finanzen.net

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 1 von 10516
neuester Beitrag: 17.07.19 23:30
eröffnet am: 02.12.08 19:00 von: maba71 Anzahl Beiträge: 262877
neuester Beitrag: 17.07.19 23:30 von: charly503 Leser gesamt: 17617452
davon Heute: 8570
bewertet mit 346 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10514 | 10515 | 10516 | 10516   

02.12.08 19:00
346

5866 Postings, 4263 Tage maba71"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

"Auro loquente omnis oratio inanis est!"

Dieser Thread soll, auch insbesondere zum aktuellen Geschehen an den internationalen Finanzmärkten, das immerwährende Thema Gold und dessen Beziehung und Verflechtung zu Währungen / Währungssystemen/ Zentralbanken genau durchleuchten. Der Entstehung des eigentlichen "Mythos" Gold sind schon zahlreiche Threads gewidmet worden, die dies ausführlichst analysiert haben.

Von großem Interesse dürften die Zukunftsaussichten der Edelmetalle, insbesondere Gold, aufgrund der seit 1 Jahr anhaltenden Finanzmarktkrise sein, welche sich nunmehr rapide über die ganze Welt in eine globale Wirtschaftskrise verwandelt!

Noch immer gilt Gold als der "sichere Hafen" in schweren Zeiten!

Gold erreichte in diesem Jahr 2008 zum ersten Mal sein Allzeit-High im März von 1.032 US-Dollar! Währendessen wurde Gold in gehandelten US-Dollar um rund 25% abgewertet, während hingegen Gold sich in den meisten internationalen Währungen (z.B. Euro) immer noch beim Allzeithoch befindet, und das rund 9 Monate später! Ebenso ist die Nachfrage nach dem Edelmetall signifikant angestiegen im letzten halben Jahr, daß mittlerweile die größten Prägeanstalten der Welt Ihren Verkauf total eingestellt haben! In der Öffentlichkeit wird dies als "Überforderung" der einzelnen Prägeanstalten in Ihrer Produktion verteidigt, doch Insider im Edelmetallmarkt wissen genau, daß vor wenigen Jahren  bei weitem eine viel größere Anzahl von Gold- und Silbermünzen über die Theken gingen, und dies ohne eine Schließung oder Einstellung von Produktionen von statten ging! Es drängt sich der Verdacht auf, daß auch hier eine "regulierende Hand" von Oben in das freie Marktgeschehen eingreift, eingreifen muß, oder das es eine wirklich signifikante Knappheit des Edelmetalles mittlerweile gibt, die  jedoch der Öffentlichkeit nicht zugänglich gemacht werden soll, um einen noch schlimmeren Ansturm auf das gelbe Metall zu verhindern, als er sowieso schon ist! Darüber wird zu diskutieren sein!

Im Moment teilt sich das Goldlager in unterschiedliche Preisgefüge auf! Große Edelmetallexperten wie z.B. Theodore Butler  bezichtigen öffentlich die amerikanische Finanzregierung, insbesondere die damit verbundene "COMEX" der Manipulation! Silber und Gold ist von den Wall-Street-Banken in großem Stile "short" manipuliert! Die 3 größten "Short-Positionen" umfassen mittlerweile mehr Unzen des Edelmetalles Gold, als überhaupt in einem Jahr gefördert werden kann. Bei Silber sind die rund 8 größten Silberhändler mit rund 200 Tagen der Weltminenproduktion "Short"! Das heißt, dass der physische Markt mit Hilfe des Papierhandels sowie von Verleihungen und Verkäufen der Zentralbanken und Bullionbanken von einigen wenigen Akteuren entscheidend beeinflusst werden kann! Auch hierüber gilt es zu diskutieren!

Es werden Hilferufe laut, die Welt benötigt ein neues Währunsgsystem oder zumindest eine Neuregulierung! Ebenso spielt hier Gold mit eine entscheidende Rolle! Goldstandard hat es schon gegeben, wurde 1971 wieder abgeschafft! Initiator war seinerzeit US-Präsident Roosevelt, der in den 30er Jahren dann gleich Nägel mit Köpfen machte und sogar ein "Goldverbot" mit Androhung von Gefängnisstrafe aussprach. Meiner Meinung nach war dies die größte Enteignungsmaschinerie des letzten Jahrhunderts am amerikanischen Volke! Dies soll nur beleuchten, zu was für Möglichkeiten Regierungen der Welt fähig sein können, wenn das so heiß geliebte System des "Fiat-Moneys" ins Wanken gerät!

Gold wird natürlich von den meisten Bankern der Welt "gemieden", aber nur in der Öffentlichkeit! Im Keller der Banken lagern die wahren Schätze und Reserven! Das Geld des kleinen Sparers jedoch sollte schon gefälligst im Kreislauf des Finanzwesens bleiben! Jeder Anstieg des Goldes wirft einen Schatten auf das existierende Papiergeld-System, welches auf Zins und Schulden aufgebaut ist! So gesehen ist Gold trotz seiner Stellung an der Seitenauslinie ein "stiller Wächter" über das Finanzwesen und vor Allem dessen Akteure!

Selbst ein ehemaliger Notenbankchef, Alan Greenspan über Gold (am 24.07.1998 vor dem U.S.House Banking Commitee):

"Papiergeld wird in extremis von niemandem angenommen - Gold dagegen schon!"

"Die USA sollten an Ihrem Goldstandard festhalten, Gold repräsentiert immer noch die höchste Zahlungsform der Welt!"

Oder einer der mächstigsten Bankiers der Welt, J.P.Morgan:

" Gold ist Geld und nichts anderes!"

Wie dem auch sei, Gold hat Jahrtausende überstanden, Kaiser, Kriege und Könige, steht für Sicherheit und Stabilität, ist Mythos und Nährboden zugleich für Theorien aller Art!

Ein Edelmetall, über das es sich zu reden lohnt! Heute und Auch in Zukunft!

Deswegen freue ich mich auf rege Diskussionen, eben wegen der Brisanz des Themas oft auch emotional geführt, jedoch nicht unter die Gürtellinie! Pro und Kontra sind herzlich willkommen, wenn es sachlich und unterlegt geführt wird! Ebenso soll auch das aktuelle Tagesgeschehen hier nicht zu kurz kommen, in der heutigen Zeit ist alle Art von Information wichtig für Anleger am Finanzmarktgeschehen! Leute die sich mit Charts und deren Deutung auskennen, sind herzlich eingeladen, ab und zu hier ein Update als Diskussionsgrundlage einzubringen!

Gold wird natürlich von den meisten Bankern der Welt "gemieden", aber nur in der Öffentlichkeit! Im Keller der Banken lagern die wahren Schätze und Reserven! Das Geld des kleinen Sparers jedoch sollte schon gefälligst im Kreislauf des Finanzwesens bleiben!

-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"
Angehängte Grafik:
goldbild.jpg
goldbild.jpg
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10514 | 10515 | 10516 | 10516   
262851 Postings ausgeblendet.

17.07.19 21:04
1

17280 Postings, 3148 Tage charly503einarschlereth berichtet heute

über klima Enginering. Giftes Plankton im Golf von Mexico bedroht alles.
Einartysken geht auch!  

17.07.19 21:08
4

11986 Postings, 3143 Tage 47Protons#262843, ach was, beim 1. Mal war´s Wassermangel,

danach die "Angst " vor der Wiederholung , (wurde so von Fr. Merkel kommuniziert).

 Und weil es so von ihr kommuniziert, ist es so? Was hat die "gute Frau" schon alles an nachgewiesenen Lügen kommuniziert?
Aber sie hält es eben mit Noch-EU-Präsident Juncker:
"Wenn es ernst wird, muss man lügen."

 

17.07.19 21:21
4

280 Postings, 272 Tage MambaKürzlich wurde berichtet ,

dass das deutsche Sparvermögen auf 6,1 Billionen Euro angewachsen ist .
Das meiste davon ist in Bargeld sowie in Sichteinlagen auf Giro-, Spar- und Tagesgeldkonten geparkt.
Wollten die Deutschen auch nur ein lächerliches Prozent des oben genannten Vermögens in physischem Gold anlegen, dann müsste man derzeit rund 15.200 Tonnen des gelben Metalls heranschaffen - das entspräche ca. der gesamten weltweiten Minenproduktion von 5 Jahren !!  Wenn der echte Run auf Gold beginnt, wird es für den größten Teil der Bevölkerung kein echtes Edelmetall mehr zu kaufen geben. Das ist sicher , denn es wird eben nicht für ALLE reichen .  Diese müssen dann halt auf poliertes Messing ausweichen , welches auch schön glänzt  laugthing

