finanzen.net

Der USA Bären-Thread

Seite 5590 von 5696
neuester Beitrag: 02.04.20 18:08
eröffnet am: 20.02.07 18:45 von: Anti Lemmin. Anzahl Beiträge: 142400
neuester Beitrag: 02.04.20 18:08 von: Fishi Leser gesamt: 16328121
davon Heute: 6003
bewertet mit 453 Sternen

Seite: 1 | ... | 5588 | 5589 |
| 5591 | 5592 | ... | 5696   

25.02.20 22:18
2

2481 Postings, 698 Tage walter.eucken#716

das ist eine fehlinterpretation bezüglich teneriffa, alle im hotel wurden getestet, doch die ergebnisse stehen noch aus, positiv tests gibt es erst für 2 personen. von den hotelgästen zeigen über 90% keine krankheitssymptome, die 60 von dir erw¨hnten haben teilweise leichtes fieber, husten oder kopfweh. bestimmt sind auch etliche hyopchonder darunter, welche sich in der aktuellen stresssituation das nur einbilden. die korrekte meldung heisst: bei 60 personen kann eine erkrankung nicht ausgeschlossen werden.

ich wohne zur zeit in der nähe und bin gut informiert. die extrem starke calima (quasi ein sandsturm aus der sahara) von letzten wochenende und der ausfall des karnevals in vielen orten deswegen ist bisher deutlich das wichtigere diskussionsthema der einheimischen...  

25.02.20 22:25

4884 Postings, 3522 Tage TherionChina beliebt zu scherzen

Zitat: "Chinas Volkskongress untersagte am Dienstag den Konsum von und den Handel mit dem Fleisch bestimmter Wildtiere. Der ständige Ausschuss des Volkskongresses habe sich darauf verständigt, ?illegalen Wildtierhandel grundsätzlich zu verbieten und die schlechte Angewohnheit, Wildtiere zu essen, zu beseitigen, um die Gesundheit der Bevölkerung zu sichern?, berichteten Staatsmedien am Dienstag."

Hm, also gibt es demnächst legalen Wildtierhandel unter Duldung der KPdSU, Oh, andere Partei.

Ich würde ungern in einem Land leben, in dem "schlechte Angewohnheiten" "beseitigt" werden.

Qwälle: https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/...sich-aus-16651358-p2.html

 

25.02.20 22:58
2

12470 Postings, 4634 Tage wawiduUS Trannies

 
Angehängte Grafik:
_tran_20jw.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
_tran_20jw.png

26.02.20 07:45
1

35 Postings, 2186 Tage utfcmacHelikopter in Hongkong

In Hongkong werden die Helikopter nun mit Geld beladen:

"Die Regierung in Hongkong verspricht den Einwohnern der chinesischen Sonderverwaltungszone finanzielle Hilfe und will Helikoptergeld verteilen. Hongkong ist wirtschaftlich stark gebeutelt nach den monatelangen Protesten und dem Ausbruch des Coronavirus. Um die Wirtschaft nun anzukurbeln, soll jeder ständige Bewohner Hongkongs rund 1300 Dollar (10.000 HK-Dollar) erhalten."

https://www.spiegel.de/wirtschaft/...799e-4e94-41c2-a764-a30f1b38f454  

26.02.20 08:00
4

60876 Postings, 5810 Tage Anti LemmingEin Chart für Börsen-Historiker

Was war das damals für ein unsäglicher Hype mit dem Kali. Erinnert sich noch jemand an "Potash"?

Unten der Chart von Kali + Salz (K+S).

Ich hatte bereits 2008, kurz nach ATH, davor gewarnt, dass K+S langfristig wieder auf sein Vorblasen-Kursniveau zurückfallen würde.
 
Angehängte Grafik:
hc_2765.jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
hc_2765.jpg

26.02.20 08:24
3

2481 Postings, 698 Tage walter.euckenk+s

hatte nicht der damalige chef von k+s, norbert steiner, 2015 ein übernahmeangebot des amerikanischen konkurrenten potash von 41? pro aktie als viel zu tief abgelehnt und gegenmassnahmen gegen die übernahme ergriffen? tja, eine klassische selbstüberschätzung..



https://www.wiwo.de/unternehmen/industrie/...ndern-will/11998932.html  

26.02.20 10:27

61364 Postings, 7462 Tage KickyBericht aus Afghanistan

nun kann man ja sagen,das sit weitweg, aber tatsächlich illustriert es drastisch,was in Entwicklungsländern passiert: 3 Maschinen zum Testen der Proben in Kabul
und die Grenzen dicht zum Iran !
The Afghan-Japan Communicable Disease Hospital in Kabul hat seine bettenzahl von 60 auf 100 erhöht, es fehlen Gelder !
https://www.theguardian.com/global-development/...ak-after-first-case

und der erste Erkrankte in Brasilien, kam aus Italien  

26.02.20 10:33

61364 Postings, 7462 Tage KickyFTSE 100 unter 7000 auf Jahrestief Diageo warnt

"Diageo, the company behind Guinness, Smirnoff, Johnnie Walker, Baileys and Talisker, has warned the City that Covid-19 will have an adverse impact on its operations this year.
Diageo estimates that the ongoing crisis will knock £225m to £325m off its organic net sales this year. That will wipe between £140m to £200m off organic operating profits, it reckons.
Diageo?s statement outlines how business has been hit hard in Greater China in recent weeks:

Bars and restaurants have largely been closed and there has been a substantial reduction in banqueting. As the majority of consumption is in the on-trade, we have seen significant disruption since the end of January which we expect to last at least into March.
The outbreak in several other Asian countries, especially South Korea, Japan and Thailand, has led to events being postponed, a reduction in conferences and banquets, and a drop in tourism which have all impacted on-trade consumption."

https://www.theguardian.com/business/live/2020/...2048f08e1332474a570  

26.02.20 10:46
1

61364 Postings, 7462 Tage KickyChristl Sekte in Daegu hatte Treffen in Wuhan ?

"The South China Morning Post has learned that the Shincheonji Church of Jesus has a branch in Wuhan, the Chinese city at the epicenter of the COVID-19 outbreak that is rocking the world right now.
And the paper has it on good authority that the church's ~200 members in the city, most of whom are now in quarantine outside Wuhan, continued meeting even after the outbreak started to pick up steam.

https://www.scmp.com/news/china/politics/article/...ked-outbreak-held

"..Americans will recognize this as a similar concept to the Mormon theology. In South Korea, it's one of several high-profile Christian cults with a doomsday-oriented philosophy (the leader of the Shincheonji will allegedly take thousands of followers with him to heaven when the world ends).
But in China, a cult like this is extremely illegal. ....
https://www.zerohedge.com/geopolitical/...h-korea-held-meetings-wuhan  

26.02.20 10:48
1

61364 Postings, 7462 Tage KickyPrivate Chinese oil refiners' credit suspended

26.02.20 10:52

61364 Postings, 7462 Tage KickyCoronavirus Is Cratering the Stock Market

26.02.20 11:24

60876 Postings, 5810 Tage Anti LemmingZweiter Corona-Toter in Frankreich

Diesmal war es kein Chinese, sondern ein 60jähriger Franzose. Er war einer von drei neuen Fällen in Frankreich.

https://www.nytimes.com/reuters/2020/02/26/world/...-france-toll.html
 

26.02.20 13:09
2

61364 Postings, 7462 Tage KickyNomura sagte Rezession für Italien voraus

vor einer Woche ...das erscheint jetzt nicht mehr abwegig
https://www.zerohedge.com/economics/...enly-doesnt-look-so-aggressive
"...Though the virus officially spread to the Italian South on Tuesday, it has mostly affected the affluent North, particularly the regions in the "splayed" top of the Italian 'boot'. So far, the 100,000 Italians under army-supervised lockdown are located mostly in towns and villages. Still, the fallout For Lombardia, Veneto, Emilia Romagna and Piemonte could have serious repercussions. Veneto and Lombardia alone constitute two of the three most important provinces in terms of contribution to overall GDP.
The fact that the virus has made it to Milan is particularly alarming. The city is the 12-most densely populated in Europe, and it's widely considered the center of Italian industry - Italy's New York City. 2.5 million people live in Milan, and there are 10 million in Lombardia, the surrounding province....
Another quarterly slide and Italy will be in what's called a 'technical recession', which is precisely that - two consecutive quarters of GDP decline..."  

26.02.20 13:37
3

1584 Postings, 2209 Tage tienaxCoronavirus

Der Epidemiologe der Harvard University, Marc Lipsitch, sagt voraus, dass das Coronavirus ?letztendlich nicht eindämmbar sein wird? und zwischen 40 und 70 Prozent der Menschheit infizieren wird.  

26.02.20 16:00

580 Postings, 652 Tage birkensaftPPT

am Werke oder nur Schnäppchenjäger, die die Chance zum "günstigen" Einstieg nutzen?  

26.02.20 16:05
1

97953 Postings, 7324 Tage KatjuschaImpfstoff Durchbruch?

26.02.20 18:07
1

580 Postings, 652 Tage birkensaftHarald Schmidt, der alte Marktguru,

wirbt zum Nachkauf, buy the dip. Ich denke, das stellt einen schönen Abschluss des Bullenmarktes dar.

https://www.spiegel.de/wirtschaft/service/...c-4492-ab0b-abd35297bcc9  

26.02.20 18:46

60876 Postings, 5810 Tage Anti LemmingErinnert mich an Manfred Krug, der einst die

Volksaktie "Deutsche Telekom" pries. Wer auf seinen Tipp reinfiel, machte fette Verluste, die dem Ansehen des Schauspielers nachträglich stark schadeten. Und dem Begriff "Volksaktie" ebenso.

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/...ters-volk-brachte-1.3225696  

26.02.20 18:49

60876 Postings, 5810 Tage Anti LemmingText aus dem Link

Auch die Bürger sollten von diesem schnellen Reichtum profitieren, suggerierte die Werbekampagne der T-Aktie. Doch es kam anders. Sie partizipierten vor allem an den Verlusten. Denn Anfang der 2000er Jahre platzten die Träume. Der Kurs der T-Aktie purzelte inmitten des Dot-Com-Crashs von über 100 auf unter 10 Euro. Viele deutsche Kleinanleger verloren ihr Erspartes. Bis heute gilt die T-Aktie als Grund, warum die Deutschen so zögerlich in Aktien investieren.

Viele Aktionäre ließen ihren Ärger über die Verluste an [Manfred] Krug aus, schließlich hatte er sein sympathisches Gesicht für die Telekom in die Kameras gestreckt. Das ging an dem Schauspieler nicht spurlos vorbei: "Ich entschuldige mich aus tiefstem Herzen bei allen Mitmenschen, die eine von mir empfohlene Aktie gekauft haben und enttäuscht worden sind", sagte er in einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin Stern im Jahr 2007.  

26.02.20 19:37

61364 Postings, 7462 Tage KickyKünast empfahl Beyond Meat

weil ie Produkte vegan sind und kein Fleisch enthalten
danach fiel die Aktie nur noch auf weniger als die Hälfte
https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/...on-renate-kuenast/

was lernt man daraus ?  

26.02.20 19:44
1

61364 Postings, 7462 Tage KickySpahn ruft den Krisenstab ein

wir sind am Beginn einer Corona-Epidemie
https://www.welt.de/vermischtes/article206136215/...ner-Epidemie.html
Mann in Göppingen war mit der Tochter eines Oberarztes aus Tübingen in Mailand
beide erkrankt. 12 Ärzte des klinikums in Quarantäne
neuer Fall in Rottweil, der aus Italien kam
erkrankte Frau des Erkrankten in NRW ist Kindergärtnerin, hilft bei Feststellung der Kontaktpersonen  

26.02.20 19:52

61364 Postings, 7462 Tage KickyTest der Impfstoffe benötigt länger als 3 Monate

"Update (1250ET): A few days ago, the CDC's Dr. Fauci was on CNBC affirming a WSJ report that human trials for a coronavirus vaccine could enter testing in a matter of months, though we're likely still at least a year shy of a usable vaccine.
Now, another FDA official is reportedly claiming that the three-month time-frame for human trials to begin might be a little too optimistic.

In recent days, the market has found solace in optimistic vaccine headlines. We're curious to see if that dynamic will continue..."
https://www.zerohedge.com/geopolitical/...virus-arrives-south-america
auch weitere Updates  

26.02.20 20:04
4

2481 Postings, 698 Tage walter.euckenprognosen

prognosen sind schwierig, insbesondere wenn sie die zukunft betreffen....

darf ich es wagen, hier in die runde der schwarzmaler die bemerkung einzubringen, dass in china die situation sich stetig beruhigt und unterdessen sogar die fluggesellschaften dort ihre kapazitäten wieder hochfahren? das zeigt also, dass man die ausbreitung auch wieder stoppen kann. für weltweite worst case szenarios mit milliarden infizierten ist es deshalb meiner meinung nach immer noch zu früh. die zombie apokalypse wird diesmal noch ausbleiben...

PEKING - Weltweit ächzen Fluggesellschaften unter den Folgen der Corona-Krise. Doch ausgerechnet im Ausbruchsland China zieht die Nachfrage nach Flugreisen wieder spürbar an: Airlines bringen..
 

26.02.20 20:12

61364 Postings, 7462 Tage KickySaxobank auch kritisch

".... Buying the dip is not such a sure thing against the current backdrop (unless its gold!). The state of play is currently unprecedented and we do not have a good analogue to replicate, so the outcomes and ultimate impact is going to remain a moving target. We are not epidemiologists and don?t pretend to be experts on viral outbreaks, so we stay focussed on the data and until we see some sort of containment and verifiable recovery in economic activity we continue to advocate a more cautious stance....Price action will continue be highly susceptible to virus related headlines as fears ebb and flow.
...As equities face up to the facts, South Korea being an important supply chain centre and key logistics hub remains on high alert level, intensifying the already ongoing regional supply chain disruptions.
....Activity data in China continues to point to an economy running well below usual levels and calls for a rapid recovery are premature.
....We expect price action to remain volatile as the toll of COVID-19 spread mounts and begins to materialise in hard data and company earnings over the coming months, particularly as US political risk steps up a notch...."  

Seite: 1 | ... | 5588 | 5589 |
| 5591 | 5592 | ... | 5696   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Microsoft Corp.870747
Lufthansa AG823212
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Carnival Corp & plc paired120100
Airbus SE (ex EADS)938914
Daimler AG710000
Allianz840400
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
BayerBAY001
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Luckin CoffeeA2PJ6S