finanzen.net

Wenn Ich rede, schweigt ARIVA ! :)

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 15.12.09 19:41
eröffnet am: 11.12.09 21:42 von: P650 Anzahl Beiträge: 33
neuester Beitrag: 15.12.09 19:41 von: Maxgreeen Leser gesamt: 2808
davon Heute: 1
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2  

11.12.09 21:42
8

3171 Postings, 5940 Tage P650Wenn Ich rede, schweigt ARIVA ! :)


In Anlehnung an den ähnlich lautenden GOLD-Tret, muß ich meinem Frust einfach mal freien Lauf lassen.

Wenn man ein Spiegelbild der auf einem Vulkan tanzenden Menschheit sucht,
in diesem GOLDenen Thread findet man es.
Keine Apokalypse ist zu schade um sie dem GOLD-Wahn als Fundament unterzuschieben.
Ob es die Porkybellypreise oder die Kosten für Zahnersatz sind, alles paßt zur Goldpreisentwicklung.

STOPP !
Schalten wir oder ich schalte mal kurz auf "Nutzlos-TV" um :
Ahhh, ein ähnliches Bild ! Wie das ? Handeln die auch mit Gold ?

Ja, werter Leser auch GoldEigentümer kann man dort werden, wenn man der Buschtrommel oder anderen Lügenbaronen Glauben schenkt. Was für eine gequirllte Scheixxe wollen wir uns eigentlich noch antun ?
Angela ist schon eine Zumutung, die man nur mit 3 Valium pro Stunde erträgt. Aber nun auch noch in Gold ?

Wir werden ja bald entlastet ! Nein nicht vom schweren Gold (oder doch durch die Hintertür?) sondern von Steuern. So so ! Von welchen denn bitte ?
Von Steuern für Hochzeitszimmer für andersdenkende Ehepaare ? Von Steuern für 60 Nutzlosflugzeuge mit dem Anhang "M" ? Oh Deutschland ! Deine Rüdin ! Oder wie hieß das noch ?

Wie lange läßt sich ein Volk eigentlich verarxschen ?  Ja, ja schon länger ! Aber wie lange noch ?
Hier bei A.... geht die Vera.... jedenfalls munter weiter.

Ist eigentlich zur Zeit Karneval oder Faßenacht oder so etwas ?

Bitte um Nachhilfestunden/Meinungen in Gold und anderen Wertmarken ..... ;-)
Moderation
Moderator: ks
Zeitpunkt: 14.12.09 15:54
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

-----------
"einfach handeln"
Seite: 1 | 2  
7 Postings ausgeblendet.

11.12.09 22:10
1

22764 Postings, 4541 Tage Maxgreeen#8 Lasst uns mehr Spielkonsolen kaufen

macht doch mehr Spass als im Wald abhängen
-----------
Jeder hat ein System, reich zu werden, das nicht funktioniert.

Die moderne Medizin und immer bessere Analysemethoden führen dazu das es kaum noch Menschen gibt die gesund sind.

11.12.09 22:10

3171 Postings, 5940 Tage P650Menschen die Kinder haben, denken so nicht !

Wer auch immer das auf sich bezieht, darf es so sehen.
-----------
"einfach handeln"

11.12.09 22:12

3171 Postings, 5940 Tage P650@maxgreen Hast Du Nachwuchs ? oder bist Du es ?

... nur mal so gefragt. Kenn Dir ja net.
-----------
"einfach handeln"

11.12.09 22:15

3171 Postings, 5940 Tage P650Nu is Schicht am Schacht ! Nur noch Singles ?

Nun denn, allen Singles eine gute Nacht.
-----------
"einfach handeln"

11.12.09 22:16

22764 Postings, 4541 Tage Maxgreeenwas denkst du ?

-----------
Jeder hat ein System, reich zu werden, das nicht funktioniert.

Die moderne Medizin und immer bessere Analysemethoden führen dazu das es kaum noch Menschen gibt die gesund sind.

11.12.09 22:17

3171 Postings, 5940 Tage P650@maxgreen Ja ! I think so ! Singles im Geiste !

Wenn ich mich damit einigermaßen verständlich ausgedrückt habe.
-----------
"einfach handeln"

11.12.09 22:18

22764 Postings, 4541 Tage Maxgreeen#8 der Wald soll für die Verschuldung der Staaten

stehen.
Ich habe mich vor 2 Jahren auch gefreut als ich etwas erben sollte. Es waren Schulden, habe ich natürlich abgelehnt.
-----------
Jeder hat ein System, reich zu werden, das nicht funktioniert.

Die moderne Medizin und immer bessere Analysemethoden führen dazu das es kaum noch Menschen gibt die gesund sind.

11.12.09 22:21
3

272 Postings, 4009 Tage MurguelAlso ob wir auf einem Vulkan tanzen...

...das ist Ansichtssache.

Ein einfacher Mann von der Straße, er war schon alt und gebrechlich und auch sonst nicht sehr klar bei Verstand, wurde mal gefragt, ob die Welt seiner Meinung nach bald untergehen würde. Er antwortete darauf: "Wenn ich nix mehr zu essen hab', dann geht für MICH die Welt unter. Der Rest kann mich mal"

Manchmal sehen die einfachen Menschen alles klarer. Wenn wir alle sterben, wer könnte schon um uns eine Träne weinen.

Aber mal zurück zum Gold. Als ich vor monaten anfing, gegen Gold quer zu treiben, da gab es mehr Leute, die an eine "goldene Ära" geglaubt haben, als welche, die zweifelten. Da ich ein Quertreiber bin, habe ich auch gezweifelt. Denn die Masse kann nicht allwissend sein. Dann müßte man nur nach der Masse gehen und würde immer gewinnen.

Aber wenn ich mir die ganzen Zweifler-Threads anschaue und auch noch diesen X-ten hier sehe, dann habe ich doch wieder das Verlangen, an Gold zu glauben. Wäre da nicht meine persönliche Abneigung gegen Gold. Ich liebe Aluminium. Und ich liebe Silber. Ich hasse Gold. Also was solls. Ich werde es eh' nicht kaufen.  

11.12.09 22:22
5

22764 Postings, 4541 Tage Maxgreeenich habe Gold bei 600 Dollar verkauft

ich war jung und brauchte das Geld
-----------
Jeder hat ein System, reich zu werden, das nicht funktioniert.

Die moderne Medizin und immer bessere Analysemethoden führen dazu das es kaum noch Menschen gibt die gesund sind.

11.12.09 22:23
1

3171 Postings, 5940 Tage P650@maxgreen Wir kommen uns näher ! :)

Seit ca. 10 Jahren geht alles was ich nicht selbst beeinflussen kann bergab.
Meine Steuern steigen,  die Autos und das Essen werden als teurer, meine zukünftige Rente fällt !
Wer dreht da am Rad ? Ist das der Engel aus dem Osten ?
-----------
"einfach handeln"

11.12.09 22:27

3171 Postings, 5940 Tage P650@Murguel Dies ist nicht wirklich ein GOLD-Thread.

Gold und die Art ihm hinterherzujagen war nur der Aufhänger für den Thread.
-----------
"einfach handeln"

11.12.09 22:31
5

33751 Postings, 5540 Tage Jutofragt mal einen affen:

was er eher möchte:
1. sofort eine banane
oder
2. in 5min 5 bananen


er wird natürlich sofort die eine banane haben wollen.  

11.12.09 22:39
1

22764 Postings, 4541 Tage Maxgreeenich empfehle 22:45

Bayrischer Rundfunk

Tilt! 2009
Der etwas andere Jahresrückblick mit Urban Priol
-----------
Jeder hat ein System, reich zu werden, das nicht funktioniert.

Die moderne Medizin und immer bessere Analysemethoden führen dazu das es kaum noch Menschen gibt die gesund sind.

11.12.09 22:41

3171 Postings, 5940 Tage P650Ok. Dann Gut's Nächtle, oder fahrt zur Hölle.

Jeder so wie er es braucht ;-)
-----------
"einfach handeln"

11.12.09 22:44

22764 Postings, 4541 Tage Maxgreeen#21 - sieht eher nach 23:00+X Uhr aus

läuft noch irgend eine Spendengala
-----------
Jeder hat ein System, reich zu werden, das nicht funktioniert.

Die moderne Medizin und immer bessere Analysemethoden führen dazu das es kaum noch Menschen gibt die gesund sind.

11.12.09 22:49
1

3171 Postings, 5940 Tage P650@max Wie an der Börse ! Zu früh gefreut .....

...
-----------
"einfach handeln"

11.12.09 22:50
3

22764 Postings, 4541 Tage Maxgreeengerade gehört bei der Spendengala #23

die Bayrische Landesbank spendet 50.000 Euro für den guten Zweck. Wie scheinheilig. Erst 10.000.000.000 euro in den Sand setzen und dann so bescheiden spenden. Warum spenden die nicht 1 Mio. Ist doch eh nur Steuergeld.
-----------
Jeder hat ein System, reich zu werden, das nicht funktioniert.