 

17.07.19 21:28
4

909 Postings, 4626 Tage giogenWas kommt mit EZB-Chefin Lagarde?

?Wir können uns darauf einstellen. Wir werden Steuern auf Bargeld, Negativzinsen und im Endeffekt auch das Bargeldverbot sehen. Wir werden den digitalen Euro erleben. Ein CBDC (Central Bank Digital Currencies), damit man uns auch besser überwachen und enteignen kann. Es droht uns die komplette Überwachung.?

Wenn man sich das durchliest, wird einem angst und bange:

https://de.sputniknews.com/wirtschaft/...garde-ezb-chefin-kandidatur/
 

17.07.19 21:29
2

5446 Postings, 2182 Tage warumistNuoViso funkt wieder.

Alles zur temporären Kanalsperrung - NuoViso News #64

https://youtu.be/T3PQ2UQEjGI  

17.07.19 21:42
2

13579 Postings, 5342 Tage pfeifenlümmelzum Golde

Gold wird anscheinend nun keine Grenzen nach oben mehr zu kennen.  

17.07.19 21:53
6

5446 Postings, 2182 Tage warumistWas die VdL betrifft,

sehe ich sehr schwarz für Europa.
Aus EU wird sie ein NATO Ableger machen, den Amis in den Allerwertesten kriechen,  gegen Russland hetzen und wenn nötig in den Krieg ziehen.
Kein Rückgrat, keine eigene Ideen !

Ein Pudel.
Sitz,Platz, so bleiben. Aus!
Hier ein Leckerli.

Wir waren so nah an einem fast perfekten gesellschaftlichen Ordnung, soziale Marktwirtschaft hat man ihn genannt. Dann kammen die Sozialisten aus den Löcher, verstärkt von den Grünen. Jetze haben wir den Salat. Ein paar weitere Jahrzehnte in der Dunkelheit. Das schlimme ist, die sind überzeugt von diesem Weg.

Goldik, Sie sollten sich echt schämen, so viele Jahre auf dem Buckel und trotzdem die Glocke nicht gehört!

Habe grade ein Zitat vom Hemingway entdeckt:

"Ich wurde geboren, um das Leben zu genießen. Aber Gott hat das Geld vergessen."

Köstlich.  

17.07.19 22:05
2

10401 Postings, 3342 Tage TrumanshowEigentlich ist das doch logisch

bei einem höheren Alter würden nur seltene Exemplare gegen den Strom schwimmen. Sonst bekommst nur schneller einen Infarkt und landest unterm Hügel. Vielleicht wirft noch jemand ein paar Rosen drauf oder macht ein kleinen Steinhaufen rings-rum. NmM<  

17.07.19 22:06
1

5446 Postings, 2182 Tage warumistAb heute ist

mein Minen Depot wieder grün.

Bin ich jetze reich?

Frank Meyer hat heute früh auf ntv verkündet, dass es auch eigentlich Florian Silbereisen oder die Helene Fischer anstatt VdL sein konnten. Zu Recht.
So demokratisch sind wir heutzutage.

Määääääh.  

17.07.19 22:11
1

5446 Postings, 2182 Tage warumistTruman, in Ordnung.

Dann geniessen und schweigen.  

17.07.19 22:11
2

17280 Postings, 3148 Tage charly503Helene wäre wenigstens

ne Augenweide, braucht nicht mal zu singen! LOL  

17.07.19 22:17
2

5446 Postings, 2182 Tage warumistDer Akhe hat schon

einen verstärkten Speichelfluss.

Der Billy kann aber keine Bilder mehr liefern, wegen dem Fliegennetz.
So ein Mist!  

17.07.19 22:44
1

16136 Postings, 2053 Tage GalearisDr. Krall 2. Vortrag wie geht es weiter.....

17.07.19 22:47
1

16136 Postings, 2053 Tage Galeariser rechnet vor

bzw zitiert Herrn Stelter zum Ende des Vortrags hin , " Märkl kostet D pro Tag etwa 2 Milliarden !!"  

