Überdosis Viagra

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 14.05.10 17:46
eröffnet am: 14.05.10 13:15 von: 007Bond Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 14.05.10 17:46 von: Schorsch Da. Leser gesamt: 1254
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

14.05.10 13:15
2

24273 Postings, 7626 Tage 007BondÜberdosis Viagra

Tom Kaulitz hat eine Überdosis Viagra geschluckt. Während der Asientour mit seiner Band "Tokio Hotel" experimentierte der Gitarrist mit dem Potenzmittel. Wegen falscher Dosierung stand dann statt Potenz Kopfweh auf dem Partyprogramm.

Nach Angaben der "Bild"-Zeitung sagte Tom: "In Taiwan hat mir jemand auf dem Nachtmarkt die blauen Pillen angedreht. Ich fragte den Verkäufer noch: 'Sehe ich so aus, als ob ich die Fahne nicht mehr hoch bekomme? Er meinte 'nein' - und ich solle das trotzdem mal ausprobieren. Ich habe mir eine eingeworfen."

Gestärkt durch die blaue Pillen habe er dann gleich ein paar Mädchen auf sein Hotelzimmer mitgenommen. Er wollte nur ein wenig Spaß haben. Um seine hochgesteckten Ziele mit den Damen in die Tat umzusetzten, habe er dann noch einige der Pillen eingeworfen. "Am nächsten Morgen dröhnte mir der Kopf und vor meinen Augen war alles verschwommen", so der 20-Jährige.

http://oe3.orf.at/aktuell/stories/442753/

*LOL  

14.05.10 13:18
3

13451 Postings, 7369 Tage daxbunnydenen kannst du heutzutage alles andrehen

die werfen sich alles rein. Tztzzzzz ein Taiwanes hat mir das angeboten und ich hab es mir dann reingeworfen..... Sind die alle so blöd oder tun sie nur so ??..........
-----------
Gruß DB

14.05.10 13:30
2

24273 Postings, 7626 Tage 007BondDer Bericht hat eine entscheidende Passage

die fehlte: "In Taiwan hat mir jemand auf dem Nachtmarkt die blauen Pillen angedreht ... Im Zimmer mit den Mädels ist dann das Ding einfach so abgefallen und auch der Kopf tat so furchtbar weh ... " ;-)  

14.05.10 17:46
1

304 Postings, 6834 Tage Schorsch DabbeljuhWelcher Kopf tat denn so weh?

Der Nillenkopf oder hat er auch gleich einen steifen Hals davon bekommen?
Zumindest sind beim ihm keine dauerhaften Schädigungen des Gehirns zu erwarten.  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln