WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst...

Seite 178 von 214
neuester Beitrag: 29.07.21 08:04
eröffnet am: 11.04.12 11:36 von: Lalla-KR Anzahl Beiträge: 5327
neuester Beitrag: 29.07.21 08:04 von: DagobertBull Leser gesamt: 609966
davon Heute: 699
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | ... | 176 | 177 |
| 179 | 180 | ... | 214   

23.03.21 11:50

5439 Postings, 4859 Tage simplifyBörse Düsseldorf

Mich hat das auch gewundert. Aktuell sollte man 1000 Aktien mit etwas Geduld auch noch für 21? bekommen. Wahrscheinlich hat der Käufer in Düsseldorf kein Limit eingegeben. Ist mir auch schon passiert.  

23.03.21 11:56

1618 Postings, 1103 Tage CEOWengFineArtArfi

Kannst Du eigentlich rechnen?

Ein faires Verhältnis wäre meiner Auffassung 1 WFA Aktie für 10 NAGA - jetzt musst Du noch rechnen wieviel Abwärtspotential NAGA hat ! laugthinglaugthing

 

23.03.21 14:40

5439 Postings, 4859 Tage simplifyKann man nicht vergleichen

Das eine ist eine Investition , das andere eine Zockerei.

Wobei der Kursanstieg von NAGA schon beeindruckend war. Heißluftballone haben manchmal die Eigenart hoch zu steigen. Natürlich platzen sie auch leicht.  

23.03.21 15:43
1

1168 Postings, 1544 Tage ArfiWarum wird hier

Immer mit Naga verglichen?  Stellt sich der CEO immer auf gleicher Stufe mit Naga ?

Das ist ja peinlich.  

23.03.21 15:46

1168 Postings, 1544 Tage ArfiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.03.21 13:53
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

23.03.21 22:01
1

32 Postings, 187 Tage Ma_riette@Arfi, bei der WFA ist das nichts Neues.

Das passiert schon seit Jahren, alle paar Tage, immer wieder.  Unfassbar, dass sich der User als CEO schimpfen darf und der Pöbel sich immer noch verarschen lässt.
 
Angehängte Grafik:
4430.png (verkleinert auf 79%) vergrößern
4430.png

24.03.21 03:21
1

543 Postings, 365 Tage moneymakerzzzusername richtig lesen

du experte. überall wo man von dir was liest ist es substanzlos.  

24.03.21 08:40

535 Postings, 2665 Tage straßenköterArtnet

Artnet will digitale Kunst versteigern und Kryptowährungen akzeptieren:
https://www.dgap.de/dgap/News/press_release/...tieren/?newsID=1429721

Hinweis für die Mods: Artnet ist eine wesentliche Beteiligung der Weng Fine Art.
 

24.03.21 10:03

5439 Postings, 4859 Tage simplifyNFT

Vom Markt wird das honoriert und der Kurs zieht deutlich an und damit der Anteilswert der Weng Fine Art AG an der artnet AG.  

24.03.21 10:58

5439 Postings, 4859 Tage simplifyNFT

Über die Artnet AG hätte man also schon eine Plattform um NFT Kunst zu verkaufen. So wie CEO Weng gesagt hat, hat man alles im Blick und prüft natürlich ob das Kosten - Nutzenverhältnis  bei NFT stimmt. Aktuell ja noch eher ein Hyp mit ungewissem Ausgang.  

24.03.21 11:28
1

5439 Postings, 4859 Tage simplifyArtnet Aktie

Jetzt schon über 8? und 12% im Plus. Weng Fine Art hatte doch nur 4? je Aktie rum bezahlt.  

24.03.21 12:56
1

535 Postings, 2665 Tage straßenköterUnd Artnet steigt weiter

Jetzt schon bei 9,50?. Eigentlich müsste die WFA die Aktie traden. Wie wahrscheinlich ist es, dass da bei Artnet was raus kommt?

Aber nein, lieber nicht. Würde man jetzt verkaufen, würde man ja wieder außerordentlichen Erträge generieren. Das wäre ja wieder ein gefundenes Fressen für einige User...  

24.03.21 21:59

2369 Postings, 856 Tage Roothomartnet

nicht, dass die noch profitabel werden...  

25.03.21 10:44

126 Postings, 248 Tage Spinnfischersim/stra/root

denke die artnetentwicklung kann uns nur recht sein, kursrückfall richtung 4 euro ist so gut wie ausgeschlossen, da vorher übernahme durch wfa käme, und das es auch ertragsmäßig bei den artnets hinauf geht, treibt den bestand bei usnerer ag. von der konkurrenz mit dem onlinegeschäft bei uns soll es ja nicht so weit her sein. habe nun selbst um die 21 nochmal ein bisserl zugekauft. Sp.    