17.07.19 22:48
2

5446 Postings, 2182 Tage warumistEin sehr gute Kommentar,

Quelle: .artgeld.com, 12:25

"Da feiert die wohlstandsverseuchte, dekadente Boheme sich selbst und mit. Draußen stehen die Bentleys, Porsche, etc. Drinnen die Künstler. Die Verräter aus Kunst, Journaille, Lumpenproletariat, Verwaltung, Gerichtsbarkeit initiieren den Weltkommunismus. Die gehirngewaschene Oberschicht unterstützt sie und klatscht fleißig mit. Und wenn uns dann die ganze Sch.... um die Ohren fliegt, ist das Gejammere wieder riesengroß. Diese sog. BRD ist nur noch unter Drogen zu ertragen!"

Dem ist nichts zuzufügen.
 

17.07.19 22:49

16136 Postings, 2053 Tage GalearisLümmi

warum hast du letztens ständig geschrieben Gold sei überbewertet ?  

17.07.19 22:52

1737 Postings, 3495 Tage jonzweitRe:

bitte ein Tip: aktuelle Aktien für Gold. kleine MInen und Explorer...was läuft gerade?  

17.07.19 22:56

1436 Postings, 737 Tage goldikTruman#860..bei einem höheren Alter...

Danke für das Lob.  

17.07.19 22:59

5446 Postings, 2182 Tage warumistSo auf die schnelle,

kann man nur eine ganze Menge Geld verlieren.

Die Regel Nr. 1: verliere kein Geld!
Die Regel Nr.2: vergisst nie die Regel Nr.1!  

17.07.19 23:07
1

1540 Postings, 3387 Tage StarbikerCharly

Was ist jetzt wieder mit dem Vakuum?
Es ist gar nicht so leicht (auf die Schnelle) den Wert des Vakuums im Weltall rauszukriegen!
Dürfte aber für unsere Disskusion auch nur eine untergeordnete Rolle spielen.
Also, das Massenspektrometer an dem ich arbeite schafft 10 -5 (10 hoch-5) bar und ich weiß, das das noch nicht das Ende der Fahnenstange ist. Aber, wie war noch mal die Frage?  

17.07.19 23:20

5446 Postings, 2182 Tage warumistGoldik,

morgen früh bitte unbedingt der Dunja  Hayali nachlauschen.
So werden Sie ausführlich und korrekt informiert.
Die Quelle zählt !  

17.07.19 23:22

17280 Postings, 3148 Tage charly503ich behaupte,

im Vakuum im All wohlbemrkt, kann es keine Beschleunigung geben, sie wäre unwirklich. Nebenbei sollte auch präzise Lenkung in Frage sein!
Ich hatte dazu keine Frage, nur keine Vorstellung wie die dann hinzu zum Mond unterwegs die Kopplung des Landemoduls bei rasender Geschwindigkeit vollzogen haben wollen. Zurück zu auch Dilemma meiner Gedankenwelt, wie kam die Rakete auf kosmische Geschwindigkeit die dann auch noch an der Erdatmosphäre zuvor gebremst werden mußte. Gibt noch sehr viel mehr Fragen, jedoch würde das hier zu weit führen. Träumt man schön weiter!  

17.07.19 23:23

17280 Postings, 3148 Tage charly503wo ist eigentlich Lady Resi

hat sie sich abgemeldet?  

17.07.19 23:27

5446 Postings, 2182 Tage warumistIch sage jetze, gute Nacht.

Ein Bonbon habe ich dennoch parat:

"17. Juli 2019

Kein Aprilscherz: Hamburgs Junge Liberale fordern Wahlrecht für Neugeborene. "Der Jugend eine Stimme geben" "

https://www.mmnews.de/politik/...e-fordern-wahlrecht-fuer-neugeborene
..........


Aufhängen, neu wählen!

https://youtu.be/CXQp9leFZFY



 

17.07.19 23:30

17280 Postings, 3148 Tage charly503morgen Nachmittag ist die Resi

wieder hoffentlich bei uns. Was war denn schlimmes?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10514 | 10515 | 10516 | 10516   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
BayerBAY001
Airbus SE (ex EADS)938914
BASFBASF11
Apple Inc.865985
GAZPROM903276
CommerzbankCBK100
Deutsche Telekom AG555750