finanzen.net

SN Mineral Mining, was ist da los ???

Seite 10 von 20
neuester Beitrag: 07.05.15 21:25
eröffnet am: 06.03.13 20:26 von: Rohrkrepiere. Anzahl Beiträge: 497
neuester Beitrag: 07.05.15 21:25 von: christianblau Leser gesamt: 38671
davon Heute: 5
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 20   

08.06.13 15:34

1366 Postings, 3198 Tage Eberhard01Blablabla

der Link ist im Netz zu finden! Was soll daran illegal sein?

Glaubst du wirklich es würde jemand für den Bericht von Hr. Hock (ehemals IR-Beauftragter der SN Mineral Mining AG) noch etwas bezahlen??

Was ist mit den ganzen Fragen um die du dich seit deinem Wiederauftauchen hier im Thread herum windest?  

08.06.13 18:36

461 Postings, 3013 Tage Adrian1508nachdem Du die

Inhalte hier zitierst, allerdings bewußt falsch und aus dem Kontext, werden vielleicht weniger den Bericht kaufen. Frage doch mal GSC Research und Herrn Hock, was sie davon halten ....
Was die Anonymität der Foren aus Menschen macht ist schon erstaunlich... die restlichen Wörter verbietet meine gute Erziehung.  

09.06.13 08:38
1

1366 Postings, 3198 Tage Eberhard01Immer ruhig bleiben!

Der HV-Bericht ist nicht kostenpflichtig. Der Link oben (#221) funktioniert ohne Bezahlung.  Ausserdem weißt du gar nicht, ob ich den Bericht gekauft habe oder nicht.

Sinnloses Geschreibsel kennen wir ja von der Seite eines AR samt Zweit-ID. Von Anfang an war es nichts als Pusherei um Andere in die Aktie zu locken. Das Ergebnis ist der quasi Totalverlust.

Bei Velingara hast du Recht, da habe ich die beiden Lizenzen in der Eile vertauscht. Ändert aber nichts daran, daß man bis dato nur noch eine Lizenz besitzt.

"Für das Lizenzgebiet Velingara ist die Verlängerung bereits erfolgt und für Madina Foulbe läuft der Antrag noch. "  

Wer glaubst du denn, ist so blöd und steigt hier ein? WPP etc. gibt es ja nicht. Brunzel u. Bedorf sind nun mal keine Experten wenn es um Exploration usw.  geht. Die sind ja schon mit dem Kauf eines Baggers völlig überfordert.

Die kennen ja noch nicht mal die aktuelle Aktionärsstruktur von SN. Über die wundersame Vermehrung der Brunzel/Bedorf-Anteile an SN hast du dich bis jetzt ja auch um eine Antwort gedrückt.

Dein verzweifelter Versuch hier nur nach Vorne zu blicken, hat jeden SN-Aktionär eine Menge Geld gekostet.  AR Brunzel hat doch quasi mit seinem Namen dafür gebürgt, auch hier bei Ariva, daß alles in Ordnung sei. Er hat immer dafür plädiert, daß man P. Sommer eine zweite Chance einräumt. Er hat jegliche Kritik an den SN-Betrügereien vom Tisch gewischt und die Aktionäre ruhig gehalten. Lese einfach mal hier den Parallel-Thread. Wer fiatspider ist weißt du selbst ja auch. Unter welcher jetzigen ID er aktiv ist, weißt du auch.

Die Ergüsse von AR Brunzel kannst du bei WO unter dessen Klarnamen nachlesen.

 

P.S. Deine Löschaufforderungen bestätigen nur das, was hier alle sowieso wissen.

 

09.06.13 13:17

461 Postings, 3013 Tage Adrian1508Es geht doch hier

nicht um Personen sondern um 1000 km2 Lizenzen im Senegal und ein JV mit Toro Gold.
Wenn man das nüchtern betrachtet ist die SN Mineral AG ein Explorer unter vielen im schwierigen Marktumfeld. Alle Explorer haben zur Zeit Probleme neues Geld zu finden mangels cash flow. Zum Glück hat die SN AG ein schlankes Geschäftsmodell mit geringen Fixkosten. Das Management arbeit ohne Vergütung! Die Miete des Büros wurde mit ca. 400 Euro auf der HV angegeben. Also überschaubare Kosten.

Du unterstellst seit Monaten, das andere Personen unter anderem der AR von der unterschlagenen Mineneinrichtung  für eine kleine alluviale Goldproduktion gewußt hat. Wo sind Deine Beweise!! Das wäre ja auch völlig bekloppt für etwas einen Kredit zu geben, was es gar nicht gibt.... Und das ist auch das Einzige, was bei der SN AG passiert ist. Die Lizenzen inklusiv der Abbaulizenz sind nämlich Realität und ca 800000 Euro werden gegen den Ex Vorstand eingeklagt.

Nur die SN AG hat trotz Ihrer unrühmlichen Vergangenheit, und die bestreitet ja auch keiner, den enormen Vorteil für den Aktionär eine Deutsche AG zu sein und eben nicht auf den Bahamas oder sonst wo zu sitzen.  Das gibt eine gewisse Rechtssicherheit. Das muß doch jedem einleuchtend sein, das hier jede Veröffentlichung aufgrund der früheren Probleme mit dem Ex Vorstand unter Beobachtung steht und das jetzige Management völlig irre sein müßte auch nur ein falsches Wort zu veröffentlichen.

wer dem Vortrag von Martin Horgan lauschen durfte, weiß nun, das Senegal erst seit wenigen Jahren im Fokus der Goldproduzenten gerückt ist (niedrige Kosten, stabile politische Verhältnis gemessen an afrikanische Verhältnisse)und eine gewaltige Entwicklung in den nächsten Jahren bevor steht. Überall  im Goldgürtel vom Senegal werden neue Entdeckungen gemacht  und es werden wahrscheinlich viele dazu kommen.
Wenn überhaupt werden jetzt nur noch kleine Lizenzen bis 50 km2 vom Ministerium vergeben und die SN MM Ltd war zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort um Velingara und Madina mit einen riesigen Fläche von 1000km2 zu bekommen..  Das erhöht die Chance für Entdeckungen. eine Garantie gibt es natürlich nicht.


Jetzt heißt es: Abwarten und Tee trinken.  

09.06.13 15:37
1

1366 Postings, 3198 Tage Eberhard01So isses!

"das jetzige Management völlig irre"  ->#229

"Das wäre ja auch völlig bekloppt für etwas einen Kredit zu geben, was es gar nicht gibt...." -> Haben Brunzel und Bedorf aber gemacht (AB 6.07.11), obwohl sie massiv davor gewarnt wurden. Zeugt von der Management-Qualität, beser Inkompetenz, der Beiden.


Wieso 1000km2 Lizenzgebiet? Es steht doch ganz klar im HV-Bericht, daß man derzeit nur noch eine Lizenz bekommen hat.
Es ist absonderlich wenn du bei SN von "Vorteil" faselst und darauf hoffst, überhaupt noch einen Cent vom EX-VV zu erhoffen.  

09.06.13 20:31

461 Postings, 3013 Tage Adrian1508Wenn man schon zitiert

dann sollte man es richtig und im Kontext machen. Wen willst Du mit solchen Spielchen eigentlich beeindrucken?
Du verwechselst auch gerne mal Opfer und Täter und beleidigst . Erwähne doch mal in diesem Zusammenhang diverse Printmedien ,Hoppenstedt, Notare, Amtsgericht, Bafin e.t.c die jahrelang nichts gemerkt haben, die dann ja auch alle Inkompetent sind. Nur eben der Held Eberhard nicht, der sich hinter seiner Tastatur versteckt.
Das Thema Lizenzverlängerung hat Du natürlich verstanden, aber willst es logischerweise nicht verstehen, genauso, das bei der FIC sehr wohl Vermögenswerte sind.
Deine Postings sind  für mich reiner Spam.
Viel Spaß noch Du Held  

09.06.13 22:26

461 Postings, 3013 Tage Adrian1508Toro Gold

http://www.finanznachrichten.de/...souroundou-senegal-project-256.htm

Toro Gold hat sich das Permit unterhalb Madina gesichert. Das unterstreicht die Ambition der größte Produzent im Senegal zu werden. Ich könnte mir auch vorstellen, das das südliche Drill Gebiet von Madina in das neue Gebiet weitergeht....  

09.06.13 22:30

4472 Postings, 3878 Tage AlpenmädelIch könnte mir

Auch vorstellen, dass der Antrag auf ein Listing in Düsseldorf von der Börse dort auch abgelehnt wird, da das Regelwerk bedeutend strenger ist als in Hamburg.  

09.06.13 22:42

461 Postings, 3013 Tage Adrian1508Börse Düsseldorf

Um ein WPP wird die SN MM AG nicht herum kommen. Zur Überbrückung dann der Schnigge Telefonhandel
https://www.schnigge.de/quote-center/telefonhandel-kurse.html
Der ist auch nicht schlechter als Hamburg High Risk mit seinem neuen Regeln und eingeschränkten Handel (Fixing zum Mittagskurs)  

10.06.13 08:36

1366 Postings, 3198 Tage Eberhard01#231

Ach nee, wirklich?

Soll ich dir die Diskussion um Hoppenstedt und den Auftragstestierer Knoll raussuchen? Du warst doch der allergrößte Verteidiger dieser Gesellen und deren Werk. Du hast doch jegliche Kritikpunkte an dir abprallen lassen und sie noch verteidigt. Hast du uns nicht sogar Rufmord unterstellt?  

28.06.13 17:59

461 Postings, 3013 Tage Adrian1508Madina Lizenz

Da schaue ich doch  glatt mal im W.O. Thread rein und muß lesen, das der Oberaufklärer Eberhard01 festgestellt hat, das die Madina Lizenz gefälscht ist.
Du behauptest also, das der Explorationsbericht von Madina http://www.sn-mining.de/de/downloads/downloads    und das aktuelle Drilling ein Fake ist und der CEO von Toro Gold auf der Hauptversammlung der SN AG  einen Fake Vortrag hielt.
http://www.sn-mining.de/de/investoren/hauptversammlung  und natürlich kurz danach in London mit der Bergbauminister von Senegal zusammen über eine Fake Lizenz Madina berichtet.
http://www.britishexpertise.org/bx/upload/...ter/Senegal_17.06.13.pdf

Die Verzweiflung muß groß sein bei Dir so einen kompletten Unsinn zu verbreiten.  

29.06.13 09:43
1

1366 Postings, 3198 Tage Eberhard01Backen aufblasen

kennen wir doch zur Genüge bei der SN.

Wer hat behauptet die Dove-Techniker seinen bereits vor-Ort am Tamba? Wer hat behauptet die Bagger seien im Senegal angekommen?

Aus dem GSC-HV-Bericht: "Für das Lizenzgebiet Velingara ist die Verlängerung bereits erfolgt und für Madina Foulbe läuft der Antrag noch. "

Einfache Frage: Ist die Madina-Lizenz verlängert worden, JA oder NEIN. Nicht schwafeln und auf Toro-Aktivitäten verweisen sonder einfach nur JA oder NEIN!

P.S. Dein Link funzt nicht! Gut, was hat jemals bei SN überhaupt funktioniert!

 

29.06.13 11:01

461 Postings, 3013 Tage Adrian1508Bist Du Anwalt?

Mit ja oder nein Fragen verdrehen die ja auch gerne die Tatsachen.  
Wenn Du auf der HV gewesen wärst, wüßtest Du, das die Verlängerung planmäßig beantragt ist. Die Mako Lizenz von Toro Gold ist übrigens auch in der Genehmigungsphase, nur die machen da nicht so eine große Sache draus, wie Du es suggerieren willst
Die von Dir erwähnten alten Geschichten zur Mineneinrichtung haben dem damaligen Vorstand den Job gekostet und sind nun Thema der Gerichte. Die SN Ag hat gemäß HV Bericht Schadensersatzklagen vorbereitet und das würde man nicht machen, wenn nichts zu holen wäre.
.
https://www.handelsregister.de/rp_web/...0D2F3B8ACFFF275.tc04n04?id=1  

29.06.13 11:27
1

1366 Postings, 3198 Tage Eberhard01Nicht Schwafeln

hab ich extra noch aus gutem Grund geschrieben.

Ihr habt also bis dato keine gültige Lizenz für Madina Foulbe.

Bei Velingara heißt es im GSC-HV-Bericht: "Dabei schätzt er das Potenzial von Madina Foulbe höher ein als das von Velingara"

Die Kapitalherabsetzung ist damit ja auch obsolet, da sie auf BEIDE Lizenzen basiert.

Schadensersatzklagen vorbereiten bringen nix! Nur eine Klage bringt was sofern man rechtzeitig dran ist (s.u.).

 

Zur First Invest Capital Holding AG:

"1. Schuldnerin: First Invest Capital Holding AG, 6300 Zug, ohne Domizil 2. Datum des Auflösungsentscheids: 07.01.2013 3. Konkurseinstellung: 05.06.2013 4. Frist für Kostenvorschuss: 24.06.2013 5. Kostenvorschuss: CHF 5'000.00

Hinweis: Das Konkursverfahren wird als geschlossen erklärt, falls nicht ein Gläubiger innert der obgenannten Frist die Durchführung verlangt und für die Deckung den erwähnten Vorschuss leistet. Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten. Konkursamt Zug 6301 Zug 14.06.2013 First Invest Capital Holding AG "

 

 

 

29.06.13 11:51

461 Postings, 3013 Tage Adrian1508Natürlich ist die

Lizenz gültig. Man hat nämlich einen Rechtsanspruch auf 9 Jahre Exploration. Sonst würde keiner investieren. Warte es einfach ab.

Anwalt scheinst Du nicht zu sein, denn bei einem abgelehnten Konkurs ist die Gesellschaft immer noch haftbar zu machen, nur ist nicht der Konkursverwalter dafür verantwortlich, der gerne mitverdient. Die "Masse" befindet sich  beschlagnahmt in Deutschland.

Dem Gold ist es übrigens völlig egal was hier geschrieben wird und will nur gefunden werden. So könnte das ermäßigte Kursniveau aufgrund der Vorkommnisse um den früheren Vorstand noch zum guten Ende für die Mutigen führen.

Bald sind wir schlauer  

29.06.13 12:03

1366 Postings, 3198 Tage Eberhard01Du blubberst nur

Die Lizenz für Madina Foulbe ist nie offiziell vom Senegal bestätigt worden. Warum wohl? Wer Kontoauszüge, Depotauszüge und Kaufbelege für Bagger fälscht, tut sich mit einer Lizenz auch nicht schwer. Das sitzt sich in einem Zug auf der gleichen Backe ab. http://www.jo.gouv.sn/...ge=recherche&recherche=sn+mineral+mining

Vom Senegal bestätigt sind Velingara und Baraberie. Bei letzterer Lizenz sollte Lithium über die SN Commodity gefördert werden. Weißt du ja eh besser, hast ja als Frühzeichner der SN Com. auch hier dein Geld in den heißen Sand gesetzt.

Wieso sollte der Konkurs abgelehnt sein? Hast du Leseprobleme?

"Konkurseinstellung: 05.06.2013" s.o.

P.S. Dem Gold ist es auch egal ob es gufunden wird oder nicht.

 

29.06.13 12:27

461 Postings, 3013 Tage Adrian1508Wie soll man eine

Lizenz fälschen? Wenn die SN die nicht hätte, hätte sie jemand anders und das sollte ein Bergbauminister wissen.

Und das JV mit Toro Gold ist vom Ministerium bestätigt.