Die moderne Medizin und immer bessere Analysemethoden führen dazu das es kaum noch Menschen gibt die gesund sind.

12.12.09 00:26
2

272 Postings, 4009 Tage Murguel@Maxgreen...

Na weil die 50.000 ? zwar für einen guten Zweck, aber die 10.000.000.000 ? für einen noch besseren Zweck waren.

Denkt ihr wirklich, die Banken und der Staat sind blöd. Es ist wie ein Schweizer Uhrwerk. Selbst die Schulden sind geplant. Seit wir die neue Weltordnung haben, geschieht besimmt nichts mehr durch Zufall oder Blödheit.

Die einzigen Blöden sind die, die sich für schlau halten.  

14.12.09 09:38
1

22764 Postings, 4541 Tage Maxgreeen#25 - Bayern LB dichtmachen

Um einen - symbolischen - Euro gibt die BayernLB ihre 67 Prozent an der Hypo Alpe Adria an die Republik Österreich ab. Ebenfalls je einen Euro bekommen die Grazer Wechselseitige und das Land Kärnten für ihre Hypo-Anteile. "Für die BayernLB ist es ein schmerzhafter Schritt, sich von dieser Beteiligung zu trennen", sagte BayernLB-Chef Michael Kemmer Montagfrüh in Wien. Die BayernLB hat die Kärntner Krisenbank in ihren Büchern voll wertzuberichtigen. "Wir haben die Wertstellung auf Null abzuschreiben," sagte BayernLB-Aufsichtsratschef und Finanzminister Georg Fahrenschon (CSU), also 2,3 Milliarden Euro.


PS: Wie würden sich die Kinder freuen wenn die LB statt 50.000 lieber 50 Mio. gespendet hätte. Wäre alles möglich gewesen. Was für eine Sauerei. Ich könnte kotzen
-----------
Jeder hat ein System, reich zu werden, das nicht funktioniert.

Die moderne Medizin und immer bessere Analysemethoden führen dazu das es kaum noch Menschen gibt die gesund sind.

14.12.09 09:55
1

2419 Postings, 4787 Tage the beginnereh wie jetzt?

Ist das der Engel aus dem Osten ? meinst du die supertollen vorgänger aus dem goldenen westen waren besser, da kommen doch die waren teufel her, unsere super kanzlerin macht doch nur das was sie früher auch nur gemacht hat, still stehen und brav gehorchen. sie hat ja 40jahre lange erfahrung damit oder ist das im goldenen westen nicht so?  

14.12.09 14:43
1

3171 Postings, 5940 Tage P650Systemisch relevant auch die "Rettung" von Dubai?

Deutschland kauft Russland aus "The World" raus?
Neues Mallorca ?
Das Affentheater wird immer lauter, aber es wird auch immer härter, siehe Berlusconi.
-----------
"einfach handeln"

14.12.09 21:34
2

3171 Postings, 5940 Tage P650Wahnsinn: Aktien heben ab !

Wahnsinn: Aktien heben ab !!!!!!!!!!!!!!!
Nur 10 Aktien reichen aus, um 2010 ein Millionär zu werden.

Wozu dann die ganzen Threads hier ??? Alle doof oder was ???

Siehe Werbung links unten bei ARIVA
-----------
"einfach handeln"

14.12.09 21:35
2

33751 Postings, 5540 Tage Jutowillst du reich werden,

oder nicht?
du musst dich schon entscheiden.  

14.12.09 21:57
1

3171 Postings, 5940 Tage P650@juto Nimm die Eine, dann bist du kräftig genug

5 Minuten lang zu warten ;-)
-----------
"einfach handeln"

15.12.09 19:41

22764 Postings, 4541 Tage Maxgreeen#2 Bayern LB vor dem AUS

richtig so und nicht vergessen Pensionen zu kürzen

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Nach dem Milliarden-Debakel in Österreich will der Freistaat Bayern die krisengeschüttelte BayernLB rasch loswerden. "Wir wollen so bald wie möglich und sobald es die Marktlage zulässt die Trägerschaft bei der Landesbank beenden", sagte Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) am Dienstag in einer Regierungserklärung im Landtag in München.
-----------
Jeder hat ein System, reich zu werden, das nicht funktioniert.

Die moderne Medizin und immer bessere Analysemethoden führen dazu das es kaum noch Menschen gibt die gesund sind.

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Microsoft Corp.870747
AlibabaA117ME
NikolaA2P4A9
Plug Power Inc.A1JA81
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733