29.03.21 16:42

126 Postings, 248 Tage Spinnfischertresory stock

5.500 tsd angeboten zu 21, tresory stock?? erweiterung des aktionärskreises?? Sp.  

29.03.21 17:16

1618 Postings, 1103 Tage CEOWengFineArtTreasury Stock

Wir müssen Verkäufe aus dem Treasury Stock ankündigen. Da wir dies nicht getan haben, können wir derzeit auch keine Stücke zum Verkauf anbieten. Im Moment haben wir auch kein Interesse an einem Verkauf von Aktien über die Börse.  

29.03.21 18:11
1

543 Postings, 365 Tage moneymakerzzzArtXX Alptraum beim Smartbroker geht weiter

heute die Info bekommen, dass man bei der DAB keine 6 Euro Anschaffungskosten hinterlegen kann - da ArtXX auf Franken notiert.Und dann kann man die Währung nicht ändern. Ist denn sowas zu glauben?  

29.03.21 18:58
1

1618 Postings, 1103 Tage CEOWengFineArtmoneymakerz

Wir haben von den Banken schon viele komplett unsinnige Argumente vorgesetzt bekommen, aber das hier höre ich zum ersten Mal! Ist natürlich völliger Quatsch. Die ArtXX "notiert" natürlich nicht in CHF. Bitte schreiben an weng@wengfineart.com senden. Wir leiten es dann an die Zahlstelle weiter, die inzwischen Übung darin hat, ahnungslosen Bankmitarbeitern den Sachverhalt zu erklären !  

29.03.21 21:02

5439 Postings, 4859 Tage simplifyKursexplosion nach Lancierung NFT Lösung

Ich finde viel interessanterwas sich an der NFT Front tut.


https://www.cash.ch/news/top-news/...-um-50-prozent-nach-oben-1737590

 

30.03.21 12:38
1

271 Postings, 1038 Tage Schweinezuechter@simplify

Ganz einfach: Zahlreiche Anbieter schießen wie Pilze aus dem Boden, weil sie alle auch etwas vom (scheinbar) "großen Kuchen" des "einfach verdienten" Geldes abhaben wollen. Dabei stellt sich aber die Frage, wie nachhaltig die "Prestige-Zuschläge" der großen Auktionshäuser auch das Marktsegment darunter "befruchten" können. Dabei ist ein reichhaltiges Angebot ja immer schnell erzeugt ... doch wenn man sich nur kurzfristig oder sich irgendwann auch keiner mehr um die Nachfrageseite bemüht bzw. dieser der "Benefit" (wieder) abhanden kommt, dann wird sich auch das wohl sehr schnell relativieren ...

Insofern teile ich hier die Haltung von Herrn Weng. all dies erst einmal zu beobachten und nicht der Schnellste sein zu wollen - sondern derjenige, der ggf. darauf aufbauend dann das profitabelste Geschäftsmodell entwickelt ...  

30.03.21 15:09

5439 Postings, 4859 Tage simplifyNFT

Ich teile auch die Auffassung von unserem CEO. Er hat dies ja sehr plausibel dargelegt.

Dennoch stelle ich immer mal was ein, wenn ich zufällig darauf stoße. Die Entwicklung in diesem Sektor ist schon faszinierend, unabhängig davon, ob das Kosten - Nutzenverhältnis stimmt.  

30.03.21 16:04

5439 Postings, 4859 Tage simplifyKurs

Boden aktuell bei 19,80, die Order im Bid mit 5000 Stück. Deckel bei 21?, die größere Order mit über 5000 Stück im Ask.  

30.03.21 16:32

126 Postings, 248 Tage Spinnfischertreasury stock , herrn weng

oh schande, nicht mal den t.stock kann ich richtig schreiben, mit o statt u // hatte wohl an den tresor gedacht, danke herr weng!! Sp.  

30.03.21 20:45

5439 Postings, 4859 Tage simplifyTreasury Stock

Wer will kann aktuell  doch eh zu 21?  über die Börse kaufen.  

31.03.21 09:06
1

535 Postings, 2665 Tage straßenköterMitteilung WFA


Weng-Fine-Art-Tochter ArtXX AG wird digitale Kunst anbieten und evaluiert Beteiligungen im NFT-Bereich
https://www.pressetext.com/news/20210331007

Na, da bin ich mal gespannt, ob man hier Umsätze generieren können wird.  

Seite: 1 | ... | 176 | 177 |
| 179 | 180 | ... | 214   
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Arfi, Nagartier, Ma_riette, SHusky
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln