiche angenehme Bild bei Jumptec: Die hatte bereits im Januar erklärt, dass sie im Jahr 2002 ein Wachstum von mindestens 40 Prozent anstrebe.

Das Glück wird etwas getrübt von der Entwicklung beim Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit). Sowohl Jumptec als auch Kontron mussten bei dieser Ergebnisgröße Federn lassen. Als Grund hierfür nennen sie die schwierige Konjunkturlage. Zudem verweist Kontron auf Goodwillabschreibungen und Restrukturierungskosten, die das Ergebnis belastet haben.

Mit Blick auf die Fusion hellt sich das Bild aber wieder auf. Im Juni wollen die beiden Unternehmen zusammen kommen. Die neue Gesellschaft wird dann unter dem Namen des größeren Fusionspartners Kontron ihre Geschäfte aufnehmen. Bis zum Jahr 2003 sollen Synergien von 25 Millionen Euro realisert werden.

Das sollte gelingen: Die Unternehmen ergänzen sich gut. Sowohl beim Produktangebot als auch beim Kundenstamm gleicht der eine die Schwachstellen des anderen aus. Die längere Wertschöpfungskette dürfte zugleich auch die Grundlage für weiteres Wachstum sein.  

Kontron und Jumptec haben solide Zahlen vorgelegt. Kleiner Wermutstropfen sind lediglich die jeweils zurückgegangenen Ergebnisse vor Zinsen und Steuern (Ebit). Entscheidend ist aber der Ausblick: Der stimmt bei beiden Unternehmen zuversichtlich. Zudem sollte das zusammen geschlossene Unternehmen, das nach der Hochzeit im Juni zum Weltmarktführer avanciert, zukünftig die Profitabilität weiter steigern können.

© 2002 sharper.de  

 

27.03.02 16:18

1100 Postings, 7064 Tage FrauHollealso fundamental spricht eigentlich nichts gegen

Kontron.

habe mir eben in fse noch mal 700 stueck geholt.!!!


sehr gut, sehr gut!!!

gruss,


holle


 

27.03.02 19:45

39 Postings, 7445 Tage paul99Wenn das hier keine Pusherei ist... o.T.

27.03.02 19:46

39 Postings, 7445 Tage paul99Wenn das hier keine Pusherei ist...

Riesenumsätze und eine Maus wurde geboren.  

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln