finanzen.net

Sehr interessante Lithiumaktie!

Seite 1 von 72
neuester Beitrag: 13.07.20 22:40
eröffnet am: 08.07.16 10:30 von: fishermann f. Anzahl Beiträge: 1789
neuester Beitrag: 13.07.20 22:40 von: Boersenticke. Leser gesamt: 700468
davon Heute: 7
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
70 | 71 | 72 | 72   

08.07.16 10:30
8

723 Postings, 3338 Tage fishermann friendSehr interessante Lithiumaktie!

Bin im Wallstreet Forum auf ne sehr interessante Lithium-Aktie gestoßen...

Quelle: http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...lithium#neuster_beitrag

Hallo zusammen,

ich habe eine Lithium Aktie gefunden die (noch) unter dem Radar von den meisten ist. Millennial Lithium hat sich umbenannt (ehemals Redhill Resources), einen 2:1 Rollback gemacht plus Financing, sodass die derzeit rund 2 Mio. CAD in der Kasse haben und gerade einmal 18 Mio. Aktien ausstehend! Die News von gestern ist ganz vielversprechend:


VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--(Marketwired - Jul 6, 2016) - Millennial Lithium, (TSX VENTURE:ML), ("Millennial" or the "Company") reports that it plans to commence a surface sampling program to test brine sediments on its Lincoln Lithium project in the Big Smoky Valley, Nevada, upon final approval of the TSX Venture Exchange for the acquisition. The Lincoln Lithium claims are directly adjacent to claims controlled by Ultra Lithium Inc. and Avarone Metals Inc. Millennial's first pass exploration program is planned to include prospecting, grab sampling and hand auger drill holes to test for lithium and other commercial elements in the upper layers of the playa. Exploration of the Big Smoky Valley by the U.S. Geological Survey in the 1970s culminated in the drilling of two reverse circulation holes, both of which encountered anomalous concentrations of lithium that were highly similar to those encountered in the Clayton Valley, just to the south, and where the Silver Peak mine is located. More recently, Ultra Lithium Inc., located south and adjacent to Millennial's claims, released assay and logging results of its first drill hole (news release of June 9th, 2016). Results indicated the presence of two potential lithium-bearing brine targets at their South Big Smoky Valley brine lithium project. Also on June 9th of 2016, Avarone Metals Inc., located west and adjacent to Millennial's claims, released results of surface sampling on their Moab lithium project. The results of this sampling program not only confirmed the presence of lithium in alluvial gravels and clays but also indicated anomalous values of both boron and potassium. The Company also reports that Mr. Jamie Carlson has resigned as President, CEO and director to pursue other opportunities. Kyle Stevenson has agreed to join the board and replace Mr. Carlson as President and CEO. MILLENNIAL LITHIUM CORP.


Graham Harris, Chairman & Director Heißt also, hier ist mit baldigen und steigen News-Flow aus der Lithium Exploration zu rechnen und der Kurs ist (noch) günstig. Würde mich freuen wenn hier eine rege und sachliche Diskussion erfolgt. Selbst die Website ist noch im Aufbau: http://www.millenniallithium.com/splash.html Sobald die richtig Gas geben wird es hoffentlich auch höhere Kurse geben!

Die wohl heißeste Lithium-Aktie! Millennial Lithium | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...lithium#neuster_beitrag

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
70 | 71 | 72 | 72   
1763 Postings ausgeblendet.

08.07.20 13:52

11 Postings, 38 Tage Pepino75Hat jemand Infos?

Heute + 13% aktuell.  

08.07.20 14:03

6 Postings, 58 Tage Nackenspoiler_9000Anstieg

Gute Frage, auf der Website steht nichts.  

08.07.20 14:04

174 Postings, 1226 Tage bruthoMayrorn

Wird Mal wieder empfohlen haben denk ich mal..
Aber nur ne vermutung  

08.07.20 14:06

1279 Postings, 817 Tage BoersentickerAuf TG schon 19,3% im Plus

Ich habe leider auch keine Ahnung warum...

Mir soll's aber recht sein :-)

Grüße BT  

08.07.20 14:10

1279 Postings, 817 Tage BoersentickerVielleicht steht die Finanzierung

oder es hat sich ein Institiutioneller eingekauft. Möglicherweise auch ein Übernahmeangebot?

Jetzt schon 24% im Plus...

Na ja, hauptsache positiv.

Grüße BT  

08.07.20 14:34

4444 Postings, 2887 Tage brody1977Moin

ich bin auch bei 0,68 Euro vor einer Woche mit einer kleine Posi rein. War vor zwei Jahren auch schon Mal dabei. Was ist eigentlich aus den China Partnern von damals geworden? Der Kurs stieg damals auf weit über 2 Euro und ist dann irgendwann total abgekackt. Als zweiten Lithium Wert habe ich schon eine ganze Weile Orocobre.
Auf steigende Kurse!!  

08.07.20 14:38

205 Postings, 1616 Tage ThomasTrierWallstreet Forum

Aus einem anderen Forum : Lange Zeit war es ruhig um Millennial Lithium, den angehenden Lithium-Produzenten. Jetzt gibt es gleich zwei Kaufempfehlungen auf einmal. Die Analysten von Liberum sehen das Lithium-Projekt von Millennial als eines der weltweit am weitesten fortgeschrittenen. Das Kursziel für die Aktie von Millennial Lithium sind 2,20 Kanadische Dollar, was umgerechnet 1,44 Euro entspricht. Noch weitaus mehr Potenzial sehen die Experten von Cantor Fitzgerald. Sie bestätigen ihre Kaufempfehlung für Millennial Lithium und versehen die Aktie mit einem Kursziel von 3,80 Kanadischen Dollar. Das sind umgerechnet 2,48 Euro, was im Vergleich zum aktuellen Kurs von 0,70 Euro einem Kurspotenzial von etwa 250 Prozent entspricht. Die beiden Kaufempfehlungen dürften auch den Kurs der Aktie wiederbeleben, der sich seit vielen Wochen nicht so recht von der 1-Dollar-Marke lösen kann. Ein Anstieg über 1,20 Kanadische Dollar (0,78 Euro) würde ein Kaufsignal auslösen und könnte einen Anstieg auf über 1,00 Euro nach sich ziehen.

Die wohl heißeste Lithium-Aktie! Millennial Lithium | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...tie-millennial-lithium  

08.07.20 14:38

277 Postings, 951 Tage BananaJoe75Super

Liegen seit einer Ewigkeit ?rot? im Depot!  

08.07.20 16:27

11 Postings, 38 Tage Pepino75enormes Potenzial

Die "Kaufempfehlungen" bestätigen ja meinen Beitrag von letzter Woche.
Habe Ende Juni erhöht und bin mit einem Einstiegskurs von 0,82 jetzt knapp im Plus.

Hier kann es eigentlich nur weiter aufwärts gehen.
Wenn hier demnächst, oder im Herbst die Meldung kommt, dass gebaut wird kann man sich die Kursreaktion ausmalen.
 

09.07.20 08:30
Kein Abverkauf nach dem Anstieg, wie sonst immer.
Nächste größere Hürde sehe ich bei knapp über einem Euro.
 

09.07.20 08:58

121 Postings, 516 Tage Tjepja

bei mir auch geht . Laut Analysten wirds wohl nie ne Lithium Knappheit geben, genug da für alle.
Fehlkauf damals im Hype.  

09.07.20 09:04

105 Postings, 4159 Tage goodtom3Dachte ..

Dachte immer Standard Lithium wäre die Aktie die besser läuft von meinen zwei Lithium Aktien ...  

09.07.20 10:29

277 Postings, 951 Tage BananaJoe75So bin raus!

War hier mit meinen 10.000 Stücken schon 4.500? im Minus! Bin jetzt mit knapp +200? raus... Gott sei Dank habe ich die erste meiner zwei Lithium Leichen aus dem Depot! Haken dran....  

09.07.20 11:18

495 Postings, 3689 Tage ich-binzwie geht nochmal das Sprichwort?

Besser den Spatz in der Hand als ne Taube im Bett...  

09.07.20 11:24

495 Postings, 3689 Tage ich-binz@banana

versuchs mal mit Hallenjojo - das geht nicht so an die Nerven...  

09.07.20 12:38

1279 Postings, 817 Tage BoersentickerSolche pauschalen Aussagen

bitte immer mit Quellenangabe machen.

Außerdem muss es keine Knappheit für Lithium geben. Es reicht wenn es einen profitablen Markt dafür gibt und wenn der Bedarf steigend ist.

Grüße BT  

09.07.20 12:40

1279 Postings, 817 Tage Boersenticker@Tjeb

Mein letzter Post war an Dich gerichtet. Hatte nur die Seite nicht aktualisiert und daher nicht gesehen, dass zischenzeitlich bereits andere User ebenfalls was gepostet hatten.  

13.07.20 10:21

631 Postings, 896 Tage Schattenmann11Ob wir die 1,00 Euro heute knacken!?

auf TG schon fast 600.000 gehandelt, da müßte doch heut was gehn!  

13.07.20 12:29

1279 Postings, 817 Tage BoersentickerTeilausstieg

Bin jetzt mal mit einem Teil kurzfristig ausgestiegen. Ein bischen höher könnte es noch gehen, aber laut CCI sind wir im überkauften Bereich. Ich spekuliere darauf etwas günstiger zurückkaufen zu können. Allerdings hat das Volumen in letzter Zeit deutlich angezogen.

Früher war es teilweise schwierig nur ein paar tsd. Stück irgendwo zu bekommen.

Ich versuche jetzt einfach mal die Preisschwankungen etwas besser auszunutzen und nicht immer nur stur zu halten. Langfristig bin ich aber absolut davon überzeugt, dass man hier bis 2023 oder 2025 Kurse von mehreren Euro sehen wird.

Anhand der von ML prognostizierten zukünftigen Kosten, Li-Marktprisen und Produktionsvolumina gehe ich langfristig von Kursen zwischen 5-7 Euro aus.

Time will tell the story
BT  

13.07.20 17:18
Heute über einem Euro schließen, könnte der Kurs morgen an die, seit einem Jahr hartnäckige Nuss, 1,05 Euro gehen.
Danach...?
BT: jetzt wo es spannend wird? :)
Aber kann ich verstehen. Muss manchmal einfach sein.

Viel Erfolg jedenfalls.  

13.07.20 20:35

495 Postings, 3689 Tage ich-binzirgendjemand

sollte den Grünschnäbeln mal sagen, dass die Heimatbörse Toronto ist.
Wir machen hier keine Kurse, die rechnerisch stark abweichen....  

13.07.20 22:13

1279 Postings, 817 Tage BoersentickerMärkte

USA: Haushaltssaldo im Juni bei $-864,0 Mrd. Erwartet wurden $350,0 Mrd, nach $-398,8 Mrd im Vormonat. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

13.07.20 22:31

1279 Postings, 817 Tage BoersentickerIch versuche halt

günstiger wieder reinzukommen und so langfristig die Anzahl meiner Shares zu erhöhen, ohne mehr Geld reinstecken zu müssen.

Grund für mich war der fahnenstangenartige Anstieg der letzten Tage. Das kann nicht ewig so weitergehen, weil die Zeitachse unveränderlich ist und wir bei einem exponentiellen Anstieg sonst in ein paar Tagen kurstechnisch auf dem Mond wären. Wir sind jetzt 2x kurz hintereinander an einem nachhaltigen Anstieg über die 1 Euro Marke gescheitert und gestern hatten wir nach 15% Plus am Morgen abends fast nichts mehr davon übrig. Im Chart war das fast ein klassischer Shooting Star mit mega Schweif (Kerzendocht). Nachdem wir heute Morgen auch noch mit einem Gap nach oben eröffnet haben und wieder nicht nachhaltig über die Euromarke kamen, hab ich die Gunst der Stunde genutzt und alles verkauft. Jetzt hoffe ich auf einen niedrigeren Wiedereinstieg. Der CCI war auch auf über 170 und vorgestern sogar bei um die 230 - also klar im überkauften Bereich. Wiedereinsteigen werde ich vermutlich wenn der CCI bei -140 bis -200 steht.

Aber genau wissen kann man es nie. Vielleicht kommen auch irgendwelche Good News und der Kurs knallt weiter hoch. Bei meinem Glück wäre das durchaus möglich :-)

Aber es hat jetzt halt alles danach ausgesehen, dass der Kurs nach dem steilen Anstieg von ca. 66 Cent auf über einen Euro nun erstmal wieder etwas zurückkommen müsste...

Wie gesagt, ich gehe halt von einer kurzen technischen Korrektur aus und dann steige ich gleich wieder ein. Lithium und Wasserstoff bleiben der Treibstoff der Zukunft.

Grüße BT  

13.07.20 22:40

1279 Postings, 817 Tage BoersentickerDanke für den Link

Der Anstieg der letzten Tage dürfte wohl tatsächlich einfach nur auf die Ratinganhebungen der Analysten zurückzuführen sein. Alles Andere (z.B Lizenzerteilung, etc.) war ja eigentlich schon bekannt.

Warum der Kurs überhaupt so tief gefallen ist nachdem ML schon bei weiteren Tests 100% mehr Li im Boden gefunden hat, als ursprünglich angenommen und bei den anderen guten News, wie dem Steuer-Deal mit der argentinischen Regierung und der erfolgreichen Umweltstudie, etc., war mir ohnehin schleierhaft.

Das Lithium ist da, man hat in Tests gezeigt, dass man batterietaugliches Li mit hohem Reinheitsgrad herstellen kann und jetzt muss halt nur noch die richtige Produktion aufgebaut werden. ML wird mit sehr niedrigen Kosten und einer hohen Marge bestimmt Erfolg am Markt haben...

Grüße BT  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
70 | 71 | 72 | 72   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Wirecard AG747206
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NIOA2N4PB
Apple Inc.865985
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Plug Power Inc.A1JA81
Lufthansa AG823212
BayerBAY001
Infineon AG623100