Ich drücke jedenfalls uns Aktionären die Daumen im Gegensatz zu Dir, der wohl dann bei positiven Meldungen vor Missgunst platzen wird.  

29.06.13 12:33

1366 Postings, 3198 Tage Eberhard01Hihihi,

genau so wie Kontoauszüge, Depotauszüge und Baggerkaufbelege!

Die Madina Lizenz war ja bereits vergeben: http://www.jo.gouv.sn/spip.php?article2071

Den Rest musst du dir selbst raussuchen. Kannst dann ja mitteilen wer der "jemand anders" ist!

 

29.06.13 12:42

461 Postings, 3013 Tage Adrian1508Oh je

Madina war mal vergeben , aber es wurde nie exploriert. Wie Martin Horgan berichtete steht Senegal erst seit 2007/2008 im Fokus der Goldfirmen. Das Gebiet wurde also quasi von der SN/Toro goldtechnisch entjungfert....

Bis irgendwann mal...  

30.06.13 10:25
1

1366 Postings, 3198 Tage Eberhard01Du windest dich wie ein Aal!

Die Frage lautet:

Ist die Madina Foulbe Lizen für die SN Mineral Mining vom Bergbauministerium des Senagal verlängert worden?

Erspare uns jetzt alles wie:

-das die Verlängerung planmäßig beantragt ist

-Natürlich ist die Lizenz gültig. Man hat nämlich einen Rechtsanspruch auf 9 Jahre Exploration.

-Und das JV mit Toro Gold ist vom Ministerium bestätigt.-

 

SN vermeldet ja selbst am 8.04.13:

"Die Behörden verlangen die Vorlage einiger darüber hinausgehender bisher nicht geforderter Dokumente. Dies hat eine gewisse Verzögerung verursacht. Wir erwarten in den nächsten Wochen die offiziellen Dokumente einer Verlängerung der Lizenzen für die nächsten 3 Jahre."

Also innerhalb von 12 Wochen sollte sich doch etwas geklärt haben!

 

30.06.13 11:10

461 Postings, 3013 Tage Adrian1508Ganz Einfach....Bei der Lizenz

Velingara mußte Ende Dezember 2012 der Antrag zur Verlängerung gestellt werden und bei Madina im Juni 2013.  

Und es muß nichts geklärt werden sondern es muß neuerdings ein umfangreicher Umweltverträglichkeitsbericht erstellt und vorgelegt werden.
Du scheinst nicht auf der HV gewesen zu sein.

Also alles easy....  

30.06.13 11:27

461 Postings, 3013 Tage Adrian1508Und im Download

Bereich findest Du die übersetzten Verlängerungs Originalunterlagen  zum Tätigkeitsnachweis in Velingara und Madina  (Explorationsberich 2011/2012).
Mehr Transparenz geht nicht....


http://www.sn-mining.de/de/downloads/downloads  

30.06.13 11:32
1

1366 Postings, 3198 Tage Eberhard01Glaubst du das was du da schreibst?

"Die Behörden verlangen die Vorlage einiger darüber hinausgehender bisher nicht geforderter Dokumente. Dies hat eine gewisse Verzögerung verursacht. Wir erwarten in den nächsten Wochen die offiziellen Dokumente einer Verlängerung der Lizenzen für die nächsten 3 Jahre."

Die Madina Foulbe Lizenz lief am 7.05.2013 aus! http://www.sn-mining.de/de/downloads/downloads

SN schreibt am 8.04.20132 von "der Lizenzen", also im Plural!

Von daher blubberst du also wie gehabt in einem fort.

 

 

 

 

30.06.13 11:46
1

461 Postings, 3013 Tage Adrian1508Das

ist Wortklauberei, was Du veranstaltest.

Aber okay . Du hast recht und wir unsere Ruhe.....

Mal gucken, wie Du aus der Nummer wieder rauskommst, wenn die Drilling Ergebnisse da sind..  

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 20   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Varta AGA0TGJ5
Lufthansa AG823212
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
SAP SE716460